Diego Master
  • Male
  • Member since Mar 30th 2004
  • Last Activity:

Posts by Diego

    Ja man sollte Tom nicht unterschätzen. In einem normalem Rennen ohne nennenswerte Zwischenfälle wird er es wohl machen
    aber was is mit seinem Teamkollelgen ? Wird denn Baz für ihn Platz machen ?
    Einen Guintoli trau ich jedes Harakiri Manöver zu - das hat er schon öfters gezeigt.
    Wir werden sehen - spannend is es allemal !!

    Wie siehts denn jetzt aus mit dem Teams :
    Ich frage mich doch ernsthaft was mit Loris Baz los ist, einen MotoGP Vertrag in der Tasche oder doch nicht ?
    Ist denn Rea schon fix bei Kawasaki - wurde ja noch nirgendwo bestätigt. Die Info stammt ja nur von
    Speedweek.com soweit ich weiß.
    Ein 3. Bike wird Kawa nicht einsetzen also bleibt der schnelle Franzose wohl auf der Strecke

    Jaja dort wo was los is , da will man nicht mehr hin - lieber neue Märkte entdecken wie z.B.
    Indien oder Malaysia oder in irgendwelchem Emirat wo sowieso keine Zuschauer kommen. Is ja schon traurig das
    sie nichtmal einen Lauf in Japan zustande bringen.
    So gehts wirklich zugrunde, von der TV Präsenz will ich noch nichtmal sprechen !!


    :cursing: :cursing: :cursing: :cursing: :cursing:

    Ja geht das schon wieder los mit den Reifensorgen von Sykes !
    Superperformance von Aprilia da muß sich Guintoli schon strecken das er seine Teamkollegen nicht enteilen läßt,
    war nicht so der Brüller von ihm im ersten Lauf.
    Elias wie immer super unterwegs wenn die Verträge für die nächste Saison gemacht werden - danach gehts meistens bergab.
    Melandri wird den 2.Lauf gewinnen, alles andere wäre eine überraschung - das Orakel hat gesprochen.
    8)

    Na ich denke wenn Guintoli weiterhin soviel Glück hat könnte er es doch packen und WM werden. Sykes darf keine fehler mehr machen,
    er sitzt meiner Meinung nach auf dem stärkstem Paket und wenn alles normal läuft muss er WM werden.
    Die letzten beiden Meetings haben jedenfalls Gynter in die Karten gespielt.
    Melandri ist immer ein starker Gegner den mann niemals unterschätzen darf und ich würde mir wünschen Ihn nächstes Jahr bei Kawa zu sehen.

    Das war ja wohl ein schlechter Witz !
    Ganz klare Doppelpole für Kawasaki. Der polerekord wurde Sykes auch noch gestohlen. Sykes war das ganze Wochenende
    klar der schnellste Fahrer. Wegen 3 Tropfen so einen Schwachsinn abziehen. Na aber so sind anscheinend die Regeln, muß man
    sich wohl dran halten.
    Tun mir trotzdem Leid die beiden Kawa-Werksfahrer. Vielleicht läufts ja im Rennen besser.
    :1: :2: :thumbup:

    Sykes bleibt bei Kawasaki, Vertragsverlängerung aber nur um ein Jahr dann geht er
    wahrscheinlich in die MotoGP. Der perfekte Partner für Ihn nächstes Jahr wäre
    Nicky Hayden - der wird sich hoffentlich nicht die Panigale antun und Kawasaki hat schon bei
    Ihm angefragt. Baz wird ins Junior Team abgeschoben mit Kenan an seiner Seite !
    :blah: :blah:

    Ja leider weiß ich auch nicht wie genau die Regeln sind aber Sykes hat erwähnt er habe alles
    richtig gemacht so wie in der Fahrerbesprechung am Donnerstag erklärt wurde. Da wohl Aprilia
    eine größere Lobby besitzt wird Guintoli dritter werden und Sykes wird der 4. Platz bleiben, schade
    für den Symphatischen Briten !
    Supersport klappte erst beim 4. Versuch - Monza wird immer mehr zur Lachnummer nach dem
    dilletantischem Verhaltem im letzten Jahr und dem Rennen heute. Wenigstens ist keiner
    ernsthaft verletzt worden - glaub ich !
    :cursing:

    Is schon manchmal komisch - kommt ein Rossi mit nen Bike nicht klar auf dem andere Rennen gewonnen haben und WM geworden sind kann es natürlich nur am Bike liegen. Kommt ein Neukirchner mit nem Bike nicht klar, kann es natürlich nur an Neukirchner liegen!


