Angrist Enlightened
  • Member since Jul 9th 2015
  • Last Activity:

Posts by Angrist

    Ich würde nicht darauf warten, dass in Ner Kontrolle rausgefunden wird ob sich da gegenseitig was ausschließt, sondern würde mir die an deiner Stelle alle mal genau durchlesen.

    Geänderte Ansaugung (Luftfilter o.ä.) verträgt sich nicht mit anderem Auspuff und umgekehrt. Geändertes Fahrwerk bringt die ABE der Felgen zum Erlöschen und andersrum ebenso. Nur um mal Beispiele zu nennen.

    was teilweise wohl ein Grund ist wieso leute lieber einen Stappel ABEs mitführen und hoffen bei einer Kontrolle damit durchzukommen, als zum Tüv zu gehen und dann zu merken, oh geht nicht.


    Vor allem, wenn man jetzt zum Tüv geht, das eintragen will und dann der TÜV sagt "ist nicht", was dann?

    Leider sehen viele die nie über diese Grenze hinaus kommen nicht die Vorteile der EU und Schengen ;(


    Das traurige ist, dass Schengen eben umso mehr Vorteile hat, umso mehr man verdient bzw Chancen hat.


    Umso weniger man verdient, umso eher hat man zb als Deutscher früher zb auch davon profitiert, eine Starke Währung gehabt zu haben.

    Der Italien Urlaub war zu Zeiten als es die Lira noch gab eben günstiger weil die DM verglichen zur Lira stark war.



    Genauso, high skilled XY, kann die Chance nutzen, sich eine Firma an der französischen Riviera zu suchen.


    Jemand bei Lidl an der Kasse, würde sich vielleicht eher wünschen, er hätte ala Norwegen einen stark abgeschotteten Arbeitsmarkt, der ihn eben nicht in Konkurrenz mit jedem EU Bürger stellt.

    Die Tourishops in Bergen (Norwegen) würden zb sicher nicht das zahlen was sie zahlen (hab mit einem Verkäufer da gesprochen der da recht offen sprach was er so verdient) wenn sie für die Saison auch einfach günstige Arbeitskräfte von woanders importieren könnten.


    Sind eben immer 2 Seiten der Medaille.

    wobei man sich schon fragt wieso man auf den trichter jetzt erst kommt,

    Ich bin kein Freund des "leichten Aufgebens", so eine einmalige Erinnerung kann dann viel drastischer abgespeichert werden als ein, "es wurde dann besser mit dem Motorrad fahren, aber ich habe dann aufgehört"

    da stimmt,

    nach meinen ersten 2 Motorradfahrstunden hab ich auch überlegt ob das nicht alles quatsch ist und war froh das niemand wusste das ich den schein mache von freunden und verwandten


    Und das war nach X Jahren Autoführerschein.


    manchmal muss man da auch einfach eine Wand aus Unwohlsein überwinden

    heist das du hast da bike gekauft bevor sie die erste fahrstunde hatte ?`

    irgendwie kapiere ich das ganze gerade auch nicht mehr ?



    okay dann kapiere ich das ganze auch nicht aber müsst ihr wissen

    Mit am schlimmsten finde ich aber, wenn die ganze Kiste vor einem qualmt und stinkt und man keine Möglichkeit hat, gefahrlos dran vorbei zu kommen. Da halte ich teils echt lieber mal rechts an und warte 5 Minuten damit der mit seiner Miefbude erstmal weg ist.

    Zu Ostern mal von hinten auf eine Simson Ausfahrt aufgelaufen.


    locker 30-40 Zweitakter vor einem, keine Chance zu überholen da locker 70-100m langer Konvoi.


    Gut im Auto konnte man Lüftung ausmachen

    Was auf der Autobahn eben nervt auf einer leichten Maschine, gerade wenn man selbst auch nicht viel wiegt, ist wie krass einen Fahrtwinde anderer Fahrzeuge wegwirbeln können.


    Bzw wenn man von Fahrzeugen abgeschirmt wird, aus dem Windschatten kommt und einen dann auf einmal voll der Wind trifft.


    Gerade bei starken Seitenwinden kann das schon riskant sein.

    99 ct? Das ist ja nix.


    Ich konnte grade via VPN die Highlights schauen. Ich glaub das werde ich öfters machen und dann schauen ob ich mir das Rennen noch gebe.

    Wobei Highlights im Rennsport immer schwierig sind, finde ich.


    Überholen ist ja oft die Folge von X Versuchen und rankämpfen.


    Wenn in der Motor 3 Xy (sorry seinen namen vergessen)

    40 mal im Rennen überholt und es wirklich einen dauernden wechsel auf platz 2 und 3 gibt, taucht das wohl nur angerissen im highlight clip auf, weil man ja schlecht 20x das hin und her zeigen kann.


    Und so lange sind ja Motorradrennen nicht.

    Du hast eine unfassbare Problemfixierung. ;)

    nö, kenne nur die Deutschen ;)


    hier in der gegend war ein Footballer der kleien Vlogs über Deutschland gemacht hat und dabei Drohnenshots von Schwäbisch Hall genutzt hat.


    Als er dann eine gewisse Größe hatte kamen auf einmal die Anzeigen, weil er quasi mit den videos die Beweise ja selbst geliefert hatte (flug über die stadt und im video gesagt dass es seine drohne ist etc)


    Resultat war Anzeige und in Folge dann Geldstrafe etc.

    ...ich nutze für die Suche nach einem Campingplatz gerne die Archies App.

    Da kriegt man dann im nahen Umkreis von Le Mans vier Campingplätze angezeigt. Die Plätze selber habe ich mir jetzt aber nicht angeschaut

    plus wahrscheinlich sollte man sich dann auch mal vorher um Platzreservierung kümmern wenn man nicht mit Fahrrad und Dackelgarage aufschlägt.

    denn bei Le Mans ist es VOLL

    Visa von unterwegs, wird schon schief gehen kommt… Ich weiß nicht, ob man da wirklich so weit mit kommt.


    Vor allem "Visa von unterwegs" und "ja muss ich eben hier und da bissl arbeiten" fast schon STeuerhinterziehung/Visabetrug mit Ansage ist.


    Weil "Arbeitsvisum" wird er ja sicher nicht beantragen ;)


    Und das meine ich jetzt nicht weil ich so spitzfindig deutsch bin, sondern eher, weil wenn man so einen Channel hat und auch nur ein bisschen Bekanntheit hat, man eben auch idioten anzieht,

    Sandman

    einmal kannst es doch testen, ist doch nicht so viel Geld kaputt dabei,


    und wenn man nicht dakar fährt, hält so ein Moose ja auch , liest man zumindest.


    Und wenn du dann feststellst, dass es so geil ist, dann kannst dich immer noch entscheiden was in Zukunft machst.

    wenn es wirklich motorradschuhe sein sollen ,bleibt da wohl fast nur maßanfertigung, daytona bietet sowas an, aber da muss man eben hinfahren (und termin ausmachen vorher)

    Ich tippe weiterhin auf Pecco Bagnaia und glaube auch, dass damit endlich mal klargestellt wird, dass Marc Marquez kein Außerirdischer (mehr) ist, sondern die anderen Jungs rund um Bagnaia, Martin & Co. mittlerweile auf Augenhöhe oder drüber sind.


    MM hatte eben auch einen Mythos, als er so dominant war, der sich quasi selbst verstärkt hat.


    WEil die Leute sich nicht getraut haben bei MM hart reinzuhalten, bzw andersrum wenn ein MM hart reingehalten hat, wurde eher platz gemacht.


    Den Respekt hat er jetzt eben nicht mehr.