Revit Shop FC-Moto Alpinestars Motocross Offroadforen Community Spidi Shop Givi Shop Fox Shop Blauer Shop MOMODESIGN Helme Motorrad Videos
Arai Helmets Airoh Helmets AGV Helmets Alpinestars Shop FOX Racing Shop HJC Helmets Nolan Helmets Oneal Helmets Puma Boots Alpinestars Spidi Gaerne Boots Lazer Helmets Dainese Shop

Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: MOTORRAD online24. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Buckbeak

Team MO24 - Touren und Reisen

  • »Buckbeak« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 154

Registriert: 15. August 2007

Wohnort: sonstiges

Motorrad: R1200R

  • Private Nachricht senden

1

Dienstag, 11. Oktober 2011, 12:24

Routendatensalat im Navi - kennt Ihr das auch?

Hallo Routenplaner,
in letzter Zeit häuft sich bei mir folgendes Problem:
Wenn ich Routen vom PC auf mein Navi ergänze (Mapsource -> Garmin Zumo 550), kommt es beim Losfahren und Starten vor, dass es nicht die Route lädt, die ich ausgewählt habe, sondern eine alte (aber mit dem neuen Namen der neuen Route). Also Datensatz einer alten Route wird mit falschem Titel geladen. Name und Datensatz haben sich also irgendwie verdreht. Ich kann dann nur nochmals die neue Route laden, falls sie noch im Arbeitsspeicher ist und ich es rechtzeitig bemerke.
Aber wenn es dumm kommt, fahre ich einfach los und entdecke den Fehler erst viel später, gerade wenn die Routen sich ähneln, bzw. gleichen Start/Ziel haben.
Kommt solche Datenverknotungen bei Euch auch vor? Ich meine, dass es gerade dann vorkommt, wenn man nicht den kompletten Routenspeicher löscht auf dem Navi, sondern zu alten Routen neue ergänzt.
Das darf aber eigentlich nicht vorkommen, oder?
Und man kann doch nicht erwarten, dass man immer alles löscht, nur weil man eine neue Route dazusetzen will... ?(
versteh ich nicht. :(

liebe Grüße
Buckbeak
PS: Hard Reset verbesserte die Lage auch nicht.

Der 12er

Mo24-Kultanhänger

Beiträge: 716

Registriert: 8. April 2006

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: versys 90000 km

  • Private Nachricht senden

2

Dienstag, 11. Oktober 2011, 14:39

das problem habe ich (noch) nicht

aber

nach dem garmin das 550 nach 4 jahren und 3 monaten kostenfrei getauscht hat

habe ich mit dem neu tausch gerät leider häufiger probleme

1: der bildschirm friert ein, nichts geht mehr und der akku muß raus

2: das gerät geht einfach aus, zum glück schaltet er sich nach neustart wieder ein



das ist sehr bescheiden, bin am überlegen mir was anderes besorgen

wenn wird es kein garmin mehr werden

habe aus spaß mal mit meinem alten läpi über MS (alt) eine route berechnen lassen, es kamm eine klasse route raus

das neue läpi mit fast aktuellem MS hat leider nur mist daraus gemacht, ca. 90% bundesstaße :thumbdown: ,schieberegler ganz links

Buckbeak

Team MO24 - Touren und Reisen

  • »Buckbeak« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 154

Registriert: 15. August 2007

Wohnort: sonstiges

Motorrad: R1200R

  • Private Nachricht senden

3

Dienstag, 11. Oktober 2011, 15:19


1: der bildschirm friert ein, nichts geht mehr und der akku muß raus

2: das gerät geht einfach aus, zum glück schaltet er sich nach neustart wieder ein


Das Problem hatte ich auch mal - was hilft: möglichst wenig Daten laden. Keine Musik, keine Bilder und alle Daten, die Du nicht brauchst, rauswerfen (z.B. Ansagetexte in anderen Sprachen). Dann regelmäßig das Reisetagebuch löschen.

Aber das alles hängt nicht mit meinem Datensalat zusammen. Ich habe mein Ding jetzt schon ein paar Jahre und bin eigentlich relativ zufrieden, auch wenn ich eine große Verbesserungsliste zusammenstellen könnte. :)
Zumindest sehe ich noch keine ernsthafte Alternative auf dem Markt. In Routenplanung ist es trotz all der Macken unschlagbar.

liebe Grüße
Buckbeak

Der 12er

Mo24-Kultanhänger

Beiträge: 716

Registriert: 8. April 2006

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: versys 90000 km

  • Private Nachricht senden

4

Dienstag, 11. Oktober 2011, 17:11

bei deinem problem kann ich dir leider immer noch nicht helfen



wollte nur kurz noch mal anmerken

ich nutze den ganze müll wie: bilder,musik und blau zahn nicht

was routenplanung angeht, das habe ich dieses jahr beim tom tom urban raider gesehen,genial super

glg

der12er

Kate

Mo24-Bewohner

Beiträge: 1 042

Registriert: 4. Juli 2009

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: Honda CBF 600, Zumo 220

  • Private Nachricht senden

5

Dienstag, 11. Oktober 2011, 18:19

Hast Du das auf ner Speicherkarte? Würde dann die mal austauschen, vielleicht hat ja der Speicher einen Schuss, oder den mal neu formatieren.
Musik ist der Soundtrack unseres Lebens.

blahwas

immer alles über

Beiträge: 24 308

Registriert: 17. Juli 2005

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Kawasaki Versys 650, Honda NTV 650

  • Private Nachricht senden

6

Dienstag, 11. Oktober 2011, 19:39

Wieviele Routen hast du denn auf dem Navi gespeichert?