    Ja schon komisch, mit der Ducati hat es doch nur 2 Leute gegeben die richtig schnell fahren konnten und das war Stoner und Capirossi. Alle anderen
    haben sich an der Italienerin die Zähne ausgebissen.
    Was ist Neukirchner letzte Saison gefahren MZ und MZ FTR dieses Jahr Kalex und welche Erfolge hat er auf 3 verschiedenen Marken gefeiert.
    Ich will hier aber keine Diskussion über Neukirchner heraufbeschwören, das gehört in einen anderen Threa !
    Man muss bei ausbleibenden Erfolgen halt Kritik einstecken, genauso wie man sich feiern läßt wenns klappt ! oder nicht ?
    8)

    Wer sollte Neukirchner noch ein konkurenzfähiges Bike anbieten. Bei aller Liebe aber das hat er wirklich
    nicht verdient. Seit seinem schweren Unfall hat er leider nie wieder überzeugen können, was er auf dem
    Weltmeister Bike und weltmeister Team abzieht ist doch nur noch peinlich. Würd mich nicht wundern
    wenn er noch in dieser Saison ersetzt wird.
    Warum BMW dem Alpha Technik Team die Bikes wegnimmt kann ich nicht verstehen, kann nur finanzielle
    Gründe haben.

    Na das wurde doch mehrfach gezeigt ( zumindest auf Eurosport 2 ), die Zusammenfassung hab ich nicht gesehen. Kenan hat beim Überholen
    auf der Ultraschnellen Gegengeraden mit seinem Kopf nach Foret gestoßen. Irgendwas hat ihn an der Fahrweisen von Fabien gestört und er wollte
    wohl seinem Mißmut darüber bekunden. Absolut Lebensmüdes Manöver von Kenan, hätte sich auch über eine Schwarze Flagge nicht
    wundern brauchen.
    Es wurde darüber kein Wort verloren in der Pressekonferenz, Fabien Foret hat wohl nix gesagt weil er den selben Arbeitgeber hat.
    :thumbdown:

    Die SBK Rennen waren wirklich kein Ruhmesblatt für die Veranstalter. Der 2. Lauf wurde verzögert gestartet weil ein paar Fahrer die Hand gehoben haben - niemand hat einen Fahrer
    gezwungen mit Slicks zu fahren, bei diesen bedingungen hätte man auch mit Intermediates fahren können. Die Zuschauer zahlen hier eine menge Geld um ein Spektakel zu sehen
    und werden so verarscht - die kommen sicher nächstes Jahr wieder. Am Nürburgring letztes Jahr hatts mehr geschüttet und da wurde das Rennen durchgezogen.

    Um Himmels Willen !!!
    Die Prognosen werden sich hoffentlich nicht bewahrheiten. Eine vollständige Bewertung der Situation wird es nicht so schnell geben,
    ich glaube nicht das man zu so einem frühen Zeitpunkt schon konkrete Heilungsmöglichkeiten geben kann, außer die Verletzung
    läßt jegliche Hoffnung schwinden. Ich hoffe und bete das dem Jungen ein solches Schicksal erspart bleibt.
    Motorsport und besonders Motorradrennen ist sehr gefährlich, jedoch sollte schon im Vorfeld alles Menschenmögliche getan werden
    um das Risiko soweit wie Möglich zu minimieren ( Airfences, Auslaufzonen, Protectoren und Airbag usw...). Es wird immer mal was
    passieren, es läßt sich halt nicht ganz ausschließen, aber wenn es soweit ist dann trifft mich das als Motorradbegeisterten
    wahnsinnig hart.

    Hoffentlich ist es nicht so schlimm für Jumbo. Er hat neben der Strecke ein Stück Mauer getroffen.
    Die Strecke scheint also wirklich nicht so sicher zu sein. Ich befürchte fast die Saison ist für
    ihn gelaufen - hoffentlich wird er wieder ganz gesund !
    :|

    Das SSP Rennen seh ich als absolute Frechheit wenn man wegen sowas eine Durchfahrtsstrafe vergibt (Sofuoglu). Was soll denn der Gute machen, jetzt hat er schon 4 Mann vorbeigelassen
    und wird dann nochmal bestraft - kann ich nicht verstehen. Im Superstock Rennen muss ja was ähnliches passiert sein. Beim 1. WSBK Rennen bin ich mir nicht sicher was Melandri
    fabriziert hat, der hat sich auch verbremst, glaub aber nicht das er durch die Box gefahren ist. Italienischer Bonus ?
    Checa wird sehr schwer vom WM Titel zu trennen zu sein wenn das jetzt schon wieder soweiter geht, von Biaggi bin ich etwas enttäuscht. Sykes war 2mal der Hammer - schätze die Reifen
    haben schlapp gemacht. Vielleicht gewinnt er ja beim nächsten mal.
    8)

    Ja John Hopkins,
    dasselbe ist ihm doch 2008 bei ersten Testfahrten auf der MotoGP Kawasaki passiert - damals auch auf PI. Der Typ sollte
    es doch besser wissen, die verletzung zog sich durchs ganze Jahr und das Ende ist ja bekannt.
    Die ersten beiden Tage zeigen doch wieder die Dominanz von Ducati und Checa trotz 6kg mehr Gewicht. Die Kawas sind
    auch recht gut dabei war vielleicht nicht umbedingt zu erwarten. Suzuki nur im hinteren Drittel mit diesem erfahrenem Team, da sind
    sicherlich auch einige aus dem MotoGP Team von Denning dabei - sollte eigentlich besser klappen.
    Ansonsten die üblichen Verdächtigen.
    8)