Revit Shop FC-Moto Offroadforen Community Spidi Shop Givi Shop Blauer Shop MOMODESIGN Helme Motorrad Videos
Arai Helmets Airoh Helmets AGV Helmets Alpinestars Shop FOX Racing Shop HJC Helmets Nolan Helmets Oneal Helmets Puma Boots Alpinestars Spidi Gaerne Boots Lazer Helmets Dainese Shop

Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: MOTORRAD online24. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Cleany

Mo24-Bewohner

Beiträge: 1 885

Registriert: 26. Oktober 2006

Wohnort: Hessen

Motorrad: Victory Vision

  • Private Nachricht senden

41

Samstag, 14. März 2015, 20:16



Der Motor verlangt leider immer nach mehr. Der rotzige Sound beim Abtouren, das gierige Schreien nach mehr, wenn man beschleunigt... Hallo Vierzylinder mit Zubehörauspuff. :whistling:


Ach ja...
da kommen Erinnerungen am meine F'JR auf, die hatte auch Sebring-Töpfe dran.

Kleiner Tipp an Lene: Fahr immer schön vor dem Robert wenn die erst mal richtig ausgebrannt sind, sonst dröhnt dir Robert die Ohren voll. :grin:
Meine Mitfahrer haben sich zwar nicht beschwert, die meinten aber die FJR war deutlich lauter wie die Victory.

Sportyzilla

Schüttelshaker

Beiträge: 23 250

Registriert: 20. August 2006

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: *

  • Private Nachricht senden

42

Montag, 16. März 2015, 08:02

Wesentlich lauter sollten sie nicht werden. Dann ist man sofort in dieser Raser-Gruppe drin, akustisch. :whistling: Der BOS von Lene ist sozialverträglicher. Sehr tief und bassiger, als der eher "gierige" Sebring.

Sowieso ist mir schon aufgefallen, dass man mit einem japanischen Motorrad im Straßenverkehr ein bisschen unsichtbar wird. Wo man mit der Harley und offenen Tüten sofort wahrgenommen wird, findet man mit dem 4 Zylinder kaum Beachtung. Da gruselt es einem schon, ob die Autofahrer einen überhaupt noch sehen. :|
Der siebte Sinn der Westfalen: Der Starrsinn.

bratwurst

Gas ist rechts.

Beiträge: 7 164

Registriert: 10. November 2012

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Honda CB 500

  • Private Nachricht senden

43

Montag, 16. März 2015, 12:18

Da gruselt es einem schon, ob die Autofahrer einen überhaupt noch sehen. :|


Nicht mehr als auf der H-D. Hör' mir bloß auf mit Loud Pipes save lifes, wenn Du darauf hinauswillst.

Willkommen in der Welt der normalen Motorräder. Ein Japan-Nakedbike ist nunmal echt nichts Besonderes. Sonderlackierung hin oder her, 1300 Kubik steht zwar drauf, interessiert trotzdem keine Sau. Und es ist weder ein Feindbild (Supersportler), noch aus Laiensicht irgendwas Erstrebenswertes (wie 'ne Harley oder eine Goldwing) und jede noch so billige H-D wird mit dem richtigen Topf drunter immer die Parkplatz-Queen bleiben und die meiste Aufmerksamkeit bekommen.

Gruß,
Thomas

foxdonut50

der Schrägste

Beiträge: 4 440

Registriert: 3. Juni 2009

Wohnort: Brandenburg

Motorrad: BMW F800R

  • Private Nachricht senden

44

Montag, 16. März 2015, 12:25

Hör' mir bloß auf mit Loud Pipes save lifes

Grausam, kann ich auch nicht verstehen wie man darauf kommt.
BMW fahren entspannt.



2010-2011: Kawasaki ER-5 (crashed)
2011-2013: Suzuki GSF600 Bandit GN77B (sold)
2013-2015: Husqvarna SM610i.e. (sold)

Sportyzilla

Schüttelshaker

Beiträge: 23 250

Registriert: 20. August 2006

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: *

  • Private Nachricht senden

45

Montag, 16. März 2015, 13:52

Hör' mir bloß auf mit Loud Pipes save lifes

Grausam, kann ich auch nicht verstehen wie man darauf kommt.

