Der Töff *Natural Born Eifel - Yeti*
  • Male
  • 68
  • from Nordrhein-Westfalen
  • Member since Jan 22nd 2007
  • Last Activity:

Posts by Der Töff

    "Hallo Roddy..!"


    Du kommst aus dem mir unbekannten Teil meiner Heimat, ich habe aber Bezug zur Region: Mein Portrait hängt - in Öl gemalt und in Gold gerahmt - in der Vorstandsetage der "Bitburger" - Brauerei.


    Ich schaue hier nur selten hinein, habe aber deinen Kampf mit der XT 175 so am Rande mitbekommen. Ich habe - vor fast 50 Jahren - meine Föppchen-Karriere mit einer neuen XT 250 begonnen, es gab nach einem Besuch der Moto-Cross-Strecke in Reil/Mosel auch direkt jede Menge Neuteile, aber ein später folgender totaler (und für die Profi-Werkstatt "unerklärlicher") Leistungsabfall, ließen mich dann den Falschtakter rasch vergessen.

    Und: Wenn man einmal eine richtige "GS" (Nein! . k e i n e BMW!!!) gefahren hat, dann weiß man, dass "Enduro" die feine Umschreibung für "Fast Unbrauchbar" ist.


    Im Alter..ist das aber Anders, die Ansprüche wechseln, so bewege ich meine - mit deinem Motorrad absolut vergleichbare - Honda XL 200 R bevorzugt rund um die Nürburgring-Nordschleife. Aber .."Außenherum" ..im Busch. Und kann sie dort trotz meines hohen Alters mühelos überall darüberheben und darunterherziehen.

    *Mehr nicht dazu!* Und die XL 600 V für "weiter weg" und eventuell "zu Zweit!"


    Solltest du das Stinktier ans Laufen kriegen, und es bis zum "Ring" schaffen, dann melde dich ruhig einmal bei mir, ..ich zeige dir ein paar schöne Ecken dort.

    Bevorzugt während dieser Veranstaltungen: http://www.VLN.de


    Gruß vom Töff.

    Unbedingt zu "Alles für'n Arsch!"


    Klar..hat der viel zu tun, ..er produziert für xxx und xxx !

    "Warum wohl?"

    Per E-Mail anschreiben, Termin geben lassen.


    "Das dauert..?"

    Klar, ..dein Arsch ist ja auch nicht in vier Wochen gewachsen - oder?

    Und: "Unbedingt hinfahren"..zur Auftragserteilung, es ist wichtig, dass er dich

    u n d dein Mopped sieht. Mach einen Wochenend-Föppchen-Ausflug daraus.


    Tipp von mir: Lass dir direkt eine Sitzbank-Heizung mit einbauen.

    Ich fahre seit meinem 10. Lebensjahr Motorrad, d a s(!)..ist die geilste "Neu"-Entwicklung..seitdem Kolben Rauf- und Runtergehen.


    Gruß vom Töff.

    Hallo Blahwas,


    ..nun ich habe nicht abgenommen, zwischenzeitlich, ..war rege tätig, ..im Sinn der guten Sache(n).


    Ich kann jedem, der ein bisschen herumkommt, sei es D, EU oder "Öwwerall" nur empfehlen,
    ..man ist mit diesen Tipps immer auf der sicheren Seite.


    Und,..es ist s o schön geschrieben, wenn ich den Jackpot knacke, habe ich ein neues Lebensziel:
    Als "Food-Traveller" alle diese Orte aufsuchen!


    Gruß vom Töff.

    "Hallo..!"


    Ist es dir recht, wenn ich hier ein ziemlich aktuelles Buch zum Thema empfehle...?
    Es liest sich herrlich, ..ist amüsant, und der Schreiber hat wirklich Ahnung.
    Kein wichtigtuericher "Uper-Class" Gastro-Klugscheißer, ..er isst "Überall."
    Wenn er nicht gerade zu Hause isst.
    Keine Ansammlung von Kochrezepten
    - obwohl d i e auch vertreten sind - eher eine Art kulinarischer Reiseführer.


    Wenn "Thema verfehlt" ..oder "Unerwünscht," ..bitte einfach löschen. *Danke!*


    .......... Alles Gute .........
    Die Welt als Speisekarte
    von Christian Seiler
    ISBN 978-3-906807-11-9

    Zum Autor: Christin Seiler, Jahrgang 1961, war Kulturredakteur der "Weltwoche",
    Chefredakteur von "Profil & Du" ..und ist Autor zahlreicher Bücher.
    Er schreibt für diverse Zeitschriften übers Essen, Trinken und Reisen.
    Wöchentlich erscheint seine Kolumne zum Thema im "MAGAZIN."
    Christian Seiler isst meistens in Wien, wo er auch wohnt. Außer er isst gerade auf Reisen.

    *Nur die richtigen Adressen*
    "Dieses Buch ist kein Reiseführer; dehalb erhebt der kleine Serviceteil..(Am Ende des Buches!)
    ..nicht den geringsten Anspruch auf Vollständigkeit. Bei den Adressen handelt es sich um Orte,
    um Restaurants, Marktstände oder Hotels, die ich bei meinen Reisen in die genannten Gegenden
    besucht habe und die ich aus eigener Erfahrung heraus weiterempfehlen kann."

