Revit Shop FC-Moto Alpinestars Motocross Offroadforen Community Spidi Shop Givi Shop Fox Shop Blauer Shop MOMODESIGN Helme Motorrad Videos
Arai Helmets Airoh Helmets AGV Helmets Alpinestars Shop FOX Racing Shop HJC Helmets Nolan Helmets Oneal Helmets Puma Boots Alpinestars Spidi Gaerne Boots Lazer Helmets Dainese Shop

Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: MOTORRAD online24. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Kradreisender

Mo24-Kultanhänger

Beiträge: 572

Registriert: 31. März 2015

Wohnort: Bayern

Motorrad: KTM 1050 Adventure

  • Private Nachricht senden

21

Donnerstag, 5. Januar 2017, 14:38

Nachdem auf dem Rechner wohl die komplette Karte installiert wurde, hab ich mal via Basecamp nachinstalliert. Da zeigt er mich auch gut die 4,xGB an.
Auf dem Gerät sieht das dann aber unter Karten so aus, siehe Bild.

Kommt mir auch sehr merkwürdig vor.

Werd am Montag das mal testen, wie es aussieht, wenn ich auf die alte Kartenversion zurückgehe, sofern Garmin da nicht nachbessert mit dem aktuellen Update.

PS, wie wäre es, wenn man die Grenze für Bilder von 150kB mal etwas erhöht? Jedes Mal nur fürs Forum die Bilder anderst abspeichern ist mühsam. Sooo teuer ist der Speicherplatz auf dem Server doch auch nicht, oder? ;)
»Kradreisender« hat folgendes Bild angehängt:
  • Garmin.jpg

Sunny

Mo24-Bewohner

Beiträge: 1 935

Registriert: 25. März 2016

Wohnort: Bayern

Motorrad: Ducati Monster 900 + Ducati Multistrada 1200

  • Private Nachricht senden

22

Donnerstag, 5. Januar 2017, 18:30

Running System! ;) Wenn man das System (Hardware) tauscht, kann man es durch eines mit neustem Stand ersetzen. :grin:


Eben nicht, vollkommen falsche Einstellung. In den bis dahin vergangenen Monaten/Jahren sitzt Du auf einer Zeitbombe und wartest bis das Sicherheitsleck auf deiner Software aktiv ausgenützt wird. Dann ist das Jammern auf allen Seiten wieder groß. Deshalb aktualisiert man Systeme, alles andere ist was für den Kindergarten.

Manuel

Always be the best version of yourself

Beiträge: 16 446

Registriert: 1. Juni 2007

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: 17 - ? Yamaha Tracer 700, 16 - 17 Yamaha FZ1 Fazer, 13 - 16 Honda NTV 650, 07 - 09 Kawa GPZ 500

  • Private Nachricht senden

23

Donnerstag, 5. Januar 2017, 18:38

ich warte bei Aktualisierungen aber lieber erstmal auf die early Adopter, da vielleicht noch Fehler in dem Update sind. So 3 Wochen bis 3 Monate später aktualiser ich dann auch.
Was mich in dem Zug interessieren würde ist wie oft wirklich Sicherheitslücken ausgenutzt werden, am besten mit Quelle.
17 - ? Yamaha Tracer 700
16 - 17 Yam FZ1 Fazer
13 - 16 Honda NTV 650
07 - 09 Kawa GPZ 500

Kradreisender

Mo24-Kultanhänger

Beiträge: 572

Registriert: 31. März 2015

Wohnort: Bayern

Motorrad: KTM 1050 Adventure

  • Private Nachricht senden

24

Donnerstag, 5. Januar 2017, 18:46

Beim Navi geht es wohl weniger um Sicherheitslücken sondern mehr um aktuelle Straßenkarten.

Die Nummer jetzt zeigt mir zumindest schon mal, das ich nicht kurz vor und erst Recht nicht während einer Reise das Navi updaten werde.

