Revit Shop FC-Moto Alpinestars Motocross Offroadforen Community Spidi Shop Givi Shop Fox Shop Blauer Shop MOMODESIGN Helme Motorrad Videos
Arai Helmets Airoh Helmets AGV Helmets Alpinestars Shop FOX Racing Shop HJC Helmets Nolan Helmets Oneal Helmets Puma Boots Alpinestars Spidi Gaerne Boots Lazer Helmets Dainese Shop

Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: MOTORRAD online24. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Schmitti

Team MO24 - Racing

  • »Schmitti« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 196

Registriert: 20. Juli 2004

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: CBR 900 RR

  • Private Nachricht senden

1

Montag, 10. Juni 2013, 18:26

Round 6/18 - Barcelona 2013 - MotoGP

_______________________________________________________________________________________________________________

Datum: 14.Juni bis 16.Juni 2013 - Official Website: circuitcat.com - Wettervorhersage: Barcelona, Spanien
_______________________________________________________________________________________________________________

Facts & Meinung zur Moto3
  • Oh wie schön, Barcelona steht vor der Tür. Da verfalle ich immer in Erinnerungen, denn ich durfte einmal den GP de Catalunya live erleben und das ist schon was ganz Besonderes. Leider hat es mich dieser Tage dahin gerafft, so dass ich mich kurz halte.
  • Marc "The Cat" Marquez hat in Mugello sein viertes Leben verloren, bleiben noch 3. Er ist aber einer der absolut Härtesten, wie er das weggesteckt hat. Der Sturz im Rennen ging dann tatsächlich auf seine Kappe, aber alles in allem war das ganze Wochenende weltmeisterlich.
  • Jorge Lorenzo souverän! Wieder einmal das genaue Gegenteil von Le Mans. Ich glaube, das wird uns die ganze Saison weiter begleiten und am Ende wird der Weltmeister, dessen Maschine auf der einen Piste mehr Vorteile hatte. Nicht, dass ich jetzt wieder gesteinigt werde, weil ich alles aufs Moped schiebe, aber es ist meiner Meinung nach so, dass Lorenzo und Pedrosa absolut auf Augenhöhe fahren und nur einmal der Yamaha und einmal der Honda ein Kurs besser liegt.
  • Etwas enttäuschend für mich Stefan Bradl. Was? Hat doch einen astreinen vierten Platz eingefahren... Ja schon, aber der Abstand zur Spitze und zu seinem Vordermann Cal Crutchlow war eindeutig zu groß! Hätte ich auch nach dem Training nicht unbedingt erwartet. Er hatte dieses Jahr schon weniger Abstand, dabei dann meist Pech, dass ein MM nicht ausfiel, dafür er aber. Nun denn: In Barcelona kann er seine Leistung bestätigen.
  • Meine Hochachtung auch vor Bradley Smith. Man denkt immer weiß Gott, was die Fahrer haben wenn von einer Hautabschürfung gesprochen wird. Wer aber das Bild seines Fingers auf Twitter gesehen hat (kann ich wegen FSK18 leider hier nicht zeigen), der weiß glaube ich annähernd, was er selbst für ein Weichei ist, wenn er wegen Rückenschmerzen oder ähnlichem eine Woche zu Hause bleibt...
  • Was soll man noch zu Rossi sagen? Klar, das war eindeutig Bautistas Fehler (der jedoch berechtigterweise nicht bestraft wurde), aber man hat schon vor dem GP von allen Seiten vernommen, dass dieses Rennen zeigen wird, ob er noch in der Lage ist, mit den Aliens auf eine Stufe gehoben zu werden. Nun warten wir also auf Barcelona, wo uns Herr Rossi ebenso bereits großartigste Rennen gezeigt hat. Ich sehe ihn aber nach wie vor unter normalen Umständen höchstens auf Platz 4.
  • Ben Spies ist erneut nicht dabei und langsam frage ich mich, ob er die Saison durchfährt. Das sieht mir ganz einer dicken Krise aus! In Barcelona fährt dafür erneut Michele Pierro als Ersatz. Sogar der verhasste M.B. aus R. ist dieser Tage die Ducati gefahren. Soll er sich bloß nicht überlegen, zurückzukommen....
  • Auch CRT-Pilot Hiro Aoyama kann vielleicht nicht am Heim-GP seines Teams teilnehmen. Er hat sich in Mugello den Daumen gebrochen und eine Bänderdehnung im Knie zugezogen.
  • Ach ja: Nicht zu vergessen die offiziellen Testfahrten am Montag nach dem GP, an dem auch Suzuki erstmals mit dem 2014er Prototypen auf die Konkurrenz trifft. Mal sehen. Testfahrer Randy De Puniet fuhr beim letzen Test in Japan ca. 3 Sek. langsamer, als die aktuellen Prototypen.
  • Zum ersten Mal diese Saison kriegen wir auf Sport 1 das volle Brett. Ab dem Warmup alles live...boah, das wird ein Tag! Viel Spaß!
_______________________________________________________________________________________________________________

