Revit Shop FC-Moto Offroadforen Community Spidi Shop Givi Shop Blauer Shop MOMODESIGN Helme Motorrad Videos
Arai Helmets Airoh Helmets AGV Helmets Alpinestars Shop FOX Racing Shop HJC Helmets Nolan Helmets Oneal Helmets Puma Boots Alpinestars Spidi Gaerne Boots Lazer Helmets Dainese Shop

Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: MOTORRAD online24. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

mario_b

Mo24-Bewohner

Beiträge: 1 420

Registriert: 4. Februar 2011

Wohnort: Berlin

Motorrad: Honda Crosstourer

  • Private Nachricht senden

61

Montag, 9. Januar 2017, 11:10

Tschuldigt wenn ich mal zum Thema zurück komme :shocked:

Ich habe noch keine Lösung gefunden wie ich 2017.20 Karten in Basecamp rein bekomme - hat das echt noch nie jemand gemacht ? Ich könnte jetzt noch probieren die vom Zweitrechner zu kopieren - aber es muss doch einen offiziellen weg geben.
Berichte über meine Motorradtouren und die News meiner Tourplanung findest Du in meinem Blog maja-on-tour.de
Jetzt auch auf Facebook

Kradreisender

Mo24-Kultanhänger

Beiträge: 749

Registriert: 31. März 2015

Wohnort: Bayern

Motorrad: KTM 1050 Adventure

  • Private Nachricht senden

62

Montag, 9. Januar 2017, 12:08

Wie hattest du das S5 montiert? Mit oder ohne Hülle? War das Ladekabel auf Spannung oder auf Entlastung?

Ohne Hülle in einer für das Handy passenden Halterung in quer, hochkant hätte es nicht hinter die Verkleidung gepasst. Das Kabel natürlich ohne Zug. Wie gesagt, hat ja auch die ersten 10.000km oder so problemlos funktioniert, aber die Vibrationen vom Einzylinder waren dann wohl zuviel. Und dann noch die Problematik mit den Regentropfen.

Lille

Café & Pension

Beiträge: 27 935

Registriert: 10. August 2008

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: V - deren Namen nicht genannt werden darf :) & italienische Bella & Honda-Roller

  • Private Nachricht senden

63

Montag, 9. Januar 2017, 14:03

Aber zurück zum Thema und meiner Frage -> Wie bekomme ich die 2017.20 Karten jetzt auf meinem PC installiert - Express will immer 2017.30 installieren, ich hab auf dem Navi aber .20 und .30 will daher in Basecamp auch beide wieder haben.


Ich fürchte, nur das, was aktuell im zur Installation angeboten wird, lässt sich ins Basecamp installieren.

Ein älterer Stand als der aktuelle wird wohl nicht gehen.

Aktuell ist 2017.30 für ALLE, oder?
*Lille*

64

Montag, 9. Januar 2017, 20:26

Nein, für meinen Zumo 660 ist noch die 2017.20 aktuell (NT-Format).

@ Mario_b: die Garmin-Karten werden unter den Programmen aufgeführt. Kann man die vielleicht "installieren"?

Lille

Café & Pension

Beiträge: 27 935

Registriert: 10. August 2008

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: V - deren Namen nicht genannt werden darf :) & italienische Bella & Honda-Roller

  • Private Nachricht senden

65

Montag, 9. Januar 2017, 20:30

Da man die Installationsdatei nur über Garmin Express bekommt, und nicht als selbstständige Installationsdaie, wohl eher nicht...

@mario - wenn bei einem Deiner Navis, wie bei T1000, noch 2017.20 die aktuellste Version ist, kannst Du die bei angeklemmten Navi doch über Garmin Express installieren.Das geht auch, wenn vom andern schon 2017.30 im BC vorhandem ist.
*Lille*

66

Montag, 9. Januar 2017, 21:10

Gute Idee. Ich meine, das müsste klappen.

mario_b

Mo24-Bewohner

Beiträge: 1 420

Registriert: 4. Februar 2011

Wohnort: Berlin

Motorrad: Honda Crosstourer

  • Private Nachricht senden

67

Dienstag, 10. Januar 2017, 19:03

Also probiert und gemacht -> Geht nicht. Zumo 390 - NUR NT2017.20 Karten drauf - an Garmin Express ran - er bietet mir nur an 2017.30 zu Installieren ... Mit 2017.30 und 2017.20 drauf genau das selbe.

Ok dann muss ich jetzt alles auf 2017.30 Updaten ...
Berichte über meine Motorradtouren und die News meiner Tourplanung findest Du in meinem Blog maja-on-tour.de
Jetzt auch auf Facebook

Lille

Café & Pension

Beiträge: 27 935

Registriert: 10. August 2008

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: V - deren Namen nicht genannt werden darf :) & italienische Bella & Honda-Roller

  • Private Nachricht senden

68

Dienstag, 10. Januar 2017, 19:07

Es wird immer nur die neuste Version angeboten, die zu dem angestöpselten Navi auf dem Server liegt.

Für's Zumo 390 ist 2017.30 die aktuelle Version, deswegen bekommst Du auch vom Server nur die neuste Version.

Eine alte Version, auch wenn sie noch auf dem Navi ist, kann man nicht mehr installieren.


