Motorradhelme Alpinestars Shop Offroadforen Community Bogotto Motorradbekleidung Black Cafe London Motorradbekleidung Dainese Motorradbekleidung Arlen Ness Motorradbekleidung Revit Motorradbekleidung Berik Motorradbekleidung
John Doe Motorradbekleidung Klim Motorradbekleidung Nexx Helme Macna Motorradbekleidung Segura Motorradbekleidung Spidi Motorradbekleidung Scorpion Motorradhelme Shark Motorradhelme Suomy Motorradhelme Sidi Motorradstiefel X-Lite Motorradhelme XPD Motorradstiefel Rokker Motorradbekleidung LS2 Motorradhelme

Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: MOTORRAD online24. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

DeNn!s

Mo24-Kultanhänger

  • »DeNn!s« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 557

Registriert: 31. August 2007

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: Ducati

  • Private Nachricht senden

1

Samstag, 1. September 2007, 20:39

Mein Dad hat prob mit Ducati M.600 Bj.95

Und es handelt sich um folgendes als wir vom urlaub kamen stand unsere Monster ungefähr so um die 8 Wochen haben wir probiert so anzumachne ohne probleme als wir danach noch einen startversuch machen wollten ging sie nichmehr an war aber auch recht egal einfach runter vom ständer und anschieben nach za. 20min fahrzeit hielten wir an um einen startversuch zu machen ging alles ohne probleme am nächsten Tag hatten wir dann einen große Motorradtour gemacht 850Km:durchgeknallt: sehr ansterengend da hat sich dann doch die batterie wohl komplett aufgeladet oder was meint ihr als wir dann wieder nachhause kamen stellten wir sie ab und nach einer woche also heute haben wir geputz alles Kette geschmiert und die halt die üblichen dinge alles Top dann wollten wir sie anmachen ging nix obwohl wir eine Tour über 850Km machten egal Batterie ausgebaut und geprüft wie viel sie noch hat 10,6volt müsste doch eigentlich genug sein oder????? und jetzt haben wir sie einfach mal ans Ladegerät gehängt und mal sehhen was morgen passiert neue Batterie ist auch drinne BOSCH aber das problem geht einfach nich weg hatten wir auch schon früher aber seit dem wir die neue Batterie drinne haben hält die schon erheblich länger früher hatten wir so ne blöde von POLO des ding kann man ja kicken aber mir ist auch noch aufgefallen das alle DUCS etwas schwerer angehen an was liegt das???? ein freund von uns hatte mal en Bandscheibenvorfall des wegen hat er seine Honda seven fifty 2 jahre lang stehen lassen müssen aber nach 2 jahren ging des ding immer noch an:suspekt: also Bitte helft mir mal weiter

Bollernde Desmo Grüße

DeNn!s

Mo24-Kultanhänger

  • »DeNn!s« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 557

Registriert: 31. August 2007

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: Ducati

  • Private Nachricht senden

2

Samstag, 1. September 2007, 20:52

RE: Mein Dad hat prob mit Ducati M.600 Bj.95

Das aber mit der Batterie is des einzige was ich an unserer nicht so mag weil da freut sich auf ne schöne ausfahrt schon alles angezogen und dann klak klak klak batterie ller oder was anderes aber sonst Lieb ich sie über alles obwohl ich erst 14 bin:grin: :grin: :grin: :wow:

3

Sonntag, 2. September 2007, 00:43

Grauenhaft!

PISA live.

Davon abgesehen:

Zitat

Original von DeNn!s
.................obwohl wir eine Tour über 850Km machten egal Batterie ausgebaut und geprüft wie viel sie noch hat 10,6volt müsste doch eigentlich genug sein oder????? ..............

Bollernde Desmo Grüße


= Ist zu gering! Die Batterie ist defekt.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »RoteS4« (2. September 2007, 00:50)


DeNn!s

Mo24-Kultanhänger

  • »DeNn!s« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 557

Registriert: 31. August 2007

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: Ducati

  • Private Nachricht senden

4

Sonntag, 2. September 2007, 09:31

RE: Grauenhaft!