SPORT1 TV-Plan [sport1.de]
Freitag 09.00 Uhr bis 12.00 Uhr (MEZ): Freies Training live
Freitag 13.00 Uhr bis 16.00 Uhr (MEZ): Freies Training live
Samstag 12.30 Uhr bis 16.15 Uhr (MEZ): Qualifying live
Sonntag 09.35 Uhr bis 15.15 Uhr WarmUp & alle Rennen live

STATISTIK MotoGP:
Pole Position 2012: 1:42:413
Podium 2012: 1. Jorge Lorenzo - 2. Dani Pedrosa - 3. Andrea Dovizioso
Rundenrekord (Rennen): Dani Pedrosa [2008] 1:42:358
Schnellste Runde überhaupt: Casey Stoner [2008] in 1:41:186

WM-Stand
1. Dani Pedrosa 103
2. Jorge Lorenzo 91
3. Marc Marquez 77
4. Cal Crutchlow 71
5. Andrea Dovizioso 50
--
9. Stefan Bradl 30

BMW M Award - MotoGP Best Qualifier
1. Jorge Lorenzo 106
2. Dani Pedrosa 91
3. Marc Marquez 86
--
6. Stefan Bradl 52

Inklusive Bildergalerie meiner besuchten Rennen ab 2004 für (kostenlos) registrierte User!

ABF

Team MO24

Beiträge: 8 099

Registriert: 9. April 2004

Wohnort: Sachsen

Motorrad: Nix Moped, nur Auto!

  • Private Nachricht senden

2

Montag, 10. Juni 2013, 19:25

Hoffe, es hat dich nicht zu sehr erwischt ;)
Geht dir es so schlecht weil du MAX BIAGGI wieder auf eine MotoGP Maschine gesehen hast? :grin:
Das wär's doch, Biaggi aufm SaRi in Action & du wärst live dabei! :)


Noch ein Wort zu Pirro:
Obwohl er offiziell Ben Spies ersetzt wird er trotzdem mit dem "Laborbike" an den Start gehen.
Die beiden Werkspiloten waren nach dem letzten Test ja nicht wirklich begeistert aufgrund des geringen Fortschritts am Bike.

Zu Bradl:
Natürlich war der Abstand zur Spitze recht groß, dennoch war es sehr wichtig dieses Ergebnis einzufahren. Ein geringerer Rückstand hätte auch nicht mehr Punkte gebracht.
Mal sehen, wie er in Barcelona drauf sein wird.
Follow me on twitter

Brusk

Mo24-Kultanhänger

Beiträge: 842

Registriert: 3. November 2010

Wohnort: Berlin

Motorrad: FJ 1200

  • Private Nachricht senden

3

Montag, 10. Juni 2013, 23:25

Naja ich stimm dir bei allem zu Schmitti, ausser bei Bradl, der Junge musste doch mal überhaupt im Ziel ankommen, was gut ist fürs Selbstbewusstsein. Ausserdem kann er ja auch kämpfen, was er im letzten Rennen mit Dovizioso bewiesen hat. Die Erwartungshaltung hier von manchem Fan ist ja fast unermesslich, wenn Bradl nicht mit den Alliens mithält, werden hier die wüstesten Beschimpfungen breit getreten, Crutchlow fährt zum Beispiel seine 3te Saison , der direkte Maßstab Bautista die 4te Saison, da können wir Fans doch etwas nachsichtig mit Bradl sein. Der wird schon besser werden, der braucht eben Zeit, nicht jeder ist nen,Rossi, MM oder Lorenzo, die sich in der ersten Saison auf nen Renner setzen und um Podiumsplätze fahren.
Für mich die Überraschung in Mugello was fast untergeht der Barbera, dass er überhaupt so weit vorgefahren ist auf nem CRT-Bike.