Manuel

Always be the best version of yourself

Beiträge: 16 446

Registriert: 1. Juni 2007

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: 17 - ? Yamaha Tracer 700, 16 - 17 Yamaha FZ1 Fazer, 13 - 16 Honda NTV 650, 07 - 09 Kawa GPZ 500

  • Private Nachricht senden

25

Donnerstag, 5. Januar 2017, 18:49

ja wäre ein schlechter Zeitpunkt. Dann wenigstens mit Backup was man zurückspielen kann.
17 - ? Yamaha Tracer 700
16 - 17 Yam FZ1 Fazer
13 - 16 Honda NTV 650
07 - 09 Kawa GPZ 500

Sunny

Mo24-Bewohner

Beiträge: 1 935

Registriert: 25. März 2016

Wohnort: Bayern

Motorrad: Ducati Monster 900 + Ducati Multistrada 1200

  • Private Nachricht senden

26

Donnerstag, 5. Januar 2017, 18:52

Wenn MSFT eine Lücke schließt, wird auch immer mehr darüber öffentlich. Spätestens dann sollte sie geschlossen sein, denn dann kommen die bösen Buben und probieren es.

Eine Quelle für das was Du meinst, hab ich leider nicht. Ist vermutlich auch schwer an die Daten zu kommen.

EDIT: Je nach Wichtigkeit der Maschine kann man warten, oder man hat ein Backup, dann sollte man gleich updaten. Es gibt aber auch leider in der IT zu viele Nasen die glauben, ohne die Installation von Updates lebt man sicherer. Das ist und bleibt falsch und es wird auch nicht richtiger wenn man es sehr oft wiederholt.

EDIT2: Wenn die Maschine wichtig ist, hab ich ein Backup das ich regelmässig durch einen Restore auf Funktionalität teste. Ist eine Maschine oder ein Dienst unwichtig, kann ich schnell wieder neu installieren. Aber z.B. einen Exchange Server nicht zu aktualisieren, weil man den Updates nicht traut, ist einfach dumm.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Sunny« (5. Januar 2017, 18:56)


Lille

Café & Pension

Beiträge: 25 862

Registriert: 10. August 2008

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: V - deren Namen nicht genannt werden darf :) & italienische Bella

  • Private Nachricht senden

27

Donnerstag, 5. Januar 2017, 19:24

In den bis dahin vergangenen Monaten/Jahren sitzt Du auf einer Zeitbombe und wartest bis das Sicherheitsleck

Ich hab nicht gesagt, daß ich keine Firewall, kein Virenscanner (aktuell) und keine Sicherheitsupdates verwenden würde.

Ich hab aktuell auf meinem Lappi noch Win7. Wo ist das Problem, solange es Sicherheitsupdates dafür gibt?

Beim Navi geht es wohl weniger um Sicherheitslücken sondern mehr um aktuelle Straßenkarten.

Die Nummer jetzt zeigt mir zumindest schon mal, das ich nicht kurz vor und erst Recht nicht während einer Reise das Navi updaten werde.
Never! :cursing: Möglichst noch am Vorabend der Reise. :pinch: Da kann man sich dann echt eine schlaflosen Nacht bereiten. :thumbdown:

Und selbst wenn mal ein Kreisverkehr fehlt, oder eine neu eröffnete Umgehungsstraße noch im Kartenmaterial fehlt, dann muss man halt selbst ein bißchen mit Hirn mitnavigieren. ;)
*Lille*

Kradreisender

Mo24-Kultanhänger

Beiträge: 572

Registriert: 31. März 2015

Wohnort: Bayern

Motorrad: KTM 1050 Adventure

  • Private Nachricht senden

28

Donnerstag, 5. Januar 2017, 19:47

Angeblich ist der Bug behoben und jetzt soll das Update funktionieren.

Lille

Café & Pension

Beiträge: 25 862

Registriert: 10. August 2008

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: V - deren Namen nicht genannt werden darf :) & italienische Bella

  • Private Nachricht senden

29

Donnerstag, 5. Januar 2017, 19:59

Könnte das mal jemand testen? :whistling:
*Lille*

Kradreisender

Mo24-Kultanhänger

Beiträge: 572

Registriert: 31. März 2015

Wohnort: Bayern

Motorrad: KTM 1050 Adventure

  • Private Nachricht senden

30

Donnerstag, 5. Januar 2017, 20:10

sobald ich Feierabend hab. Also so in ca. 5h

Kradreisender

Mo24-Kultanhänger

Beiträge: 572

Registriert: 31. März 2015

Wohnort: Bayern

Motorrad: KTM 1050 Adventure

  • Private Nachricht senden

31

Freitag, 6. Januar 2017, 01:28

So, ich hab das jetzt mal neu installiert und siehe da, beide Karten sind drauf. Europe North and South.
Beide aktiviert und auf die Schnelle ist mir jetzt kein Fehler aufgefallen.
Zur Sicherheit werde ich aber weiterhin mal die "alte" Karte behalten

