Inukshuk Die, die anders "tickt"
  • Female
  • 58
  • from sonstiges
  • Member since Aug 14th 2007
  • Last Activity:

Posts by Inukshuk

    Klasse Bild: auf dem Mopped vor dem Mount Everest! Das hat was Episches und muss ein ganz besonders tolles Gefühl gewesen sein. Ganz grosses Kino. :danke: dafür, dass Du uns teilhaben lässt. :)

    *gähn* .... brauchen wir wirklich noch einen NEUEN "Rockerfred"? ... wir haben doch schon einen, in dem alles zu dem Thema gut aufgehoben ist.


    @sabibo: häng doch das ganze Geschreibsel hier einfach an den alten Fred dran. ... bitte. ...


    Und das soll´s auch schon gewesen sein, was ich dazu schreibe. .... aus Rockerfreds halte ich mich grundsätzlich raus. ;) :P

    Und ich wollte grad schon "Schleimer" schreiben. :grin: ;)


    hihi, langsam kommen wir dann mal zur Sache hier, dass wir nicht immer nur lieb sind, sondern die Leute auch mal auf die Schippe nehmen. :angel:


    Tja, so isset. Du rufst frech rein, wir rufen frech raus. :whistling:

    boahh, blahwas: das war viel zu lesen auf einen Schlag, und/(aber) schöööööön. Wirklich toller Reisebericht. ;) :thumbup:


    Wie hast Du das gehandhabt? Hast Du jeden Tag für Dich selbst auf "Vorrat" geschrieben, oder hast Du wirklich erst zu Hause angefangen? Sowas kann man doch gar nicht so lange im Detail in Erinnerung behalten .... also ich konnte es jedenfalls nicht und musst jeden Tag schreiben.


    Anyways, :danke: ,

    Gute Besserung, Ancasa. /me drückt Dir die Daumen, dass das Knie bald wieder gut ist.


    Deinen Wunsch und Deinen Ehrgeiz ein schönes Event zu organisieren kann ich verstehen, ... und Ihr habt schon so viel Vorbereitung da reingesteckt. Da wäre es auch schade drum :(. Aber wenn Du Dein Knie dafür überstrapazieren musst, solltest Du es lassen. :) ... oder Dein Mann kann es alleine stemmen und Du sitzt einfach nur da und freust Dich über Deine Gäste, die dann bestimmt auch in Ihren Verwöhnansprüchen zurückstecken und Dich mal mitverwöhnen.

    Hier "prügelt" keiner einfach so auf ein neues Forenmitglied ein, wenn dieses es nicht selbst provoziert. Keine Sorge. :)


    Über Deine Motorräder musst Du ja erst mal gar nichts mehr schreiben. Dein Nickname sagt doch schon genug aus. Und Aprilia- und Ducatifahrer, die hier in Frieden leben, haben wir zur Genüge ;)

    Probier es doch einfach aus. Dann wirst Du ja sehen, ob es Dir hier gefällt. Vielleicht fällst Du ja auch nicht einfach so mit der Tür ins Haus und schreibst mal ein bisschen was über Dich selbst und Deine Erwartungen an uns. Wir haben hier ein Unterforum , in dem man sich vorstellen kann.


    Eigentlich gehen wir hier sehr freundlich miteinander um, auch wenn es zwischendurch mal kracht. ;)

    Ja, bitte ganz bald weiterschreiben. /me ist auch ganz gespannt. Das klingt nach einem sehr interessanten Urlaub, der mal völlig aus dem Standard fällt. .... und bitte noch ganz viele Fotos. :)


    Für den bisherigen Bericht aber schon mal :danke:

    Hallo Claudia,


    wenn wir Dir jetzt hier erzählen, was "Profis", also ganz normale Motorradfahrer mit Fahrpraxis einem Anfänger raten würden, würde Dir dann Dein Sohn zuhören, wenn Du ihm davon erzählst? Das wäre doch nur Info aus zweiter Hand .... und wieder ein Bevormundungsversuch von Muttern? .... nicht böse gemeint, aber so hätte/habe ich in dem Alter gedacht. ;)


    Da gibt es so viele Faktoren: wie ist Dein Sohn drauf? Ist er übermütig oder eher vernünftig? Was für ein Motorrad möchte er fahren? Will er das nur tun, weil es cool ist einen "heissen Ofen" zu haben oder möchte er gerne Reiseabenteuer erleben und dafür ein Motorrad nutzen? Hat er schon Mofa-/Kleinkraftraderfahrung, also Erfahrung mit einspurigen motorbetriebenen Fahrzeugen? Will er alleine oder mit Freunden fahren? Wie sind seine Freunde drauf? Haben die schon Erfahrung? usw ect pp .....


    Dann kommt dazu, dass jemand, der in Norddeutschland, wo es eher wenige oder gar keine Kurven gibt, seinen Führerschein macht, auf dem Weg im Nordsüdgefälle durch Deutschland nach Italien, wo es dann die Alpen mit vielen und auch engen/schwierigen Kurven und Serpentinen gibt, sich langsam in der Fahrpraxis steigern kann, wenn er über Land- oder Bundesstrasse fährt. Wenn der Weg nach Italien aber nur über die Autobahn geht, ist da nix mit *AndieKurvengewöhnen*.


    Wir hatten hier schon Fahranfänger, die gleich nach dem Führerschein auf ihre erste 500 km-Tour und dann auch noch ganz alleine gegangen sind. Das hat alles wunderbar geklappt und nix ist schiefgegangen. Aber es gibt auch die Leute, die sich nicht gleich so schnell reinfinden oder kein Fahrtalent haben oder das falsche Mopped haben oder eine schlechte Fahrschulausbildung hatten.