Bei Rossi naja mit 34 und 2 Jahre auf der Duc ist die Anpassung wieder auf die M1 doch nicht so schnell wie mit 20 eben, ich hab in Mugello nen Aufwärtstrend bei Rossi gesehen, ist meine Sicht, denke die kommenden Rennen werden das bestätigen, da bin ich auch natürlich gespannt wie schnell ihm das gelingt. Rossi hat einfach den Start in Mugello verpennt, und ausserdem muss er in den Qualis besser werden, er ist nicht mehr der Jüngste, dass er sogar vom Startplatz 13 startet und evtl siegen tut, der zahlt Tribut an sein Alter, trotzdessen hab ich nicht die geringsten Zweifel, dass es besser wird und er den Anschluss an die Alliens schaffen wird.
Und wer nerven will, kriegt es mit meinem Freund hier zu tun !!!

http://www.youtube.com/watch?v=MejMZLBOZ5Y

TJA !!!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Brusk« (10. Juni 2013, 23:27)


amaz1ng

Mo24-Bewohner

Beiträge: 1 464

Registriert: 19. Juli 2012

Wohnort: Saarland

Motorrad: Kawasaki Z750

  • Private Nachricht senden

4

Dienstag, 11. Juni 2013, 07:26

Bradls 4ter Platz war doch okay, da geb ich Brusk vollkommen recht. Klar ist der Abstand hoch, aber Stefan wird sicher ein wenig Selbstbewusstsein nach den bisherigen Saisonpleiten verloren haben, da kommt ein Platz 4, Rückstand hin oder her, genau richtig. Er ist halt kein Alien damit muss sich der deutsche Fan abfinden, was er macht ist trotzdem Klasse.
Bei MM bin ich echt gespannt, er weiß ja das es ganz allein sein Fehler war, und so wie ich ihn einschätze will er das direkt auf der Strecke wieder klären. Das er die Nummer 1 sein will. Der wird wieder nur eins kennen, Angriff Angriff Angriff.
Rossi kommt spätestens jetzt in höchste Not, wenn er hier kein geiles Resultat liefert wird es schwer, bzw. fast unmöglich dem Rum den er sich erhoffte nachzufahren.
Ben Spies, was soll man noch sagen, der kann einem nur leid tun. Vom gefeierten Stark in der SBK zu einem gefallen, ewig verletzten Fahrer. Pirro macht seinen Job gut, und ich bin gespannt wielange es dauert bis er ihn komplett ersetzt.
"We all make choices. But in the end, our choices makes us." --Andrew Ryan

Mountainbike | Motorbike ..Two Wheels One Love..

ohiococo

Mo24-Fan

Beiträge: 411

Registriert: 3. Februar 2012

Motorrad: R6 rj15

  • Private Nachricht senden

5

Dienstag, 11. Juni 2013, 07:34

zum ersten mal komplett einer Meinung mit Schmitti :grin:

bin auch sehr gespannt auf die suzuki, sicherlich möchten die wenigstens cal zwischen den CRTs versauern sehen :blah:

Babaco

Mo24-Kultanhänger

Beiträge: 774

Registriert: 18. Februar 2012

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: will gar kein Motorrad fahren :-P

  • Private Nachricht senden

6

Dienstag, 11. Juni 2013, 17:59

Tipps...!

Race

1. Ped (allein)
2. Lor (allein)
3. Cru (allein)
4. Ros (allein)
5. Bau
6. Ian
7. Hay (Kampfgruppe)
8. Pir (wahrscheinlich im Kampf mit Smi & EsA)

Pole Position: Cru!
FL: Maq

Marc Márquez? Kanllhart auf Nullnummer getippt und wird auch ganz bestimmt durchgezogen...!
Rossi war Mann des Rennens in Qatar. Das ist doch Unsinn. Ein Rookie war doch quasi zeitgleich mit ihm...!

Valentino_Rossi_46

* Ich gebe mir einen Namen *

Beiträge: 5 059

Registriert: 5. August 2007

Wohnort: Bayern

Motorrad: Piaggio NRG 50ccm :D

  • Private Nachricht senden

7

Dienstag, 11. Juni 2013, 19:43

Ich freue mich sehr das endlich der Doppelpass in die Sommerpause geht und wir hoffentlich 3 Thriller live auf Sport1 sehen werden!

