Revit Shop FC-Moto Offroadforen Community Spidi Shop Givi Shop Blauer Shop MOMODESIGN Helme Motorrad Videos
Arai Helmets Airoh Helmets AGV Helmets Alpinestars Shop FOX Racing Shop HJC Helmets Nolan Helmets Oneal Helmets Puma Boots Alpinestars Spidi Gaerne Boots Lazer Helmets Dainese Shop

Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: MOTORRAD online24. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

BiO-HaZaRd

Mo24-Kultanhänger

  • »BiO-HaZaRd« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 900

Registriert: 28. Mai 2015

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Fazer 600(2003)

  • Private Nachricht senden

1

Donnerstag, 22. September 2016, 23:01

Wegpunkte

Das Thema Navigation ist in der aktuellen ADAC Motorwelt Ausgabe Titelthema "Wo geht´s jetzt lang - Wettstreit der Lotsen", fest eingebautes Navi, Handy App oder Karten?
"Ihr soldatischer Gehorsam hat dort eine Grenze wo ihr Wissen, ihr Gewissen und ihre Verantwortung die Ausführung eines Befehls verbietet" - Generaloberst Ludwig Beck 1938

Lille

Café & Pension

Beiträge: 27 466

Registriert: 10. August 2008

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: V - deren Namen nicht genannt werden darf :) & italienische Bella & Honda-Roller

  • Private Nachricht senden

2

Freitag, 23. September 2016, 07:35

Wenn ich einen Punkt icht anfahre, sondern dahinter (oder streckenmäsig auch daneben) unterwegs bin, dann navigiert mein Zumo genau dort weiter, wo ich mich befinde. :huh:


Da hat sich "meine Welt" zwischen Zumo 660 und Zumo 590 auch etwas geändert. :grin: Man muss nun eben auch beim modernen Zumo "skippen", wenn man einen Wegepunkt nicht erwischt (Merke: Mehr Viapunkte, weniger Wegepunkte)

Ähm, Basecamp nimmt den vom Nutzer gesetzten Wegpunkt exakt an der Stelle an, wo er ihn hin haben wollte. Vielleicht nächstes mal reinzoomen beim WP-setzen und später kontrollieren, ob alle WPs sauber sitzen. Das Prüfen dauert bei 50 WPs ca. 25 Sekunden (nur das Korrigieren dauert länger).


Tipp hinzu: Punkte gleich ordentlich setzen. Mauszeiger über die Straße, auf der der Punkt sitzen soll, kurzen Moment zögern - wird der Straßenname angezeigt, kann man klicken - dann sitzt der Punkt auf der Straße und ist anfahrbar.
*Lille*

mario_b

Mo24-Bewohner

Beiträge: 1 344

Registriert: 4. Februar 2011

Wohnort: Berlin

Motorrad: Honda Crosstourer

  • Private Nachricht senden

3

Freitag, 23. September 2016, 10:33

Moin,

Wegpunkte = Punkt der auch unter Favoriten auftaucht und muss angefahren werden bzw. Skip
Viapoint = Punkt der nur in der Route ist, angefahren werden muss bzw. per Skip ausgelassen
Shapingpoint = Punkt nur in der Route, wir nicht angezeigt, nicht angesagt , muss nicht erreicht werden, muss nicht skipped werden.

Punkt richtig auf die Strasse legen -> Einfach die Route nachher noch mal kontrollieren. Doppelklick auf die Route das sie sich öffnet, dann einfach in der Liste der Punkt einen punkt nach dem anderen Auswählen Basecamp zoomt automatisch an die stelle und man kann den punkt direkt korrigieren von der Position. Gilt für alle Punktarten und erspart einem das manuelle abgrasen der Route.

Gruß Mario
Berichte über meine Motorradtouren und die News meiner Tourplanung findest Du in meinem Blog maja-on-tour.de
Jetzt auch auf Facebook

Lille

Café & Pension

Beiträge: 27 466

Registriert: 10. August 2008

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: V - deren Namen nicht genannt werden darf :) & italienische Bella & Honda-Roller

  • Private Nachricht senden

4

Freitag, 23. September 2016, 11:27

Shaping und Via... an den Begrifflichkeiten komme ich immer durcheinander... :wacko:

Shaping sind Via, die "mit Ansage" eingestellt wurden? Wegepunkte sind diejenigen, die ich mittels Fähnchen-Tool und Namen angelegt habe. Richtig?
*Lille*

godfredkah

Mo24-Hobbyist

Beiträge: 159

Registriert: 7. Dezember 2013

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: R1200R LC

  • Private Nachricht senden

5

Freitag, 23. September 2016, 11:40

Nach meinem Verständnis sind alles Wegpunkte, das ist praktisch der Überbegriff.
Viapunkte sind Wegpunkte mit einem Fähnchen auf der Karte, die zwingend angefahren oder geskippt werden müssen. ShapingPunkte sind Wegpunkte, die nur der Ausgestaltung der Strecke dienen, die werden bei Neuberechnung vom Navi auch mal einfach übergangen und weggelassen, dann kann sich eine ganz andere Route ergeben. Man muss diese beiden Typen schon sehr bedacht setzen.

