Revit Shop FC-Moto Offroadforen Community Spidi Shop Givi Shop Blauer Shop MOMODESIGN Helme Motorrad Videos
Arai Helmets Airoh Helmets AGV Helmets Alpinestars Shop FOX Racing Shop HJC Helmets Nolan Helmets Oneal Helmets Puma Boots Alpinestars Spidi Gaerne Boots Lazer Helmets Dainese Shop

Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: MOTORRAD online24. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Four-Stroke

Mo24-Bewohner

Beiträge: 2 015

Registriert: 8. März 2008

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: Yamaha MT-07 / 2017

  • Private Nachricht senden

181

Samstag, 5. Oktober 2013, 16:05

Zur Zeit wird ja darüber nachgedacht, mangels Moto3 Teilnehmer nächstes Jahr einen Honda NSF 250 Cup auszutragen-eine gute Idee, wie ich finde....
Dann sollen sie doch lieber die 390er KTM nehmen - die kostet nur ein zehntel einer Moto3 Maschine... ;)
* * *

B-Unit

Mo24-Fan

Beiträge: 293

Registriert: 17. September 2013

Wohnort: Hessen

Motorrad: Yamaha FZS 600 Fazer, Suzuki GSX 650FA

  • Private Nachricht senden

182

Sonntag, 6. Oktober 2013, 14:40

Die 390er KTM wird aber schon im ADAC Junior Cup verwendet.
Vielleicht wäre es aber andersrum besser gewesen. Der Honda-Cup als Junior Cup und die KTM ist sowieso nur ein Serienveriante des Moto3 Prototypen. Vielleicht steigt ja auch KTM in die IDM Moto3 mit ein. Im Herstellerpool dürften die schließlich nächstes Jahr dabei sein. Die KTM soll aber wohl nur ca. 38PS haben. Während die Honda 10PS mehr hätte.


Das Aussetzen des Moto3-Rennens im Lausitzring finde ich nicht gut. Aber wenigstens hat man mit den Touristenfahrten (oder werden es doch Terrorfahrten?) eine gute Idee um paar Leute anzulocken. Das Hockenheimring-WOchenende war auf jedenfall genial :thumbup:

Four-Stroke

Mo24-Bewohner

Beiträge: 2 015

Registriert: 8. März 2008

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: Yamaha MT-07 / 2017

  • Private Nachricht senden

183

Sonntag, 6. Oktober 2013, 19:59

Die 390er KTM wird aber schon im ADAC Junior Cup verwendet.
Ich weiss. Ist doch wohl nix anderes als die Serien 390er mit Vollverkleidung. Hat also nix mit Moto3 zu tun. Kostet deshalb im ADAC-Cup sicher nur ein paar Tausend Euro - während eine Moto3 ja 50 TEUR aufwärts kostet.

Serienmässig hat die KTM schon 44 PS - Im ADAC-Cup leicht gedrosselt (=noch längere Haltbarkeit) - und in der IDM dezent getunt mit besseren Fahrwerksteilen - im Prinzip war das früher mit den 125er Aprilias nicht viel anders....
* * *

MadMax

Mo24-Kultanhänger

Beiträge: 663

Registriert: 1. April 2007

Wohnort: Sachsen

Motorrad: keins

  • Private Nachricht senden

184

Dienstag, 8. Oktober 2013, 11:18

Ich verstehe Damien Cudlin nicht. Er fährt lieber die Eigenbau von Paul Birth in Malaysia wo er im hinteren Feld ist und lässt die IDM Runde am Lausitzring aus.
Bei uns könnte Cudlin Vize Meister Superbike werden. Nun wird wohl Ransi Vize werden.

ABF

Team MO24 - #RIPNicky

Beiträge: 11 584

Registriert: 9. April 2004

Wohnort: Sachsen

Motorrad: Habe leider keins

  • Private Nachricht senden

185

Dienstag, 8. Oktober 2013, 11:39

Naja, allzu oft wird er so eine Chance nicht mehr erhalten. Zu verlieren hat er da nix. Von daher nachvollziehbare Entscheidung.

MadMax

Mo24-Kultanhänger

Beiträge: 663

Registriert: 1. April 2007

Wohnort: Sachsen

Motorrad: keins

  • Private Nachricht senden

186

Dienstag, 8. Oktober 2013, 12:30

Na gut, aber es fragt sich ob man sich an einen Superbike-Vize mehr erinnert als einen 20. in der GP.