Montag wirds spannend mit Suzuki! Mal sehen wie groß der Abstand ist... 3 Sekunden? Laut Speedweek fehlten nur 2,1 Sek auf die Pole Postition Zeit von 2012!
GOO VR46 - MM93 - SB6 - YH68 - JF94 - JM8 - EL58 - MvdM60 - MH6 - FQ20

ABF

Team MO24

Beiträge: 8 099

Registriert: 9. April 2004

Wohnort: Sachsen

Motorrad: Nix Moped, nur Auto!

  • Private Nachricht senden

8

Dienstag, 11. Juni 2013, 20:19

Ich denke schon, dass man 2 sek verlieren wird bei diesem Test.
Weniger wäre eine positive Überraschung. Sollte es mehr sein, dann wird es bis Herbst verdammt schwer werden, um überhaupt auf das Niveau der besten CRT's zu kommen.
Follow me on twitter

yammi

Mo24-Kultanhänger

Beiträge: 913

Registriert: 7. April 2012

Motorrad: Jinan 50

  • Private Nachricht senden

9

Mittwoch, 12. Juni 2013, 20:39

Rossi kommt spätestens jetzt in höchste Not, wenn er hier kein geiles Resultat liefert wird es schwer, bzw. fast unmöglich dem Rum den er sich erhoffte nachzufahren.


?(

Der Mann fährt keinem Ruhm hinterher. Er ist und bleibt berühmt. :italia:
Auch wenn er möglicherweise nicht mehr an seine Glanzzeiten in Punkto Rennergebnisse herankommt.
Seine Fans lieben Ihn. Und das sind im ganzen GP Zirkus nach wie vor gefühlt die Überzahl.
Und fährt der mal Ehrlich nachgefragt: SCHLECHT ?

Und wenn Ja, warum bekommt er:
Standing Ovations in Mugello trotz Ausfall :grin:

Oder anders gefragt: Sieht so Not aus? Wer quatscht so einen Blödsinn?

Im Grunde sind aktuell NUR ca. eine Handvoll Menschen, der Gesamtbevölkerung dieser Erde, schneller, als Er auf einem GP Bike. :smirk:

Vielleicht denkt gerade deshalb der gute Max aus Rom, deswegen, darüber nach wieder in die Moto GP zurückzukehren.
Dem ist vielleicht langweilig und was kann er? Motorradrennen bestreiten!!!
Und in der SBK hat er es nach wie vor bewiesen, was er kann.
Müssen wir immer alles kaputtquatschen?

Und übrigens, wenn man davon redet, man ist enttäuscht, wenn Bradl 4. wird, dann finde ich die Diskussionen langsam krank.
Was zählt eigentlich noch?
Gut das Alex Hofman noch in den Beta Foren Zeiten gefahren ist. Die Beiträge hätte ich gerne gelesen. :wacko:
Und wenn diese, zum teil, genauso respektlos geschrieben worden wären wie hier, und er hätte sie selbst für sich selbst Ernst genommen,
würde er heute möglicherweise als totaler Versager in einer Klinik sitzen. ;)

Ne Leute, was ich mir hier manchmal an Respektlosigkeit anschaue, ist mir echt ein Rätsel.

Wettkampf klar, aber so manchem hier ist wohl gar nicht bewusst, was es heißt, das man es zu den besten Motorradrennfahrern der Welt geschafft hat. :D

Es ist sehr Eindimensional und primitiv, wenn man Leistungen nur noch Podiumsbezogen bewertet, sorry.
Wie die Bild Zeitung halt. Teure Scheiße ! Zudem auch noch Unnützer als Klopapier !

:]

Valentino_Rossi_46

* Ich gebe mir einen Namen *

Beiträge: 5 059

Registriert: 5. August 2007

Wohnort: Bayern

Motorrad: Piaggio NRG 50ccm :D

  • Private Nachricht senden

10

Mittwoch, 12. Juni 2013, 20:56

Das ist mal interessant!
"However Dall’Igna did admit that Aleix Espargaro did receive a new and more powerful engine to test during Mugello GP which was estimated to have given Espargaro an extra 12 horsepower and give him better acceleration."
deswegen hatte Espargaro in Mugello so viel mehr Topspeed als die andren CRTs.

