Motorradhelme Alpinestars Shop Offroadforen Community Bogotto Motorradbekleidung Black Cafe London Motorradbekleidung Dainese Motorradbekleidung Arlen Ness Motorradbekleidung Revit Motorradbekleidung Berik Motorradbekleidung
John Doe Motorradbekleidung Klim Motorradbekleidung Nexx Helme Macna Motorradbekleidung Segura Motorradbekleidung Spidi Motorradbekleidung Scorpion Motorradhelme Shark Motorradhelme Suomy Motorradhelme Sidi Motorradstiefel X-Lite Motorradhelme XPD Motorradstiefel Rokker Motorradbekleidung LS2 Motorradhelme

Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: MOTORRAD online24. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

oldbugi

unregistriert

1

Samstag, 21. August 2010, 09:36

Einreisebedingungen für die Schweiz

Hallo,

ich fahre morgen erstmals mit ein paar Freunden in die Schweiz, nun warf einer ein, das dort bestimmte Bedingungen gelten, wie das Mitführen von Verbantaschen, Warnwesten, grüne Karte, e.t.c.
Kann mir jemand der sich auskennt, sagen ob das ausreicht, oder ich was vergessen habe. Besten Dank :)

Lille

Café & Pension

Beiträge: 29 789

Registriert: 10. August 2008

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: V - deren Namen nicht genannt werden darf :) & italienische Bella & Honda-Roller

  • Private Nachricht senden

2

Samstag, 21. August 2010, 09:43

Was mir gestern meine Schweizer Freunde erzählt haben: Ohne genügend Profil auf den Reifen wird einem ggf die Einreise verwehrt! :cursing:

Da wurden schon Schweizer an der Grenze abgewiesen, und durften nicht mehr nach Hause....

Ansonsten - ich wüsste nicht, daß man irgendwas spezielles Mitführen muß. Für die Autobahn halt ne Vignette.
*Lille*

3

Samstag, 21. August 2010, 10:17

...DAS fällt dir aber SEHR früh ein! Ein Anruf beim ADAC, oder die Suche im www, würde da bestimmt Klarheit schaffen...

4

Samstag, 21. August 2010, 13:29

Hallo oldbugi,

die von Dir genannten Sachen hab' ich immer dabei - auch in der Schweiz und nicht nur weil es (vielleicht) vorgeschrieben ist.

Wenn ich mich richtig erinnere ist die Warnweste nur in Österreich vorgeschrieben. Lille's Warnung bzgl. Profiltiefe kann ich bestätigen. Auch Geräuschmessungen sind an der Tagesordnung. Außerdem gelten auf allen Straßen außer der AB 80 km/h oder weniger (dann stehen Schilder). Und auch das wird kontrolliert - und bei Missachtung gebüßt.

Das soll Dir aber nicht den Spaß an der Schweiz verderben denn wer sich an die Regeln hält genießt ein wunderschönes Land.

Über Ausweis, Helm und Eintragung von Umbauten brauchen wir ja nicht extra reden, oder?

Viele Grüße vom T1000

Übrigens: Willkommen hier im Forum :D

Dexter

Mo24-Bewohner

Beiträge: 2 106

Registriert: 27. Juni 2007

Wohnort: Schleswig-Holstein

Motorrad: ZX9R , Honda

  • Private Nachricht senden

5

Sonntag, 22. August 2010, 08:20

Ich wünsche euch viel spass! Es lohnt sich auf jeden Fall







lebe deinen Traum, und träume nicht dein Leben

oldbugi

unregistriert

6

Sonntag, 22. August 2010, 08:23

Ich danke Euch für die Tipps,

Der Töff

*Natural Born Eifel - Yeti*

Beiträge: 19 514

Registriert: 22. Januar 2007

Wohnort: Rheinland-Pfalz

Motorrad: Honda - Enduro XL 200 R und Honda Transalp XLV 600

  • Private Nachricht senden

7

Sonntag, 5. September 2010, 09:59

D a...

...wurden auch schon Schweizer abgewiesen, die durften nicht mehr nach Hause!

*Klasse!*

D a s fehlt u n s hier noch!


Der Töff.
*Zuversichtlich!*
"Kein Herz für Arschlöcher!"

Coyote

Langstreckencoyote

Beiträge: 12 337

Registriert: 5. Februar 2006

Wohnort: Bayern

Motorrad:  Honda VFR 800 A, Moto Guzzi Griso 1100

  • Private Nachricht senden

8

Sonntag, 5. September 2010, 13:05

Gibts doch hier auch. Wenn der Streckenposten dir sagt, dass das Möp stillgelegt wird, fährst du damit auch nicht mehr heim. Ob die Stelllegung bei einer Grenzkontrolle oder im tiefen Wald passiert ist in der Sache ja egal.

Vermutlich herrscht da ein Missverständnis: es wurde sicher nicht der Fahrer abgewiesen, sondern die Maschine.
#wirsindmehr

WELCOME TO THE RIDE OF YOUR LIFE

Ähnliche Themen

AXO Motorradbekleidung Belstaff Motorradbekleidung Büse Motorradbekleidung Furygan Motorradbekleidung Held Motorradbekleidung Ixon Motorradbekleidung HJC Motorradhelme Spidi Motorradbekleidung Nolan Motorradhelme
Home MotoGP Superbike IDM Motocross Motorradbekleidung Verkehrsrecht Motorradtests Motorrad Reisen Aprilia BMW Buell Ducati Harley-Davidson Honda Kawasaki KTM MZ Suzuki Triumph Yamaha 125er Sportler 125er Chopper 125er Enduro 125er Tourer Roller Piaggio Mofa Biete Suche Gewerbliche Kleinanzeigen Versicherung Auto Versicherung Roller Versicherung