Revit Shop FC-Moto Offroadforen Community Spidi Shop Givi Shop Blauer Shop MOMODESIGN Helme Motorrad Videos
Arai Helmets Airoh Helmets AGV Helmets Alpinestars Shop FOX Racing Shop HJC Helmets Nolan Helmets Oneal Helmets Puma Boots Alpinestars Spidi Gaerne Boots Lazer Helmets Dainese Shop

Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: MOTORRAD online24. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

MadMax

Mo24-Kultanhänger

Beiträge: 637

Registriert: 1. April 2007

Wohnort: Sachsen

Motorrad: keins

  • Private Nachricht senden

61

Montag, 1. Juni 2015, 10:46

War eine gelungene Veranstaltung mit der DTM. Endlich der 1. Sieg von Max mit der Yamaha. Die Supersport Rennen waren auch spannend trotz des kleinen Feldes.

B-Unit

Mo24-Fan

Beiträge: 290

Registriert: 17. September 2013

Wohnort: Hessen

Motorrad: Yamaha FZS 600 Fazer, Suzuki GSX 650FA

  • Private Nachricht senden

62

Samstag, 13. Juni 2015, 18:58

Dank den Holländischen Gastfahrern ist volles Haus bei der IDM, zumindest in der "großen" Klasse. Superbike/Superstock mit 40 Fahrern (Lucy startet durch ihre Schulterverletzung nicht)!
Supersport/Naked immerhin mit 18 Fahrern, 14 sind es bei den Moto3, 29 Sidecars! Die anderen Klassen haben natürlich wie immer ein großes Startfeld. Wetter sollte auch passen, gestern bin ich selbst noch mit dem Motorrad hingefahren, um den Ring lassen sich schon paar schöne Kurven finden ;)

Der IDM-Livestream startet um 10.20. Das wäre eine gute Alternative wenn man kein Eurosport2 hat, oder eben für die Pausen. Nach der MotoGP ist auch noch lange nicht vorbei. 15.30 wäre der Start von Lauf 2 der Superbikes. In der ersten Reihe stehen mit BMW, Ducati und Yamaha 3 Fabrikate. Dahinter muss man immer mit Fahrern wie Cudlin und Forés rechnen. Bei den Superstocks sieht es bisher nach Vorteilen für die Yamahatreibern aus.

Schmitti

Team MO24 - Racing

Beiträge: 4 350

Registriert: 20. Juli 2004

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: CB 650F

  • Private Nachricht senden

63

Sonntag, 14. Juni 2015, 00:45

Vielen Dank B-Unit. Wieder ein Rennweekend welches Bekanntheit ins Hintertreffen gerät ?(

MadMax

Mo24-Kultanhänger

Beiträge: 637

Registriert: 1. April 2007

Wohnort: Sachsen

Motorrad: keins

  • Private Nachricht senden

64

Sonntag, 14. Juni 2015, 18:13

Übler Sturz von Max Neukirchner im 1. Rennen. Er zog sich einen Oberschenkelhalsbruch zu. Ich glaube damit kann man Reiti
zum Titel schon gratulieren.

B-Unit

Mo24-Fan

Beiträge: 290

Registriert: 17. September 2013

Wohnort: Hessen

Motorrad: Yamaha FZS 600 Fazer, Suzuki GSX 650FA

  • Private Nachricht senden

65

Montag, 15. Juni 2015, 23:59

Neukirchner tut mir leid, unter Druck von Fores, schon in der Runde zuvor war er nah am Highsider und dann ist er echt böse abgestiegen. Reiterberger beeindruckt mich einfach nur, Wahnsinn wie er eine Einheit mit seiner BMW ist. Bei seinem Superbike WM Ausflug werde ich alle Daumen drücken, das ist seine Chance, den richtigen Rythmus hat er!

Der Ausflug hat sich gestern gelohnt. Man sieht sich beim Finale :thumbup:

Rusty

Ehrenuser

  • »Rusty« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 552

Registriert: 26. Oktober 2004

Wohnort: sonstiges

Motorrad: -

  • Private Nachricht senden

66

Dienstag, 16. Juni 2015, 21:25

Reiti ist dieses Jahr dermaßen überlegen, dass er, vorausgesetzt er bleibt gesund, sowas von locker den Titel einfährt... ob da nun Max verletzt ist oder nicht, spielt da keine Rolle.

