Revit Shop FC-Moto Offroadforen Community Spidi Shop Givi Shop Blauer Shop MOMODESIGN Helme Motorrad Videos
Arai Helmets Airoh Helmets AGV Helmets Alpinestars Shop FOX Racing Shop HJC Helmets Nolan Helmets Oneal Helmets Puma Boots Alpinestars Spidi Gaerne Boots Lazer Helmets Dainese Shop

Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: MOTORRAD online24. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

boldtrn

Mo24-Hobbyist

Beiträge: 101

Registriert: 15. März 2016

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: R1100S

  • Private Nachricht senden

341

Dienstag, 18. Juli 2017, 14:41

Soo habe eben auch bei der Pro Version zugeschlagen und hoffe damit Google Maps ablösen zu können :grin: Freue mich auf die erste Tour, es macht einen sehr guten Eindruck sowohl am Rechner, als auch in der App. Würde mir noch wünschen, dass ich Routen oder Rundkurse speichern könnte.

Grüße vom crazy
Hi Crazy,

super, vielen Dank :). Routen und Rundkurse lassen per GPX Export/Import speichern. Dafür nur die Wegpunkte exportieren. Beim Import mit den selben Einstellungen in der App sollte die Route wieder genau gleich aussehen.

Siehe hier auch unsere Doku .

Lg Robin
Kurviger - dein Motorrad-Routenplaner. https://kurviger.de/

freakshow2410

Mo24-Bewohner

Beiträge: 1 392

Registriert: 22. November 2011

Wohnort: Rheinland-Pfalz

Motorrad: Yamaha R6 RJ11

  • Private Nachricht senden

342

Donnerstag, 27. Juli 2017, 14:45

Moin,

wurde hier bestimmt schon mal angesprochen, trotzdem erdreiste ich mich nochmal zu fragen:
Werden (temporäre) Streckensperrungen berücksichtigt?
2012 - 2014: Suzuki Bandit 600
2015 - 2017: Yamaha FZ1 N ABS
2017 - : Yamaha YZR-R6 RJ11


Lille

Café & Pension

Beiträge: 27 915

Registriert: 10. August 2008

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: V - deren Namen nicht genannt werden darf :) & italienische Bella & Honda-Roller

  • Private Nachricht senden

343

Donnerstag, 27. Juli 2017, 15:03

Da kurviger auf Google Maps basiert, und GM temporäre Sperrungen berücksichtigt, sollte das eigentlich so sein. :rolleyes:
*Lille*

freakshow2410

Mo24-Bewohner

Beiträge: 1 392

Registriert: 22. November 2011

Wohnort: Rheinland-Pfalz

Motorrad: Yamaha R6 RJ11

  • Private Nachricht senden

344

Donnerstag, 27. Juli 2017, 15:06

Aber vermutlich nicht motorradspezifisch, oder?
2012 - 2014: Suzuki Bandit 600
2015 - 2017: Yamaha FZ1 N ABS
2017 - : Yamaha YZR-R6 RJ11


Lille

Café & Pension

Beiträge: 27 915

Registriert: 10. August 2008

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: V - deren Namen nicht genannt werden darf :) & italienische Bella & Honda-Roller

  • Private Nachricht senden

345

Donnerstag, 27. Juli 2017, 15:13

Da Du bei kurviger kein Datum/Uhrzeit für Deine Tour angeben kannst...

Gibt es temporäre Sperrungen, die über einen längeren Zeitraum gehen und nur Motorräder betreffen? 8| Ich kenne nur z.B. Nachtfahrverbot oder Wochenende.

Dafür müsste man aber mitgeben können: "Ich plane heute eine Tour für Samstag, Start um 18 Uhr"
*Lille*

Manuel

immer zügig defensiv

Beiträge: 18 635

Registriert: 1. Juni 2007

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: 17 - ? Yamaha Tracer 700, 16 - 17 Yamaha FZ1 Fazer, 13 - 16 Honda NTV 650, 07 - 09 Kawa GPZ 500

  • Private Nachricht senden

346

Donnerstag, 27. Juli 2017, 15:20

Ja, gibt es. Zum Beispiel den Lochenpass?

Zitat

Ebenfalls besteht Fahrverbot für Motorradfahrer am "Lochen" vom 01.04. - 31.10. Samstags, Sonntags und an Feiertagen
von Balingen-Weilstetten in Richtung Tieringen. Von Tieringen aus nach Weilstetten darf immer gefahren werden.


http://www.bikercouples.de/forum/topic/S…orr-der-Bad.htm

Lille

Café & Pension

Beiträge: 27 915

Registriert: 10. August 2008

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: V - deren Namen nicht genannt werden darf :) & italienische Bella & Honda-Roller

  • Private Nachricht senden

347

Donnerstag, 27. Juli 2017, 15:32

Dann fährst Du eben am 27.07. - das ist ein Donnerstag, ergo ist offen. :rolleyes:

Das meinte ich mit "Datum um Uhrzeit mitgeben".

