Motorradhelme Alpinestars Shop Offroadforen Community Bogotto Motorradbekleidung Black Cafe London Motorradbekleidung Dainese Motorradbekleidung Arlen Ness Motorradbekleidung Revit Motorradbekleidung Berik Motorradbekleidung
John Doe Motorradbekleidung Klim Motorradbekleidung Nexx Helme Macna Motorradbekleidung Segura Motorradbekleidung Spidi Motorradbekleidung Scorpion Motorradhelme Shark Motorradhelme Suomy Motorradhelme Sidi Motorradstiefel X-Lite Motorradhelme XPD Motorradstiefel Rokker Motorradbekleidung LS2 Motorradhelme

Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: MOTORRAD online24. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Claas600

Mo24-Probefahrer

  • »Claas600« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

Registriert: 21. Dezember 2014

Motorrad: Honda cbr125, WMI Madix125

  • Private Nachricht senden

1

Sonntag, 21. Dezember 2014, 21:51

Suche Crossmaschine Hobbymäßig

Nabend zusammen!


Wie die Überschrift schon sagt, suche ich eine geeignete Crossmaschine zu Hobbyzwecken.
Kurz zu mir;
Bin 18 Jahre alt, 182cm groß und wiege ca. 100kg (ich weiß ist zu viel ;) ). Ich lebe und arbeite auf dem eigenen landwirt. Betrieb.
Bin bis jetzt kleine Honda cbr125 und WMI Madix125 gefahren. Die WMI habe ich erst nur Hobbymäßig gefahren und als ich 16 war bin ich täglich damit zur Arbeit usw. gefahren.
Aus technischen Problemen bin ich zur Straßenmaschine umgestiegen.. Jedoch bin ich jetzt nicht mehr drauf angewiesen und würde mir gerne eine Crosser zulegen. ;)

Jetzt zum Thema an sich;
Also suche nach einer geeigneten 250er crosser.
125er habe ich ausprobiert aber, nicht zuletzt meines gewichtes, fehlt da bisschen der bums.
Die Crosser kann ab Jahrgang '95 sein. Ich brauche kein flammneues Dingen. Es muss halt laufen, und bei Wind und Wetter fahren können, da ich es teils auch spontan, besonders in der Erntezeit etc. brauchen werde.

Langer Text kurzer Sinn :grin:
Was würdet ihr mir so empfehlen?
2 Takter? 4 Takter? Und welche Marke? Ich weiß, Crosser sind allgemein Reperaturbedürftiger, aber welche Crosser ist eurer Meinung Technisch am "verschleißärmsten"?
Wie gesagt, wird nur Hobbymäßig gefahren, sollte jedoch zuverlässig sein.

Vielen Dank schonmal, zähle auf euch!
:grin:

MfG
Claas600

Sandman

spielt gerne im Dreck

Beiträge: 5 007

Registriert: 20. August 2011

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Aprilia Dorsoduro & KTM exc 350F

  • Private Nachricht senden

2

Sonntag, 21. Dezember 2014, 22:18

Hallo Claas, könnte dir sicher einen Tipp geben, bräuchte aber noch etwas mehr Input.
Also suche nach einer geeigneten 250er crosser.
Warum eine 250er? Und muss es ein Crosser sein (die sind nicht zulassungsfähig) und nur auf privatem Gelände zu nutzen, geht auch eine Sport-Enduro?
Die Crosser kann ab Jahrgang '95 sein.
Ein 20 Jahre alter Crosser dürfte deutlich zu alt sein, die sind entweder sehr teuer oder (bei entsprechendem Einsatz und mangelnder Wartung) nur noch Schrott. . . was kann denn angelegt werden, an Kosten? Würde eher keinen reinen Crosser sondern eine Sport Enduro empfehlen, die Suzuki DR 350 ist hier immer eine gute Wahl.
125er habe ich ausprobiert aber, nicht zuletzt meines gewichtes, fehlt da bisschen der bums.
Was für eine hast du denn ausprobiert? Eine KTM exc 125 mit 2T Motor hat schon recht guten Bums, ein 2T Crosser ab 250ccm ist schon was für Könner, da wäre eine 4T KTM exc 400 schon eher zu empfehlen. Im allgemeinen sind die 2T aber relativ wartungsarm, erst wenn die etwas älter werden muss man mal in einen neuen Kolben investieren.
Geradeaus kann (fast) jeder und nahezu 100% der Erdoberfläche sind nicht asphaltiert !

Claas600

Mo24-Probefahrer

  • »Claas600« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

Registriert: 21. Dezember 2014

Motorrad: Honda cbr125, WMI Madix125

  • Private Nachricht senden

3

Sonntag, 21. Dezember 2014, 22:51

Danke schonmal für die schnelle Antwort!!

