Motorradhelme Alpinestars Shop Offroadforen Community Bogotto Motorradbekleidung Black Cafe London Motorradbekleidung Dainese Motorradbekleidung Arlen Ness Motorradbekleidung Revit Motorradbekleidung Berik Motorradbekleidung
John Doe Motorradbekleidung Klim Motorradbekleidung Nexx Helme Macna Motorradbekleidung Segura Motorradbekleidung Spidi Motorradbekleidung Scorpion Motorradhelme Shark Motorradhelme Suomy Motorradhelme Sidi Motorradstiefel X-Lite Motorradhelme XPD Motorradstiefel Rokker Motorradbekleidung LS2 Motorradhelme

Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: MOTORRAD online24. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

X-Lite

Mo24-Kultanhänger

Beiträge: 647

Registriert: 15. Juli 2012

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: Suzuki

  • Private Nachricht senden

61

Montag, 30. Juli 2012, 23:19

Ergebnis in Gaildorf. Roczen hat beide Läufe gewonnen und somit den Tagessieg eingefahren.

In der US - Meisterschaft 250ccm liegt er auf einem gutem 4. Platz, 50 Punkte hinter dem Ersten.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »X-Lite« (30. Juli 2012, 23:36)


  • »fastfreddie« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 232

Registriert: 22. August 2006

Wohnort: Thüringen

Motorrad: Suzuki GSX R 750/Yamaha RD 500

  • Private Nachricht senden

62

Mittwoch, 22. August 2012, 08:09

Reiche Beute für KTM

20.08.2012 | Lucas Oil AMA Pro Motocross Championship in New Berlin - Ergebnisse

Ei­ne der­art rei­che Aus­beu­te wie am ver­gan­ge­nen Sams­tag gab es für KTM schon lan­ge nicht mehr bei ei­nem US-​Na­tio­nal. Un­ter an­de­rem
die Tro­phä­en für die Ta­ges­sie­ge in bei­den Klas­sen, das 450er Cham­pi­ons-​Pla­te für Rayn Dun­gey und Ken Roc­zens ers­ter Lauf­sieg ge­hö­ren zu den Beu­te­stü­cken. Schau­platz des Hand­streichs war das na­he New Ber­lin, New York ge­le­ge­ne Una­dil­la Val­ley Sports Cen­ter mit der zehn­ten Run­de zur Lu­cas Oil AMA Pro Mo­to­cross Cham­pi­ons­hip 2012.

250: K-​Rocs ers­ter Lauf­sieg / Mus­quin mit Ta­ges­sieg


Ken Roczen machte am Samstag seine Fans glücklich.

Si­cher, je­der der ein­zel­nen Po­ka­le den Red Bull KTM Fac­to­ry beim Una­dil­la Na­tio­nal ge­win­nen konn­te, ist in sei­ner Art ein­zig­ar­tig und wich­tig so­wohl für die Fah­rer als auch für das ge­sam­te Team. Doch ei­nen der Sie­ge ha­ben vor al­lem wir deut­schen Fans mit In­brunst ge­fei­ert: den sehn­süch­tig er­war­te­ten ers­ten Lauf­sieg des Thü­rin­ger Ken Roc­zen bei ei­nem US-​Na­tio­nal. Nach­dem Deutsch­lands Mo­to­cross-​Aus­hän­ge­schild uns lan­ge dar­auf war­ten ließ, konn­te es dem 18-​Jäh­ri­gen dann vor Ort - ei­ner Renn­stre­cke, die für ih­ren eu­ro­päi­schen Touch be­kannt ist - fast nicht schnell ge­nug ge­hen.


Einmal mehr stürmt Zach Bell beim Start davon und ließ dabei sowohl Blake Baggett als auch Marvin Musquin stehen.

Zwar muss­te sich Roc­zen nach dem Start zum ers­ten Wer­tungs­lauf zu­nächst erst ein­mal hin­ter dem Ho­le­s­hot­ter Zach Bell (GEI­CO Hon­da), Ta­bel­len­lea­der Bla­ke Bag­gett (Mons­ter En­er­gy PC Ka­wa­sa­ki) und Jus­tin Bog­le (GEI­CO Hon­da) auf Po­si­ti­on vier ein­sor­tie­ren, doch ge­lang es dem Deut­schen - auch die Fahr­feh­ler sei­ner Kon­tra­hen­ten aus­nut­zend - in­ner­halb der ers­ten bei­den Run­den die vor ihm fah­ren­den Pi­lo­ten zu über­ho­len. In sei­nem Wind­schat­ten spül­te es da­bei Team­kol­le­ge Mar­vin Mus­quin mit nach vorn auf den zwei­ten Rang.


Blake Baggett ließ es diesmal an der sonst gewohnten Schlussattacke fehlen.