Lille

Café & Pension

Beiträge: 27 466

Registriert: 10. August 2008

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: V - deren Namen nicht genannt werden darf :) & italienische Bella & Honda-Roller

  • Private Nachricht senden

6

Freitag, 23. September 2016, 11:43

Nenenene! - Wenn man drüber diskutiert, sollte man schon die korrekte Bezeichnung verwenden und deren Bedeutung kennen:

Zitat von »Mario«

Wegpunkte = Punkt der auch unter Favoriten auftaucht und muss angefahren werden bzw. Skip
Viapoint = Punkt der nur in der Route ist, angefahren werden muss bzw. per Skip ausgelassen
Shapingpoint = Punkt nur in der Route, wir nicht angezeigt, nicht angesagt , muss nicht erreicht werden, muss nicht skipped werden.


Kuck Dir mal dies hier an - da ist es gut erklärt:

http://www.kochvolker.de/Basecamp.pdf
*Lille*

Buckbeak

Team MO24 - Touren und Reisen

Beiträge: 6 852

Registriert: 15. August 2007

Wohnort: sonstiges

Motorrad: R1200R

  • Private Nachricht senden

7

Freitag, 23. September 2016, 12:24

Hab das mal getrennt und neuen Thread eröffnet -
mit der Umfrage hat das alles nämlich so gut wie nichts mehr zu tun... :)

liebe Grüße
Buckbeak

mario_b

Mo24-Bewohner

Beiträge: 1 344

Registriert: 4. Februar 2011

Wohnort: Berlin

Motorrad: Honda Crosstourer

  • Private Nachricht senden

8

Samstag, 24. September 2016, 09:23

Nenenene! - Wenn man drüber diskutiert, sollte man schon die korrekte Bezeichnung verwenden und deren Bedeutung kennen:

Zitat von »Mario«

Wegpunkte = Punkt der auch unter Favoriten auftaucht und muss angefahren werden bzw. Skip
Viapoint = Punkt der nur in der Route ist, angefahren werden muss bzw. per Skip ausgelassen
Shapingpoint = Punkt nur in der Route, wir nicht angezeigt, nicht angesagt , muss nicht erreicht werden, muss nicht skipped werden.


Kuck Dir mal dies hier an - da ist es gut erklärt:

http://www.kochvolker.de/Basecamp.pdf


Ok was ich noch nie probiert hatte da ich nciht mit echten Wegpunkten arbeite ob er quasi ein Shapingpoint wird wenn ich den ohne Alarm setze. Scheint laut dem Handbuch so zu sein.

Punkte die das Navi nicht zu müllen, nur zur Unterstützung der Routenführung dienen, nicht angefahren, nicht angesagt usw ... sind Shapingpoints. Alles andere sind Viapoints ... Wegpunkte könnnen beides sein sind aber nachher im Navi unter Favoriten.

Gedankenstütze "VIA..point" sagt wirklich ÜBER/MIT diesem Punk also ist er anzufahren oder zu skippen, shaping ist dann genau das andere ;-)

Übrigens beschreibt der in dem Buch auch das elendig schlechter gewordene Thema "Routeneinstieg" und bestätigt das was ich aus der Praxis auch habe -> Shapingpoints werden nicht mehr berücksichtig beim Routeneinstieg bis zum erreichen des angewählten Viapoints.
Berichte über meine Motorradtouren und die News meiner Tourplanung findest Du in meinem Blog maja-on-tour.de
Jetzt auch auf Facebook

Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von »mario_b« (24. September 2016, 09:31)


Home MotoGP Superbike IDM Motocross Motorradbekleidung Verkehrsrecht Motorradtests Motorrad Reisen Aprilia BMW Buell Ducati Harley-Davidson Honda Kawasaki KTM MZ Suzuki Triumph Yamaha 125er Sportler 125er Chopper 125er Enduro 125er Tourer Roller Piaggio Mofa Biete Suche Gewerbliche Kleinanzeigen Versicherung Motorrad Versicherung Auto Versicherung Roller Versicherung