Motorradhelme Alpinestars Shop Offroadforen Community Bogotto Motorradbekleidung Black Cafe London Motorradbekleidung Dainese Motorradbekleidung Arlen Ness Motorradbekleidung Revit Motorradbekleidung Berik Motorradbekleidung
John Doe Motorradbekleidung Klim Motorradbekleidung Nexx Helme Macna Motorradbekleidung Segura Motorradbekleidung Spidi Motorradbekleidung Scorpion Motorradhelme Shark Motorradhelme Suomy Motorradhelme Sidi Motorradstiefel X-Lite Motorradhelme XPD Motorradstiefel Rokker Motorradbekleidung LS2 Motorradhelme

Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: MOTORRAD online24. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

biboty

Team MO24 - Posting-Queen

  • »biboty« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 30 411

Registriert: 20. Mai 2006

Wohnort: Niedersachsen

Motorrad: Yamaha

  • Private Nachricht senden

1

Montag, 19. Juli 2010, 17:01

Bilder von Elektromotorrädern

Zero S






Mission One




biboty

Team MO24 - Posting-Queen

  • »biboty« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 30 411

Registriert: 20. Mai 2006

Wohnort: Niedersachsen

Motorrad: Yamaha

  • Private Nachricht senden

2

Montag, 19. Juli 2010, 17:06

Bereits seit 1995 stellt das US-Untenehmen Denali Cycles Elektro-Motorräder her. 2004 wird aus dem Unternehmen die Electric Moto Inc. – deren jüngstes Modell im Jahr 2006 die ‚Blade T-6’ mit einem Gewicht von 80 kg, einem 18,2 PS Motor und einer Höchstgeschwindigkeit von 65 km/h ist.





Ein weiteres Elektromotorrad ist die 1,9 m lange ‚Electric GPR’ der Firma Electric Motorsport in Oakland, Kalifornien, die je nach Optionen zu Preisen zwischen 6.800 $ und 8.000 $ angeboten wird. Mit 15 PS Spitze erreicht sie eine Geschwindigkeit bis zu 105 km/h und hat eine Reichweite von bis zu 65 km. Als Ladezeit der Batterien werden 3,5 Stunden angegeben.


weelah

Quaddler

Beiträge: 2 830

Registriert: 4. Juni 2004

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: MXu 500/Kymco

  • Private Nachricht senden

3

Montag, 19. Juli 2010, 18:33

Hallo,

die Zero S gefällt mir als Einzigste.

LEK-XJ

Mo24-Kultanhänger

Beiträge: 802

Registriert: 14. September 2009

Wohnort: Bayern

Motorrad: XJ6 Diversion

  • Private Nachricht senden

4

Montag, 19. Juli 2010, 18:43

65km ist mir dann doch noch zu wenig Reichweite!

Damit bin ich ja gerade mal die ersten Kurven auf der Hausstrecke gefahren und müsste dann 3,5h!! An einer Stromsäule warten.



Zum spass haben für mal eben ins Gelände jökeln is das aber sicher lustig

Hier gibt's MO24 Aufkleber

crazychris

unregistriert

5

Dienstag, 20. Juli 2010, 20:27

Finde die alle nicht schön.
Die Brammo Empulse ist die erste die ins Herz trifft.

LEK-XJ

Mo24-Kultanhänger

Beiträge: 802

Registriert: 14. September 2009

Wohnort: Bayern

Motorrad: XJ6 Diversion

  • Private Nachricht senden

6

Dienstag, 20. Juli 2010, 21:03

Die Brammo Empulse ist mir in dem anderen Thread schon aufgefallen, das sieht endlich mal nach Motorrad aus und nicht nach einer Symbiose aus einem Quadrat und 2 Rädern, wie die Dinger da oben

Hier gibt's MO24 Aufkleber

crazychris

unregistriert

7

Mittwoch, 21. Juli 2010, 00:18

Zum einen das und zum anderen hat die auch mal Daten die sich sehen lassen. Sogar der Preis erscheint reell.