Trotzdem ist die Verletzung eine Katastrophe und man kann Max, leider wieder einmal, nur eine möglichst schnelle Genesung wünschen. :S
"Sicher gibt es in der Formel 1 viele Piloten, die meinen, sie hätten Senna schlagen können. Ich kann dazu nur sagen: die Ärmsten haben keine Ahnung, wie weit sie von ihm weg sind."
Gerhard Berger

Rusty

Ehrenuser

  • »Rusty« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 552

Registriert: 26. Oktober 2004

Wohnort: sonstiges

Motorrad: -

  • Private Nachricht senden

67

Dienstag, 21. Juli 2015, 21:06

Bei Yamaha ist vor Schleiz das große Stühlerücken angesagt. Kev Coghlan (SSTK 1000 Cup) fährt in Schleiz, Josh Brookes (Zuletz Doppelsieger in der BSB) in Assen. Der zweite Pilot ist noch offen. Garath Jones sollte erst zum Zug kommen, ihm wurde dann aber wieder abgesagt. Yamaha will den Fahrer verkünden... ein Hochkaräter? :whistling:
"Sicher gibt es in der Formel 1 viele Piloten, die meinen, sie hätten Senna schlagen können. Ich kann dazu nur sagen: die Ärmsten haben keine Ahnung, wie weit sie von ihm weg sind."
Gerhard Berger

B-Unit

Mo24-Fan

Beiträge: 290

Registriert: 17. September 2013

Wohnort: Hessen

Motorrad: Yamaha FZS 600 Fazer, Suzuki GSX 650FA

  • Private Nachricht senden

68

Dienstag, 21. Juli 2015, 23:38

Merkwürdige Entscheidung, den Jones nicht in Schleiz einsetzen zu wollen. Das ist doch kein einfacher Kurs wie eine normale Rundstrecke, sondern eher was für Kenner. Deshalb wäre es eigentlich sinnvoll gewesen neben Coghlan, einen Schleiz-erfahrenen Piloten einzusetzen. In Assen ist die Situation ein bisschen anders.

Bleiben sonst eigentlich nur die Fahrer der Endurance-WM übrig, wer tut sich den "Stress" an nach dem 8h-Suzuka-Rennen?

MadMax

Mo24-Kultanhänger

Beiträge: 637

Registriert: 1. April 2007

Wohnort: Sachsen

Motorrad: keins

  • Private Nachricht senden

69

Samstag, 1. August 2015, 08:40

Gestern hat es im Suzuki Gladius Cup einen tödlichen Sturz gegeben. Richard Neumann kam dabei ums Leben.

timmae

* Gebt mir einen Namen *

Beiträge: 4 143

Registriert: 24. April 2009

Wohnort: Rheinland-Pfalz

Motorrad: Yamaha XT600 43F, Honda CB500 PC26

  • Private Nachricht senden

70

Samstag, 1. August 2015, 18:43

Fuck, gerade in so einem Privatcup sehr tragisch...
JubiFT2010 Edersee :mo24:
FT 2011&2012 Kirchhasel :route88:
Meisentreffen 2011, Eifeltreffen 2011 :mo24:

:thumbup:

HillyWinzig

Mo24-Hobbyist

Beiträge: 121

Registriert: 8. Oktober 2012

Wohnort: Thüringen

Motorrad: XJ6-N

  • Private Nachricht senden

71

Sonntag, 2. August 2015, 21:13

Der zweite Tote in diesem Jahr :(
Ich hab drei Abflüge gesehen, der letzte ist heute nachmittag im Rennen der Superbikes/STK nach dem Start in der Kurve zum Buchhübel ungebremst gerade aus in den Reifenstapel geknallt. Leider hab ich kein Kopfheben oder Winken von ihm gesehen, weiß auch nicht wer das war. Er wurde ganz schnell abtransportiert. Hoffentlich gehts ihm den Umständen entsprechend gut.