Buckbeak

Team MO24 - Touren und Reisen

Beiträge: 6 792

Registriert: 15. August 2007

Wohnort: sonstiges

Motorrad: R1200R

  • Private Nachricht senden

32

Freitag, 6. Januar 2017, 09:58

Gut, dass ich bisher noch nichts unternommen habe. :thumbup:
Danke für Info. :)

liebe Grüße
Buckbeak

Sunny

Mo24-Bewohner

Beiträge: 1 935

Registriert: 25. März 2016

Wohnort: Bayern

Motorrad: Ducati Monster 900 + Ducati Multistrada 1200

  • Private Nachricht senden

33

Freitag, 6. Januar 2017, 14:54

In den bis dahin vergangenen Monaten/Jahren sitzt Du auf einer Zeitbombe und wartest bis das Sicherheitsleck

Ich hab nicht gesagt, daß ich keine Firewall, kein Virenscanner (aktuell) und keine Sicherheitsupdates verwenden würde.

Ich hab aktuell auf meinem Lappi noch Win7. Wo ist das Problem, solange es Sicherheitsupdates dafür gibt?


Nicht jetzt wieder die Meinung wechseln. Du hast das hier in diesem Thread schon ganz anders geschrieben. Diese beiden Zeilen haben nichts, aber auch überhaupt nichts mehr gemein, mit dem was Du in diesem Post Garmin City Navigator 2017.20 erschienen geschrieben hast.

Die Aussage <Never change a running system> ist einfach Bullshit. EOT für mich an der Stelle.

mario_b

Mo24-Bewohner

Beiträge: 1 132

Registriert: 4. Februar 2011

Wohnort: Berlin

Motorrad: Honda Crosstourer

  • Private Nachricht senden

34

Freitag, 6. Januar 2017, 14:58

Im Basecamp sind ja normalerweise noch die alten Karten. Kann man die nicht von dort wieder aufs Navi schieben?

Man kann -> Karten -> Karten Installieren

Angeblich ist der Bug behoben und jetzt soll das Update funktionieren.

Habe auch schon 2017.30 drauf - wenngleich ich das splitten in zwei Dateien blöde finde. Da hätten sie es doch gleich wie Navigon und iGO machen können und einfach pro Land eine Datei. Da könnte man auch viel gezielter mal schnell ein Land aktualisieren. Und die suche in einer 130MB Datei geht auch schneller als in einer 2GB Datei ... wenn ich was in Deutschland suche muss er ja nicht noch Norwegen, Schweden etc durchsuchen.
Berichte über meine Motorradtouren und die News meiner Tourplanung findest Du in meinem Blog maja-on-tour.de
Jetzt auch auf Facebook

kleiner Chris

aka nERDANZIEHUNG

Beiträge: 6 967

Registriert: 22. Juni 2008

Wohnort: Rheinland-Pfalz

Motorrad: BMW R 1200 GS (K50)

  • Private Nachricht senden

35

Freitag, 6. Januar 2017, 15:33

Garmin - shitty Software since ever... warum sollten die plötzlich etwas dran ändern. Da könnte man echt einiges optimieren, aber so lange es bei der Nutzung halbwegs funktioniert und das macht was es soll...
Meine Beiträge sind lediglich die auf Erfahrung basierende, persönliche Meinung.

Blog/YouTube

Lille

Café & Pension

Beiträge: 25 862

Registriert: 10. August 2008

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: V - deren Namen nicht genannt werden darf :) & italienische Bella

  • Private Nachricht senden

36

Freitag, 6. Januar 2017, 19:48

So.. upgedatet... das hat mich wieder Nerven gekostet! :wacko:

Zumo 590 und Camper klappte problemlos.

Zumo 340... :wacko: ICH HASSE ES!

Karte ist drauf - angeblich fehlerfrei.



Navi eingeschaltet "Speicher voll" 8| - Also nochmal - davor Garmin Express upgedatet (vielleicht peilt das alte nikcht, daß es aufteilen soll). Danach nochmal Karte auf Navi installiert. Einschalten. "Speicher voll". Kontrolle mittels Win-Explorer.



Da ist genügend Platz! %&$§#* nochmal!

Also Navi aufgeräumt, mal die nicht mehr benötigten OSM-Karten runter, sowie temporäre Dateien.

Ganz ausgeschaltet, neu gestartet, Karte nochmal neu installiert. Nun ist gar keine Karte mehr da - Route nach Mailand nicht mehr möglich.