Wäh­rend die bei­den an­de­ren Prot­ago­nis­ten der 250er Klas­se, die GEI­CO-​Hon­da-​Pi­lo­ten Jus­tin Bar­cia und Eli To­mac, sich nach eher be­schei­de­nen Starts müh­sam nach vorn Rich­tung Top 10 kämp­fen muss­ten, ge­lang es der­weil K-​Roc an der Spit­ze ei­nen fast schon be­ru­hi­gen­den Vor­sprung zu Mus­quin und die­ser zum mitt­ler­wei­le auf Rang drei vor­ge­rück­ten Bag­get her­aus­zu­fah­ren. Die Rei­hen­fol­ge an der Spit­ze soll­te sich dann auch bis ins Ziel nicht mehr än­dern. Roc­zen ge­wann das Ren­nen mit fünf Se­kun­den Vor­sprung vor Mus­quin, wei­te­re zwan­zig Se­kun­den spä­ter folg­te Bag­get als Drit­ter ins Ziel. Kom­plet­tiert wur­den die Top 5 von Bla­ke Whar­ton und Ja­son An­der­son
(bei­de Rock­star En­er­gy Su­zu­ki) wäh­rend sich To­mac und Bar­cia mit den Plät­zen sechs und sie­ben zu­frie­den ge­ben muss­ten. Zach Bell be­kam im­mer­hin noch als Ach­ter die Ziel­flag­ge zu se­hen.


"Haha Marv, den Amis haben wir es mal so richtig gezeigt!"

Si­cher­lich hät­te Mo­to­cross-​Deutsch­land am Sams­tag­abend Kopf ge­stan­den und wä­ren in di­ver­sen MX-​Hoch­bur­gen spon­ta­ne Au­to-​ bzw.
Mo­tor­rad-​Cor­sos ze­le­briert wor­den, wenn Ken Roc­zen die­se Leis­tung im zwei­ten Wer­tungs­lauf noch ein­mal hät­te wie­der­ho­len kön­nen. Das die­se letzt­end­lich aus­blie­ben, sind schon mal ein gu­ter Hin­weis dar­auf, dass es eben nicht ganz so lief, wie es sich die Fans ge­wünscht ha­ben.


Justin Barcia kam in Durchgang zwei besser vom Start weg.

Den bes­ten Start zu Durch­gang zwei er­wisch­te dies­mal Jus­tin Bar­cia, hin­ter dem sich im Ver­lauf der ers­ten Run­de Zach Bell, Mar­vin
Mus­quin, Jus­tin Bog­le und Eli To­mac auf den Po­si­tio­nen zwei bis fünf ein­sor­tier­ten, wäh­rend Ken Roc­zen mit Bla­ke Bag­get am Hin­ter­rad als Ach­ter aus der Start­run­de zu­rück­kehr­te. Wäh­rend im Ver­lauf des ers­ten Renn­drit­tels To­mac sich lang­sam nach vorn auf die zwei­te Po­si­ti­on und dicht hin­ter den Spit­zen­rei­ter Bar­cia vor­ar­bei­te­te und Bell - nicht zu­letzt we­gen ei­nes Fahr­feh­lers - den um­ge­kehr­ten Weg ging und bis ans En­de der Top 10 durch­ge­reicht wur­de, ge­lang es Roc­zen zwar an Mar­tin Da­va­los (Rock­star En­er­gy Su­zu­ki) vor­bei­zu­ge­hen, muss­te aber gleich­zei­tig auch Bag­gett pas­sie­ren las­sen.


Eli Tomac war letztendlich der bessere GEICO-Honda-Prodagonist.

So ziem­lich ge­nau zur Halb­zeit des Ren­nens ge­lang es dann To­mac noch von sei­nem Team­kol­le­gen die Füh­rung zu über­neh­men und von da an (gut acht Run­den lang) schien die Rei­hen­fol­ge der Top 6 wie ze­men­tiert. Oh­ne das es noch ein­mal ein ge­lun­ge­nes Über­hol­ma­nö­ver gab, ge­wann To­mac Lauf zwei vor Bar­cia, Mus­quin, Bog­le und Bag­gett, Ken Roc­zen kam als Sechs­ter ins Ziel.


Marvin Musquin gewann sein erstes Nationals, Eli Tomac (2.) und Ken Roczen (3.) komplettierten das 250er Tagespodium.

Das Er­geb­nis aus bei­den Ren­nen reich­te dem Fran­zo­sen Mar­vin Mus­quin, um den ers­ten Ta­ges­sieg sei­ner Kar­rie­re bei ei­nem US-​Na­tio­nal fei­ern zu kön­nen, kom­plet­tiert wur­de das Ta­ges­po­di­um von Eli To­mac und Ken Roc­zen. In der Top 5 der Meis­ter­schaft gab es da­durch aber kei­ne Po­si­ti­ons­wech­seln zu ver­zeich­nen. Wei­ter­hin führt Bla­ke Bag­gett das Ge­samt­klas­se­ment sou­ve­rän vor Bar­cia, To­mac, Roc­zen und Mus­quin an.

http://www.crossmagazin.de/news/usa/news-20120820120616.htm
"nur quer biste wer"