Schonmal einen richtigen Auspuff gehabt? Ich bin der Meinung, dass man tatsächlich besser wahrgenommen wird mit einer richtigen Auspuffanlage. Das ist ganz einfach Erfahrung... :smirk:


Fährt man mal mit mehr als 5.000 UpM durch den Ort, z.b. beim Beschleunigen nach einer Ampel, gucken sofort alle böse... Obwohl man nicht zu schnell fährt. :kiffer:
Der siebte Sinn der Westfalen: Der Starrsinn.

AceOfSpades

Mo24-Fan

Beiträge: 470

Registriert: 18. August 2009

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: SV 650 N

  • Private Nachricht senden

46

Montag, 16. März 2015, 14:44

Klar, von Fußgängern wird man besser wahrgenommen. Aber was hilft das?

Schon mal im Auto auf der Landstraße von einem Motorrad mit lautem Auspuff überholt worden? Den hört man ziemlich genau ab da, wo er auf gleicher Höhe mit einem selbst ist.

Oder du stehts mit dem Auto an einer Landstraßeneinmünung und musst warten (typische Motorradunfallsituation, wo ein abbiegender Autofahrer das Motorrad übersieht). Was genau hörst du da von den heranfahrenden Fahrzeugen? In der Regel einen kurzen WIndstoß, wenn sie vorbeifahren. Bei lauten Motorrädern vielleicht auch noch Motorengeräusch. Aber eben auch erst wenn sie schon vorbei sind.
Gesendet von meinem FeTAp 615 mit Tapatalk.

bratwurst

Gas ist rechts.

Beiträge: 7 164

Registriert: 10. November 2012

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Honda CB 500

  • Private Nachricht senden

47

Montag, 16. März 2015, 16:59

Schonmal einen richtigen Auspuff gehabt? Ich bin der Meinung, dass man tatsächlich besser wahrgenommen wird mit einer richtigen Auspuffanlage. Das ist ganz einfach Erfahrung... :smirk:

... innerorts, vielleicht. Und dann auch nur von Passanten. Und weil jeder denkt, "Was für ein..."

Spätestens wenn Du mal von 'nem lauten Motorrad überholt wurdest, weißt Du, wieviel/wo/wie Du gehört wirst. Nämlich so gut wie gar nicht, in den Situationen wo es eventuell drauf ankommt.

Zitat

Oder du stehts mit dem Auto an einer Landstraßeneinmünung und musst warten (typische Motorradunfallsituation, wo ein abbiegender Autofahrer das Motorrad übersieht). Was genau hörst du da von den heranfahrenden Fahrzeugen? In der Regel einen kurzen WIndstoß, wenn sie vorbeifahren. Bei lauten Motorrädern vielleicht auch noch Motorengeräusch. Aber eben auch erst wenn sie schon vorbei sind.

+1

Gruß,
Thomas

48

Montag, 16. März 2015, 17:49

Aaaah! Schön! Eine neue Auspuffdiskussion! :grin: :thumbsup: :thumbup: :thumbup: :thumbup: :nanana:

foxdonut50

der Schrägste

Beiträge: 4 440

Registriert: 3. Juni 2009

Wohnort: Brandenburg

Motorrad: BMW F800R

  • Private Nachricht senden

49

Montag, 16. März 2015, 18:06

Laut wird der Auspuff erst durch Gas geben oder durch hohe Drehzahl. Und beides ist innerorts in dem Maße, wo es hilft, nicht zu gebrauchen. ;)
BMW fahren entspannt.



2010-2011: Kawasaki ER-5 (crashed)
2011-2013: Suzuki GSF600 Bandit GN77B (sold)
2013-2015: Husqvarna SM610i.e. (sold)

bratwurst

Gas ist rechts.

Beiträge: 7 164

Registriert: 10. November 2012

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Honda CB 500

  • Private Nachricht senden

50

Montag, 16. März 2015, 20:43

Kommt auf den Auspuff an. Standgas ist auch irgendwie Gas geben. :whistling:

Dass es eventuell Zusammenhänge zwischen lautem Auspuff und geilem Klang gibt, möchte ich gar nicht bestreiten.

Gruß,
Thomas

Stoppel

* Gebt mir einen Namen *

Beiträge: 4 590

Registriert: 28. Juli 2007

Wohnort: Niedersachsen

Motorrad: 2WE und 3VD

  • Private Nachricht senden

51

Dienstag, 17. März 2015, 11:12

Wo man mit der Harley und offenen Tüten sofort wahrgenommen wird, findet man mit dem 4 Zylinder kaum Beachtung.

