Revit Shop FC-Moto Alpinestars Motocross Offroadforen Community Spidi Shop Givi Shop Fox Shop Blauer Shop MOMODESIGN Helme Motorrad Videos
Arai Helmets Airoh Helmets AGV Helmets Alpinestars Shop FOX Racing Shop HJC Helmets Nolan Helmets Oneal Helmets Puma Boots Alpinestars Spidi Gaerne Boots Lazer Helmets Dainese Shop

Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: MOTORRAD online24. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Freitag, 20. August 2010, 20:19

Offline-Karten zum Tourenplanen unterwegs

Moin,

habe mir nun auch ein Navi an die Schüssel geschraubt und bin begeistert von der Möglichkeit, Routen am PC zu planen. Auf längeren Fahrten habe ich meist einen Laptop dabei, was super ist, um die Route nochmal zu korrigieren. Ich nutze dazu den RouteConverter oder, seltener, Tyre. Beide Programme greifen wahlweise auf Karten z.B. von Google oder Openstreetmaps. Diese Karten werden aber immer bei Bedarf aus dem Internet geladen, was nervig ist, wenn man mal kein HSDPA hat.

Kennt jemand eine Möglichkeit, Karten vorher runterzuladen? Ich habe da schon etwas gesucht und auch hier und da was gefunden (ist schon etwas her, ich kann mich gerade nicht an Namen erinnern), aber geklappt hat es nie.

Albatross

unregistriert

2

Samstag, 21. August 2010, 09:14

Hallo Horneburg :grin:
Also ich habe mich mal mit dieser Sache beschäftigt ^^
Und wenn ich dich richtig verstanden habe dann kannste das problem mit Routen Converter lösen ;)
Schau mal hier ob das so geht wenn nicht dann müssen wir weiter suchen 8|
Routenplanen am PC

Sollte ich dich falsch verstanden haben dann bitte ich um Entschuldigung :angel:
Und ich hoffe du erklärst mir es dann noch mal von vorne :grin: :grin:

3

Samstag, 21. August 2010, 09:39

Ich fürchte, du hast mich falsch verstanden. Ich nutze RouteConverter ja schon. Aber der greift live auf das Kartenmaterial zu, das dann ad hoc aus dem Internet geladen wird. Und das würde ich gerne für die betreffende Region vorher laden.

Albatross

unregistriert

4

Samstag, 21. August 2010, 10:05

Na dann habe ich das doch richtig verstanden 8|
Da steht du sollst deine Route in Maps oder was auch immer Planen dann speichern umwandeln etc. und dann in den
Route Converter übertragen ?(
Oder ich versteh das falsch was da in dem link steht.
Ok mal sehen ob hier nicht noch eine andere Lösung parat hat :grin:



Ich glaube jetzt hat es klick gemacht du willst dir touren planen ohne I-net also offline :grin: :grin:
Sorry hat ein mom. gedauert Frau halt :angel:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Albatross« (21. August 2010, 10:12)


Albatross

unregistriert

5

Samstag, 21. August 2010, 10:36

So hab mal geschaut wie das Ding hieß
Motorrad Tourenplaner

Den hatte ich mal von einen Bekannten zum ausprobieren (damals) .

Lille

Café & Pension

Beiträge: 19 983

Registriert: 10. August 2008

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: V - deren Namen nicht genannt werden darf :) & italienische Bella

  • Private Nachricht senden

6

Samstag, 21. August 2010, 10:43

MOTORRAD Tourenplaner kann ich auch wärmstens empfehlen! Kann man für ca. 5€ als ältere Version bei Polo bekommen.

Auf welches Navi soll denn die Planung dann drauf? Der Tourenplaner kann schon ein paar Formate direkt ausgeben (garmin, TomTom, Nagivon, ... musst mal bei Amazon oder so nachkucken).

Ich für mein Becker muß es nochmal konvertieren und benutze dafür auch den Route Converter. Ich exportiere die Daten dann aus dem Tourenplaner, nehme sie in den Route Converter (der auch offline ohne Kartenansicht funktioniert) und speichere es in meinem Format (.kml) aufs Navi.

Der Tourenplaner macht echt Spaß! Der kann nämlich auch selber schöne Rundtouren erstellen. Mein liebstes Feature. :thumbsup:

"Bitte 150km rund um den Hematstürzpunkt!" - Programm rechnet was aus, ich packe es aufs Navi - und lasse mich einfach überraschen, wohin es mich führt. ^^
*Lille*

7

Samstag, 21. August 2010, 13:40

Hallo :) .

