Der Töff *Natural Born Eifel - Yeti*
  • Male
  • 69
  • from Nordrhein-Westfalen
  • Member since Jan 22nd 2007
  • Last Activity:

Posts by Der Töff

    "Hi..!"

    Du warst das doch auch mit den Extrem-Umbauten, ..richtig..?

    Hast der Industrie oft vorgeführt, w a s der Kunde w i r k l i c h gerne hätte.


    Gruß vom Töff

    Seit 55 Jahren großer Fan von "Motorrad."

    Nee, stimmt nicht s o, seit der Klein-Anzeigen-Teil fast weg ist, ..kaufe ich nur noch sporadisch.

    Ich habe mich nicht eingelesen, kleine bis mittelgroße Teile kann man doch verschicken.

    Dann schickt man eine Mail, ..mit genauen Beschreibungen des Auftrags ..*Fertig!*


    Wenn ich irgendwie helfen kann, ..das ist ca. 30 Minuten von mir entfernt.


    Gruß vom Töff.

    Nö..! Es war stockdunkel, ich bin noch bis an den linken Strassenrand ausgewichen, war langsam, breite Strasse, kurz vor dem Bikertreff in Schuld. Wenn sie bei "laufen" geblieben wäre, hätte es gereicht. S o..nicht.

    Ich habe freiwillig direkt an den Fuchs abgetreten, überlebt hat sie diese Nummer bestimmt nicht, es hat mächtig gerummst.


    Gruß vom Töff.

    Das, so habe ich gehört, soll n u r bei der Plastik-Beschichtung passieren. Deswegen habe ich gepulvert.

    Ich setze morgen noch zwei Anschriften hier ein, einmal von einem GfK-Reparateur, und einmal von einem Plastik-Schweißer: Mir ist eine Wildente - halb laufend / halb fliegend in die Transe geraten, ein nur 20 cm langer Riss, ohne Abbruch.. lohnt kein Neuteil.


    Gruß vom Töff.

    Hm, Lille,..ich bewundere dich und deine Fähigkeiten, ich hätte d a Schiß vor, so etwas an zugehen. Da ich aber immer noch sehr überzeugt von meinem Föppchen bin, mich kein Geld der Welt auf so ein digitales Teil mit Einspritzung und ohne die Chance, das Licht selbstständig auszuschalten(!) bringt, ..erwäge ich eine ähnliche Renovierung von einem befreundeten Motorrad-Meister machen zu lassen. Radlager, Räder, Speichen, Felgen ..sind bereits neu, bzw. neuwertig ersetzt. Der Rahmen, die Schwinge samt der - wirklich unnötigen, es geht auch ohne, wahrscheinlich sogar besser - Umlenkung, d a s muss bearbeitet werden, ich erwäge d a s, (genau wie die Felgen pulvern), bei einem Profi machen zu lassen. Ich liebäugele auch mit einem anderen Federbein, d a s Teil hier..ist wirklich nicht das Gelbe vom Ei. Die progressiv gewickelten Federn, d a s interessiert mich noch, wie sich d a s anfühlt..im Vergleich.

    Tscha, weiterhin "Viel Erfolg" ..vom Töffel.

    "Tach..!"


    Nimm die Transe, ..müsstest doch langsam gemerkt haben, dass alles andere Zeugs nur Behelf ist. Wenn du hier fertig bist, wurden dir sowieso alle auf dem Markt befindlichen Föppchen vorgeschlagen. Aber schön, dich zu lesen, du besitzt eine gute Wahrnehmung..für das Verhalten der Motorräder und kannst das auch gut rüberbringen.


    Gruß vom Töff.

    "Öhh..!" .. "Hmmmh..!"

    Jetzt..weist du ja..wie es geht, ..was müsste ich dir geben, wenn du meine auch so..?

    Also,..den Rahmen strahlen und neu.."schwarz" pulvern ..und eine neue Alu-Kastenschwinge einbauen. Den Rest wieder sauber verlegen ..alles mit V2A Inbus ..und so.

    So..über die Weihnachtstage ..hat man ja oft nix zu tun - oder?


    Einen lieben Gruß vom Töffel.


    *Mein Gott, ..meint der d a s ernst..?*

    Was könnte man d a für eine schicke Enduro draus bauen - ohne das Plastik-Geraffel.


    Ich gucke einmal, ob ich das Foto wiederfinde von dem sehr gelungenen Umbau auf den XL 500 - 650 Einzylinder-Look.


    Gruß vom Töff.

    "Hallo Lille..!"


    Hi hi hi, ..sich eine Honda, ..und dann auch noch eine "Transalp" als "Bastelobjekt" zu kaufen, ist irgendwie originell.

    Wie alt willst du denn werden? Was ..soll denn d a ..wann kaputt gehen?