Bordeaux

unregistriert

8

Sonntag, 4. Dezember 2011, 16:04

Wär mir doch fast entgangen

Jeder meines Alters kennt die Münch Mammut.
Auch die da?

Nlink

Sandman

spielt gerne im Dreck

Beiträge: 5 304

Registriert: 20. August 2011

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Aprilia Dorsoduro & KTM exc 350F

  • Private Nachricht senden

9

Donnerstag, 15. Dezember 2011, 22:00

So geht Elektro Bike:

Geradeaus kann (fast) jeder und nahezu 100% der Erdoberfläche sind nicht asphaltiert !

Sportyzilla

Schüttelshaker

Beiträge: 23 099

Registriert: 20. August 2006

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: *

  • Private Nachricht senden

10

Donnerstag, 15. Dezember 2011, 22:29

Ich dachte das hier sei ein Wettbewerb der Hässlichkeiten, aber die KTM sieht endlich mal anständig aus! :thumbup:

Die Empulse ist auch noch recht gefällig. :O


Wenn Darth Vader ein Motorrad kaufen würde, dann die Mission One! :pinch:
Der siebte Sinn der Westfalen: Der Starrsinn.

cbfandi

unregistriert

11

Samstag, 17. Dezember 2011, 16:04

Moin

Hier noch ein paar
Besonders an die Elektrifizierte Yamaha YZF-R1 Könnte ich mich gewöhnen:

Nur diese Reichweite
:thumbdown:

http://www.google.de/imgres?imgurl=http:…t:429,r:22,s:28

Andi

Sandman

spielt gerne im Dreck

Beiträge: 5 304

Registriert: 20. August 2011

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Aprilia Dorsoduro & KTM exc 350F

  • Private Nachricht senden

12

Dienstag, 20. Dezember 2011, 22:46

Im Link von Andi ist zu lesen: KTM Freeride
KTM bietet mit der Freeride Serie einen Crosser und eine SuperMoto an. Allerdings sind die Details von 105km/h Spitze und 70km Reichweite nichts, was mich vom Hocker Haut :pinch:

Wer das geschrieben hat sollte erst mal seine Hausaufgaben machen. Die Freeride ist kein Crosser sondern eine waschechte Enduro mit der man durch so ziemlich jedes Gelände kommt. Dafür braucht es weder viel Leistung noch allzu hohe Geschwindigkeiten oder große Reichweite. Jeder der schon mal ein 2h Rennen mitgemacht (und durchgehalten hat) ist nach 50-100km körperlich ziemlich ausgepowert. Bei diesem Sport kommt es zu 80% auf den Fahrer an und nicht auf Motorleistung und Top Speed. Und genau dafür ist die Freeride gebaut.
Geradeaus kann (fast) jeder und nahezu 100% der Erdoberfläche sind nicht asphaltiert !

Sandman

spielt gerne im Dreck

Beiträge: 5 304

Registriert: 20. August 2011

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Aprilia Dorsoduro & KTM exc 350F

  • Private Nachricht senden

13

Donnerstag, 5. Januar 2012, 14:52

Hab noch was entdeckt. Für alle die glauben Elektro und Motorrad wären neu, hier der Gegenbeweis:

Eine SOCOVEL der Brüder Limelette aus Belgien von 1941. 3 Batterien mit 6V und 45Ah. Reichte für 30km/h und 50km Reichweite. Davon wurden etwa 400 Stück gebaut, Benzin war knapp.

Geradeaus kann (fast) jeder und nahezu 100% der Erdoberfläche sind nicht asphaltiert !

rooonny

unregistriert

14

Donnerstag, 5. Januar 2012, 16:15

Für mich sind das keine richtigen Motorräder... (ok ich kann beim Sound jetzt keine Ansprüche stellen, bei meinem Motorrad) aber ich finde das nen Motorrad erst was her macht wenns nen Krach macht (aber einen schönen)

Ja ich bin 16 und finde sowas wichtig.

mfg
rooonny :thumbsup:

15

Donnerstag, 5. Januar 2012, 16:36

ich könnte mich durchaus an so ein bike gewöhnen auch wenn ich sonst einen donnerhobel fahre.
der abzug ist bestimmt klasse.

