Revit Shop FC-Moto Offroadforen Community Spidi Shop Givi Shop Blauer Shop MOMODESIGN Helme Motorrad Videos
Arai Helmets Airoh Helmets AGV Helmets Alpinestars Shop FOX Racing Shop HJC Helmets Nolan Helmets Oneal Helmets Puma Boots Alpinestars Spidi Gaerne Boots Lazer Helmets Dainese Shop

Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: MOTORRAD online24. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Der Töff

*Natural Born Eifel - Yeti*

  • »Der Töff« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 19 514

Registriert: 22. Januar 2007

Wohnort: Rheinland-Pfalz

Motorrad: Honda - Enduro XL 200 R und Honda Transalp XLV 600

  • Private Nachricht senden

1

Samstag, 11. Januar 2014, 18:09

Die heutige Meldung, dass Auto- und Motorrad - Rennen am gleichen Termin stattfinden...

...und dass das von der einschlägigen Presse auch noch stolz als "Neuheit" verkauft wird, erschreckt mich:

Erstmals Motorrad-Rennen im Rahmen der DTM
11. Januar 2014 - 17:14 Uhr
Auf dem Lausitzring wird am DTM-Wochenende auch ein Wertungslauf zur Internationalen Deutschen Superbike-Meisterschaft (IDM) ausgetragen
DTM-Start auf dem Lausitzring
Die Fans in Brandenburg bekommen noch mehr Motorsport für ihr Geld
Zoom
© xpbimages.com

(Motorsport-Total.com) - Das Rennwochenende auf dem Lausitzring bietet den DTM-Fans im Jahr 2014 eine ganz besondere Attraktion. Zum ersten Mal wird im Rahmenprogramm des achten von zehn Läufen zur Tourenwagen-Serie vom 12. bis 14. September die Internationale Deutsche Meisterschaft der Superbike-Piloten (IDM) vertreten sein. Das geht aus dem endgültigen Kalender für die Saison 2014 hervor, den die Verantwortlichen der Motorrad-Klasse am Donnerstag der Öffentlichkeit präsentierten.

Die Zuschauer auf dem Eurospeedway bekommen dann an einem Wochenende zugleich Sport auf vier und auf zwei Rädern geboten. Neben den DTM-Boliden von Audi, BMW und Mercedes werden in der Lausitz auch die Motorrad-Asse aus den Kategorien Superbike und Superstock um Punkte für ihre Meisterschaften kämpfen. In der Königsklasse der IDM sind Maschinen mit bis zu 1000 ccm am Start.
ANZEIGE

Die Motorräder von sechs verschiedenen Herstellern leisten bis zu 200 PS und stellen die stärkste deutsche Klasse dar. Für die Superbike-Fahrer wird das Gastspiel vor den Augen der DTM-Stars wie Champion Mike Rockenfeller, dem früheren Formel-1-Piloten Timo Glock oder Gary Paffett der siebte von insgesamt acht Auftritten in der Saison 2014.


Ich erinnere mich an die frühen 70er, als auf dem Ring noch solche "Gemischt" - Veranstaltungen durchgeführt wurden.
Damals wurden die "Slicks" bei den Autos eingeführt,...dadurch wurde der Kurs dermaßen rutschig,
dass die Zweiradfahrer reihenweise stürzten und nach einer Saison wurde dann Auto / Motorrad strikt getrennt!

Ob man diese Kleinigkeit.."vergessen" hat..?

Der Töff.
"Kein Herz für Arschlöcher!"

Four-Stroke

Mo24-Bewohner

Beiträge: 2 012

Registriert: 8. März 2008

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: Yamaha MT-07 / 2017

  • Private Nachricht senden

2

Samstag, 11. Januar 2014, 22:40

Wenn ich mich an die letzen Berichte erinnere hiess es immer, dass KEIN Grip da sei weil noch wenig Gummiabrieb auf der Piste sei - also müsste es eher umgekehrt sein.

Ich sehe das positiv für den 2-Rad-Motorsport: Statt unter Ausschluss der Öffentlichkeit zu fahren hat man hier die Chance vor vielleicht 40- oder 50-Tausend Zuschauern zu fahren (K.A. wieviel es am Lausitzring sind - in Hockenheim hatte die DTM schon volle Hütte und 100-Tausend Zuschauer...)

