Valentino_Rossi_46 El Diablo
  • Male
  • from Bayern
  • Member since Aug 5th 2007
  • Last Activity:

Posts by Valentino_Rossi_46

    Das klingt leider alles gar nicht gut :(


    Ich hoffe auch das wir Marc Marquez bald wieder in Topform sehen! Es wäre so schade wenn seine große Karriere durch so eine Verletzung zu Ende geht...


    Der Titel 2021 wird somit schon wieder sehr schwer wenn er die ersten Rennen verpasst und dann bestimmt noch nicht in Topform ist...

    Naja, wer Quartararo jetzt schon abschreibt der macht das zu früh :P Der wird sicher zurückschlagen...
    Offiziell hatte er in Portimao Armpump...


    Und zu sagen er ist nur auf seinen Strecken schnell stimmt auch nicht... Viele seiner besten Strecken waren nichtmal im Kalender. (Assen, Silverstone, Phillip Island) In Qatar war er beim Wintertests auch der Stärkste, besserer Longrun als Marc Marquez.


    Diese Saison war leider auch viel Pech dabei. In Brünn haben die Reifen nicht gehalten, in Österreich 2 x quasi ohne funktionierende Bremse. In Aragon einmal der falsche Luftdruck.


    In Le Mans war er komplett in seiner eigenen Liga, da hätte er wohl locker gewonnen. Dann kam leider vor dem Start der Regen.


    Ansonsten leider am Ende auch selbstverschuldete Fehler eingebaut mit den ganzen Stürzen. Letztes Jahr war er viel konstanter und hat so gut wie keine Fehler gemacht. Laut ihm hat er mit der 2020er Yamaha nie das selbe gute Gefühl gehabt wie 2019, auch nicht bei seinen Siegen.


    Bei Yamaha überlegt man wohl eh schon ob man sogar zum 2019er Bike zurück baut.

    1. Richtig

    2. Richtig

    3. Leider Falsch

    4. Falsch

    5. Knapp daneben

    6. Richtig

    7. Total Falsch

    8. Knapp daneben

    9. Falsch

    10. Falsch


    Also somit nur 3 von 10 :D

    Ein Amerikaner würde dem Fahrerfeld auf jeden Fall nicht schaden... Joe Roberts kann sehr schnell sein, aber ein weiteres Jahr Moto2 würde ihm bestimmt auch noch gut tun... Aber wer weiß ob er diese Chance jemals wieder bekommen würde.


    Bei Danny Kent war ja damals angeblich auch eine MotoGP Chance da und er hat sie nicht genutzt. Und schaut wo Danny Kent heute ist...

    Das wird wieder ein Rennen heute. Sehe (laut Analysis von FP4) keinen klaren Favoriten in Sachen Rennpace. Jack Miller spricht vom Sieg, aber selbst Stefan Bradl ist finde ich in Sachen Rennspeed besser aufgestellt als Miller :D Aber in Valencia war auch nicht zu erkennen das Miller das Zeug zum Sieg hat. Das kann heute ein richtig gutes Rennen von Stefan werden. Der kann vielleicht sogar ums Podium fahren :D


    Pol Espargaro wäre finde ich ganz gut aufgestellt, aber der startet wieder zu weit hinten.


    Denke das am Ende die ersten drei (Oliveira, Morbidelli und Miller) dann den Sieg unter sich ausmachen, wobei ich Morbidelli nicht als Favorit sehe. Quartararo ist erstaunlicherweise mit frischen Reifen zu langsam, mit alten Reifen sah er ziemlich stark aus.

    Die geilste Strecke! Hoffentlich kommt Portimao fix in den Kalender und zwar so schnell wie möglich!


    Quartararo (wie ich erwartet und gehofft habe :D ) in Portimao endlich zurück in Form. In Sachen Rennpace ist er stand jetzt zusammen mit Viñales für mich am stärksten. Würde mal auf Pole + Sieg tippen :D


    Bei Rossi geht leider gar nichts :(

    Morbidelli wird 2021 auf der 2020er-Maschine unterwegs sein...

    Also ich habe das anders verstanden: Morbidelli wird 2021 mit dem selben Bike unterwegs sein wie 2020, also mit dem 2019er Chassis.

    Witzigerweise überlegen die Werksfahrer sogar ob sie wieder das 2019er Bike wollen, bzw wenigstens einige Teile des 2019er Bikes.


    Vielleicht fahren ja 2021 alle Yamahas wieder mit dem 2019er Chassis. :D Das es nicht schlecht ist sieht man an Morbidelli.

    Quartararo meinte auch, dass er mit der 2020er Yamaha nie das Gefühl hatte wie letztes Jahr mit der 2019er, auch nicht bei seinen Siegen in Jerez und Barcelona.



    Zum heutigen Rennen: Franco Morbidelli kann sich wohl nur selbst schlagen, der einzige der vom Rennspeed wohl mithalten könnte wäre Alex Rins. Aber bis der überhaupt P2 erreichen würde wäre Morbidelli längst weg.


    Ich denke Takaaki Nakagami schafft heute sein erstes MotoGP Podium ;)

    Und ich denke Joan Mir macht heute den Sack entgültig zu

    Warum leider? Hat es mMn absolut verdient und mit Abstand die konstanteste Saison absolviert... Dass der Sieg erst jetzt kommt und nicht schon in Spielberg 1 hat ja nur mit dem Zwischenfall um Zarco/Morbidelli und den daraus resultierenden Rennabbruch zu tun

    Klar, ist absolut verdient. Die meisten Podien, die meisten Punkte und über die Saison mit am wenigsten Fehler gemacht. Jetzt hat er den Sieg auch noch in einer weltmeisterlichen Manier geholt. Ein würdiger Weltmeister auch ohne Marc Marquez.


    Hätte mir trotzdem ein Finale in Portimao gewünscht, allein schon wegen dem Nervenkitzel :D Aber wer weiß... Vielleicht geht in Valencia 2 ja doch noch was schief... Aber ich persönlich schätze Joan Mir als Clever genug ein lieber einen P5 mitzunehmen als im Kiesbett zu liegen. Deswegen glaube ich das er nächsten Sonntag schon den Sack zu macht.