Kresse

Mo24-Bewohner

Beiträge: 2 035

Registriert: 22. Februar 2006

Wohnort: Sachsen

Motorrad: Husqvarna SM 510

  • Private Nachricht senden

187

Dienstag, 8. Oktober 2013, 18:38

Zitat

Ich verstehe Damien Cudlin nicht. Er fährt lieber die Eigenbau von Paul Birth in Malaysia wo er im hinteren Feld ist und lässt die IDM Runde am Lausitzring aus.
Bei uns könnte Cudlin Vize Meister Superbike werden. Nun wird wohl Ransi Vize werden.


Wir reden hier von einer nationalen Superbike Meisterschaft - über das Ansehen der IDM brauchen wir hier nicht zu diskutieren, vorallem international ist das nicht mehr vorhanden. Auch wenn er in der GP nur um Platz 20 fährt - vorallen Fans in der gesamten Welt werden mehr über Cudlin sprechen als wenn er Vizemeister einer unbedeutenden Motorradmeisterschaft wird.

Ich drücke Damian die Daumen, mit guten Leistungen kann man sich schnell weiterempfehlen, siehe Hernandez.

MadMax

Mo24-Kultanhänger

Beiträge: 663

Registriert: 1. April 2007

Wohnort: Sachsen

Motorrad: keins

  • Private Nachricht senden

188

Mittwoch, 9. Oktober 2013, 10:38

Ich sehe mir lieber LIVE an der Strecke einen knackigen Superbike-IDM Lauf an als im Sessel ein Moto GP Rennen mit 12 echten Prototypen!

Bei jedem IDM Lauf wurden dieses Jahr die Rundenrekorde geknackt. Natürlich sieht es dieses Jahr mau mit den Startern aus. Trotzdem ist es die nationale Motorradrennserie wo top Sport gezeigt wird. Würden die CRT Motorräder das Feld in der MotoGP nicht auffetten sähe es dort genauso aus.
Wenn Cudlin mit der CRT immer vorletzter oder letzter wird macht er sich zum Deppen.

MadMax

Mo24-Kultanhänger

Beiträge: 663

Registriert: 1. April 2007

Wohnort: Sachsen

Motorrad: keins

  • Private Nachricht senden

189

Mittwoch, 9. Oktober 2013, 19:43

Superbike-Meister Reiterberger wird in Jerez im Superstock 1000 Cup die BMW von Barrier übernehmen. Barrier fährt dort eine dritte Werks BMW im Superbike-Lauf.

Kresse

Mo24-Bewohner

Beiträge: 2 035

Registriert: 22. Februar 2006

Wohnort: Sachsen

Motorrad: Husqvarna SM 510

  • Private Nachricht senden

190

Donnerstag, 10. Oktober 2013, 19:05

Ich sehe mir lieber LIVE an der Strecke einen knackigen Superbike-IDM Lauf an als im Sessel ein Moto GP Rennen mit 12 echten Prototypen!

Bei jedem IDM Lauf wurden dieses Jahr die Rundenrekorde geknackt. Natürlich sieht es dieses Jahr mau mit den Startern aus. Trotzdem ist es die nationale Motorradrennserie wo top Sport gezeigt wird. Würden die CRT Motorräder das Feld in der MotoGP nicht auffetten sähe es dort genauso aus.
Wenn Cudlin mit der CRT immer vorletzter oder letzter wird macht er sich zum Deppen.


Wenn du das so siehst okay. Aber die meisten werden das anders sehen ! Ich verstehe auch nicht was du gegen die MotoGP lästerst - die CRT Regel ist doch voll okay. Espargaro beweist das man mit einem guten CRT Team auch die Prototypen ärgern kann. Lieber so eine "Zweiklassengesellschaft" als ganz früher bei den 500ern als die letzten 5-6 Sekunden Rückstand hatten. Aber okay, back to the IDM - wenn ich mir die Rundenzeiten und Abstände anschaue komme ich ins zweifeln, allerdings ist für mich die Action wichtiger und selbst die reist mich nicht vom Hocker.

B-Unit

Mo24-Fan

Beiträge: 293

Registriert: 17. September 2013

Wohnort: Hessen

Motorrad: Yamaha FZS 600 Fazer, Suzuki GSX 650FA

  • Private Nachricht senden

191

Donnerstag, 10. Oktober 2013, 23:14

Man sollte auch nicht vergessen, dass das Niveau als gesamtes ganz sicher nicht niedrig ist. Kerschbaumer fährt bei der Straßen-EM in Albacete auf Platz 2 in der Supersport-Klasse. Karel Hanika gewinnt die Moto3 vor Bryan Schouten, den dürfte man auch noch kennen. Übertrieben ausgedrückt: Bei 10 Fahrern fallen 5 Gurken leichter auf, als wenn 40 starten und 20 schleichen. Weil es an der Spitze vielleicht spannender aussieht.