Wenn wir schon bei Motoren sind :D
Hier in Barcelona kommt ja laut Speedweek und Günther Wiesinger der neue CRT-Kawasaki Motor mit 20 !!!!! PS mehr :grin: :grin: :grin:
das will ich sehen :P
GOO VR46 - MM93 - SB6 - YH68 - JF94 - JM8 - EL58 - MvdM60 - MH6 - FQ20

ABF

Team MO24

Beiträge: 8 099

Registriert: 9. April 2004

Wohnort: Sachsen

Motorrad: Nix Moped, nur Auto!

  • Private Nachricht senden

11

Mittwoch, 12. Juni 2013, 22:29

Diesen hohen Topspeed hatte der Aleix aber ja nur in der einen Session gehabt. Im Rennen war sein Topspeed wieder auf dem Niveau der anderen CRT's. Muss man mal an diesem Wochenende nochmal drauf achten.
Und natürlich auch auf die Avintias. Wenn dem wirklich so wäre, dürften da ja nur ca. 10 km/h auf die schnellsten Prototypen verlieren.
Ich bin gespannt!

@Yammi
Ich kann deinen Ärger nachvollziehen. Aber ich kann dich trösten, in Italien & Spanien ist das Ganze noch viel schlimmer. Die Gazetten da sind beispielsweise noch gnadenloser.
Des Weiteren muss ich Schmitti hier in Schutz nehmen, der hier wohl unfreiwillig diese Diskussion ausgelöst hat. Die Enttäuschung war nicht auf den 4. Platz sondern auf den Rückstand bezogen. Das sollte man schon nochmal klarstellen.
Follow me on twitter

Marki

Mo24-Kultanhänger

Beiträge: 812

Registriert: 8. Juli 2010

Wohnort: Mecklenburg-Vorpommern

Motorrad: Ne Heizer

  • Private Nachricht senden

12

Mittwoch, 12. Juni 2013, 23:03

also ich fand' die champagner dusche bei bradl nach dem vierten platz etwas übertrieben... :sleeping:
...den circus hat der gute lucio natürlich veranstaltet, um seine italienischen sponsoren etwas in szene zu setzen... :smirk:

bradl ist doch (nur) 4. geworden, weil marquez und rossi ausgefallen sind, er war am ende vor den
ducati's und den crt maschinen, also in meinen augen kein besonders hervorzuhebenes ergebnis...

er selbst wollte 5 mal auf's podium fahren dies jahr, da muss er bald mal mit anfangen, sonst wird's eng... ;)
"The first time on a 500... Ahh... Fuck!" Valentino Rossi

ZX6R

Mo24-Fan

Beiträge: 493

Registriert: 7. Juli 2008

Wohnort: Bayern

Motorrad: Ninja ZX6R

  • Private Nachricht senden

13

Mittwoch, 12. Juni 2013, 23:12

bradl ist doch (nur) 4. geworden, weil marquez und rossi ausgefallen sind,
:grin:

Auch ins Ziel kommen gehört dazu. ;) Wobei Bradl natürlich das Problem hat, dass er in super Form vielleicht noch Rossi schlagen kann, aber gegen Marquez wohl immer den kürzeren ziehen wird. Fürs Podest muss er also auf Turbulenzen bei den 3 großen Spaniern hoffen.
"In den Kurven kann jeder schnell sein!" (Dirk Raudies, 125cc Weltmeister)

amaz1ng

Mo24-Bewohner

Beiträge: 1 464

Registriert: 19. Juli 2012

Wohnort: Saarland

Motorrad: Kawasaki Z750

  • Private Nachricht senden

14

Donnerstag, 13. Juni 2013, 07:13

@Yammi: Ich glaube das hast du etwas überspitzt gesehen, klar ist Rossi für sein alter noch Gut, klar brauch er eigentlich keinem was zu beweisen. Aber ich denke das will er, der Typ hat 9 Titel, denkste der ist zu Yamaha zurück um Platz 5 auszufechten mit Stefen Bradl. Ich glaube nicht, er will nicht uns was beweisen sondern sich Das sollte mein Standpunkt sein. Das er nur irgendwo erscheinen muss um gefeiert zu werden ist klar und mehr als verdient.
Jetzt könnte mal das Wochenende endlich kommen :)
"We all make choices. But in the end, our choices makes us." --Andrew Ryan

Mountainbike | Motorbike ..Two Wheels One Love..