Es war ansonsten ein schönes Wochenende. Das Wetter war bombig, die Stimmung auch, mir hats Spaß gemacht. Nun hoffen wir mal, das es nicht das letzte Rennen in Schleiz gewesen ist :wub:
LG Hilly

Valentino_Rossi_46

* Ich gebe mir einen Namen *

Beiträge: 6 006

Registriert: 5. August 2007

Wohnort: Bayern

Motorrad: Piaggio NRG 50ccm :D

  • Private Nachricht senden

72

Sonntag, 2. August 2015, 22:23

http://www.speedweek.com/idmsbk/news/792…ber-stabil.html

Das dürfte dann wohl Kev Coghlan gewesen sein?

Gute Besserung!
MotoGP: VR46 - AI29 - JM43 - JF94
Moto2: FQ20
Moto3: MH6
SBK: MvdM60 - MR21

HillyWinzig

Mo24-Hobbyist

Beiträge: 121

Registriert: 8. Oktober 2012

Wohnort: Thüringen

Motorrad: XJ6-N

  • Private Nachricht senden

73

Sonntag, 2. August 2015, 23:14

Danke dir. Das ging alles so schnell, hab nur noch mitbekommen, das das Vorderrad eingeknickt ist und er mit hoher Geschwindigkeit in die Reifen geknallt ist. ich saß auf der Tribüne unmittelbar daneben, ich dachte schon, das wars jetzt. Ich drück ihm die Daumen, das er wieder gesund wird. Den anderen natürlich auch, die Abflüge sahen schon sehr gefährlich aus, vor allem, wenn das Motorrad noch hinterherfliegt :S
LG Hilly

Rusty

Ehrenuser

  • »Rusty« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 552

Registriert: 26. Oktober 2004

Wohnort: sonstiges

Motorrad: -

  • Private Nachricht senden

74

Dienstag, 4. August 2015, 20:20

Kev Coghlan ist weltklasse... das hat er gerade bei Facebook gepostet:

Zitat

So finally I have fractures in the T6, T7, T8, T9 and T11 vertebra.

I have just been informed that I will have a second surgery tomorrow, it seems the T11 vertebra is really badly broken, they have operated today to put some screws and pins in place to keep it together with a bridge from the T10 and T12 vertebra but tomorrow I need another opperation to remove some small broken pieces of bone and replace them with an artificial bone part and fix this with another screw. They have told me that I should make a full recovery although it may take a few months. I have been really lucky that no damage has been done to the spinal cord so all feeling and movement in the legs is good.

Really big thanks to the IDM/ Shleiz medical staff, and my Team Yamaha MGM mechanic Axel Adiches who is also a paramedic and was by my side really helping me through the first hours after the crash.

I have seen a few comments about the Schleiz track being too dangerous and this being the reason for my injuries, I dont believe this is true and with the nature of the crash I can think of many World Championship tracks where I would have had the same outcome or worse. These things happen in racing.

The dangers of motorsport are huge, but they will never outweigh our love and passion for this fantastic sport!!


Ich drücke ihm dei Daumen, dass auch diese OP ohne Komplikationen verläuft und er 2016 wieder angreifen kann. :thumbup:
"Sicher gibt es in der Formel 1 viele Piloten, die meinen, sie hätten Senna schlagen können. Ich kann dazu nur sagen: die Ärmsten haben keine Ahnung, wie weit sie von ihm weg sind."
Gerhard Berger

HillyWinzig

Mo24-Hobbyist

Beiträge: 121

Registriert: 8. Oktober 2012

Wohnort: Thüringen

Motorrad: XJ6-N

  • Private Nachricht senden

75

Dienstag, 4. August 2015, 20:44

Oh man, wenn ich mit meinem spärlichen Englisch richtig gelesen habe hat er 6 Wirbel gebrochen? Ich hoffe, er kommt wieder auf die Beine und dann auch wieder aufs Motorrad.
LG Hilly

SP-1

Ehrenuser

Beiträge: 1 195

Registriert: 5. Juni 2001

Wohnort: Sachsen

Motorrad: VTR1000 SP-1

  • Private Nachricht senden

76

Mittwoch, 5. August 2015, 04:46

Klasse Statement!!!!
Rocco
15 Jahre Mitglied bei MO24
Joey Dunlop#3 - is unforgettable