Meint ihr echt das die Btterie defekt ist weil wir je ne neue drinne ham:devil: wir haben sie ja nach der tour ach noch ne woche stehen gelassen und dann geprüft dann zeigte sie 10,6 volt. Immer diese scheiss baterien echt ey irgendwann kauf ich mir so ein mofa wie moto gp motorräder und machs damit an

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »DeNn!s« (2. September 2007, 09:34)


5

Sonntag, 2. September 2007, 09:40

RE: Grauenhaft!

kauf die was japanisches und was bayrisches und Ruh is :grin:

DeNn!s

Mo24-Kultanhänger

  • »DeNn!s« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 557

Registriert: 31. August 2007

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: Ducati

  • Private Nachricht senden

6

Sonntag, 2. September 2007, 10:09

RE: Grauenhaft!

LoL was soll des ich will kein Reisskocher ganz einfach X( X(

7

Sonntag, 2. September 2007, 12:29

RE: Grauenhaft!

Zitat

Original von DeNn!s
LoL was soll des ich will kein Reisskocher ganz einfach X( X(



dann gibt es noch was von der Insel :gruss:

Italien --- nur Pizza und Eis

sonst :P

DeNn!s

Mo24-Kultanhänger

  • »DeNn!s« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 557

Registriert: 31. August 2007

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: Ducati

  • Private Nachricht senden

8

Sonntag, 2. September 2007, 18:44

RE: Grauenhaft!

Gut jetzt muss das monsterle mal zu untersuchung

DirtyBastard

unregistriert

9

Sonntag, 2. September 2007, 18:55

jo wie die vorredner gesagt haben. 10.6v da macht die monster gar nix mehr.
habe selbes problem auch schon des öfteren gehabt, gewöhnt man sich aber dran. wenn du ne neue batterie drinne hast, dann kommst bestimmt auf die ca. 14 volt.
mit 10.6 dreht sich mein anlasser einmal um und schläft weiter...

DeNn!s

Mo24-Kultanhänger

  • »DeNn!s« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 557

Registriert: 31. August 2007

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: Ducati

  • Private Nachricht senden

10

Sonntag, 2. September 2007, 19:28

Aber wie kann des sein frag ich mich wir haben ne tour über 850km gemacht da muss die doch voll gewesen sein wo wir heim gekommen sind oder??? nach einer woche also gestern wollten wir sie starten und geht nix 1 woche des kapier ich nich obwohl ne neue BOSCH Batterie drinne is

DirtyBastard

unregistriert

11

Sonntag, 2. September 2007, 22:47

ja wenn se kaputt ist, dann lädt se sich auch nicht mehr voll.
egal wie du's drehst. die batterie ist definitiv zu schwach mit 10.6v also entweder kaputt oder ne scheiss batterie.
hat sich die 1. und die letzte zelle meiner meinung nach zersetzt.

DeNn!s

Mo24-Kultanhänger

  • »DeNn!s« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 557

Registriert: 31. August 2007

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: Ducati

  • Private Nachricht senden

12

Montag, 3. September 2007, 08:51

Gut heute kommt sie sowiso in die werksatt zum sie mal dursuchen und alles mal schauen aber mein dad drückt sich vor dem 20 000er inspektion weiss einer von euch was die kostet?(

DirtyBastard

unregistriert

13

Montag, 3. September 2007, 22:35

mein freundlicher hat gesagt so ca. um die 500-600 euro je nach aufwand natürlich. kann auch mehr oder weniger sein. aba so in dem bereich.

DeNn!s

Mo24-Kultanhänger

  • »DeNn!s« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 557

Registriert: 31. August 2007

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: Ducati

  • Private Nachricht senden

14

Dienstag, 4. September 2007, 09:57

Gut bei unserem 20 000er muss er nich all zu viel machen steuerriemen haben wir schon gemacht ölwechsel fliter und sieb ebenfalls jetzt halt nur noch den rest aber ich denk mal das er zündung vllt. garnich machne muss oder so aber :danke: schonmal

DeNn!s

Mo24-Kultanhänger

  • »DeNn!s« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 557

Registriert: 31. August 2007

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: Ducati

  • Private Nachricht senden

15

Sonntag, 9. September 2007, 17:44

Morgen kommt sie in die werkstatt Also Monstag und Dienstag abend is sie fertig *freu*:D :P :grin:

labete

Refurbished

Beiträge: 7 321

Registriert: 10. März 2006

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Ducati Monster und Honda XL

  • Private Nachricht senden

16

Sonntag, 9. September 2007, 20:10

@dennis

Das Teure bei der 20.000er ist die Einstellung der desmodromischen Ventilsteuerung. Kostet Zeit.