Manuel

hat keine Angst vor Streifen

Beiträge: 9 704

Registriert: 1. Juni 2007

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Honda NTV 650

  • Private Nachricht senden

15

Donnerstag, 13. Juni 2013, 08:04

Zitat

bradl ist doch (nur) 4. geworden, weil marquez und rossi ausgefallen sind,
:grin:

Auch ins Ziel kommen gehört dazu. ;) Wobei Bradl natürlich das Problem hat, dass er in super Form vielleicht noch Rossi schlagen kann, aber gegen Marquez wohl immer den kürzeren ziehen wird. Fürs Podest muss er also auf Turbulenzen bei den 3 großen Spaniern hoffen.


Ich meine mich zu erinnern das bradl marquez auf der Strecke noch nicht geschlagen hat im direkten kampf. Jedesmal als bradl gewonnen hat hat der maq irgendwelchen scheiss gemacht. Soll kein bradl bashing sein.

Gesendet von meinem GT-I9305 mit Tapatalk 2
Ich möchte Moderator im Archiv werden...

Das ist eine Original japanische Laufente! - Die GEHT schnell! :nanana:

ohiococo

Mo24-Fan

Beiträge: 411

Registriert: 3. Februar 2012

Motorrad: R6 rj15

  • Private Nachricht senden

16

Donnerstag, 13. Juni 2013, 08:47

Der Abstand war einfach vielzu groß. sehe bei Bradl auch nicht dass er die Zeiten alleine fahren kann. Im quali immer mal wieder gut mit dranheften aber im Rennen sind die ersten 3 doch meistens schnell 10sek. weg

Wakai

Mo24-Kultanhänger

Beiträge: 688

Registriert: 4. Juli 2004

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

  • Private Nachricht senden

17

Donnerstag, 13. Juni 2013, 19:22

Ein heißes Wochenende steht da an

Hallo Forum
Ein heißes WE in Spanien steht an. Der Reifenausrüster hat alles mitgebracht. Nur die Regenreifen kann er zu Hause lassen. Ca 32° Grad Luft und ca 47 bis 52° Strecke werden beim Rennen vorrausgesagt.
Bridgestone Slick compounds: Vorne: Medium + Hard. Hinterrad: Soft - Medium - Hard (Asymmetric)
Bridgestone Wet tyre compounds: Hard + Soft

Ich bin auf die Suzi`s gespannt. Wieder eine Bereicherung.

X-Lite

Mo24-Fan

Beiträge: 343

Registriert: 15. Juli 2012

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: Suzuki

  • Private Nachricht senden

18

Donnerstag, 13. Juni 2013, 19:34

Im quali immer mal wieder gut mit dranheften

Meiner Meinung nach gehört das , da meine ich jetzt aber alle Fahrer, bestraft! Finde es schon peinlich wenn sich gerade Prototypenfahrer ein Hinterrad suchen müssen um ein schnelle runde hinzulegen.

Valentino_Rossi_46

* Ich gebe mir einen Namen *

Beiträge: 5 059

Registriert: 5. August 2007

Wohnort: Bayern

Motorrad: Piaggio NRG 50ccm :D

  • Private Nachricht senden

19

Donnerstag, 13. Juni 2013, 20:04

Diesen hohen Topspeed hatte der Aleix aber ja nur in der einen Session gehabt. Im Rennen war sein Topspeed wieder auf dem Niveau der anderen CRT's. Muss man mal an diesem Wochenende nochmal drauf achten.
Und natürlich auch auf die Avintias. Wenn dem wirklich so wäre, dürften da ja nur ca. 10 km/h auf die schnellsten Prototypen verlieren.
Ich bin gespannt!
.



ja stimmt! Warscheinlich haben die den nur in der Quali mal ausprobiert und im Rennen doch lieber den alten eingebaut... (meine Vermutung)