Für die IDM-Cracks bestimmt ein Riesenspass - und vielleicht fallen ja auch ein paar Sendeminuten im TV ab... :O
* * *

Der Töff

*Natural Born Eifel - Yeti*

  • »Der Töff« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 19 514

Registriert: 22. Januar 2007

Wohnort: Rheinland-Pfalz

Motorrad: Honda - Enduro XL 200 R und Honda Transalp XLV 600

  • Private Nachricht senden

3

Samstag, 11. Januar 2014, 22:56

Die positiven Aspekte der Aktion sind schon klar.
Ich bin mal gespannt, wie d a s endet.

Der Töff.
"Kein Herz für Arschlöcher!"

wiesel

Mo24-Bewohner

Beiträge: 1 313

Registriert: 7. Januar 2011

Wohnort: Thüringen

Motorrad: FZ8

  • Private Nachricht senden

4

Montag, 13. Januar 2014, 08:22

Weiß man schon wie das mit den Eintrittspreisen läuft? Zahlt man nur den üblichen DTM Ticketpreis? Oder den vollen DTM Preis + vollen IDM Preis? Brauch ich als Motorradfan an der Kasse weniger zahlen, wenn ich sage, dass ich mir bei den DTM Rennen die Augen zu halte???

MadMax

Mo24-Kultanhänger

Beiträge: 663

Registriert: 1. April 2007

Wohnort: Sachsen

Motorrad: keins

  • Private Nachricht senden

5

Montag, 13. Januar 2014, 17:41

Weiß man schon wie das mit den Eintrittspreisen läuft? Zahlt man nur den üblichen DTM Ticketpreis? Oder den vollen DTM Preis + vollen IDM Preis? Brauch ich als Motorradfan an der Kasse weniger zahlen, wenn ich sage, dass ich mir bei den DTM Rennen die Augen zu halte???

Da der Ticketvorverkauf auf der Lausitzringseite für die DTM gestartet ist, ist davon auszugehen das die Preise DTM üblich sind.

ABF

Team MO24 - #RIPNicky

Beiträge: 11 584

Registriert: 9. April 2004

Wohnort: Sachsen

Motorrad: Habe leider keins

  • Private Nachricht senden

6

Montag, 13. Januar 2014, 17:45

52,- für das Wochenendticket auf Haupttribüne A ist da wirklich fair.DTM & IDM für das Geld ist erste Sahne.

MadMax

Mo24-Kultanhänger

Beiträge: 663

Registriert: 1. April 2007

Wohnort: Sachsen

Motorrad: keins

  • Private Nachricht senden

7

Montag, 13. Januar 2014, 18:06

Seitentribüne C für 26 Euro im Vorverkauf ist auch nicht schlecht. Man sieht besonders die Motorräder auf das Oval beschleunigen. Sitze dort eigentlich fast immer.Man sieht zwar nicht alles wie auf der Haupttribüne dafür aber näher dran.

Four-Stroke

Mo24-Bewohner

Beiträge: 2 012

Registriert: 8. März 2008

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: Yamaha MT-07 / 2017

  • Private Nachricht senden

8

Montag, 13. Januar 2014, 22:02

DTM wär mit lieber als F1 - und IDM lieber als MotoGP - wirklich ein interessantes Event. Für mich zu weit weg vom Schuss - aber die könnten im September das gleiche in Hockenheim machen... Da wär ich sofort dabei... :thumbup:
* * *

Beiträge: 212

Registriert: 15. Dezember 2004

Wohnort: sonstiges

  • Private Nachricht senden

9

Donnerstag, 16. Januar 2014, 10:21

Nur eine Klasse !!!

Euch ist aber schon bewusst, dass hier nur SB (mit STK1000) fährt und nicht die ganze IDM ......!!!

Nur mal so als Anregung!

?(

Home MotoGP Superbike IDM Motocross Motorradbekleidung Verkehrsrecht Motorradtests Motorrad Reisen Aprilia BMW Buell Ducati Harley-Davidson Honda Kawasaki KTM MZ Suzuki Triumph Yamaha 125er Sportler 125er Chopper 125er Enduro 125er Tourer Roller Piaggio Mofa Biete Suche Gewerbliche Kleinanzeigen Versicherung Motorrad Versicherung Auto Versicherung Roller Versicherung