    "Nicht für jede Stadt habe ich Tipps aus allen Resorts, und in manchen Regionen sind die
    Informationen dichter als in anderen.
    Diese Ungleichmäßigkeiten bitte ich zu entschuldigen. Sie entsprechen meiner Art, zu reisen."
    *******************************
    Also, m e i n Fazit:
    Das Buch ist sehr vergnüglich zu lesen, der Mann hat richtig Ahnung vom guten Leben und von
    gehobener Ess-, Trink- und Kochkultur. Und, er hat einen sehr feinen und eleganten Schreibstil.

    Das hindert ihn allerdings nicht daran, sich ziemlich hemmunglos durch die Gegend zu fressen
    und zu saufen. Habe ich jetzt tatsächlich "saufen" geschrieben..?
    Hm,..ich bleibe dabei, an sich ist es "sachlich richtig" ..man kann d a s so stehen lassen.


    Gruß vom Töff.

    Hm, ..bei meinem letzten Besuch dort, war ich froh, dort nie essen zu müssen.
    Muss es eigentlich immer ein "Bikertreff" sein, ..und warum?
    In der Regel gibt es dort lieblos und unfachmännisch zusammengehauene Fertig- und Halbfertig-Produkte.


    In Schuld liegen direkt am Ortseingang, von Insul kommend, zwei sehr gute Restaurants:
    Die "Linde" und "Schäfer" glaube ich, direkt daneben.
    Für wenig mehr € kann man dort richtig gut essen. Und in Ruhe.


    Gruß vom Töff.

    Tscha,..da ist der Handgriff an der Seite, den sollte man fest packen und ziehen,
    ..und gleichzeitig feste(!) unten am Hauptständer auf den kleinen Fußaufleger treten,..d a s wäre es.


    Nun bin ich aber auch ein wenig kräftiger gebaut, ..habe aber auch schon Mädels bei der Übung gesehen.
    *Mit Erfolg.*


    Ist halt wie das Antreten einer XT 500, ..wenn man weiß..wie es geht ..ist es "wie am Stiefel kratzen."


    Gruß vom Töff.

    Zitat: "Ich denke an Töffs bis max. 180kg..!"


    *Bitte nicht!*


    Zum Thema:
    Ich rate dir zu einer Honda "Transalp" ..da findest du die richtige Mischung aus viel weniger Gewicht bei fast gleichem Fahrkomfort. Natürlich mit weniger Leistung.
    Ich habe meine "Gebraucht" gekauft und habe jetzt eine "Jungbluth" - Sitzbank mit Sitzheizung einbauen lassen: Für mich ist jetzt alles "Perfekt!"


    Ich könnte mich in den Hintern treten, dass ich nicht seit 20-25 s o ein Motorrad fahre. Es war mir immer zu viel Plastik-Geraffel an der Transe.
    Deshalb ist d a s das erste Motorrad, welches ich ausschließlich nach der Farbe gekauft habe: In dem Grün..dieser Bauserie..ist das alles erträglich.


    Von einer 1200er Adventure auf einen Einzylinder umsteigen, womöglich auf einen 250er, d a s ..geht ja überhaupt nicht!


    Gruß vom Töff.

    Ne,..die gehen auch in die andere Richtung, entdrosseln z. B. die alten Big-Bikes, die sich der damals geltenden 100 PS-Regelung unterwerfen mussten.


    http://www.alphatechnik.de/


    Die "hauen auch nicht alle möglichen und unmöglichen Gutachten raus" ..Hi hi, ...immerhin werden sie ja von "Honda-Deutschland" offiziell empfohlen.


    Ich habe auf meine ca. 25-jährige Mitgliedschaft in der "Honda XL 185 S" und "XL 200R" - Interessengemeinschaft hin gewiesen,
    da dürften so über 100 Mitglieder drin sein. So eine Umrüstung würde sicherlich viele Leute interessieren, ein Import solcher Zylinder-Kolben-Kits
    dann auch eventuell wirtschaftlich interessanter sein.


    Gruß vom Töff.

    Ahh ja, ..an w a s denkt ihr, wenn euch eine - euch unbekannte - "Aneliya Ivanova" anschreibt, ..ohne jeden weiteren Hinweis auf den Absender?


    Richtig! Ich auch, ..an Honda:


    Sehr geehrter Herr Töff,


    vielen Dank für Ihre E-Mail.


    Unter folgendem Link finden Sie alle Freigeben über die Honda Deutschland verfügt:
    http://www.honda.de/motorcycle…ces/power-conversion.html


    Falls für Ihr Fahrzeug kein Gutachten dabei ist, wenden Sie sich bitte an die Firma:


    Alpha Technik GmbH
    Salzburger Str. 201
    83071 Stephanskirchen
    Tel.: 08036300720


    Bei weiteren Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.


    Mit freundlichen Grüßen


    A.Ivanova


    Honda Deutschland
    Niederlassung der Honda Motor Europe Ltd.
    Kundencenter



    Natürlich ist die XL 200 R dort nicht dabei, s o, wie sie auch in allen gängigen Verkaufsportalen nicht auftaucht.
    Dort gibt es nur die XL 185 S ..und die XL 250.


    Bei Alpha-Technik..erwarte ich auch keine große Überraschung, ..wir werden sehen.


    Gruß vom Töff.