    *Koppschüttel!*


    Wie man die CDI-Köpfe schützt, das hat mir Klanor damals gezeigt, kostet vielleicht 2.- € und 15 Minuten Zeit. Der einzige "echte" Mangel!


    Ich habe bei meiner "Gebrauchten" ..n u r weil ich überhaupt keine Unterlagen davon bekam, keine Vorgeschichte kannte,..damals alle Rad-Lager, das Lenkkopf-Lager und alle Flüssigkeiten und Filter erneuern lassen.

    Dann waren - obwohl das Motorrad selbst "wie neu" aussah - die völlig verhunzten Felgen auch noch goldfarbig, ein völliges "No go". Also runter damit, zu http://www.radspannerei.de/ ..Sandstrahlen und mattschwarz Pulverbeschichten lassen. Dabei gleich auf Edelstahl-Speichen umrüsten lassen.

    (D e r Mann ist einer der letzten Fachleute seiner Zunft, was d e r erzählen kann..ist s o unglaublich, ..der sollte auf Tournee gehen!)


    Das magst du als Frau anders sehen, aber eine rote Sitzbank, ..ein weiteres "No go!"

    Also,..wieder zum.. http://www.alles-fuern-arsch.de/ .."höher" .."fester".."anders geformt" ..und gleichzeitig eine Sitzheizung eingebaut.

    Meiner Meinung nach, die wichtigste Erfindung..seit der des Rades!


    Mein Fahrstil hat sich in den letzten Jahren dramatisch geändert, ich fahre jetzt s o, wie die Vollidioten..über die ich mich die letzten 50 Jahre geärgert habe.

    Trotzdem habe ich mir bessere Bremsen gewünscht, also auf Sintermetall-Beläge umgerüstet. Seitdem quietschen sie lauter.

    Ach ja, "Stahlflex"-Schläuche habe ich ihr auch gegönnt.


    Aber, ganz ehrlich: Wenn ich eine komplette Gabel mit Doppelscheiben-Bremsanlage von einem Nachfolge-Modell bekommen kann..und diese auch ohne große Bürokratie verbaut werden darf: "Sofort!"

    Als Nächstes sind Heizgriffe, ..bessere Hand-Protektoren und evtl. Zusatz-Lampen geplant. Dann hat mein Motorrad alles..was ich mir wünsche, ..und was ich brauche.


    Obwohl mir die Plastik-Ansammlung natürlich überhaupt nicht gefällt. Irgendwo hat wer m e i n e Idee zu d e m Motorrad aufgegriffen u n d umgesetzt: Den schönen V 2 Motor in ein Fahrwerk der XL 500 - 600 - 650 ccm - Baureihe gesetzt. *Ein Traum!*


    Tscha..Lille: "Glückwunsch" ..zum ersten "richtigen" Motorrad!


    Vom Töff.

    "Hallo Lille..!"


    Kannst du mich bitte einmal über E-Mail anschreiben..?

    Ich hatte es versucht, aber wohl noch eine alte E-Mail-Adresse erwischt.


    Ich habe übrigens noch Kontakt zu TDM-Donner..!


    Gruß vom Töff.

    "Hallo Roddy..!"


    Du kommst aus dem mir unbekannten Teil meiner Heimat, ich habe aber Bezug zur Region: Mein Portrait hängt - in Öl gemalt und in Gold gerahmt - in der Vorstandsetage der "Bitburger" - Brauerei.


    Ich schaue hier nur selten hinein, habe aber deinen Kampf mit der XT 175 so am Rande mitbekommen. Ich habe - vor fast 50 Jahren - meine Föppchen-Karriere mit einer neuen XT 250 begonnen, es gab nach einem Besuch der Moto-Cross-Strecke in Reil/Mosel auch direkt jede Menge Neuteile, aber ein später folgender totaler (und für die Profi-Werkstatt "unerklärlicher") Leistungsabfall, ließen mich dann den Falschtakter rasch vergessen.

    Und: Wenn man einmal eine richtige "GS" (Nein! . k e i n e BMW!!!) gefahren hat, dann weiß man, dass "Enduro" die feine Umschreibung für "Fast Unbrauchbar" ist.


    Im Alter..ist das aber Anders, die Ansprüche wechseln, so bewege ich meine - mit deinem Motorrad absolut vergleichbare - Honda XL 200 R bevorzugt rund um die Nürburgring-Nordschleife. Aber .."Außenherum" ..im Busch. Und kann sie dort trotz meines hohen Alters mühelos überall darüberheben und darunterherziehen.

    *Mehr nicht dazu!* Und die XL 600 V für "weiter weg" und eventuell "zu Zweit!"


    Solltest du das Stinktier ans Laufen kriegen, und es bis zum "Ring" schaffen, dann melde dich ruhig einmal bei mir, ..ich zeige dir ein paar schöne Ecken dort.

    Bevorzugt während dieser Veranstaltungen: http://www.VLN.de


    Gruß vom Töff.