Revit Shop FC-Moto Offroadforen Community Spidi Shop Givi Shop Blauer Shop MOMODESIGN Helme Motorrad Videos
Arai Helmets Airoh Helmets AGV Helmets Alpinestars Shop FOX Racing Shop HJC Helmets Nolan Helmets Oneal Helmets Puma Boots Alpinestars Spidi Gaerne Boots Lazer Helmets Dainese Shop

Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: MOTORRAD online24. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Pendeline

Der Navigator

Beiträge: 7 023

Registriert: 21. Dezember 2008

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: GeSinchen und Die Wutz

  • Private Nachricht senden

101

Sonntag, 6. Oktober 2013, 22:17

Ich melde mich zurück. Sorry, bin nicht sofort an die Tastatur gekommen. Habe mir erst einen Einlauf abholen müssen. „Es ist OK, wenn du mich im Dunkeln durch die Tornantis scheuchst. Es ist auch OK, wenn du mich bei Regen durch die Tornantis treibst. Aber wenn du mich nochmal bei Regen und Dunkelheit dorthin lockst, wirst du demnächst massakriert“. Zu meiner Entschuldigung muss ich erwähnen, dass ich es 2x mit der A81 versucht hatte und 2x in einen Stau gerasselt war.

So, jetzt zum GTS-Event.
Es hat immer mal wieder geregnet. Die Straßen waren meist nass. Das Wetter hat jedoch keine Spielchen mit uns getrieben, sondern eine klare Ansage gemacht. „Zieht euch die Regenklamotten an“. So gesehen waren wir innen trocken und muckelich warm. Außen ist das Wasser abgeperlt. Also alles OK.

Der Freitag hat uns Gnome ein paar Spritzerle von den Kalksteinschluchten des Jura gezeigt. Du fährst da rein. Rechts und links eine senkrechte Wand. Schlagartig ist das Licht aus. Äußerst spektakulär.

Der Samstag war gekennzeichnet durch eine verkürzte, improvisierte Tour ins Umland von Le Locle bis kurz vor Frankreich. Anschließend ging es unter die Erde. Die Schweizer haben dort im siebzehnten Jahrhundert in einer Kalksteinhöhle die Wasserkraft erschlossen. Es wurde Öl gepresst und Getreide gemahlen. Die haben sogar Holzstämmen in die Katakomben geschleppt und dort zu Brettern zersägt.
Nachmittag hat Gnome seine Spezialität zelebriert, das Käsefondue.
Nach dem Abendessen haben wir uns noch die Lichter ausgeknipst, mit allem, was die Topkäses von Lille und Bad-Bandit gefasst haben. :whistling:

Heute am Sonntag haben die Bommels sowie Lille und Bootsmann den direkten Weg nach Hause genommen. Der Rest hat die Schweiz intim gezeigt bekommen. Wir sind quasi den Bergbauern zwischen den Scheunen und durch die Vieherden gekurvt. Ein paar Abschnitte waren dabei, die haben ein bissel an die Griesalp erinnert. Bootsmann hätte die Kupplung seiner Cali gemordet.

Auf jeden Fall wäre die Tour zu wiederholen. Der Regen war mir piepegal. Ist bloß Wasser. Nur wenn du an einem Aussichtspunkt bist und die Postkarten und Bilder erahnen lassen, was zu sehen wären, wenn du nicht mitten in den Wolken stehen würdest, dann ist man schon etwas geknickt.

Danke an dich, Gnome. Du hast einen wirklich tollen Job gemacht. :thumbup:
Viele der Strecken waren nicht ausgeschildert. Man hätte ohne deine Führung nicht mal den Einstieg gefunden.
Danke auch an alle anderen. Ihr habe jeder für gute Laune gesorgt. :thumbsup: Es war ein toller Urlaub.

@ Jungbiker, du hast was verpasst. Gute Besserung.

Gruß - Pendeline

Pendeline

Der Navigator

Beiträge: 7 023

Registriert: 21. Dezember 2008

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: GeSinchen und Die Wutz

  • Private Nachricht senden

102

Montag, 7. Oktober 2013, 12:22

Oh man, Betty hat sich ja sowas von eingesaut. Sie ist eben eine echte Geröllheimerin.

Gruß - Pendeline

bad-bandit

Mo24-Bewohner

Beiträge: 1 731

Registriert: 30. Mai 2010

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: S'v-Maschele, die ( GROSSE, in altersteilzeit) und die kleine dicke

  • Private Nachricht senden

103

Montag, 7. Oktober 2013, 18:11

Oh man, Betty hat sich ja sowas von eingesaut.


nicht nur deine betty.





nach 2 std . konnte ich heute auch wieder möpp zu meiner grossen sagen ich konnte sie noch nicht ml auf den hauptständer stellen ,da hat sich sooooo viel schnotter gesammelt. 8|





und noch was aus der schweiz.
möppis vom hotel







und wehr hats erfunden ????? :grin: :thumbsup:

grüsse vom B-B

Lille

Café & Pension

Beiträge: 28 045

Registriert: 10. August 2008

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: V - deren Namen nicht genannt werden darf :) & italienische Bella & Honda-Roller

  • Private Nachricht senden

104

Montag, 7. Oktober 2013, 18:25





Le gnome de la cuisine!

gnome

Mo24-Inventar

  • »gnome« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 769

Registriert: 7. August 2012

Wohnort: Schweiz

Motorrad: Triumph Tiger 800xrt

  • Private Nachricht senden

105

Montag, 7. Oktober 2013, 19:57

Bilderbogen Mo24/GW im Jura & Franche Comte


Bei einem Boxer aus dem Hause BMW heisst es: Öl nachschütten und Benzinstand kontrollieren :whistling:


Was ist hier falsch ?