Wenn ich HEUTE plane für HEUTE, dann müsste die Straße offen sein. Wenn ich aber HEUTE plane für die SONNTAGstour, müsste der Lochenpass umfahren werden.


Zitat von »http://www.bikercouples.de«

die sperrung am lochen kann man leicht umgehen ...wenn man einmal von tieringen runter fährt schaut ob keine kontrolle ist.....

kann man sie auch wieder hoch fahren.... man sollte nur nicht ganz bis runter .....


OT - das sind die superhilfreichen Tipps.. dafür zu sorgen, daß die Strecke irgendwann in beide Richtung gesperrt wird. :thumbdown:
*Lille*

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Lille« (27. Juli 2017, 15:34)


freakshow2410

Mo24-Bewohner

Beiträge: 1 392

Registriert: 22. November 2011

Wohnort: Rheinland-Pfalz

Motorrad: Yamaha R6 RJ11

  • Private Nachricht senden

348

Donnerstag, 27. Juli 2017, 15:47

Ich kenne leider auf dem Weg nach München nicht jede Sperrung - und ja ich werde an einem Sonntag fahren. Bei Google-Maps kann man das Abfahrtsdatum eingeben, bei kurviger.de hab ich das bis jetzt nicht gefunden.
Schade Schokolade
2012 - 2014: Suzuki Bandit 600
2015 - 2017: Yamaha FZ1 N ABS
2017 - : Yamaha YZR-R6 RJ11


Lille

Café & Pension

Beiträge: 27 915

Registriert: 10. August 2008

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: V - deren Namen nicht genannt werden darf :) & italienische Bella & Honda-Roller

  • Private Nachricht senden

349

Donnerstag, 27. Juli 2017, 16:02

Bei Google-Maps kann man das Abfahrtsdatum eingeben, bei kurviger.de hab ich das bis jetzt nicht gefunden.


Aber dort wiederum nicht, welches Fahrzeug (also Motorrad). :wacko:



Kuck mal hier rein - vielleicht hilft Dir das ja weiter:

https://www.google.com/maps/d/viewer?mid…50600000002&z=3
*Lille*

freakshow2410

Mo24-Bewohner

Beiträge: 1 392

Registriert: 22. November 2011

Wohnort: Rheinland-Pfalz

Motorrad: Yamaha R6 RJ11

  • Private Nachricht senden

350

Donnerstag, 27. Juli 2017, 16:30

Das sieht gut aus! Danke! :)

Und krass wie viel das mittlerweile ist...
2012 - 2014: Suzuki Bandit 600
2015 - 2017: Yamaha FZ1 N ABS
2017 - : Yamaha YZR-R6 RJ11


Sunny

Mo24-Inventar

Beiträge: 3 054

Registriert: 25. März 2016

Wohnort: Bayern

Motorrad: Ducati Monster 900 + Ducati Multistrada 1200

  • Private Nachricht senden

351

Donnerstag, 27. Juli 2017, 18:53

Kochelsee bzw. Kesselberstraße darfst Du am WE nur von 'oben' nach 'unten' fahren. Von Süd nach Nord, vom Walchensee zum Kochelsee runter, nicht rauf.

EDIT: Und die Sperre bei Eschenlohe sind 2 Tunnel, entweder durch Eschenlohe oder über die AB. AB ist u.U. am WE sehr blöd, weil man diret am Autobahnende im Stau stehen kann. Ja, auch mit dem Moped kann das da passieren.

EDIT2: Danke für den Link, Lille, kannte ich noch nicht. ;)

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Sunny« (27. Juli 2017, 18:55)


boldtrn

Mo24-Hobbyist

Beiträge: 101

Registriert: 15. März 2016

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: R1100S

  • Private Nachricht senden

352

Freitag, 28. Juli 2017, 00:03

Hi Zusammen,
Moin,

wurde hier bestimmt schon mal angesprochen, trotzdem erdreiste ich mich nochmal zu fragen:
Werden (temporäre) Streckensperrungen berücksichtigt?
Ganz allgemein, jein. Temporäre Streckensperrungen, z.B. durch Baustellen, werden normalerweise nicht in OSM eingetragen, außer diese dauern länger als 1-2 Monate, daher werden viele der kleinen Sommerbaustellen nicht in OSM berücksichtigt. Leider gibt es auch keine Möglichkeit dies zu tun. Wochenendsperrungen können in der Routenberechnung leider nicht berücksichtigt werden, da die Routenplanung Zeitunabhängig ist. Wir zeigen in der Webversion gesperrte Strecken als orangene Linie an, beim Klick auf die Linie werden dir mehr Details zur Sperrung angezeigt. Für die App ist Zeitnah eine Lösung geplant :).
"