Ich versuche bei mir schon alleine aus Übersichtsgründen diese Zahl kleiner als 20 zu halten.
Das Motorrad-Wiki vergisst nicht.

Mats

Mo24-Kultanhänger

Beiträge: 751

Registriert: 27. September 2011

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: Kawa ER-5 + Triumph Scrambler

  • Private Nachricht senden

7

Dienstag, 11. Oktober 2011, 21:46

Ich besitze kein Garmin und habe auch keine Erfahrung damit, aber laß doch mal ein CHKDSK / SCANDISK über die Speicherkarte laufen.
Ich habe eine Lösung, aber sie paßt nicht zum Problem.
113000 km on ER-5 and still counting

Buckbeak

Team MO24 - Touren und Reisen

  • »Buckbeak« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 154

Registriert: 15. August 2007

Wohnort: sonstiges

Motorrad: R1200R

  • Private Nachricht senden

8

Mittwoch, 12. Oktober 2011, 08:47

Hm, ich benutze keine Speicherkarte - der Speicher im Navi ist groß genug. Und den kann ich doch nur formatieren, indem ich mit dem ganze Gerät hard reset mache, oder?

Und letzte Woche ist es mir passiert, nachdem ich zu drei vorhandenen Routen eine vierte zugespielt hatte, also lange nicht ausgereizt... (es passen bestimmt 30 drauf - aber das versuche ich sonst auch zu vermeiden),
und das war ziemlich doof - ich war in den Pyrenäen unterwegs und bemerkte den Fehler erst nach über einer Stunde, dass ich auf einer "falschen" Route unterwegs war - hat mich über 100km Umweg "gekostet". :grin:
Ist natürlich kein Drama, aber nervt.

liebe Grüße
Buckbeak

blahwas

immer alles über

Beiträge: 24 308

Registriert: 17. Juli 2005

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Kawasaki Versys 650, Honda NTV 650

  • Private Nachricht senden

9

Mittwoch, 12. Oktober 2011, 09:28

Okay, dass es bei 4 Routen durcheinanderkommt ist schon hart. Das ist offensichtlich ein Softwarefehler. Hast du noch Garantie?

Das letzte Update war ja auch schon sehr "erfolgreich" :pinch:
Das Motorrad-Wiki vergisst nicht.

Buckbeak

Team MO24 - Touren und Reisen

  • »Buckbeak« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 154

Registriert: 15. August 2007

Wohnort: sonstiges

Motorrad: R1200R

  • Private Nachricht senden

10

Mittwoch, 12. Oktober 2011, 09:36

Nee, keine Garantie mehr - vier Jahre alt. Aber Garmin ist ja eigentlich sehr kulant. Wenn meine Reisen nachlassen, werde ich dort mal anfragen, wenn mir nichts mehr einfällt...
Als Übergangslösung werde ich wohl jetzt besser immer alle Routen löschen, bevor ich ich eine neue reinsetze... lästig.

liebe Grüße
Buckbeak

Jesus Quintana

unregistriert

11

Montag, 12. Dezember 2011, 10:11

Ich hatte so ein Navi-Problem jetzt auch das erste Mal. Bin übers Wochenende im Auto mit Freunden nach Polen gefahren und auf dem Hinweg hat das Navi auch total abgespackt. War insofern nervend, als dass wir die Straße, in der unser Hotel lag, somit nicht suchen konnten und bestimmt eineinhalb Stunden mit Fragen und Suchen verbracht haben... und das Teil ist eigentlich noch recht neu, sehr ärgerlich. Aber immerhin hat die Anlage von www.teufel.de zuverlässig wie immer funktioniert. Auf der Rückfahrt hat dann komischerweise auch das Navi wieder einwandfrei funktioniert, spontane Selbstreparatur oder so...

Home MotoGP Superbike IDM Motocross Motorradbekleidung Verkehrsrecht Motorradtests Motorrad Reisen Aprilia BMW Buell Ducati Harley-Davidson Honda Kawasaki KTM MZ Suzuki Triumph Yamaha 125er Sportler 125er Chopper 125er Enduro 125er Tourer Roller Piaggio Mofa Biete Suche Gewerbliche Kleinanzeigen Versicherung Motorrad Versicherung Auto Versicherung Roller Versicherung