Das bei Kawasaki kann ich mir irgendwie nicht vorstellen... Das stand auch irgendwie nur bei der Speedweek und nirgendwo anderst! :grin:
Übrigens sollen die Motoren laut Speedweek dann auch Corti und Edwards bekommen, nicht nur Avintia...Wenns wirklich stimmen würde wäre es echt genial!
GOO VR46 - MM93 - SB6 - YH68 - JF94 - JM8 - EL58 - MvdM60 - MH6 - FQ20

yammi

Mo24-Kultanhänger

Beiträge: 913

Registriert: 7. April 2012

Motorrad: Jinan 50

  • Private Nachricht senden

20

Donnerstag, 13. Juni 2013, 23:09

Des Weiteren muss ich Schmitti hier in Schutz nehmen, der hier wohl unfreiwillig diese Diskussion ausgelöst hat. Die Enttäuschung war nicht auf den 4. Platz sondern auf den Rückstand bezogen. Das sollte man schon nochmal klarstellen


:thumbsup: Na, den must Du nicht vor mir schützen. Dennoch sehr Ehrenwert. :thumbsup:

Auslöser war eher amaz1ng
mit seiner Rossi Bewertung :grin:

@Yammi: Ich glaube das hast du etwas überspitzt gesehen, klar ist Rossi für sein alter noch Gut, klar brauch er eigentlich keinem was zu beweisen. Aber ich denke das will er, der Typ hat 9 Titel, denkste der ist zu Yamaha zurück um Platz 5 auszufechten mit Stefen Bradl. Ich glaube nicht, er will nicht uns was beweisen sondern sich Das sollte mein Standpunkt sein. Das er nur irgendwo erscheinen muss um gefeiert zu werden ist klar und mehr als verdient.
Jetzt könnte mal das Wochenende endlich kommen :)


Stimmt, war überspitzt, aber solche Äußerungen nerven mich.
Klar weiß ich, was Herr Rossi will. Sein Glück zurück :P

Das kann man nicht erzwingen,
genauso wenig, wenn Stefan sagt, ich will nun 5 mal auf's Podest.
Aller Ehrenwert, aber
Ich bewerte die Sache eher anders:
Klasse wenn Sie es versuchen, Ziele muß man haben, ich werde sie jedoch nicht dafür unter Druck setzen, geschweige in den Dreck ziehen, wenn's halt nicht klappt.
Und aus meiner Sicht steht das keinem passiven Zuschauer zu.
Ausnahme: Er kann es besser :grin:

Das die Abstände in der Moto GP manchmal sehr groß sind wissen wir doch alle.
Man sollte halt die Erwartungen runterschrauben, damit die Enttäuschungen nicht groß werden. Das frustriert nämlich genau dann.

Ich liebe diese Sportart und erlebe und freu mich stets auf die Überraschungen.
Gerade deswegen wird wohl jemand selten einen 100% richtigen Rennergebnis Tip hinbekommen.

Bild Journalismus ist in meinen Augen übrigens, die Verlierer eher runterzuputzen und unter Druck zu setzten, als die gesamten Leistungen wertzuschätzen.

Man sollte sich als Außenstehender eher dafür einsetzen und hier eher ständig Kritik üben, dass die Gladiatoren in der Moto GP endlich wieder annähernd gleich Spitze Waffen im Rennen bekommen.

Ich meine mich zu erinnern das bradl marquez auf der Strecke noch nicht geschlagen hat im direkten kampf. Jedesmal als bradl gewonnen hat hat der maq irgendwelchen scheiss gemacht. Soll kein bradl bashing sein.


Irrtum, 2011 Moto 2, ausgerechnet in Catalunya. Und wenn Marquez scheiße macht, dann selbst schuld.

also ich fand' die champagner dusche bei bradl nach dem vierten platz etwas übertrieben...

...den circus hat der gute lucio natürlich veranstaltet, um seine italienischen sponsoren etwas in szene zu setzen...


Na, was soll der Neid ?(


Es lebe die Hoffnung und eine hoffentlich für uns noch sehr spannende GP WM in allen Klassen :danke: und :respekt:

Ähnliche Themen

Home MotoGP Superbike IDM Motocross Motorradbekleidung Verkehrsrecht Motorradtests Motorrad Reisen Aprilia BMW Buell Ducati Harley-Davidson Honda Kawasaki KTM MZ Suzuki Triumph Yamaha 125er Sportler 125er Chopper 125er Enduro 125er Tourer Roller Piaggio Mofa Biete Suche Gewerbliche Kleinanzeigen Versicherung Motorrad Versicherung Auto Versicherung Roller Versicherung