Motorradhelme Alpinestars Shop Offroadforen Community Bogotto Motorradbekleidung Black Cafe London Motorradbekleidung Dainese Motorradbekleidung Arlen Ness Motorradbekleidung Revit Motorradbekleidung Berik Motorradbekleidung
John Doe Motorradbekleidung Klim Motorradbekleidung Nexx Helme Macna Motorradbekleidung Segura Motorradbekleidung Spidi Motorradbekleidung Scorpion Motorradhelme Shark Motorradhelme Suomy Motorradhelme Sidi Motorradstiefel X-Lite Motorradhelme XPD Motorradstiefel Rokker Motorradbekleidung LS2 Motorradhelme

Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: MOTORRAD online24. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

ducatisti900SL

unregistriert

1

Dienstag, 11. September 2007, 20:42

reifen wahl 900er bj.93

moin moin,

habe vor nächstes jahr meine sl wieder zu prügeln und stehe vor der reifen wahl.

ich habe mich schon mal dazu entschlossen meinen 180er in nen 170er zutauschen, aber was fürn gummi?

dunlop 202 nichts für mich

dunlop 208 auch mist

conti force naja ging so die waren i.o.


ich hatte mich schu fast auf bridgestone eingestellt oder was meint die
erfahrene generation?

Ducatisti

unregistriert

2

Dienstag, 11. September 2007, 20:51

RE: reifen wahl 900er bj.93

Moin Moin!

Hmmm . . . .

Warum denn zurück auf den 170er?

Im Mai habe ich meiner 900 SS einen Satz Michelin Pilot Power 2 CT spendiert und bin voll begeistert! :)
(Vorne den 120/70/17 und hinten den 180/55/17)

2 x bin ich damit Rennstrecke gefahren und habe sie voll gefordert - in keiner Situation haben die Gummis den Grip verloren!!
(Warm fahren muss man die Dinger, aber dann lassen sie keine Wünsche offen.)

Solltest Du aber eher "Tourenmäßig" unterwegs sein, nimm den Pilot-Road.
In jedem Falle ist Michelin eine gute Wahl für unsere Bikes. :grin:

Bollernde Desmo-Grüße


Norbert

ducatisti900SL

unregistriert

3

Dienstag, 11. September 2007, 22:27

mmh naja in glanz zeiten waren es schu 10tkm im jahr aber jetzt, naja vlt. 7tkm. ich hatte eben viel gutes von den brückensteinen gehört und deren 2 gummi mischungen mitte hard aussen weich.

wie lange hatten die michelin bei dir gehalten?

Ducatisti

unregistriert

4

Dienstag, 11. September 2007, 22:54

Zitat

Original von ducatisti900SL
mmh naja in glanz zeiten waren es schu 10tkm im jahr aber jetzt, naja vlt. 7tkm. ich hatte eben viel gutes von den brückensteinen gehört und deren 2 gummi mischungen mitte hard aussen weich.

wie lange hatten die michelin bei dir gehalten?


Kann ich auch nicht so genau sagen, habe sie erst ab Mai! :)

Aber der Rennstreckeneinsatz hat natürlich Spuren hinterlassen.

Wenn Du Reife mit viel Grip willst: Tu es, die 2 CT sind super! :grin:

Bollernde Desmo-Grüße


Norbert

ducatisti900SL

unregistriert

5

Mittwoch, 12. September 2007, 07:33

warum den 170er? naja in vielen foren habe ich gelesen das der wesentlich wendiger sein soll, wäre ja auch logisch, sieht halt bloß nich so geil aus wie der 180er schlappen.

wie hieß es in dem forum? : wenn du zu eisdiele fährst ist der 180er sicher ne bessere wahl :grin:

AXO Motorradbekleidung Belstaff Motorradbekleidung Büse Motorradbekleidung Furygan Motorradbekleidung Held Motorradbekleidung Ixon Motorradbekleidung HJC Motorradhelme Spidi Motorradbekleidung Nolan Motorradhelme
Home MotoGP Superbike IDM Motocross Motorradbekleidung Verkehrsrecht Motorradtests Motorrad Reisen Aprilia BMW Buell Ducati Harley-Davidson Honda Kawasaki KTM MZ Suzuki Triumph Yamaha 125er Sportler 125er Chopper 125er Enduro 125er Tourer Roller Piaggio Mofa Biete Suche Gewerbliche Kleinanzeigen Versicherung Auto Versicherung Roller Versicherung