Oldi1963 Master
  • Male
  • 59
  • from Österreich
  • Member since Feb 9th 2006
  • Last Activity:

Posts by Oldi1963

    UPDATE


    Es gibt wieder etwas zum Freuen für mich!


    Die Erste erfreuliche Nachricht!


    Gestern war ich beim Arzt (brav wie ich bin), laut Diagnose (muss ich wohl vertrauen), dürfte es nichts ernstes sein. Sollte ich aber so rasch wie möglich entfernen lassen. Wenn ich noch am Dienstag einen OP Termin bekomme, lasse ich das noch machen.


    Die Zweite erfreuliche Nachricht!


    Habe heute, nach fast 3 Wochen meine Honda im repariertem Zustand wieder bekommen. Heißt im Klartext, ich bin dann am Mittwoch gegen Nachmittag (sofern das Wetter passt) in Edersee anzutreffen :grin: :grin: :grin:


    Freu mir grad nen Ast ab .... das es doch klappt! :grin:


    Lg Oldi :thumbup:


    Edit meint: Fußball ....... sche...... auf Fußball, auch wenn ich auf "DE" als WEltmeister gewettet habe ...... das ist ein Jubi Treffen und kein "WM" Treffen :whistling:

    Werd schon zum Arzt gehen, zumindest bis ende der Woche muss ich ja sowieso hin :wacko:
    Leistenbruch kann ich mit Sicherheit ausschließen ..... :whistling:


    Wie heißts so schön ...... Man(n) wird Älter und ist keine 20 mehr :angel:


    AHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHH TÖÖÖÖÖÖÖFFFFFFFFFFF :grin: ... wenn ich so recht überlege ..... NEIN bin mit dem was an Mir dran ist recht zufrieden ........ :grin: :grin: :grin: :kiffer:


    Lg Oldi

    Möchte hier mal nur unter vorsichtiger Meldung bekannt geben, dass mein Kommen zum Treffen etwas wackelt.


    1) Honda nicht fertig ... Teile sind im Rückstand
    2) Finanziell stehts durch die heftigen Mehrausgaben etwas schlecht
    3) Haus - Garten sind einige Arbeiten die nicht planmäßig funktionieren und vor dem Urlaub noch fertig werden sollten.


    Was mir aber mehr Sorgen bereitet, es hat sich seit einigen Wochen, eine Geschwulst in der Bauchgegend gebildet, die Ich nicht beachtet habe, diese jetzt aber Größer wurde und Anfängt zu schmerzen ;(


    Für den Fall, dass ich nicht Anwesend sein kann, wer würde meine Ausgearbeitete Tour als Ersatzguide übernehmen wollen. Dieser erhält die Route per Mail! Geb aber noch bis zum 6.7 Bescheid, ob ich nun Anwesend sein werde oder eben aus diesen Gründen kurzfristig absagen muss, was mir sicher nicht leicht fällt! Darum bitte ich um euer Verständnis. :durchgeknallt:


    Lg Oldi

    **Bremsanlage - Rahmen - Gabel - Fahrwerk ect .......** Jede Sicherheitsrelevante Änderung sollte / muss eingetragen werden!


    Sollte aber der Prüfer dies nicht bemerken, kannst du Froh sein!


    Habe meine Bremsanlage auch verbessert. Größere Bremsscheiben - größere Bremszangen vorne und hinten. Da diese Art von Bremsanlage auch direkt von einer Suzuki stammte, passten alle Aufnahmen ohne Änderung. Beim TÜV, zeigte ich diese Änderung auch dem Prüfer, dieser sagte nur, solange die Bremse einwandfrei funktioniert, ist es iHm egal. Muss aber auch dazu sagen, dass an meiner TL bis auf die Bremszangen und Bremsscheiben, alles eingetragen war. Daher dürfte der Prüfer eher ein Auge zugedrückt haben.



    Hier der Umbau von 4 Kolben auf 6 Kolben Anlage



    Lg Oldi

    Der Tachostand muss ja bei jeder HU oder AU notiert werden und sollte auch nachverfolgt werden Können.


    Also meine Idee wäre, bei den Stellen anzurufen / kontaktierenund Nachfragen, wieviel die letzten Tachostände vom besagtem Bike (Fahrgestellnummer usw .....) gehabt hat. Denn du hast den Verdacht, dass hier vermutlich manipuliert wurde. Sollte hier wirklich eine manipulation von statten gegangen sein, hastdu alle Rechte auf deiner Seite.


    Lg Oldi

    Hiermit, erwähne ich nochmal zur ERINNERUNG für ALLE um MISSVERSTÄNDE endgültig AUSZUSCHLIESSEN ==> TEMPO = GEMÜTLICH bis ENTSPANNT => Vmax 100Km/h :thumbup:


    Max. Teilnehmer 15 sollten sich jedoch mehr Anmelden, sehe ich auch kein Problem darin! :thumbup:


    Abfahrt vom Freizeitzentrum = 13:45 Uhr (mit vollgetanktem Bike!)


    Anmelde - Liste => Bitte Art des Bikes angeben!


    ==> OLDI 1963 ==> Honda Deauville VT 700N ABS <==


    01. Samtpfötchen **Vorgemerkt - Schlußfahrerin**
    02. Kate CBF 600, offen, Sporttourer.
    03. timmae Honda NSR 125
    04. Trixi1966, Yamaha Virago 535
    05. Bernd 1959; Kawasaki VN 1600 classic
    06. Lucky, Virago 535
    07. Iceman, VFR 750F
    08.
    09.
    10.
    11.
    12.
    13.
    14.
    15.


    Bitte diesen Post, kopieren und vervollständigen!