Zulassungsfähig muss sie nicht unbedingt sein, da wir sehr viel privates Land am Stück besitzen das würde mir auch Ausreichen.
Also ich suche da was gebrauchtes in einem Bereich bis 1.500€, maximum 2.000€.
Ja danke, die Suzuki ist auch eine gute alternative. Wie gesagt wenn sie zulassungsfähig ist, noch besser, aber der Kosten wegen, rechne ich eher ohne Zulassung.
Ich hatte eine Honda cr125 ausprobiert, die war nicht schlecht, aber da fehlte halt noch bisschen was. Deswegen bin ich jz bei den 250er gelandet. Also irgendwo so um die 30-40PS sollte sie schon haben

Stoppel

* Gebt mir einen Namen *

Beiträge: 4 688

Registriert: 28. Juli 2007

Wohnort: Niedersachsen

Motorrad: 2WE und 3VD

  • Private Nachricht senden

4

Sonntag, 21. Dezember 2014, 23:02

Wir haben gute Erfahrungen mit 250er Viertacktern von Yamaha gemacht. Beide Maschinen waren um die zehn Jahre alt und viel mehr als Verschleiß mussten wir nicht machen.

250er Zweitakter sind wirklich nicht einfach zu fahren. Eine offene 125 hat da mit um die 40PS schon gut Dampf...
"Wenn du Gott siehst, musst du bremsen"


bratwurst

¯\_(ツ)_/¯

Beiträge: 7 469

Registriert: 10. November 2012

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Honda CB 500

  • Private Nachricht senden

5

Montag, 22. Dezember 2014, 01:13

Honda XL. Gibt's in unterschiedlichen Hubraumausführungen, von 150 bis 250 (oder sogar 300?) Kubik in allen Formen, Farben und Preisstufen auf dem Gebrauchtmarkt. Zulassungsfähig, nix dran, was kaputtgehen könnte und wartungsarmer Viertakter. Gibt's im fahrbaren Zustand schon ab ein paar hundert Euro.

Gruß,
Thomas

6

Montag, 22. Dezember 2014, 05:48

Moin

Wenn Du nicht zwingend eine Zulassung brauchst, quäle Dich nicht mit den relativ schweren Enduros herum sondern hole Dir wirklich was vom Schlage einer CR, YZ oder ähnlich.....
Als Anfänger würde ICH Dir nicht zu 250er Zweitaktern raten..... Würde eine 125er Zweitakter oder aber 250er Viertakter Maschine empfehlen. Ich war damals ähnlich schwer wie Du und habe meine Offroadkarriere (haha, was man so Karriere nennt) mit einer CR250 (Zweitakter) begonnen und muss sagen, dass ich auf hartem Boden mit der Leistung(sentfaltung) doch manchmal überfordert war. Bei den Zweitaktern haben die 125er ja schon um die 40 PS, die 250er hatte 56 - braucht man eigentlich nur im Wettbewerb, auf weichen Böden wie Sand (oder um Spaß zu haben hihi)....

LG
Jenny

BavarianRebellion

Mo24-Hobbyist

Beiträge: 86

Registriert: 18. Februar 2014

Wohnort: Bayern

Motorrad: KTM SMC-R 690

  • Private Nachricht senden

7

Montag, 22. Dezember 2014, 17:20

Ansonsten evtl eine Honda CRF250 evtl F, die sind auch so ab 1800-2000€ zu haben.
:holland:

Claas600

Mo24-Probefahrer

  • »Claas600« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

Registriert: 21. Dezember 2014

Motorrad: Honda cbr125, WMI Madix125

  • Private Nachricht senden

8

Montag, 22. Dezember 2014, 20:09

Ja danke, das sind schonmal hilfreiche Sachen!!
Wie gesagt, Straßenzulassung muss nicht sein und wollte dafür jetzt auch nicht unmengen an Geld dafür ausgeben.
Ich werde mich mal bei meinem Händler so umhören was der noch zu sagt, aber danke für eure Hilfe!

foxdonut50

der Schrägste

Beiträge: 4 445

Registriert: 3. Juni 2009

Wohnort: Brandenburg

Motorrad: BMW F800R

  • Private Nachricht senden

9

Montag, 22. Dezember 2014, 20:30

Ohne Zulassung? Japanisch kaufen ist sicher, KTM auch. Der Rest nicht so, außer du findest eine gute Husqvarna. Mit Zulassung? Da gibt's nix sinnvolles abgesehen von Japanern. 250/4T ist gut, ansonsten 125/2T. Ansosnten wären da noch 300/350er, aber in dem Preisbereich eher nicht so.
BMW fahren entspannt.



2010-2011: Kawasaki ER-5 (crashed)
2011-2013: Suzuki GSF600 Bandit GN77B (sold)
2013-2015: Husqvarna SM610i.e. (sold)

Ähnliche Themen

AXO Motorradbekleidung Belstaff Motorradbekleidung Büse Motorradbekleidung Furygan Motorradbekleidung Held Motorradbekleidung Ixon Motorradbekleidung HJC Motorradhelme Spidi Motorradbekleidung Nolan Motorradhelme
Home MotoGP Superbike IDM Motocross Motorradbekleidung Verkehrsrecht Motorradtests Motorrad Reisen Aprilia BMW Buell Ducati Harley-Davidson Honda Kawasaki KTM MZ Suzuki Triumph Yamaha 125er Sportler 125er Chopper 125er Enduro 125er Tourer Roller Piaggio Mofa Biete Suche Gewerbliche Kleinanzeigen Versicherung Auto Versicherung Roller Versicherung