Four-Stroke

Mo24-Bewohner

Beiträge: 1 986

Registriert: 8. März 2008

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: Yamaha MT-07 / 2017

  • Private Nachricht senden

77

Mittwoch, 5. August 2015, 22:31

Da war RICHTIG was los am WE. Schon Freitag und Samstag erstaunlich viele Fans - und Sonntag waren die Tribünen richtig gut besetzt. Dazu ein randvolles Programm über die ganzen 3 Tage. Und deutlich besser organisiert als die letzten beiden Jahre - machte wieder einen professionelleren Eindruck. Den Fahrern macht das sicher auch mehr Spass als in Ungarn vor völlig leeren Tribünen zu fahren. Traurig natürlich der tödliche Unfall am Freitag - ausgerechnet in einem Cup mit relativ langsamen Moppeds - dazu noch an einer relativ langsamen Stelle - keine Ahnung was da passiert ist. Und dass die Strecke unglaublich reizvoll - aber auch nicht ganz ungefährlich ist haben die anderen Stürze bewiesen. Wermutstropfen ist aus meiner Sicht dass keine Nachwuchsklassen am Start waren. Kein ADAC-Junior-Cup, Keine Red-Bull-Rookies, eine spärlich besetzte Moto3-Klasse mit zudem völlig unterschiedlichem Material. Woher sollen da die künftigen Piloten für SSP/SBK oder gar einen Aufstieg in den GP-Bereich kommen ?
* * *

Valentino_Rossi_46

* Ich gebe mir einen Namen *

Beiträge: 6 006

Registriert: 5. August 2007

Wohnort: Bayern

Motorrad: Piaggio NRG 50ccm :D

  • Private Nachricht senden

78

Montag, 10. August 2015, 10:20

Gratulation an Markus Reiterberger! Mit einem weiteren Doppelsieg in Assen hat er trotz 7kg Zusatzgewicht (!) den Sack zugemacht: IDM Champion 2015 !!!

Ich drücke die Daumen das es 2016 endlich mit der WSBK klappt! Eine weitere IDM Saison wäre eine Farce!
MotoGP: VR46 - AI29 - JM43 - JF94
Moto2: FQ20
Moto3: MH6
SBK: MvdM60 - MR21

MadMax

Mo24-Kultanhänger

Beiträge: 637

Registriert: 1. April 2007

Wohnort: Sachsen

Motorrad: keins

  • Private Nachricht senden

79

Mittwoch, 12. August 2015, 09:04

Mal ein Rundenvergleich in Assen für die Superbikes:

WM-Rundenrecord 2015 : 1:35,889 Rea

IDM : 1:36,049 Reiterberger


Reiterberger also 0,16 übern SBK-Record. Ab in die WM 2016!

Valentino_Rossi_46

* Ich gebe mir einen Namen *

Beiträge: 6 006

Registriert: 5. August 2007

Wohnort: Bayern

Motorrad: Piaggio NRG 50ccm :D

  • Private Nachricht senden

80

Mittwoch, 12. August 2015, 09:27

Josh Brookes zu schlagen ist auch sehr beeindruckend. Der kennt ja Assen auch von der BSB. Ist immerhin der Tabellenführer der hochkarätigen BSB Superbike!

Reiterberger hatte ja auch noch das Zusatzgewicht. Wirklich beeindruckend. Er gehört in die WM!
MotoGP: VR46 - AI29 - JM43 - JF94
Moto2: FQ20
Moto3: MH6
SBK: MvdM60 - MR21

Ähnliche Themen

Home MotoGP Superbike IDM Motocross Motorradbekleidung Verkehrsrecht Motorradtests Motorrad Reisen Aprilia BMW Buell Ducati Harley-Davidson Honda Kawasaki KTM MZ Suzuki Triumph Yamaha 125er Sportler 125er Chopper 125er Enduro 125er Tourer Roller Piaggio Mofa Biete Suche Gewerbliche Kleinanzeigen Versicherung Motorrad Versicherung Auto Versicherung Roller Versicherung