Und LIVE ist wirklich besser als in der Glotze. Und dank Sport1+, Eurosport2, verschiedene Aufnahmeprogramme, YOutube und sonstwo kann man es doch genauso in der Wiederholung angucken, wer diese Action unbedingt nochmal sehen will. Deswegen bin ich auch lieber an der Rennstrecke als auf der Couch, eine Kamera kann sowieso nicht ALLES einfangen.

MadMax

Mo24-Kultanhänger

Beiträge: 663

Registriert: 1. April 2007

Wohnort: Sachsen

Motorrad: keins

  • Private Nachricht senden

192

Freitag, 11. Oktober 2013, 15:43

3C Racing ist beim Finale am Lausitzring wieder mit 2 Ducati Panigale dabei.
Gefahren werden die Ducs von Ivan Goi und Matteo Baiocco. Martin Bauer ist nicht dabei.

SP-1

Ehrenuser

Beiträge: 1 195

Registriert: 5. Juni 2001

Wohnort: Sachsen

Motorrad: VTR1000 SP-1

  • Private Nachricht senden

193

Montag, 14. Oktober 2013, 12:18

Ich bin im Oktober in der Betonwüste!


Na, wie war's am Wochenende im deutschen Mekka des Motorradrennsports Lausitzring?
Ich glaub, bei Rund um Zschopau standen am Samstag an jeder einzelnen Wetungsprüfung mehr Zuschauer,
als der Betonkasten das ganze Finalwochenende gesehen hat.

Glückwunsch an alle Meister!
Mal sehen wo die Reise mit der IDM hingeht...
Rocco
15 Jahre Mitglied bei MO24
Joey Dunlop#3 - is unforgettable

MadMax

Mo24-Kultanhänger

Beiträge: 663

Registriert: 1. April 2007

Wohnort: Sachsen

Motorrad: keins

  • Private Nachricht senden

194

Montag, 14. Oktober 2013, 17:41

Jedenfalls war es am Sonntag bestes Rennwetter.
Zum Abschluss der Saison noch mal guten Rennsport erlebt.

SP-1

Ehrenuser

Beiträge: 1 195

Registriert: 5. Juni 2001

Wohnort: Sachsen

Motorrad: VTR1000 SP-1

  • Private Nachricht senden

195

Donnerstag, 17. Oktober 2013, 10:02

So so, 8500 Zuschauer sollen beim Finale auf dem Lausitzring gewesen sein! Die Zahl mit ner null weniger triffts wohl eher!!!
Und wenn man schon so maßlos übertreibt, dann sollte man aber auf seine IDM Homepage nicht ein Bild von den fast leeren Tribünen am Sonntag stellen! :thumbsup:
Rocco
15 Jahre Mitglied bei MO24
Joey Dunlop#3 - is unforgettable

Four-Stroke

Mo24-Bewohner

Beiträge: 2 015

Registriert: 8. März 2008

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: Yamaha MT-07 / 2017

  • Private Nachricht senden

196

Samstag, 19. Oktober 2013, 11:22

Na dass die IDM Ende Oktober so ein Betonoval nicht voll bekommt sollte klar sein. Die Terminansetzung war ja schon sehr optimistisch.

In Hockenheim sind ja auch feste Tribünen für > 100.000 Zuschauer - da gilt das gleiche.

Generell sind die Zuschauerangaben etwas "optimistisch". Das gilt aber auch für das gelabere vom Sachsenring-Moto-GP-WE wo immer von über 200.000 Zuschauern geredet wird - und Freitag und Samstag auch nur die gleichen auf den Tribünen sitzen wie Sonntag...
* * *

Ähnliche Themen

Home MotoGP Superbike IDM Motocross Motorradbekleidung Verkehrsrecht Motorradtests Motorrad Reisen Aprilia BMW Buell Ducati Harley-Davidson Honda Kawasaki KTM MZ Suzuki Triumph Yamaha 125er Sportler 125er Chopper 125er Enduro 125er Tourer Roller Piaggio Mofa Biete Suche Gewerbliche Kleinanzeigen Versicherung Motorrad Versicherung Auto Versicherung Roller Versicherung