Da kurviger auf Google Maps basiert, und GM temporäre Sperrungen berücksichtigt, sollte das eigentlich so sein.
"


Nicht ganz richtig. Kurviger basiert auf OpenStreetMaps (OSM) :). OSM ist eine freie, von Usern erstellte "Datenbank" die Straßendaten der ganzen Welt enthält.

Aber vermutlich nicht motorradspezifisch, oder?


Doch das machen wir schon Motorradspezifisch :).

P.S. Irgendwie hat es mir den ganzen Post zerschossen, daher sehen die Zitate irgendwie komisch aus...

Dlzg Robin
Kurviger - dein Motorrad-Routenplaner. https://kurviger.de/

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »boldtrn« (28. Juli 2017, 00:07)


Lille

Café & Pension

Beiträge: 27 915

Registriert: 10. August 2008

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: V - deren Namen nicht genannt werden darf :) & italienische Bella & Honda-Roller

  • Private Nachricht senden

353

Freitag, 28. Juli 2017, 07:22

Nicht ganz richtig. Kurviger basiert auf OpenStreetMaps (OSM) :). OSM ist eine freie, von Usern erstellte "Datenbank" die Straßendaten der ganzen Welt enthält.


Okay - wusste ich nicht. :thumbup: Wieder was gelernt.
*Lille*

blahwas

ride the rainbow

Beiträge: 29 165

Registriert: 17. Juli 2005

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Kawasaki Versys 650, Honda NTV 650

  • Private Nachricht senden

354

Freitag, 28. Juli 2017, 07:55

Doch das machen wir schon Motorradspezifisch .

Damit solltet ihr massiv werben, denn das tut keine kommerzielle Lösung :thumbup:

boldtrn

Mo24-Hobbyist

Beiträge: 101

Registriert: 15. März 2016

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: R1100S

  • Private Nachricht senden

355

Freitag, 28. Juli 2017, 08:08

Doch das machen wir schon Motorradspezifisch .

Damit solltet ihr massiv werben, denn das tut keine kommerzielle Lösung :thumbup:
Dachte das wäre implizit klar bei einem "Motorrad Routenplaner" :cool: . Grundsätzlich werden Motorrad Streckensperrungen, insbesondere dauerhafte Sperrungen berücksichtigt. Temporäre eventuell, kommt wie gesagt auf den Fall drauf an.
Kurviger - dein Motorrad-Routenplaner. https://kurviger.de/

blahwas

ride the rainbow

Beiträge: 29 165

Registriert: 17. Juli 2005

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Kawasaki Versys 650, Honda NTV 650

  • Private Nachricht senden

356

Freitag, 28. Juli 2017, 10:17

Zitat

Dachte das wäre implizit klar bei einem "Motorrad Routenplaner"

Das sehen Garmin, TomTom & Co anscheinend anders :rolleyes:

Lille

Café & Pension

Beiträge: 27 915

Registriert: 10. August 2008

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: V - deren Namen nicht genannt werden darf :) & italienische Bella & Honda-Roller

  • Private Nachricht senden

357

Freitag, 28. Juli 2017, 10:51

Garmin kann Sperrungen sogar zeitgebunden berücksichtigen. :grin: Wenn Du im BC mit einer Start-, Ankunfts- oder Zwischenzeit die Route planst, kannst Du zeitabhängige Sperrungen (soweit dem Kartenmaterial bekannt!) berücksichtigen lassen. ;)
*Lille*

blahwas

ride the rainbow

Beiträge: 29 165

Registriert: 17. Juli 2005

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Kawasaki Versys 650, Honda NTV 650

  • Private Nachricht senden

358

Freitag, 28. Juli 2017, 14:43

soweit dem Kartenmaterial bekannt!

... und wie sieht es da aus mit Motorradverboten?

Home MotoGP Superbike IDM Motocross Motorradbekleidung Verkehrsrecht Motorradtests Motorrad Reisen Aprilia BMW Buell Ducati Harley-Davidson Honda Kawasaki KTM MZ Suzuki Triumph Yamaha 125er Sportler 125er Chopper 125er Enduro 125er Tourer Roller Piaggio Mofa Biete Suche Gewerbliche Kleinanzeigen Versicherung Motorrad Versicherung Auto Versicherung Roller Versicherung