smuggler Moped Lude
  • Male
  • 44
  • Member since Apr 3rd 2007
  • Last Activity:

Posts by smuggler

    Jeder kennt das lästige Problem mit Mücken, Bienen & Co... vom Mofafahrer bis zum Großvolumigen.


    Hatte heute das Motorrad geputzt und bin dann nur ma eine kurze Runde gefahren, so 10-15min.
    Und was ist, ich schaue aus wie die letzte Drecks**. Helm Jacke und das Moped wieder total eingesaut.


    Mir kommts so vor als wäre dieses Jahr extrem viel Ungeziefer unterwegs. Die letzten Jahre hat das Moped nach einer Woche so ausgeschaut.


    Kriegt ihr auch so viel ab oder habens die Mistviecher alle auf mich abgesehen ? X(


    Nach einer kurzen Fahrt

    Mensch ist das warm in der prallen Sonne.....


    Bin heute sogar zu faul die toten Insekten wegzukratzen wie man sieht.


    Wie 27 Jahre alt schaute ich zwar nicht aus aber egal... dafür hab ich die optimale Rennfahrerfigur und den passenden Untersatz. ^^


    Quote

    Original von Schwelmer
    bin die Tage mal mit der Kamera an Bord gefahren. Wer den ganzen (schon arg gekürzten) Film sehen will soll einfach auf meinen Benutzernamen klicken und die 3 Videos gucken Part1, Part2, Part 3.


    Da gloom sind sie, zutreffende Scene ist Anfang part2.


    Größtenteils ist der Fahrstil zwar bisle schnell aber vertretbar. Trotzdem solltest du mal nen Gang runterschalten, vor allem innerorts... . Wie sich die ZXR400 fährt weiß ich, aber mit der Gashand sollte man dir kein größeres Bike in die Hand drücken.


    btw. bei der LKW Scene, tja das wäre fast deine letzte Kurve gewesen... .


    Aber gut, in dem Alter bin ich genauso gefahren mit der 400er, da sind paar Geburtstage hinzugekommen.

    Ob es sinnvoll ist oder nicht wurde in anderen Threads schon ausreichend diskutiert.


    Wenn du eine R6 & Co willst dann kauf sie. Du musst dir halt im klaren sein daß du am Anfang vorsichtig mit dem Gas umgehen solltest. Wenn du das schaffst steht eigentlich nichts im Wege.


    Bei den 1000ern würde ich aber persönlich schon sagen die erstmal auf 98PS zu drosseln, weil die haben richtig Saft, zudem sparst du auch viel Geld wenn du sie mit 98PS fährst anstatt mit 160PS+.

    Tjoa, ab wann ist sie warm.


    Ich mach das eher nach Gehör und wie die Gasannahme ist.


    Im Regelfall läuft so ab. Nach dem Starten läuft sie ca. 1 Minute im Stand bis ich gemütlich Helm/Handschuhe übergestülpt habe und mich rückwärts aus dem Garten rauslotse. Danach gehts so paar Minuten durch die Stadt mit paar mal anfahren und bis ich dann auf die Bundesstraße komme ist er meistens schon warm. Je nach Wetterlage merkt man ob er noch 2-3km braucht um den letzten tick Wärme zu kriegen.
    Aber normal langen bei meiner ca. 5km.


    Das mit der digitalen Kühlwasseranzeige nehm ich nur alss indirekten Anhaltspunkt. In der früh wenn es noch frisch ist kommt das nicht über 65°C und am Abend beim heimfahren habe ich bereits bei Start schon 60°C und geht rauf auf 80°C (stadtfahren natürlich mehr).

    Eine Freundin (ca. 1,55m) hatte sich mal auf meine ZXR400 raufgesetzt und sie hatte relativ guten Stand.


    Ich hatte die zum Einstieg mit 34PS und danach noch Jahre mit 65PS.
    Finde ich ein Super Motorrad fürn Neulinge. Man sitzt/liegt zwar etwas extrem drauf, aber das ist ja normal bei Supersportlern.

    Wenn Gegenverkehr kommt wird nicht überholt, da gibts gar kein wenn und aber. Für in der "Mitte" überholen ist mir mein Leben zu wichtig, zumal ich da eigentlich schon einen zweiten Geburtsstag feiern sollte.


    Damals in der Mitte überholt und der PKW machtn leichten schlenker links, ich musste das natürlich ausgleichen und habe vom Gegenverkehr den Aussenspiegel in die Seitenscheibe gedonnert mit meinem Ellenbogen (mit 150km/h). Der Scheiss hat mich damals 600DM gekostet, mal von dem ganzen hin und her mit den Bullen abgesehen.


    Gut daß es genau aufn Protektor ging sonst wär wohl der Ellenbogen im Arsch gewesen, man kann den Gedanken auch noch weiterspinnen und sich vorstellen wie knapp das war...... .

    Schön daß dir nichts passiert ist, das ist immer die Hauptsache


    Quote

    Original von Belladonna04
    Habt ihr auch schon solche Erfahrungen gemacht ?


    Jap, mich hats direkt vor der Haustür erwischt. Wohne in einer Sackgasse wo grundsätzlich so eng damals geparkt wurde daß nur ein Fahrzeug durchkam. Meine Nachbarin hat mich da damals mit ca. 40 km/h frontal entgegenkommend abgeschossen. Habe schon gesehen daß sie nicht hält bzw nicht mehr halten könnte. ALso uff die Fußrasten gestellt und wollt sozusagen noch auf ihre Motorhaube springen. Da fehlte aber die Zeit also hat sie mich kurz vorm Abprung abgeschossen. Ich fiel aufs Motorrad sie schleifte mich noch paar Meter vor sich her. Als alles zum Stillstand gekommen ist hab ich ihren Vorderreifen sozusagen in Großaufnahme vor mir.... .


    Grund für das Ganze, Sie hatte an der Fußmatte rumgefummelt.


    Aber gut, nichts passiert, Helm und Jacke haben nicht abgekommen, ich hatte nicht einmal einen blauen Fleck. War auch ganz ruhig nachn aufstehen bis zu der Frage "Ist dir war passiert" dann bin ich geflippt.


    War ca. 2 Monate nach der Prüfung.


    Nachdem alles mit der Versicherung geklärt war hatte ich dafür ne Nagelneue ZXR400 für Lau ;)

    Die ZX-6R ist schön handlich und hat auch genug power.


    Habe am Anfang eine ZXR400 gefahren mit 34/65PS, die war ideal fürn Einstieg.


    Größe und Gewicht sind eher Nebensache, bin selber nur 1,70 und wiege unter 50kg ... (ist halt so, war nie mehr) und fahre eine ZX-10R. Geht wunderbar. Rückwärts rumranchieren bei Steigungen ist allerdings ein anderes Thema ;).


    Würde einfach mal Probefahren und die holen auf der du dich am wohlsten fühlst. So vom Technischen tun sich alle nicht mehr viel.


    mfg
    smuggler

    Moin,


    als ich die ZX-10R probegefahren bin wars mit Vollkasko und 1000€ Selbstbeteiligung.


    Ob die Maschine jeder probefahren darf weiß ich nicht, aber jemanden der erst kurze Zeit Motorrad fährt (sei es jung oder alt) würd ich das Teil ncht anvertrauen.


    Bei mir ist der Händler auch schon älter, aber war selbst mal Fahrer der schnellen Zunft.


    mfg
    smuggler

    Hab auch schon welche mit einem Wehrmachtshelm gesehen, da schaut man dann schon zweimal hin :D. Hatte auch so eine alte Bundeswehrmaschine, passte schon zusammen.