@viper

Nana... böser Bube.. was hat denn die Batterie mit Ducati zu tun? ER hat doch geschrieben, die wäre von BOSCH... :grin:

:italia:

labete

Just do go ahead.

Sportyzilla

Schüttelshaker

Beiträge: 23 356

Registriert: 20. August 2006

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: *

  • Private Nachricht senden

17

Sonntag, 9. September 2007, 20:48

RE: Grauenhaft!

Zitat

Original von DeNn!s
LoL was soll des ich will kein Reisskocher ganz einfach X( X(


in übersse gibt es auch schöne(re) bikes. :grin:


@ werner:

die 20.000km inspektion ist deshalb so teuer weil spätestens dann die kupplung kaputt geklappert ist und ersetzt werden muss.


*abdafür*
Der siebte Sinn der Westfalen: Der Starrsinn.

labete

Refurbished

Beiträge: 7 321

Registriert: 10. März 2006

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Ducati Monster und Honda XL

  • Private Nachricht senden

18

Sonntag, 9. September 2007, 21:30

RE: Grauenhaft!

Zitat

Original von Serpent_Absäger
@ werner:

die 20.000km inspektion ist deshalb so teuer weil spätestens dann die kupplung kaputt geklappert ist und ersetzt werden muss.


*abdafür*


VOOORSICHT, Robby-Boy... fahr du erst mal 20.000 km ... aber nicht auf dem Hänger... :P ;) :grin:

Just do go ahead.

Sportyzilla

Schüttelshaker

Beiträge: 23 356

Registriert: 20. August 2006

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: *

  • Private Nachricht senden

19

Montag, 10. September 2007, 10:09

RE: Grauenhaft!

Zitat

Original von labete

Zitat

Original von Serpent_Absäger
@ werner:

die 20.000km inspektion ist deshalb so teuer weil spätestens dann die kupplung kaputt geklappert ist und ersetzt werden muss.


*abdafür*


VOOORSICHT, Robby-Boy... fahr du erst mal 20.000 km ... aber nicht auf dem Hänger... :P ;) :grin:



würde ich ohne helm fahren müsste ich mir auch gedanken um manche geräusche machen. aber ist ja solide gemacht. ;-)

hannes sagt mir auch immer, wenn ich mal wohin anreise soll ich nicht vergessen, den choke am treffen wieder reinzudrücken. :grin:


wir sollte das ganze mal auf einem stammtisch ausdiskutieren. 8)


:gruss:
Der siebte Sinn der Westfalen: Der Starrsinn.

DeNn!s

Mo24-Kultanhänger

  • »DeNn!s« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 557

Registriert: 31. August 2007

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: Ducati

  • Private Nachricht senden

20

Montag, 10. September 2007, 11:17

RE: Grauenhaft!

Der Händler hat halt gesagt er wechselt alle flüssigkeiten kupplung etc. und schaut halt alles nach wenn was notwendig ist macht ers wenn nich dann halt nich.:grin: :gruss:

AXO Motorradbekleidung Belstaff Motorradbekleidung Büse Motorradbekleidung Furygan Motorradbekleidung Held Motorradbekleidung Ixon Motorradbekleidung HJC Motorradhelme Spidi Motorradbekleidung Nolan Motorradhelme
Home MotoGP Superbike IDM Motocross Motorradbekleidung Verkehrsrecht Motorradtests Motorrad Reisen Aprilia BMW Buell Ducati Harley-Davidson Honda Kawasaki KTM MZ Suzuki Triumph Yamaha 125er Sportler 125er Chopper 125er Enduro 125er Tourer Roller Piaggio Mofa Biete Suche Gewerbliche Kleinanzeigen Versicherung Auto Versicherung Roller Versicherung