Deswegen eben immer: Wenn ein Navi upgedatet wird, das BC (Computer) mit der selben Version updaten. So daß am Updatetag beides die selbe Version hat. Dann kannst Du auch wieder 1 Jahr abwarten, bis Du wieder - beides zusammen - updatest.
*Lille*

mario_b

Mo24-Bewohner

Beiträge: 1 420

Registriert: 4. Februar 2011

Wohnort: Berlin

Motorrad: Honda Crosstourer

  • Private Nachricht senden

69

Dienstag, 10. Januar 2017, 19:17

normal stellt sich mir das problem nicht. Aber da ich mein Windows Tablet nun mal neu Installieren musste ... ist die alte Map Version auf dem jetzt auch weg.

ABER mit viel gerade ein, das ja unter C:\ProgramData\Garmin\CoreService\Downloads garmin express den Download auch lokal hinlegt unter C:\ProgramData\Garmin\CoreService\Downloads\Map\Map_Map.EU.2017.30\RMU\EU\... findet sich dann auch eine CityNavigator2017.30.msi mit der ich City Navigator 2017.30 auf jedem PC installieren könnte.

Leider liegt auf meinem PC im Download aber nicht mehr die Installer EXE ... ich sicher mit mal die 2017.30 Version weg und achte mal beim nächsten Update drauf ob der da wirklich die vorherige Version kaputt macht. Zumindest, wenn man die sich von dort immer gleich nach dem Update weg sichert, hat man später wohl auch die Möglichkeit eine ältere Version zu Installieren.

Von daher werde ich mir jetzt mal 2017.30 Installer aus dem Downloadverzeichnis sichern ...
Berichte über meine Motorradtouren und die News meiner Tourplanung findest Du in meinem Blog maja-on-tour.de
Jetzt auch auf Facebook

mario_b

Mo24-Bewohner

Beiträge: 1 420

Registriert: 4. Februar 2011

Wohnort: Berlin

Motorrad: Honda Crosstourer

  • Private Nachricht senden

70

Dienstag, 10. Januar 2017, 19:42

Aeh ich vermelde mal - wenigstens das Kopieren vom PC auf das Tablet hat nun noch funktioniert - den eigentlichen Kartenorderner Kopieren und die passende .gma Datei aus dem Benutzer Profil mit rüber kopiert ...

yeah 2017.20 auch wieder auf dem Tablet verfügbar ...
Berichte über meine Motorradtouren und die News meiner Tourplanung findest Du in meinem Blog maja-on-tour.de
Jetzt auch auf Facebook

Lille

Café & Pension

Beiträge: 27 935

Registriert: 10. August 2008

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: V - deren Namen nicht genannt werden darf :) & italienische Bella & Honda-Roller

  • Private Nachricht senden

71

Dienstag, 10. Januar 2017, 20:43

:thumbup:
*Lille*

72

Dienstag, 10. Januar 2017, 21:20

Also probiert und gemacht -> Geht nicht. Zumo 390 - NUR NT2017.20 Karten drauf - an Garmin Express ran - er bietet mir nur an 2017.30 zu Installieren ... Mit 2017.30 und 2017.20 drauf genau das selbe.

Ok dann muss ich jetzt alles auf 2017.30 Updaten ...

Dann hat der Zumo 390 NTU-Karten (das sind doch die neueren, oder?).

Denn mein Zumo 660 hat ja wohl sicher das alte Kartenformat (also NT) und für den wird mir definitiv nur das Update auf 2017.20 angeboten:



Aber zwischenzeitlich hat sich das Problem ja gelöst. Gut gemacht :thumbup: .

mario_b

Mo24-Bewohner

Beiträge: 1 420

Registriert: 4. Februar 2011

Wohnort: Berlin

Motorrad: Honda Crosstourer

  • Private Nachricht senden

73

Dienstag, 10. Januar 2017, 22:04

Oh sorry wenn ich Dich da verwirrt habe - das Zumo 390 hat NTU Format korrekt. Ich nenne das alles einfach nur NT Karten bei solchen Sachen, weil es unerheblich ist ob NT oder NTU an der Stelle. Wenn 2017.20 aktuell die letzte für NT Karten ist, dann wäre mein Problem auf NT Format übetragen darauf übertragen das ich gerne 2017.10 in Basecamp installieren würde.

Also sozusagen egal ob NT oder NTU Format, wie bekommt man die vorletzte Kartenversion in Basecamp rein ;-)

Ich bin beim nächsten Update gespannt ob das wegsichern des Download Ordners hilft um die alte Version noch im Zugriff zu haben.
Berichte über meine Motorradtouren und die News meiner Tourplanung findest Du in meinem Blog maja-on-tour.de
Jetzt auch auf Facebook

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »mario_b« (10. Januar 2017, 22:07)


Kate

Mo24-Bewohner

Beiträge: 1 045

Registriert: 4. Juli 2009

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: Honda CBF 600, Zumo 220

  • Private Nachricht senden

74

Freitag, 17. März 2017, 04:31

Dann hat der Zumo 390 NTU-Karten (das sind doch die neueren, oder?).

Korrekt... ich habe auch die NT Karten. Für diese wird nicht mehr so oft ein Update angeboten.
Musik ist der Soundtrack unseres Lebens.

Home MotoGP Superbike IDM Motocross Motorradbekleidung Verkehrsrecht Motorradtests Motorrad Reisen Aprilia BMW Buell Ducati Harley-Davidson Honda Kawasaki KTM MZ Suzuki Triumph Yamaha 125er Sportler 125er Chopper 125er Enduro 125er Tourer Roller Piaggio Mofa Biete Suche Gewerbliche Kleinanzeigen Versicherung Motorrad Versicherung Auto Versicherung Roller Versicherung