Motorradhelme Alpinestars Shop Offroadforen Community Bogotto Motorradbekleidung Black Cafe London Motorradbekleidung Dainese Motorradbekleidung Arlen Ness Motorradbekleidung Revit Motorradbekleidung Berik Motorradbekleidung
John Doe Motorradbekleidung Klim Motorradbekleidung Nexx Helme Macna Motorradbekleidung Segura Motorradbekleidung Spidi Motorradbekleidung Scorpion Motorradhelme Shark Motorradhelme Suomy Motorradhelme Sidi Motorradstiefel X-Lite Motorradhelme XPD Motorradstiefel Rokker Motorradbekleidung LS2 Motorradhelme

Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: MOTORRAD online24. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Dienstag, 24. August 2004, 09:31

Neue Honda Hornet springt schlecht an nach Urlaub

Moin,
gestern wollte ich nach ca.3 Wochen mal wieder fahren... Hornet sprang schlecht an. Habe Choke voll aufgedreht, ein paar mal Gas gegeben und etliche Male den Elektrostarter getätigt. Irgendwann kam Sie dann so allmählich. Batterie klang i.O. Benzinhahn hatte ich im Urlaub auf OFF gestellt. Ist das normal? Der Nachbar schaute schon rüber und freute sich (nerv). Das "Geöddel" klang fürchterlich. War hier kein Benzin mehr in der Leitung? Was war das und was kann ich dagegen tun?
Was mache ich erst nach dem Winter?

Wäre nett, wenn Ihr einem Newbiker helfen könntet.
Ciao

BikerMaranello

unregistriert

2

Donnerstag, 2. September 2004, 19:37

Re: Neue Honda Hornet springt schlecht an nach Urlaub

nach längerer standzeit verdunstet der spritt in den
vergasern . deswegen sollte man den benzinhahn auf pri stellen damit sich die vergaser wieder mit sptitt füllen und so das anspringen
erleichtert wird
MfG BikerMaranello

nitronori

unregistriert

3

Mittwoch, 22. September 2004, 17:28

Re: Neue Honda Hornet springt schlecht an nach Urlaub

In Antwort auf:

Moin,
gestern wollte ich nach ca.3 Wochen mal wieder fahren... Hornet sprang schlecht an. Habe Choke voll aufgedreht, ein paar mal Gas gegeben und etliche Male den Elektrostarter getätigt. Irgendwann kam Sie dann so allmählich. Batterie klang i.O. Benzinhahn hatte ich im Urlaub auf OFF gestellt. Ist das normal? Der Nachbar schaute schon rüber und freute sich (nerv). Das "Geöddel" klang fürchterlich. War hier kein Benzin mehr in der Leitung? Was war das und was kann ich dagegen tun?
Was mache ich erst nach dem Winter?

Wäre nett, wenn Ihr einem Newbiker helfen könntet.
Ciao






wahnsinn!

AXO Motorradbekleidung Belstaff Motorradbekleidung Büse Motorradbekleidung Furygan Motorradbekleidung Held Motorradbekleidung Ixon Motorradbekleidung HJC Motorradhelme Spidi Motorradbekleidung Nolan Motorradhelme
Home MotoGP Superbike IDM Motocross Motorradbekleidung Verkehrsrecht Motorradtests Motorrad Reisen Aprilia BMW Buell Ducati Harley-Davidson Honda Kawasaki KTM MZ Suzuki Triumph Yamaha 125er Sportler 125er Chopper 125er Enduro 125er Tourer Roller Piaggio Mofa Biete Suche Gewerbliche Kleinanzeigen Versicherung Auto Versicherung Roller Versicherung