X-Lite

Mo24-Kultanhänger

Beiträge: 647

Registriert: 15. Juli 2012

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: Suzuki

  • Private Nachricht senden

63

Mittwoch, 22. August 2012, 21:04

Klasse Leistung, schade daß es im 2 .Rennen nicht mehr so gut lief. Aber bald holt er sich auch noch den Tagesgesammtsieg. :thumbsup:
In der Meisterschaft liegt er noch auf einem guten 4. Platz :thumbup:

  • »fastfreddie« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 232

Registriert: 22. August 2006

Wohnort: Thüringen

Motorrad: Suzuki GSX R 750/Yamaha RD 500

  • Private Nachricht senden
  • »fastfreddie« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 232

Registriert: 22. August 2006

Wohnort: Thüringen

Motorrad: Suzuki GSX R 750/Yamaha RD 500

  • Private Nachricht senden

ABF

Team MO24 - Since 2005 #RIP Nicky

Beiträge: 12 085

Registriert: 9. April 2004

Wohnort: Sachsen

Motorrad: Habe leider keins

  • Private Nachricht senden

66

Donnerstag, 6. Juni 2013, 18:38

Echt klasse :danke:
!

  • »fastfreddie« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 232

Registriert: 22. August 2006

Wohnort: Thüringen

Motorrad: Suzuki GSX R 750/Yamaha RD 500

  • Private Nachricht senden

67

Dienstag, 15. Oktober 2013, 13:23

leider fehlte mir dieses jahr etwas die Zeit um mehr von der US-Meisterschaft zu posten..



hier nochma der Endstand der AMA

MX 2

Meis­ter­schafts­end­stand

1. Eli To­mac (HON), 552
2. Ken Roc­zen (KTM), 493
3. Mar­vin Mus­quin (KTM), 411
4. Bla­ke Bag­gett (KAW), 395
5. Zach Os­bor­ne (HON), 356
6. Je­re­my Mar­tin (YAM), 300
7. Jus­tin Bog­le (HON), 291
8. Ja­son An­der­son (SUZ), 260
9. Cooper Webb (YAM), 255
10. Ky­le Cun­ning­ham (YAM), 228
11. Co­le See­ly (HON), 223
12. Jus­tin Hill (KAW), 217
13. Will Hahn (HON), 172
14. Dar­ryn Dur­ham (KAW), 171
15. Mar­tin Da­va­los (KAW), 168
16. Adam Ci­an­ci­a­ru­lo (KAW), 138
17. Jo­seph Sa­vat­gy (KTM), 89
18. Bla­ke Whar­ton (SUZ), 85
19. Alex Mar­tin (YAM), 82
20. Ky­le Pe­ters (HON), 55

MX 1

Meis­ter­schafts­end­stand

1. Ryan Vil­lo­po­to (KAW), 563 Punk­te
2. Ryan Dun­gey (KTM), 507
3. Jus­tin Bar­cia (HON), 411
4. Trey Ca­nard (HON), 332
5. Ja­mes Ste­wart (SUZ), 289
6. Ja­ke Wei­mer (KAW), 275
7. An­d­rew Short (KTM), 262
8. Broc Tick­le (SUZ), 236
9. Mi­ke Ales­si (SUZ), 229
10. Josh Grant (YAM), 228
11. Jus­tin Bray­ton (YAM), 201
12. Ty­la Rat­tray (KAW), 198
13. Mal­colm Ste­wart (HON), 197
14. Phil Ni­colet­ti (YAM), 190
15. Chad Reed (HON), 157
16. Ryan Si­pes (SUZ), 147
17. Wes­t­on Peick (SUZ), 102
18. Ben La­May (YAM), 83
19. Brett Met­cal­fe (KAW), 81
20. Cle­ment Des­al­le (SUZ), 58

http://www.crossmagazin.de/news/usa/news-20130825161510.htm
"nur quer biste wer"

X-Lite

Mo24-Kultanhänger

Beiträge: 647

Registriert: 15. Juli 2012

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: Suzuki

  • Private Nachricht senden

68

Donnerstag, 9. Januar 2014, 22:43

Roczen gewinnt sein erstes Rennen auf der 450er :thumbup:

http://www.motorsport-magazin.com/mx-sx/…nnt-in-anaheim/

AXO Motorradbekleidung Belstaff Motorradbekleidung Büse Motorradbekleidung Furygan Motorradbekleidung Held Motorradbekleidung Ixon Motorradbekleidung HJC Motorradhelme Spidi Motorradbekleidung Nolan Motorradhelme
Home MotoGP Superbike IDM Motocross Motorradbekleidung Verkehrsrecht Motorradtests Motorrad Reisen Aprilia BMW Buell Ducati Harley-Davidson Honda Kawasaki KTM MZ Suzuki Triumph Yamaha 125er Sportler 125er Chopper 125er Enduro 125er Tourer Roller Piaggio Mofa Biete Suche Gewerbliche Kleinanzeigen Versicherung Auto Versicherung Roller Versicherung