Ich versuch' jetzt auch mal, den horneburg1234 zu verstehen :grin: :

Ich glaube er möchte die Route mit einem Internet-basierten Programm planen (Google?) und unterwegs die Route auch ändern können. Jetzt braucht Google Maps aber natürlich die Karten der Region, die es sich immer online lädt. Das setzt aber eine schnelle I-Net-Verbindung voraus, die nicht überall vorhanden ist. Deshalb möchte horneburg1234 gerne die Kartendaten vorab zuhause (mit seiner schnellen I-Net-Verbindung) runterladen und lokal speichern um diese dann unterwegs verwenden zu können. Hab' ich das so richtig verstanden?

Zu dieser Problemstellung kann ich auch keine Lösung anbieten, würde mich aber der Lille anschließen wenn sie den Motorrad Tourenplaner empfiehlt. Ich habe die letzte Version 2008/09. Leider gibt es keine neueren mehr. Wirklich schade. Mit dieser Software lassen sich Routen planen (auch unterwegs mit einem Netbook, so mache ich das). Die Software beinhaltet Karten für gesamt Europa (ohne Skandinavien), die dann alle lokal da sind. Die Route lässt sich in verschiedenen Formaten exportieren und auf diversen Navis (die ihre Karten auch lokal haben) verwenden.

Ich hoffe dass das hilft und grüße freundlich in die Runde
der T1000

8

Sonntag, 22. August 2010, 02:10

@Lille: Danke für den Tipp, da schaue ich gleich mal nach. Soll auf ein Tomtom, aber zur Not könnte der RouteConverter ja auch mal seinem Namen gerecht werden.

@T1000: Genau so ist es. War mein Einstiegspost so missverständlich? Egal, jetzt weiß ich, wonach ich suchen muss!

Lille

Café & Pension

Beiträge: 19 983

Registriert: 10. August 2008

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: V - deren Namen nicht genannt werden darf :) & italienische Bella

  • Private Nachricht senden

9

Sonntag, 22. August 2010, 10:08

Soll auf ein Tomtom
Für TomTom kann man direkt aus dem Tourenplaner exportieren. Ich hab Dir mal eine Datei für TomTom 5 oder 6 angeklemmt. (3 und 4 sind auch möglich). Probier mal aus, ob Du es direkt so verwenden kannst.
»Lille« hat folgende Datei angehängt:
  • Bremen-Bremen.zip (811 Byte - 2 mal heruntergeladen - zuletzt: 12. November 2010, 00:17)
*Lille*

10

Sonntag, 22. August 2010, 11:10

Hey Lille,

ja, *.itn-Dateien verwende ich jetzt auch, das klappt prima. Hast du die Datei jetzt mit dem Tourenplaner erstellt? Hat der die Route selbst vorgeschlagen? Und musstest du die Wegpunkte per Hand benennen? Das muss ich nämlich momentan bei Tyre und RouteConverter.

Lille

Café & Pension

Beiträge: 19 983

Registriert: 10. August 2008

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: V - deren Namen nicht genannt werden darf :) & italienische Bella

  • Private Nachricht senden

11

Sonntag, 22. August 2010, 12:01

Mit dem Tourenplaner ganz einfach!

Beispiel Rundtour:

Man gibt Start/Endpunkt an, normalerweise die komplette Adresse:



Gibt an, in welche Himmelsrichtung (in dem Beispiel Nordwest oder Südwest) man fahren möchte und woe lange die Strecke werden soll.



Klick auf "Jetzt suchen" und das Programm erarbeitet 3 Touren, die nach gewissen Gesichtpunkten bewertet werden.



Ist man noch nicht zufrieden, kann man "Weitersuchen" und erhält weitere 3 Vorschläge.. und noch weitere 3 Vorschläge.. und...

Man kann sich die Touren vorab grob anschauen:



Und dann die gewählte Route in die eigentliche Tourenplanung übernehmen.

Hier kann man noch an den Einstellungen rumspielen...



Und dann werden die zwei Touren in der Karte angezeigt:



Zusammen mit geschätzter Tourenzeit (seeeeeehr großzügig bereichnet... meist schafft man es in 80% der Zeit), Streckenlänge, Spritverbrauch usw.



Die gewählte Tour kann man als Roadbook ausdrucken (oder mit einem PDF-Programm als Datei erzeugen und an Freunde verschicken). Ebenso als Kartensatz usw. Gibt diverse Optionen.

Oder man exportiert sie für's Navi:



Zielverzeichnis angeben...



Navi-Version und Dateiname wählen...



Auf's Navi laden und freuen.

Man braucht keine Wegepunkt zu benennen oder so. Macht das Programm von alleine.

