Angrist Enlightened
  • Member since Jul 9th 2015

Posts by Angrist

    , es war keine Gefahr von Reifglätte in der Nacht. Wieso, wieso bitteschön ballert Ihr überall, aber auch wirklich auf der popeligsten Nebenstraße Salz hin? Wo Salz doch auch böse für die Umwelt ist und nur in begründeten Fällen gestreut werden darf? Häh? Wieso?

    also bei uns waren heute morgen die dächer weiß,

    Ganz ehrlich,


    am wahrscheinlichsten ist, dass gar keine 15 Liter im Tank waren.


    Evtl beim tanken damals abgelenkt gewesen und als es klick gemacht hat, war das verfrüht, oder man hat irgendwie doch nur halb voll gemacht etc.


    Oder dein Tankdeckel ist undicht und wenn sie davor mal ne weile stand, ist der sprit eben wegdifundiert.

    kann dazu nichts sagen, aber tritt es auch im stand auf?


    hatte mal ein ganz nervendes geräusch, dass sich als steinchen unten im krümmer liegend (also wo die rohre unter dem motor durchgehen, rausgestellt hat.

    Ich kann nur beschreiben wie die BMW sich verhalten hat, und nachdem ich auf Super Plus gegangen bin ist es nicht mehr passiert. Könnt ihr mir glauben müsst es aber nicht . :)

    ich sag ja nicht dass es nicht so ist, aber ich sage eben auch, dass dann es irgendwo ein tieferes problem gibt an dem Bike.

    Und da gibt es ein drolliges Phänomen: die Lederkombi ist sehr schnell mit Fliegen vollgesudelt, die Textiljacke ist auch nach einer Saison ziemlich fliegenfrei. Das kann mir gerne mal jemand erklären...

    bin jetzt kein experte, aber mir kommt es so vor, als ob sich der dreck bzw die fliegen, bei leder eher reingräbt bzw kleben bleibt. wohingegen textiljacke aus anorganischem material das eben nicht passiert, weswegen die fliegen eher eine schicht draufsind, die leichter wieder abgeht oder auch einfach abfällt.

    solange sie eine gute Show machen ist mir doch egal wer vorne fährt.


    Du hast vergessen FQ20 zu bemitleiden.

    nur wenn die reine ducati show dazu führt, dass die quoten weiter einbrechen (was sie eh werden, pay tv sei dank) auch weitere sponsoren abspringen, gerade bei den non ducati teams und vor allem dann eben umso mehr das risiko besteht das worst case eben noch ein hersteller sich zurückzieht aus der Moto GP :(

    Mich düngt, dass das Autobahn auch in Zukunft nicht unbedingt meine Wahl sein wird, wenn ich nicht muss.


    Autobahn ist eben Mittel zum Zweck.


    3-400km Anreise reiss ich eben auf der autobahn runter.

    400km Autobahn sind dagegen auf Landstraße umgerechnet ein ganzer Fahrtag.

    Kommt eben darauf an was man vorhat.


    Klar zu mehreren Auto mit Hänger, aber wenn man alleine reist funktioniert das eben nciht so.


    Mit Autobahn hab ich eben schon 1000km Anreise an einem Tag runtergerissen und hatte dann eine Woche die Bretagne zu erkunden,.

    Da will ich ja nicht 3 Tage anreise über Landstraße machen, und 3 Tage rückreise und dann am Zeil nur 3 Tage sein können.

    auch kann man natürlcih auch immer mal noch air bnb im blick haben und nach preis filtern.


    für Passknacker deutschland kannst ja auch teils forenmitglieder fragen ob unterkommen kannst ;)

    Ich würde mein Motorrad aber nicht danach aussuchen, dass es auf der Anreise eine gute Figur abgibt. :)

    gleichzeitig ist ein Motorrad das auf der anreise die Vollkatastrophe wäre, aber auch nix. wenn man jetzt schon weiß dass man eben kein Auto mit Hänger hat.


    so ne 250-350er Einzylinder Supermoto wäre sicher geil in den Vogesen.

