Klerkx81 Professional
  • Male
  • 38
  • from Hessen
  • Member since Mar 20th 2010
  • Last Activity:

Posts by Klerkx81

    Woher diese Angst vor Spam?

    Warum jeden mitteilen auf welchem Account meine sensible Daten wie Telefonnumern, Kalendereinträge, Sicherungen, Youtube und alles was ich noch so damit verknüpt habe sind? Mit der registriere ich mich nirgends und verschicke auch fast nichts.

    ch würd den Rehoiler nehmen, zumindest solang man in der Lage ist selber zu löten. Ist mit Abstand die günstigste Elektrische Lösung, sogar mit "Regensensor" aka Knopf drücken. Vorteil gegenüber dem McCoi ist der Notfallmodus mit ölen alle 15 (?) Minuten wenn kein Tacho/Reedsignal vorhanden ist, der Magnet kann sich also verabschieden ohne dass die Kette komplett trocken läuft.

    Das konnte der Mccoi auch schon immer mit der Kontrollschaltung, erst war es ne Zusatzplatine, danach musste mann für die Platine ein paar extra Bautele bestellen und seit 2-3 Jahren gibts die im normalem Set mit dabei. Die Info Homepage wird halt leider nicht auf dem neuesten Stand gehalten. Wenn nach ner Weile kein Tachosignal kommt, Ölt der MCCoi auch nach Zeit. Irgendeiner hatte da auch was für Windows programmiert damit mann die Einstellungen auch ganz komfortabel mit dem Programmer auf dem MCCoi einstellen kann.


    Warum sieht der Rehoiler wohl so aus wie die selber geätze Version vom Mccoi? CSL hat nach dem kopieren das Disign wenigstens etwas überarbeitet.
    Am teuersten sind eigentlich die Dosierpumpen wobei die günstigen nach ein paar Jahren den Geist aufgeben. Und naja, die Seite vom MCCoi ist jetzt 15 Jahre alt.


    Am allerbesten gefiel mir eigentlich das User Projekt im MCCoi Forum http://www.mccoi-forum.de/viewtopic.php?t=2308
    Auf Arduino Basis, GPS statt Readkontackt und auch mit Notlauffunktion. Ist aber leider wegen Zeitmangel eingestellt aber die Dateien freigegeben.



    Ich habe seit einiger Zeit die Sand2 von Revit, die ist sogar immer noch gut.
    Auf dem FT hab ich bei 26°C dann auch mal die Membran rausgeholt, dann ist die herrlich durchlüftet obwohl ich ne riesige Scheibe habe.
    Gestern im Gewitter hab ich dann gemerkt das meine Endurohose von Lindstrands (noch älter als die Jacke) irgendwo undicht geworden ist, aber die Jacke ist noch super.

    Hmm, meine Motorradreifen hab ich bisher nur bei einer eher etwas teuren Reifenbude aufziehen lassen. Letztes Jahr hat sich das dann auch ausgezahlt. 2 Wochen nachdem ich nen neuen Vorderreifen hab aufziehen lassen, hatte ich einen platten. Am Mantel war absolut keine Beshädigung zu sehen, aber der Schlauch war mittig auf der Lauffläche punktiert. Bei ganz genauem hinsehen war auch kein Montagefehler zu erkennen, trotzdem gabs auf Kulanz komplett kostenlos nen neuen Reifen plus Schlauch. Der Reifen war da auch hinüber weil der ADAC den beim anschleppen mit gewallt in eine Blechkannte reingezogen hatte (der 21er Reifen war halt zu groß).


    Mein ehermaliger Nachbar (Hobbyschrauber mit Kleingewerbe) dagegen zieht seine Mopedreifen immer mit Montageeisen von Hand auf. Der hat sich erst im Herbst ein Reifenmontiergerät zugelegt fürs Winterreifengeschäft bei den Dosen.


    Dagegen durfte ich mir letzte Woche bei der HU vom Moped jede Menge Blödsinn vom Prüfer anhören. Ich hab jetzt auch wirklich einen 190Km/h aufkleber aufm Tank bapschen weil mein Moped 193 läuft und die Heidenau K60 Scout nur T Reifen sind. Der hatte dann wirklich bedenken wenn dann jemand mit 190 bei 30°C in Sardinien mit ner weichen M&S Reifenmischung fahren würde :sostupid:

    Ich fand es auch etwas komisch, weil aus meiner ehemaligen Anreisegruppe keiner mehr da war aus den unterschiedlichsten Gründen. Gut, so kommt man dann mit den anderen doch eher mal ins Gespräch. Weil ich hier und da auch mal meine Ruhe haben will, komme ich meist nur mit max 10 Leuten so richtig ins Gespräch. Wenn man zwischendurch mal nicht hin konnte wird das nächste Mal dann umso besser. Tagsüber die Strecken rundherum zu fahren gehört auch mit dazu und da hat man dann irgendwann einfach zu wenig abwechslung.