Ich packe Dir die 400km-Tour auch mal noch mit dran.
»Lille« hat folgende Datei angehängt:
*Lille*

Lille

Café & Pension

Beiträge: 19 983

Registriert: 10. August 2008

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: V - deren Namen nicht genannt werden darf :) & italienische Bella

  • Private Nachricht senden

12

Sonntag, 22. August 2010, 12:12

Beispiel Route von A nach C über C ^^

Das ist naütlich die eigentlich Verwendung der Software - eine Planung von Start nach Ziel.

Man gibt die beiden eckpunkte ein:



Man kann dann einen oder mehrere Zwischenpunktte angeben:



Natürlich auch mit Adresse - oder man kann in der Karte an den entsprechenden Punkt zoomen und einen Punkt von Hand setzen.

Man bekommt wieder zwei Touren angeboten:



Und exportiert sich die gewählte Tour aufs Navi.

*Lille*

13

Sonntag, 22. August 2010, 20:14

Wow, das sieht ja super aus. Danke für deine Mühe. Ich bin heute bei **** für den aktuellen Tourenplaner überboten worden, aber ich werde mal zusehen, dass ich so eines bekomme. Scheint ja wirklich das solideste zu sein, was man so bekommen kann.

mattekudasai

unregistriert

14

Sonntag, 22. August 2010, 23:25

Louis scheint den Routenplaner 2008/2009 auch noch als Restposten zu haben. Vielleicht hast Du da mehr Glück beim Kauf: link

kleiner Chris

Mo24-Inventar

Beiträge: 3 474

Registriert: 22. Juni 2008

Wohnort: Rheinland-Pfalz

Motorrad: BMW R1200R / Honda Monkey

  • Private Nachricht senden

15

Sonntag, 22. August 2010, 23:46

Kann da nur zustimmen, nutze wie Lille auch den MOTORRAD Tourenplaner + Route Converter und ein Becker Navi. Für Tom Tom brauchste den Route Converter gar nimmer da schon gleich die richtigen Files aus dem Tourenplaner erstellt werden.
Als Zusatz gibt es schon eine Menge von fahrbaren Routen und auch viele POIs auf der geplanten Route. Dazu Höhenprofil, Fahrdauer usw. usf.

Das Programm ist in der Bedienung zwar etwas eigenwillig, aber sein Geld absolut wert!! KAUFEMPFEHLUNG!!!

PS: Ich nutze auch noch die alte Version 2008/2009, funktioniert noch prima. Hatte bisher keine Probleme das keine Straße mehr da war oder sowas :D
Nach 4 Jahren F800R nun der logische Schritt zur R1200R

I don't care if you are black, white, gay, lesbian, fat, thin, poor, rich or whatever. If you are nice to me, I'm nice to you!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »kleiner Chris« (22. August 2010, 23:48)


Dirk U.

Team Mo24

Beiträge: 12 117

Registriert: 18. April 2008

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Kawasaki Versys 650 CBO

  • Private Nachricht senden

16

Montag, 23. August 2010, 04:59

Ich moderiere in grün

:japan:


Lille

Café & Pension

Beiträge: 19 983

Registriert: 10. August 2008

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: V - deren Namen nicht genannt werden darf :) & italienische Bella

  • Private Nachricht senden

17

Montag, 23. August 2010, 06:26


@Dirk - funktioniert aber nicht Offline... :whistling:
*Lille*

18

Montag, 23. August 2010, 14:13

Danke für den Tipp bei Louis. Da bekommt man den Tourenplaner derzeit ffür 9,95€, während man bei **** um die 25 zahlt. Habe gleich zugeschlagen. :thumbup:

Dirk U.

Team Mo24

Beiträge: 12 117

Registriert: 18. April 2008

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Kawasaki Versys 650 CBO

  • Private Nachricht senden

19

Montag, 23. August 2010, 16:16


@Dirk - funktioniert aber nicht Offline... :whistling:

Das stimmt. Finde die Seite aber trotzdem lohnenswert da man wirklich schön planen kann. Auch das verschieben mit der Maus ist klasse.
Ich moderiere in grün

:japan:


20

Montag, 23. August 2010, 17:27

...ich setz' mir da mal 'n Lesezeichen. So kostenlos und immer verfügbar ist ja auch nett. Und Internet habe ich ja immer, nur nicht immer schnell.

Home MotoGP Superbike IDM Motocross Motorradbekleidung Verkehrsrecht Motorradtests Motorrad Reisen Aprilia BMW Buell Ducati Harley-Davidson Honda Kawasaki KTM MZ Suzuki Triumph Yamaha 125er Sportler 125er Chopper 125er Enduro 125er Tourer Roller Piaggio Mofa Biete Suche Gewerbliche Kleinanzeigen Versicherung Motorrad Versicherung Auto Versicherung Roller Versicherung