    Lg Oldi

    ANMELDELISTE:
    Bitte, bei Anmeldung auch die Art des Bikes angeben!



    01. Samtpfötchen **Vorgemerkt - Schlußfahrerin**
    02. Kate CBF 600, offen, Sporttourer.
    03. timmae Honda NSR 125
    04. Trixi1966, Yamaha Virago 535
    05. Bernd 1959; Kawasaki VN 1600 classic
    06. Lucky, Virago 535
    07.
    08.
    09.
    10.
    11.
    12.
    13.
    14.
    15.


    Bitte die Liste kopieren und vervollständigen!

    Quote

    aber ich fürchte das Alkoholpegel noch zu hoch sein könnte, und das ist mir dann doch zu heiss.



    Sorry ..... Labete für diesen Post, aber das muss ich loswerden!!!


    Party recht schön und gut, doch man kann seinen (Alk) => Konsum ja auch etwas in Grenzen halten um an den Ausfahrten teilnehmen zu Können!


    Gibt ja anschließend genug Zeit um Party zumachen! Was macht Ihr dann am Sonntag wenn Ihr nach Hause fahren müsst ...... ?(


    In diesem Sinne, denkt darüber nach .... je mehr sich für die einzelnen Routen festlegen umso mehr wird es eine Gemeinschaft!


    Lg Oldi :grin:

    Was das Aussprechen von dem Wort "ANWALT" alles bewirkt :grin: Meldung ist geschehen und endlich auf Status "GRÜN" ..... nun müssen nur die Teile rechtzeitig beim Händler eintreffen.
    Die Sonderentschädigung für die defekte Bekleidung (Stiefel und Hose), dieses erledigt alles mein Versicherer **Freu**


    Lg ein wieder lächelnder Oldi :grin:

    Sorry, muss ein Kurzes OT loswerden!


    [b]Ihr hattet wiedermal Recht!


    Hab heute nochmal mit meinem Händler gesprochen, es fgehlt tatsächlich die Schadensmeldung vom Gegner. Die Kopie der Meldung von Mir, ist zwar OK, doch seine Angaben sind nicht zu lesen oder zu entziffern,.


    Ich meinen Versicherer angeufen, mir mal die Tele - Nummer vom Gegner aus meiner Schadensmeldung geben lassen.


    Nun, ich habe diesen die Hölle am Telefon gemacht, was der Sch ..... soll. Seit 14 Tagen keine MEldung machen. Hab ihm bis morgen um 09:00 die letzte Frist gegeben um den Schaden zu melden, ansonsten geht um 09:15 alles zum Anwalt. Wie ich den Schaden vorerst mal begleichen soll, weiß ich noch nicht. Da ich heute allein beim zahnarzt schon knappe 2000 Euro liegen habe lassen ;(


    Als wenn ich nicht genug an Stress und Sorgen hier habe, muss ich mich jetzt auch noch mit diesem Sch....... herumschlagen. Ich versteh dieWelt nicht mehr, dass es Menschen gibt, denen es egal ist einen Schaden anzurichten und dann 14 Tage zu Warten und sich drum nicht scheren. Dabei gibt es ja ein Versicherungsgesetz, dass man Schäden unverzüglich Melden muss ........ hab den Rand so voll und könnt ausrasten vor Wut! Wieder was gelernt, meine Gutmütigkleit, bringt mich noch in Teufels Küche und vorzeitig ins Grab!


    Hoff, dass morgen alles funktioniert, damit ich meine Honda nächste Woche abholen kann. Da freut man sich und plant ein schönen langes We mit Freunden und wegen solch einen A....... wird vermutlich nichts draus!


    Lg ein Stinksaurer Oldi :cursing:

    Nabend zusammen!
    Hab heute gegen 18:00 Uhr Info von meiner Werkstatt bekommen. Erstens fehlt laut Versicherung noch die Schadensmeldung vom Gegner :cursing:
    Weiters, muss meine Honda laut Mechaniker, weiter zerlegt werden, da die Armaturenverkleidung nicht so passt wie sei sollte ?( Anscheinend ist da noch was verbogen an der oberen Rahmenverkleidung.


    Jetzt seh ich etwas skeptisch drein, denn ob ich meine Honda vor dem 6.7. repariert zurück bekomme, weiß mam noch nicht. Jetzt muss ich mal Abwarten und Hoffen, dass ich dann meine Reise am 7.7 in RIchtung Edersee auch antreten kann oder nicht :whistling:
    Bis zum jetzigen Zeitpunkt, liegt der Schaden bei knappe 1800 Euro ;(


    Lg Oldi der noch Hofft! :whistling:

    Die Teile sind nicht lackiert, sondern eingefärbter Kunststoff. Original Aufkleber nach Jahren entfernen ist möglich, wenn aber ab und zu etwas problematisch.


    Rückstände des Klebers mit falschen Mittel entfernen (beseitigen) kann dann zu verfärbungen führen.


    Einfaches Mittel bei Aufkleber entfernen!


    Mit einem FÖN den Aufkleber erwärmen und im Spitzen Winkel vorsichtig abziehen.
    Im Falle von Restkleber mit Poliermittel (nicht Körnig) und einem weichem Tuch diesen mit leichtem Druck entfernen.


    Lg Oldi


    @Nobody
    Früher wurden die UNI - Lacke ohne Klarlack lackiert. Die jetzigen Lacke, beruhen auf Wasser oder eben noch auf Acryl Basis. Hier kann man jetzt immer ein oder zwei Schichten Klarlack überlackieren. Ausgebleichte Farbe ROT kann man mit einem guten Poliermitel wieder zum Hochglanz bringen. Man holt nur die Pigmente wieder aus dem LAck hervor.