Revit Shop FC-Moto Offroadforen Community Spidi Shop Givi Shop Blauer Shop MOMODESIGN Helme Motorrad Videos
Arai Helmets Airoh Helmets AGV Helmets Alpinestars Shop FOX Racing Shop HJC Helmets Nolan Helmets Oneal Helmets Puma Boots Alpinestars Spidi Gaerne Boots Lazer Helmets Dainese Shop

Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: MOTORRAD online24. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Mittwoch, 14. Dezember 2005, 14:56

Fat Boy Alufelgen polieren

Servus
Ich hab ne 2003 Fat Boy
mit den Aluscheibenrädern
und möchte sie nun doch gerne
ganz polieren lassen.
Wer hat eine gute und seriöse Adresse
Da ich sie aus dem Ausland schicken muss, bei uns gibts das nicht.

PechPeter

unregistriert

2

Freitag, 16. Dezember 2005, 19:32

Re: Fat Boy Alufelgen polieren

Felgen polieren lassen heisst aber auch, das du sie immer wieder mal nachpolieren musst, wenn du sie nicht mit Klarlack überziehenlässt.Ich bin da eher fürs Pulverbeschichten, geht ja mittlerweile auch in Metallicfarben & ist Pflegeleicht(er).

3

Samstag, 11. Februar 2006, 15:55

Re: Fat Boy Alufelgen polieren

Hallo,
die Scheibenräder kann man nicht nur einfach polieren. Erst muß die Gusstruktur abgedreht werden und dann muß es maschinell poliert werden.

Eigenwerbung sollte man nicht machen - aber wir bieten sowas an - schau mal unter www.Fine3.de. Abdrehen und polieren kostet z. Zt. 159,-- pro Rad.

Sicher polierte Räder muß man hier und dort mal nachpolieren. Aber das reicht auch per Hand. Wir haben sehr viele Kunden, die seit Jahren mit abgedrehten und polierten Rädern fahren ohne das die immer nachpolieren müssen.

Von zusätzlichem Klarlack raten wir ab. Die Klarlackbeschichtung wird mit der Zeit gelblich und das kann nicht weg poliert werden. Und wenn der Klarlack durch z. B. Steinschlag beschädigt wird - darf man alles neu machen. Ne, lieber nur abdrehen und polieren.

Schwarz pulvern ist auch eine Möglichkeit. Silber pulvern sieht komisch aus. Es gibt zwar mittlerweile auch eine Art Chromlack. Aber da man dafür spezielle Maschinen benötigt, bietet dies fast niemand an.

Viele Grüße
FINE 3 FINE 3 Homepage

Home MotoGP Superbike IDM Motocross Motorradbekleidung Verkehrsrecht Motorradtests Motorrad Reisen Aprilia BMW Buell Ducati Harley-Davidson Honda Kawasaki KTM MZ Suzuki Triumph Yamaha 125er Sportler 125er Chopper 125er Enduro 125er Tourer Roller Piaggio Mofa Biete Suche Gewerbliche Kleinanzeigen Versicherung Motorrad Versicherung Auto Versicherung Roller Versicherung