Dirk U. Mit Glied
  • Male
  • 52
  • from Nordrhein-Westfalen
  • Member since Apr 18th 2008
  • Last Activity:

Posts by Dirk U.

    Es gibt halt Kommentatoren, die sind nicht auf einer Wellenlänge mit einem. Ist aber auch nicht ungewöhnlich. Im wahren Leben ist es ja nicht anders.


    Das schlimme ist, wenn diese Kommentatoren dann immer die gleichen sind die einen beehren. Mielke hat in der MotoGP ja zum Glück auch immer wieder Vertreter gehabt, wenn er die DTM am selben Wochenende kommentiert hat. Er ist mir einfach zu überschwänglich, aber das hat auch schon nachgelassen. Zu Sport1 Zeiten war es deutlich schlimmer.


    Sky hat auch einige Experten die mich total nerven. Sascha Roos mit seinem Geschreie kurz vor Ende des Formel 1 Rennens um gekünstelt Sensationsgefühl in die Szenerie zu bringen. Ist einfach nur nervig


    Kai Dittman ist ein mega selbstverliebter Klugscheisser. Da mag ich dann Wolf Fuss noch lieber, auch wenn der oft kommentiert, als ob er die Spielernamen gelangweilt auskotzt. Und immer mit 5 Sekunden Verspätung.


    Bei DAZN gibt es einen NHL Kommentator der die Spielernamen penetrant falsch ausspricht. Da läuft es mir echt den Rücken runter. Leider kann man nicht auf den Originalton umschalten.


    Die Kommentatoren von 7maxx, die die NFL kommentieren und moderieren, sind im Grunde ganz gut, aber es sieht so albern aus, wenn die in der Sendung immer mit ihren riesen Headsets im Studio sitzen, als wären sie die Coaches am Spielfeldrand.

    Mein Kumpel hat sich dann quer gestellt. "Wen Sie mir vorwerfen, das sei nicht Original, dann weisen Sie mir nach, daß das so ist! Nicht ich muss Ihnen beweisen, daß es korrekt ist!" - Hat funktioniert.


    Das kann aber auch dumm laufen. Dann sagt der Polizist "Okay, dann wird es jetzt verladen und einem Gutachter vorgeführt da es sich um ein sicherheitsrelevantes Teil handelt.". Dann ist man erst mal der gelackmeierte.
    Wenn sich dann am Ende rausstellt das er Recht hatte, dann bekommt er zwar das Moped wieder und das Geld zahlt Vater Staat, aber in dem Moment ist das Moped erst mal weg.

    Ich find sowas immer seltsam...
    Muss man sich einen Bart stehen lassen oder mit dem Möppi rumfahren um harte Kerle dazu überzeugen mal zum Urologen zu gehen?
    Schwachsinn.
    Einfach ab einem gewissen Alter reglemässig zur "Hafenrundfahrt" gehen und PSA mal checken...
    Kann doch net so schwer sein.. Klar ist net so angenehm, aber Zahnarzt ist wirklich schlimmer...


    Und dazu braucht es nicht mal einen Urologen. Das macht im Normalfall auch der Hausarzt bei der Krebsvorsorgeuntersuchung. Die sollte man ab über 50 sowieso regelmäßig machen lassen.

    Ich würde also nach Berlingo, Peugeot Partner, Caddy 1.9 TDI (wenn grüne Plakette keine Rolle spielt, denn der 1.9 tdi ist unkaputtbar) schauen und dann einen Hänger fürs Motorrad hinten dran hängen.

    So sieht es aus. Vor allen Dingen kann man sich den Anhänger für die 2-3 mal im Jahr auch dann mieten und muss sich nicht direkt selber einen kaufen. Das würde sich vermutlich sonst nicht rentieren.

    Hat jemand Interesse an meinem Honor 10 (nicht light)?


    Da ich ein neues Smartphone habe, würde ich es gerne verkaufen. Es ist in einem TOP Zustand. Keine Kratzer oder Beschädigungen. Ich habe es am 12.02.2019 für 314 € gekauft und würde es nun für 185 € abgeben. Neu kostet es aktuell 299 € bei Amazon.


    Dabei sind die Unterlagen, das Sim Card Tool, das originale Ladegerät und das USB Kabel. Alles in der originalen Verpackung.


    Versand dann mit DHL für 4,50 €.


    Bezahlung gerne mit Paypal, Überweisung oder Bar bei Abholung.


    Wer Interesse hat, kann sich gerne bei mir melden.





    In einer 30iger Zone überholt man auch nicht, selbst schuld.

    Es war kein 30er Zone. Das war eine vorher zweispurige Straße einspurig vor einem Kreisverkehr. Manuel kennt das sicher in Hagen.


    Und das ich selber schuld bin weiss ich. Es ärgert mich nur, dass mir so etwas nur in so blöden Situationen passiert, denn ich bin wahrhaftig kein Raser. Wenn keiner hinter mir ist, fahre ich auch schon mal nur 70 wo 100 erlaubt sind und auch so fahre ich nur mal 5-10 km/h schneller als erlaubt. Und das auch nur da, wo ich es selber einschätzen kann, dass ich niemanden gefährde.

    Bei mir hat gestern ein völlig normales Gerät gereicht. X(


    Immer passiert mir das in bescheuerten Situationen. Auf einer zweispurigen Straße, die kurze Zeit später zu einer einspurigen wird, juckelt einer in dem 30er Bereich mit 20 vor mir her. Also bin ich noch eben dran vorbei gezogen um danach wieder auf 30 zu reduzieren. Leider hatte ich da aber noch so ca. 45 drauf. Ich konnte die Blitzkiste zwar noch sehen und bin auch noch in die Eisen gestiegen, aber geblitzt hat es trotzdem. Ich vermute, laut Tacho waren es knapp über 40, dass ich mit 20-30 € dabei bin.
    Wäre der vor mir einfach mal 30 gefahren, hätte ich gar nicht überholt. Doofe Schnarchnase.