vivio Intermediate
  • Male
  • 50
  • Member since Jul 12th 2009
  • Last Activity:

Posts by vivio

    Hallöchen,


    jetzt muß ich mich auch mal zu Wort melden.
    Da gulredrel uns ja dieses Jahr nicht mit seiner Anwesenheit beglückt und Knatterbiene und Red Tiger schon unterwegs sind, stellt sich für mich die Art der Anreise.


    Bernd können wir zusammen anreisen?
    Ich würde vorher bei dir aufschlagen und dann düsen wir gemeinsam los.
    Ich habe Freitag schon frei, könnte also ganz bequem hier losballern und würde um die Mittagszeit bei dir aufschlagen, genaue Zeit machen wir uns noch aus.
    Meine beiden Rothäute und das Fellkind sind diesmal ja auch nicht dabei, deshalb brauch ich auf niemand Rücksicht nehmen.


    Maik


    Hallo und Guten Abend,



    heute möchte ich (wir) uns auch mal melden.
    Nach langem hin und her, wird es wohl bei Inka dieses Mal nichts werden, sie hat andere Termine und Verpflichtungen.
    Für mich bedeutet das, das ich entweder alleine oder gar nicht komme, je nach dem wie ich mich hier loseisen kann, schließlich haben wir ja noch unseren Wonneproppen ^^ .
    Ich tendiere aber schon zu einer Teilnahme, muss ja wieder ordentlich gegrillt werden. ;)
    Besteht die Möglichkeit sich diese Option offen zu halten?



    Gruß Maik

    Werden solche Treffen hier eigentlich mehrmals im Jahr veranstaltet, also in der Region Sachsen bzw. im Harz o.ä.?

    Es gibt ein Frühjahrstreffen (Harz) und ein Herbsttreffen (im Raum Chemnitz).
    Im Forum gibt es aber noch viele andere Treffen, dazu kannst du in den Kalender schauen.


    vivio

    Jo, dieses Mal aber bitte ohne Dieselspur...


    Naja Jens,
    in jenem Fall kannst du von dir behaupten du hast in dieser Situation alles richtig gemacht, immerhin bist du sitzen geblieben.
    Das einzige was vielleicht etwas unangenehm war, der Adrenalinschub. Aber das erhöht ungemein die Konzentration. ^^



    Maik

    Hallo David,


    auch von mir ein Herzliches Willkommen hier.
    So richtig kann ich dir auch nicht weiter helfen, bin mehr im Raum Dresden unterwegs.
    Wenn ich mich aber an früher erinnere, würde ich sagen du musst schon in Richtung Harz ausweichen.
    Richtung Chemnitz könnte auch noch eine Option sein.
    Ich würde an deiner Stelle einfach mal losfahren, die grobe Richtung kann man, wie Bernd schon erwähnt hat,
    mit dem Tourenplaner machen.


    Ende April ist Frühjahrstreffen im Harz, dort gibt es jede Menge schöner Strecken.
    Komm doch einfach mal vorbei.



    Gruß Vivio

    Hallo,



    ich muss leider mein Kommen für Sonntag absagen, zum einen finde ich einfach keine passenden
    Winterreifen für die Yamse :suspekt: und zum anderen habe ich mir diese Woche eine Erkältung zugezogen und bin seit
    heute krank geschrieben.


    Mit Bernd habe ich schon telefoniert. Ich wünsche euch allen trotz des "tollen" Wetters viel Spaß im Sachsenländle.
    Wir sehen uns spätestens im Harz.


    Bis dahin viele Grüße


    Maik

    Hallo,



    das ist natürlich sehr schade mit dem Wetter. ;(
    Ich würde aber auch nicht, die ca 200km mit dem Bike anreisen.
    Wenn bei uns noch in Radeberg ( zur Zeit 4°C und eisiger Wind) Schneereste liegen, möchte ich nicht wissen wie es in Altenberg aussieht.
    Am Samstag haben wir noch was vor, aber Sonntag hätte ich schon Zeit.
    Wie sehen den eure Planungen aus?
    Gibt es bestimmte Aktivitäten die schon fest im Stundenplan sind?
    .



    Maik

    na, dass da die kleine cb und gs abgekackt haben wundert mich nur wenig...


    die xj in meinem bekanntenkreis laufen alle völlig problemlos, nicht wirklich "aufregend", vielleicht von daher auch nicht der bock um babes flachzulegen, aber sehr zuverlässig


    es lag weniger an der Leistung der Motorräder. Leistungsmäßig lag die XJ bei 62 PS, die CB bei 58 PS und die GS bei 46 PS, also nicht so großartig auseinander, wenn man die Gewichte ins Verhältnis setzt
    wird es leistungsmäßig keine Unterschiede geben. CB und GS lagen bei ca 175 kg und die XJ bei 195 kg.
    Viel entscheidener für mich war damals die Doppelscheibe vorn, und die hatte nur die XJ zu bieten.
    Ich bin der Meinung eine standfeste Bremse ist immer besser als Leistung im Überfluss.
    Wir sprechen hier von einer XJ600N BJ 1998. Ich bekomme heute noch von meinem Dealer eine XJ 600N als Ersatzmaschine, wenn ich meine in den Service bringe.
    Es ist immer wieder schön diese alte XJ zu bewegen und Kilometerstände stehen da auf dem Tacho, weit über 70000.


    vivio

    Moin,


    meine erstes Mopi war auch eine XJ6.
    Mein damaliger Dealer meinte "Sie kann eigentlich alles, aber alles nicht richtig".
    Damit meinte er wohl, man kann mit der XJ6 im Alltag, Touren und auch sportlich fahren, bis zu einem gewissen Punkt.
    Ich bin von der XJ6 nie enttäuscht worden, ist einfach ein ehrliches Motorrad. Würde sie jederzeit wieder kaufen.
    Ich stand übrigens damals vor der Entscheidung CB500, GS500 oder XJ6.



    vivio

    Hallo Bernd,


    erst mal wünsch ich dir ein gesundes neues Jahr und den anderen natürlich auch.
    Ich würde euch gerne begleiten, würde aber als Tagesgast erscheinen, ist ja keine Entfernung für mich.
    In der Gegend bin ich im Sommer öfters unterwegs. Wir machen uns dann was aus.



    Gruß Maik

    Moin,


    kommt auf den Termin an. Ab 17.12.2012 habe ich Urlaub dann ginge es bestimmt.
    Wenn ich aber noch arbeiten muss, ist es für mich zeitlich immer etwas knapp dort rechtzeitig zu erscheinen.


    Grüße
    Maik

    Hallo,



    wir sind auch dabei, diesmal aber ohne Kind und Hund.



    1. Knatterbiene
    2. Red Tiger
    3. Inukshuk
    4. Sixpack
    5. Trixi1966
    6. Susi
    7. Bernd1959
    8. vivio
    9. Inka



    vivio