    Die 4-5 Stunden Anfahrt vo hier wäre aber die hölle auf Erden, wenn man eben Autobahn hin, Autobahn zurück macht, weil man eben nicht unendlich Urlaubstage hat, sondern Freitag 12 Uhr los und Sonntag Abend irgendwann vor Mitternacht wieder daheim sein will.

    Tatsächlich dachte ich, dass wäre 'der Grund' für große Tourenmotorräder.


    Jeder Jeck ist anders.


    ja große Tourenmotorräder machen große Touren einfacher.


    Aber sie sind dafür nicht nötig.


    Gibt mir jemand ne Million und sagt, dafür soll ich 100 000km USA fahren, "zack, gib mir einen Tourer"


    soll ich dagegen Italienische Altstädte und durch den Pariser Stadtverkehr fahren, lässt man die Goldwing besser zu hause ;)

    Da ich von SKY weiterhin bis auf die Eddy News keine Infos zum Team und zur Übertragung (laufen auch alle Trainings der kleinen Klassen oder nur die Rennen?!)

    gefunden habe, hab ich mir jetzt einen Receiver mit Kartenslot und einen ORF Karte für 5 Jahre bestellt. ServusTV hat zwar nur die Rechte für 3 Jahre, aber ich bin guter Dinge das es dort dann danach auch weitergeht. Die Karte hat 220€ gekostet, aber wenn man es runterrechnet kostet es mich nur 44€ im Jahr und ich kann alles auf deutsch am TV anschauen bei Servus TV (inkl Superbike WM und dann auch Formel 1, welche ich Jahre nicht mehr verfolgt habe aber dann denke ich dann wieder verfolgen werde). Habe mir extra einen Receiver ausgesucht mit welchem ich auch auf USB Aufnehmen kann. Damit versorge ich meinen Vater dann am Folgetag mit den Servus TV Übertragungen.


    Mal sehen ob das dann alles so läuft wie ich hoffe. Oder ob es kompliziert wird das einzurichten :/

    ich dachte ORF Karten werden nur an Österreichische Staatsbürger verkauft ?


    :/

    Was will die Tochter?

    Die Frage ist eben, in wie weit das wollen wissensbasiert ist.


    Ich wollte ganz am Anfang eine Royal Enfield, direkt nach dem Führerschein.


    Dann hab ich eine Royal enfield 500 Bullet probegefahren und wusste "NEIN das will ich nicht " ;)



    Genauso wie ich nach ein paar Jahren Bandit Fahren eine Z1000 interessant fand und dann nach 10 Minuten probefahrt gemerkt habe "oh hell no, never ever"

    Ist eine Frage der Intention. Will ich ihr etwas schenken, was ihr gefällt oder will ich ihr das schenken was mir gefällt und sie hat sich gefälligst darüber zu freuen oder kriegt nix? Beim letzteren wäre ich bei rausgeschmissenen Geld und das Verhalten wäre 100 Prozent konträr zu meiner Einstellung

    keine ahnung, ich bin vom land,


    und wäre es ein lada gewesen, es fährt , es fährt nach 18 uhr, es fährt am wochenende, fertig

    Ich war glücklich was zu haben mit 4 rädern, und gut ist,



    Aber gut, wer neufahrzeuge verschenken will darf das ja gerne machen , müsst ihr ja wissen :)

    Sorry, das erwähnst du häufiger, aber da liegen unsere Meinungen sehr weit auseinander. Und ehrlich gesagt, stört es mich ein bisschen, wenn du schreibst, was ich darauf zu antworten habe. Ich hatte früher übrigens auch nur alte Möhren zum fahren, denke halt trotzdem anders darüber. Erziehung ist aber auch eher ein Thema für andere Foren...

    sorry, dachte eben wen jemand meckert dass ihm ein fahrzeug nicht passt, hat er sich eben selbst was zu kaufen, oder er nimmt das was er kriegt

    Daaaaamit faaahre ich aber wirklich nicht!!! :rolleyes: ^^

    und darauf gehört eben "ja dann fahr was dir kaufen kannst"fertig


    sorry ;)


    ich war happy das ich zum 18ten nen 1000€ fiesta bekam, uralt, keine servo, kein ABS nix,

    es fuhr, fertig.