Das liegt einzig daran, dass die anderen Verkehrsteilnehmer eine Harley immer erst durch die Windschutzscheibe wahrnehmen, während alle anderen Motorräder als schlanke Silhouetten im Rückspiegel kaum zu sehen sind. :angel:
"Wenn du Gott siehst, musst du bremsen"

Coyote

Send lawyers, guns and money!

Beiträge: 11 837

Registriert: 5. Februar 2006

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad:  Honda VFR 800 A, Moto Guzzi Griso 1100

  • Private Nachricht senden

52

Donnerstag, 19. März 2015, 09:41

Schonmal einen richtigen Auspuff gehabt? Ich bin der Meinung, dass man tatsächlich besser wahrgenommen wird mit einer richtigen Auspuffanlage. Das ist ganz einfach Erfahrung...

Robert, erinnerst du dich noch an das Thema "Sportflugzeug"?

Überschätz deine Tröten nicht. Vielleicht sollte ich dich mal im Sommer zu mir nach PB einladen. An der B64 bei uns hinterm Garten kannst du das Thema dann eingehend studieren. Es knallen nämlich einige Motorräder mit Höchstdrehzahl und lautem Auspuff am Haus vorbei - die hört man aber dennoch kaum, solange sie im Anflug sind. sobald sie an einem vorbei sind, werden sie dann schlagartig laut. Im Zweifelsfall wären sie zu dem Zeitpunkt aber schon tot.

Und das nur auf der Terasse sitzend. Jetzt stelle man sich in einem möglichst schallisolierten Auto (VW verkauft Schallschutzscheiben) mit eingeschaltetem Radio vor. Da hört man n-i-c-h-t-s. Motorräder höre ich auf der Autobahn vor mir fahrend (und dann gehen sie mir tierisch auf den Senkel und werden überholt). Wenn ich ganz genau lausche, höre ich sie auch, wenn sie dicht hinter mir sind. In allen anderen Konstellationen höre ich sie eigentlich gar nicht. Denk dran: der Schall geht nach hinten raus.

Verlier dich nicht in Ideen, die dich in falscher Sicherheit wiegen.

*Meine* Feststellung ist übrigens, dass nichts so sehr hilft gegen Übersehenwerden wie das Wegschmeißen von Naked Bikes mit Rundscheinwerfer und der Umstieg auf Vollverkleidung mit Doppelscheinwerfer.
WELCOME TO THE RIDE OF YOUR LIFE

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Coyote« (19. März 2015, 09:43)


Sportyzilla

Schüttelshaker

Beiträge: 23 250

Registriert: 20. August 2006

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: *

  • Private Nachricht senden

53

Donnerstag, 19. März 2015, 09:57

Ich rede noch aus Harley-Sicht. Die sind auch langsam schon gut wahrnehmbar. Die XJR braucht über 5.000 UpM, um lauter zu werden - in der Stadt nicht möglich, außer vielleicht beim Ampelstart.

Du wirst da meiner Erfahrung nach auch bei entgegenkommenden Autos, oder Autos, die an einer Einmündung warten, besser wahrgenommen.


Aber wir brauchen hier keine Auspuffdiskussion. :)
Der siebte Sinn der Westfalen: Der Starrsinn.

Fafnir

Mo24-Bewohner

Beiträge: 1 386

Registriert: 24. April 2007

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: im Zulauf...3..2..1...

  • Private Nachricht senden

54

Montag, 30. März 2015, 20:19

Also erst einmal: Klasse Maschinen - richtig schön! :thumbsup:

Was anderes zur aktuellen ja ziemlich überarbeiteten XJR! Also da wurde ja noch mal richtig in die Optik von Yamaha investiert - ob es gefällt oder nicht mag jeder für sich sehen. Was mich nur wundert - ist es nicht so das ab 2016 neu zugelassene Maschinen ABS haben müssen? Oder bezieht sich das nur auf NEU ERSCHEINENDE Modelle? ?(

Wäre ja jetzt irgendwie komisch und schade wenn man von Yamaha Seite da noch mal so rein investiert und dann geht das nächstes Jahr nicht mehr weiter! :S

Oder wird Yamaha da am Ende doch noch nach 20 Jahren ein ABS an die XJRs bringen? Und wie sieht es als zweiten Punkt mit der Abgasnorm aus? Wird der gute alte Vierzylinder da noch weiter "durchgeschleust" werden können? Ich würde mir es ja wünschen - die XJR ist kultig und ich würde mich freuen wenn es die auch weiterhin geben würde!