Stimmung - natürlich entspannt :thumbup:


Stimmung - feucht und fröhlich :grin:


Was bin ich ?







Er war auch hier und besuchte die unterirdischen Mühlen von Le Locle: Hans Christian Andersen.


Das Uhrenmuseum hab ich knapp verpasst, doch aufgehoben ist nicht aufgeschoben. :)


Die Ahnen der jetzigen "Chefin" des Hauses DuBois...


Stimmung - entspannende Regennacht


Wer hat hier wen abgeschleppt ?


Chasseral - geniale Sicht - in den reinsten Nebel :rolleyes:




Vor der Waschstrasse (und warum ich keine Enduro mehr fahre, keine Lust jeden Abend aus der Dreckschahle gespühlt zu werden).


Erfrischende Dusche :cool:
Es geht immer weiter - und wenn es zurück ist. Nach dem Regen scheint die Sonne.

Pendeline

Der Navigator

Beiträge: 7 023

Registriert: 21. Dezember 2008

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: GeSinchen und Die Wutz

  • Private Nachricht senden

106

Montag, 7. Oktober 2013, 20:01

Sogar ein Ständchen hat man uns gebracht. :)



Gruß - Pendeline

Angie!

Mo24-Kultanhänger

Beiträge: 706

Registriert: 21. August 2011

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: Hornisse

  • Private Nachricht senden

107

Montag, 7. Oktober 2013, 23:03

Stimmung - feucht und fröhlich

Ohhhh weeehhh, das sieht aber säääähhhrrr feucht aus!!!!

Da hatt ich wohl mehr Glück *grins*. Bei mir sah das nämlich sooooo aus


Chasseral - geniale Sicht - in den reinsten Nebel

Heheeee, das gab es bei uns auch - mehr als genug davon. Der Ofenpaß war die reinste Nebelsuppe - von oben bis unten....

Schön, dass ihr alle Spaß hattet und gut+wohl behalten zurück seid.

Der-Bommel

Mo24-Kultanhänger

Beiträge: 697

Registriert: 12. September 2012

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: Trible Black

  • Private Nachricht senden

108

Dienstag, 8. Oktober 2013, 00:12

Ein paar Bilderlein habe ich auch noch :grin:







Hier die komplette Meute ^^


Ohh Foto ! :grin: Ohh schon wieder Foto :huh:









Lille

Café & Pension

Beiträge: 28 045

Registriert: 10. August 2008

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: V - deren Namen nicht genannt werden darf :) & italienische Bella & Honda-Roller

  • Private Nachricht senden

109

Dienstag, 8. Oktober 2013, 19:23

Wie war das, @Pendeline? - "Da hast Du was verpasst"? :rolleyes: Nicht wirklich (außer vielleicht der Nebelsuppe auf dem Chasseral)

Bootsmann und ich haben uns ja für "Navi, bring uns nach hause - aber pronto!" entschieden. Also "AB vermeiden" und "kürzeste Zeit" eingegeben - und binnen 4h Fahrtzeit haben wir die rund 300km hinter uns gebracht. Regen und Nebel hatten wir leider auch - sonst hätten sich sicher auch spannende Aussichten ergeben.

Ab der deutschen Grenzen hatten wir dann aber wieder trockenes Wetter und im Wiesental sogar richtiggehend Sonne.

Die Strecke kann man sich auf alle Fälle merken (hab den Track mal konserviert) - Heimreise Bootsmann & Lille

Pendeline

Der Navigator

Beiträge: 7 023

Registriert: 21. Dezember 2008

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: GeSinchen und Die Wutz

  • Private Nachricht senden

110

Dienstag, 8. Oktober 2013, 20:12

Wie war das, @Pendeline? - "Da hast Du was verpasst"? :rolleyes: Nicht wirklich (außer vielleicht der Nebelsuppe auf dem Chasseral)
Du kennst doch die Vorlieben von Gnome. Der kann gnadenlos sein. OK, diesmal war er rücksichtsvoll. Die Straßen waren alle asphaltiert, mehr aber auch nicht. Wir sind abseits der Hauptstrecken die kleinen verwunschen Straßen gefahren. Es ging durch die Nebelwälder des Jura-Amazonas. Dann wieder auf Singleroadtracks durch die Wiesen und Gehöfte der Bauernschaft. Man hat den Leuten direkt bei der Arbeit zusehen können. Dann wieder war der Anstieg zu einem Bikertreff, eben dieser Chasseral. Wegen der tiefhängenden Wolken sind wir im Lokal verschwunden auf einen Espresso. Dort ist das Bild von der Alpendudler-Band entstanden.
Ich will es mal so zusammenfassen. Gnome hat uns die Schweiz gezeigt, wie man sich die Schweiz vorstellt, Schweiz intim sozusagen.

Gruß - Pendeline

Home MotoGP Superbike IDM Motocross Motorradbekleidung Verkehrsrecht Motorradtests Motorrad Reisen Aprilia BMW Buell Ducati Harley-Davidson Honda Kawasaki KTM MZ Suzuki Triumph Yamaha 125er Sportler 125er Chopper 125er Enduro 125er Tourer Roller Piaggio Mofa Biete Suche Gewerbliche Kleinanzeigen Versicherung Motorrad Versicherung Auto Versicherung Roller Versicherung