Nochmal neu installiert - ich denke, nun tut es.

Dafür bockt Basecamp jetzt rum - was ist denn Autoroute World? Finde ich nur auf dem Navi - macht auch Probleme.

Current.gpx bockt auch rum! Runter damit.

X( Ich hasse Updates! Bei drei upgedateten Navis macht immer mindestens eines Probledme - und meist ist es dieses #*&§$% Zumo 340 !!!!

Nicht jetzt wieder die Meinung wechseln. Du hast das hier in diesem Thread schon ganz anders geschrieben.


Zitat von »Lille«

Ich date Garmin Express nur dann ab, wenn die Karteninstallation muckt.

Wenn es auch ohne Update geht: Never change a running system :grin:


Hatte ich voin Navi/Garmin/Kartenupdate/Garmin Exprss geschrieben? Oder von DOS 6.0 ? Oder warst Du das mit dem DOS? ;)



Fazit: Ich war von gestern Abend bis heute um die Mittagszeit mit diesem ver%&$§ten Update des Zumo 340 beschäftigt. Was ein elendiger MIst! :thumbdown:
*Lille*

Manuel

Always be the best version of yourself

Beiträge: 16 446

Registriert: 1. Juni 2007

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: 17 - ? Yamaha Tracer 700, 16 - 17 Yamaha FZ1 Fazer, 13 - 16 Honda NTV 650, 07 - 09 Kawa GPZ 500

  • Private Nachricht senden

37

Freitag, 6. Januar 2017, 21:36

Wenn ich das hier so lese... da bin ich froh.. kein Garmin zu haben...
17 - ? Yamaha Tracer 700
16 - 17 Yam FZ1 Fazer
13 - 16 Honda NTV 650
07 - 09 Kawa GPZ 500

38

Freitag, 6. Januar 2017, 23:36

Was has(s)t Du denn?

Ist das besser? Benutzt Du es wirklich?

Manuel

Always be the best version of yourself

Beiträge: 16 446

Registriert: 1. Juni 2007

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: 17 - ? Yamaha Tracer 700, 16 - 17 Yamaha FZ1 Fazer, 13 - 16 Honda NTV 650, 07 - 09 Kawa GPZ 500

  • Private Nachricht senden

39

Samstag, 7. Januar 2017, 00:12

Ich hatte Igo, Sygic, Copilot und jetzt OSMAnd+

Aber hier geht es um den City Navigator.
17 - ? Yamaha Tracer 700
16 - 17 Yam FZ1 Fazer
13 - 16 Honda NTV 650
07 - 09 Kawa GPZ 500

40

Samstag, 7. Januar 2017, 01:40

Die Garmins haben definitiv das Potential, einem den letzten Nerv zu rauben. Die Benutzeroberfläche - gerade für Serviceaktionen wie Kartenupdate - ist oft hahnebüchen. Vermutlich würde es hier und da auch Dich IT-ler zum schreiend davon rennen bringen.

Aber wenn die Garmins funktionieren - und das tun sie schon auch hin und wieder - dann sind es Sintflut-feste, robuste Navigationsgeräte mit einer tauglichen Motorradhalterung, einer zuverlässigen Stromversorgung und sie lassen sich bei jedem Wetter mit jedem Handschuh bedienen. Das Display lässt sich bei allen Lichtverhältnissen ablesen und sie liefern zuverlässig Infos.

Vor meinem Zumo hatte ich einen Pocket-PC mit Navigon drauf. Das war an manchen Stellen besser als mein Zumo, hatte aber ein paar so heftige Mankos, dass ich dort hin sicher nicht zurück will. Wenn jemand die vorgenannten Vorteile nicht braucht gibt es am Markt sicher etliche alternative Lösungen. Die von Dir genannten sind alles Handy-basierte, nicht wahr? Bei entsprechenden Einsatzbedingungen tut's sogar das.

Home MotoGP Superbike IDM Motocross Motorradbekleidung Verkehrsrecht Motorradtests Motorrad Reisen Aprilia BMW Buell Ducati Harley-Davidson Honda Kawasaki KTM MZ Suzuki Triumph Yamaha 125er Sportler 125er Chopper 125er Enduro 125er Tourer Roller Piaggio Mofa Biete Suche Gewerbliche Kleinanzeigen Versicherung Motorrad Versicherung Auto Versicherung Roller Versicherung