Sandman

spielt gerne im Dreck

Beiträge: 5 304

Registriert: 20. August 2011

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Aprilia Dorsoduro & KTM exc 350F

  • Private Nachricht senden

16

Donnerstag, 5. Januar 2012, 16:44

Für mich sind das keine richtigen Motorräder... (ok ich kann beim Sound jetzt keine Ansprüche stellen, bei meinem Motorrad) aber ich finde das nen Motorrad erst was her macht wenns nen Krach macht (aber einen schönen)

Ja ich bin 16 und finde sowas wichtig.


Auch ich stehe auf Sound beim Motorrad. Muss gar nicht laut sein, aber ich würde den Klang meiner Aprilia und meiner KTM ganz schön vermissen. Naja, ob elektrisch oder mit Verbrennungsmotor, Motorräder sind es letztlich alle. Und vielleicht kommt bei den Elektobikes der simulierte Sound ja über Kopfhöhrer direkt in den Helm, dann kann man einer 125 den Klang einer Benelli TNT zuschalten :grin:

Ja, ich bin 48 und finde sowas auchimmer noch wichtig :thumbup:
Geradeaus kann (fast) jeder und nahezu 100% der Erdoberfläche sind nicht asphaltiert !

rooonny

unregistriert

17

Donnerstag, 5. Januar 2012, 17:43

Ich habe das mit dem Alter geschrieben weil dann immer so Schluameier kommen die meinen ich habe keine Ahnung habe, weil das ja nicht wichtig ist (wie das Aussehen, ja klar ich kauf mir nen Motorrad das mir nicht gefällt. GEHTS NOCH!!)
Deshalb hab ich mir auch die Yamaha gekauft.

mfg
rooonny :thumbsup:

Coyote

Langstreckencoyote

Beiträge: 11 737

Registriert: 5. Februar 2006

Wohnort: Bayern

Motorrad:  Honda VFR 800 A, Moto Guzzi Griso 1100

  • Private Nachricht senden

18

Donnerstag, 5. Januar 2012, 18:15

(wie das Aussehen, ja klar ich kauf mir nen Motorrad das mir nicht gefällt. GEHTS NOCH!!)

Ich hab meine alte VFR sicher nicht wegen ihrem Aussehen gekauft. Außerdem gibts erstaunlich viele R1200GS-Besitzer. :) (Und die nun wirklich gut aussehende Griso hab ich nicht gekauft...)

Solche Leute gibt es also schon.
#wirsindmehr

WELCOME TO THE RIDE OF YOUR LIFE

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Coyote« (5. Januar 2012, 18:17)


rooonny

unregistriert

19

Donnerstag, 5. Januar 2012, 18:20

Oh man begrab das Thema xD

20

Donnerstag, 5. Januar 2012, 18:25

(wie das Aussehen, ja klar ich kauf mir nen Motorrad das mir nicht gefällt. GEHTS NOCH!!)

Ich hab meine alte VFR sicher nicht wegen ihrem Aussehen gekauft. Außerdem gibts erstaunlich viele R1200GS-Besitzer. :) (Und die nun wirklich gut aussehende Griso hab ich nicht gekauft...)

Solche Leute gibt es also schon.


genau so ist es. im alter ist das aussehen nicht immer so wichtig :grin:

AXO Motorradbekleidung Belstaff Motorradbekleidung Büse Motorradbekleidung Furygan Motorradbekleidung Held Motorradbekleidung Ixon Motorradbekleidung HJC Motorradhelme Spidi Motorradbekleidung Nolan Motorradhelme
Home MotoGP Superbike IDM Motocross Motorradbekleidung Verkehrsrecht Motorradtests Motorrad Reisen Aprilia BMW Buell Ducati Harley-Davidson Honda Kawasaki KTM MZ Suzuki Triumph Yamaha 125er Sportler 125er Chopper 125er Enduro 125er Tourer Roller Piaggio Mofa Biete Suche Gewerbliche Kleinanzeigen Versicherung Auto Versicherung Roller Versicherung