Weiß da wer mehr dazu?

Gruß Fafnir!

blahwas

ride the rainbow

Beiträge: 29 157

Registriert: 17. Juli 2005

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Kawasaki Versys 650, Honda NTV 650

  • Private Nachricht senden

55

Montag, 30. März 2015, 21:47

Es gibt Zulassungsbestimmungen, die gehen nach Datum der Erstzulassung. Wenn's knapp wird, gibt's Ende Dezember halt reichlich Händlerzulassungen. Und dann gibt es Anforderungen zur Erteilung einer allgemeinen Betreibserlaubnis, quasi das Gebrauchsmuster.

So weit ich weiß werden diverse Innovationen mittels Zulassungsbestimmungen durchgedrückt. Das heißt, es gibt bald sehr viele Händlerzulassungen. Oder Yamaha wollte mit der neuen Optik den Rest aus den Maschinen rausholen, aus denen Rahmen, Motor & Co fallen, so dass sie wenig "Überschuss" haben.

Coyote

Send lawyers, guns and money!

Beiträge: 11 837

Registriert: 5. Februar 2006

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad:  Honda VFR 800 A, Moto Guzzi Griso 1100

  • Private Nachricht senden

56

Mittwoch, 1. April 2015, 19:51

Es gibt viele Modelle, die nicht in die EU verkauft werden. Im Zweifel wird die XJR eines davon.

IMO will Yamaha abverkaufen.
WELCOME TO THE RIDE OF YOUR LIFE

Fafnir

Mo24-Bewohner

Beiträge: 1 386

Registriert: 24. April 2007

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: im Zulauf...3..2..1...

  • Private Nachricht senden

57

Mittwoch, 1. April 2015, 20:18

Jo - wenn da kein ABS mehr dran kommt etc. wird das wohl so werden - der Rest der Welt ist auch groß genug als Markt - wenn auch der europäische glaube ich schon wichtig ist für die Japaner...

Gruß Fafnir!

bratwurst

Gas ist rechts.

Beiträge: 7 164

Registriert: 10. November 2012

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Honda CB 500

  • Private Nachricht senden

58

Donnerstag, 2. April 2015, 01:14

Andererseits... Gabel und Bremsen der FJR oder der R1 jeweils mit ABS dran und der Spaß kann - zumindest was das ABS angeht - weitergehen. Für die Elektronik hierfür findet sich sicher noch ein Plätzchen.

Da könnte es eher mit den Abgasnormen irgendwann kritisch werden. Aber zur Not nochmal anderes Mapping mit 5 PS weniger, dafür mehr Drehmoment und bessere Abgaswerte *hüstel*

Gruß,
Thomas

Coyote

Send lawyers, guns and money!

Beiträge: 11 837

Registriert: 5. Februar 2006

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad:  Honda VFR 800 A, Moto Guzzi Griso 1100

  • Private Nachricht senden

59

Freitag, 3. April 2015, 02:03

Euro 5 kommt im Januar.

Yamaha hat die MT-07 und MT-09, die sich verkaufen wie geschnitten Brot. Da müssen sie auf nichts verzichten.
WELCOME TO THE RIDE OF YOUR LIFE

bratwurst

Gas ist rechts.

Beiträge: 7 164

Registriert: 10. November 2012

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Honda CB 500

  • Private Nachricht senden

60

Freitag, 3. April 2015, 02:10

Laut Internet kommt da Euro 4. Euro 5 ist ab 2020 angesagt.

Naja, die werden auf die Verkäufe der XJR nicht verzichten, wenn sie das Teil wieder günstig in die Neuzulassung bringen könnten.

Gruß,
Thomas

Ähnliche Themen

Home MotoGP Superbike IDM Motocross Motorradbekleidung Verkehrsrecht Motorradtests Motorrad Reisen Aprilia BMW Buell Ducati Harley-Davidson Honda Kawasaki KTM MZ Suzuki Triumph Yamaha 125er Sportler 125er Chopper 125er Enduro 125er Tourer Roller Piaggio Mofa Biete Suche Gewerbliche Kleinanzeigen Versicherung Motorrad Versicherung Auto Versicherung Roller Versicherung