    Ich kann mir gut vorstellen, wie Du als besorgte Mutter da sitzt und versuchst Unheil von Deinem Kind fernzuhalten. Aber das Einreden von Eltern auf ihre Kinder wirkt meistens wenig, wenn die Kinder irgendwas unbedingt wollen und dann auch noch volljährig/erwachsen werden und es dann auch "dürfen". Ich wollte auch nie auf meine Eltern hören und lebe immer noch. ;)


    Wieso erzählst Du Deinem Sohn nicht von diesem unserem Forum und rätst ihm sich selber hier anzumelden und um Rat, Tips und Input zu fragen? Ich glaube das wäre die beste Idee. Dann kann er selber live und in Farbe sich mit Moppedfahrern austauschen und schon vor dem Führerschein gute Ratschläge bekommen. ... die haben wir nämlich immer für Alles und Jedes in jeder Lebenslage parat. :)


    Ein Tip aber noch dazu: Erzähle ihm gleich, dass Du hier schon Mitglied bist. Wir hatten hier schon mal einen Sohn, der es gar nicht toll fand im Nachhinein zu erfahren, dass der ebenfalls motorradfahrende Vater sich dann auch hier angemeldet hat und mitliest und schreibt ohne dass Sohnemann es wusste. Wir haben hier aber auch ganze Familien, wo Papa, Onkel, Mama, Tante und Sohn friedlich miteinander schreiben und sogar zusammen auf Treffen fahren.


    Sieh also am Besten zu, dass Dein Sohn sich hier anmeldet und dann geht schon alles seinen guten Lauf. ... wir machen das dann schon. ;)

    Bin auch wieder zu Hause. .... und bin jetzt total platt. Musste auf der Heimfahrt eine Pause einlegen und ein Nickerchen machen. :O


    Aber so ist das halt, wenn man eine total geile Party bis zum Letzten auskostet. :thumbup: Wir hatten jede Menge Spass sowohl in unserem MO24-Dorf als auch auf der Wiese. Berichte und Bilder wird es bestimmt noch geben, aber jetzt muss ich mich erstmal erholen. ;)



    haensel:


    na endlich! /me hat sich schon gewundert, wo Eure Anmeldung bleibt.


    ...


    und dann hab ich im Kalendereintrag auch noch den Che entdeckt.



    1. Inukshuk ..... 1 Zelt
    2. 007jaeger .... 1 Zelt
    3.-4. Red Tiger + Knatterbiene .... 1 Zelt
    5. Tello.............1 Zelt
    6. Meise...........1 Zelt
    7.-8. Avirex+Silke.....1 Zelt
    9. - 10. Ilse & Frank..... 1 Zelt
    11. ein weiterer MO24er, der noch nicht näher genannt werden möchte, weil noch was dazwischen kommen könnte. ... 1 Zelt
    12. Nina + 13. Tom.....1 Zelt
    14. Stoppel ..... 1 Zelt
    15. Chrissie .....1 Zelt (Reisebegleitung von Meinereiner)
    16+17. haensel und Gretel .... +2 = 3 Zelte
    18. Che .... 1 Zelt



    so langsam wird´s :mo24: :route88: :thumbup:

    1. Inukshuk ..... 1 Zelt
    2. 007jaeger .... 1 Zelt
    3.-4. Red Tiger + Knatterbiene .... 1 Zelt
    5. Tello.............1 Zelt
    6. Meise...........1 Zelt
    7. Bobby +?.....? Zelte
    8.-9. Avirex+Silke.....1 Zelt
    10. - 11. Ilse & Frank..... 1 Zelt
    12. ein weiterer MO24er, der noch nicht näher genannt werden möchte, weil noch was dazwischen kommen könnte. ... 1 Zelt
    13. Nina + 14. Tom.....1 Zelt
    15. Stoppel ..... 1 Zelt



    Anreise:
    von Rudolstadt her kommend auf der B88 bis Uhlstädt fahren
    in Uhlstädt heisst die B88 dann Bahnhofstrasse, dort ist auf der rechten Seite irgendwo eine AXA-Agentur
    dahinter die nächste rechts auf die Sandstrasse abbiegen, bevor aus der Bahnhofstrasse die Jenaische Strasse wird
    dann leicht rechts halten und auf Kleinkrossen weiterfahren und die Saale überqueren
    dann links auf Oberkrossen


    in dem kleinen Ort ist es ziemlich verwinkelt, dort dann links rum leicht bergab fahren und rechts halten
    am Ende der Strasse nach links auf die grosse Wiese abbiegen
    und schon seid Ihr da!



    Wer von Kahla her kommt, fährt in Uhlstädt auf der Jenaischen Strasse und biegt links auf die Sandstrasse ab, bevor die Jenaische Strasse zur Bahnhofstrasse wird.



    Ich wünsche allen eine gute Fahrt. :)

    Und nach einem heutigen Telefonat mit ziemlicher Sicherheit noch ein Zelt mehr.


    1. Inukshuk ..... 1 Zelt
    2. 007jaeger .... 1 Zelt
    3.-4. Red Tiger + Knatterbiene .... 1 Zelt
    5. Tello.............1 Zelt
    6. Meise...........1 Zelt
    7. Bobby +?.....? Zelte
    8.-9. Avirex+Silke.....1 Zelt
    10. - 11. Ilse & Frank..... 1 Zelt
    12. ein weiterer MO24er, der noch nicht näher genannt werden möchte, weil noch was dazwischen kommen könnte. ... 1 Zelt