    In dem Fall isoliert das nicht, wird aber ein Moment vor Oxidation der Kontaktflächen schützen. Ich tippe aber eher nur kurzfristig.
    Bei Kontaktproblemen verwende ich eher ein säurefreies Fett wie Kontaktfett oder Batteriepolfett um das vorzubeugen.

    Wir sind auch gut angekommen.
    Sabrina ist mit dem Campinggerödel direckt zu sich nachhause gefahren.
    Ich musste nach 150Km einen Zwangsstop einlegen weil meine Augen plötzlich so getränt haben das ich fast nix mehr gesehen habe. Warum auch immer.
    Die zweite Pause war dann in einer Bushaltestelle weil es gerade angefangen hatte mit Gewitter und Hagel.
    War wieder mal super die Tage Beim MC zu verbringen.

    Hmm, ich hab erst gestern Basecamp installiert, ein paar OSM Karten draufgespielt und schon mal die Routenplanung getestet. Fand ich jetzt eher intuitiv, vorher hab ich nur mal nebenbei ein paar Videos auf Youtube dazu gesehen. Das Zumo hängt gerade das erste mal an der Steckdose.


    Apropo Youtube, ich bin mir ziemlich sicher das da mal einer gezeigt hat das man in Basecamp die Benachrichtigungen für die Zwischenziele weckklicken kann damit es während der Fahrt nicht nerft.

    1. Alptreiber :sostupid:
    2.007jaeger :thumbsup:
    3. Silke :thumbsup:
    4. Avirex :thumbsup:
    5. Überraschungsgast 2 :kiffer:
    6. tello :thumbsup:
    7.Thomas-30 :thumbsup:
    8. Pony :thumbsup:
    9. Fischi :thumbsup:
    10. Ela :thumbsup:
    11. Stoppel :thumbsup:
    12. Shagon :thumbsup:
    13. Oldman52 :thumbsup:
    14. Cleany
    15. Überraschungsgast 1
    16. CHR_ (nur Do und Fr.)
    17. Ursels Begleitung
    18. Ursel
    19. Klerkx81 +1

    1. Zottelc4 (mit Anhang?)
    2. mattekudasai
    3. Ela
    4. Stoppel
    5. Alptreiber
    6. 007jaeger
    7. Silke
    8. Avirex
    9. Sunny + Sozia (unter Vorbehalt)
    10. Tello
    11. timmae
    12 Thomas-30
    13. Shagon
    14. oldman52
    15. Pony
    16. Fischi
    17. Manuel
    18. Klerkx81

    Ich kann mich ganz dunkel dran erinnern, ich glaube ich war mal mit der Schule da.
    So vor 25 bis 30 Jahren :grin:

    Bei mir wird es heute auf jeden Fall nichts mehr, hatte gestern Abend eine Reifenpanne.
    Morgen fahre ich erst mal zum Reifenfuzzi und versuche dem nachzuweisen das das unter die Gewährleistung fällt, scheinbar war nur was am Schlauch.

    So sieht der K60 Scout so bei mir aus. Zum Enduro fahren bin ich noch nicht gekommen, ich jage eher die SS auf engen Strecken. Mit dem geht halt etwas weniger als mit dem Scorpion Trail, beim rausbeschleunigen aus der Schräglage blinkt dann halt die Antischlupf Kontrolle. Vielleicht sollte ich auf der Straße mal den Enduromodus ausprobieren, das ist ja auch nichts anderes wie der Sportmodus bei den SS.
    Risse im Profil hatte ich noch garnicht.
    Manuel, da war ich etwas zackiger drauf als letztes Jahr auf der Anfahrt zum FT als du mich überholt hast.



    1. Zottelc4 + 2 Personen
    2. timmae
    3. Stoppel und Ela plus 3
    4. 007jaeger
    5. mattekudasai
    6. Manuel
    7.Thomas-30
    8. Alptreiber
    9. Duck
    10. Sunny + Sozia
    11. hanjiro
    12. Hilljumper
    13. Fischi
    14. Pony
    15. Schnute
    16. Klerkx81
    17. Zauberhaft
    18. Cleany
    19. gnome
    20. Standard94 (vermutlich allein)
    21. Cold Ice
    22. Bratwurst
    23. Hartamlimit
    24. Eckes+1
    25. Tello
    26. Lene +2 und Hund und Sporty (vorausgesetzt die Chefs spielen mit)
    27. tremor
    28. Kath
    29. Hinzen
    30. DogTown
    31. Che
    32. hackstueck
    33. Shagon
    34. Rainer+Silke
    35. Henry (blues-indianer)
    36. Ursel +2
    37. Red Tiger
    38. Zoomie


    So, eine gestrichen, ich reise ohne Begleitung