Gin Enlightened
  • Female
  • 38
  • Member since Jul 21st 2017
  • Last Activity:

Posts by Gin

    Ja, genau das ist es halt.

    Ich bin froh, wenn ich Zeit finde zum fahren. Ich werde nie so tief einsteigen, um das kompetent sagen zu können, ja. Das passt so. Muss nur das, das und das machen. Hier haste Summe x.

    Plus die dumme Begebenheit, als Frau eh gern beschissen zu werden. Ich finds von der Werkstatt jetzt ja schon gut, dass mir alles gezeigt wird.


    Frank-RE So weit bin ich noch nicht. ^^

    Ja, hab ja schon Witze gemacht ob ich nicht dich ne Harley habe ohne es zu wissen.

    Ne, es wird nur ne neue Erna(f) oder eben die jetzige. Noch mal was altes hole ich nicht.

    Ich will dann wissen ie sich was verhält, wenn die Kiste noch keine Vollmeisen vom Vorbesitzer hat.

    Da kann ich vergleichen eine Neue vs. Reparatur. Und damit komme ich dann doch recht gut weg.

    Das kann ich also beantworten.

    nix auf der Ab. Es hab nie einen Schwall. Das ist verdampft mit Rückständen.

    So... es hat sich ne bzw. haben sich mehrere Dichtungen innen verabschiedet.

    Alles ist rausgeblubbert. Konnte gerade einen Blick reinwerfen. Joahr. Und es muss da sowieso was undicht gewesen sein.

    Weiter hinten wo der Motor sitzt ist alles ölig, aber schon richtig verklebt gewesen.

    Am Fußhebel war es von Anfang an immer etwas siffig.

    Erstes Motorrad. Dachte das muss so. Immer artig abgewischt.


    Womöglich ist da die Quelle zu verorten wohin das Öl ging.

    Und das hatte sie seit meinem Kauf.

    Ein Schelm wer da böses denkt, warum sie abgestoßen wurde vom Vorbesitzer???


    Vorher hatte ich ja fleißig nachgegossen. Da halt nicht.


    Stand jetzt - genau 2009 - 2011 ist aktuell nicht aufzutreiben.

    Außer so komische Angebote auf Florida mit Lieferkosten von über 600 Kröten.

    Ein längeres Thema. War klar.


    Aber eine Reanimation ist möglich. Hey. Ist doch schön.


    Ich träume regelmäßig vom Fahren. Macht schon etwas traurig.

    Oh, ich hab dir total vergessen noch zu antworten Sandman

    Schande über mich!

    Ich mach ja nix mehr selbst. Mein Kopf ist einfach zu voll mit Arbeitskram um mich auch so richtig tief da einzulesen, auch wenn ein wenig Grundverständnis da ist. Sie haben mir gesagt den Motor auseinander bauen.


    Heute mal angerufen. Ich hab schon mehrere Nächte von der Grünen geträumt.

    Motor ist hin und nun steht halt ne Action von rund 2000 Euro im Raum.

    Ich hab gesagt - go for it.

    Muss die Tage mal vorbei und einen Auftrag bestätigen/unterschreiben, dass es auch okay ist das sie anfangen die Teile zu bestellen.

    Ja... so bin ich. Wenn was rauszupressen geht aus der Kiste, mach ich das.


    Nun, ich hatte Bauchschmerzen und wollte fix nach Hause. So hatte es noch länger gedauert. :rolleyes: Toller Plan.


    Ich hatte ja viel Zeit zum lesen in der Wartezeit auf den ADAC und hab da auch schon viele Möglichkeiten gelesen gehabt. Als Ahnungslose wenig hilfreich, aber zumindest ging die Zeit rum. Diese Möglichkeit stand auch dabei in den zahlreichen Foren zu ähnlichen Schäden.


    Hm, also die Werkstatt hatte angerufen, als sie die Gute aufgemacht hatten und gemeint was total offensichtliches (außer der kompletten Blutleere) konnten sie noch nicht entdecken, müssen also in den Motor reinschauen. Wegen Freigabe der Kosten 700 Krötchen bis jetzt fürs schauen.

    Ich hab gerade mal reingeschaut und finde da jetzt keine Möglichkeit die Chronologie umzustellen.

    Dann macht es Sinn einfach bei Blog-Archiv den März anzuklicken. Und dann Monat für Monat anzuschauen.

    So sehe ich das auch. Erstmal abwarten und Tee trinken. Tee mag ich ja sowieso.


    Sie war noch keine 2000 km wieder unterwegs seit dem letzten Ölwechsel. Das ist echt wunderlich. Ob sie sich in eine Ölsaufende Harley verwandelt hat. Dann muss ich wohl, wenn Doc's Wiederbelebungsversuche glücken mit Ölkännchen fahren.


    Wo bist du gerade Lille?

    Keine Ahnung. Ich gehe nicht zurück auf die AB zu Fuß. Datt ist doch n bissel gefährlich. Am Motorrad war keinerlei Öl Spur.

    Der Herr vom ADAC meinte der Kühler wäre geplatzt. Warum das Öl nu wech war... Hm...

    Für solche Frage hab ich die Werkstatt.


    Leentje

    Ne, alles prima. Ich hab aus dem Augenwinkel was leuchten sehen, gefühlt war das Cockpit in Weihnachtslaune. Da hatte ich mich so erschrocken, dass ich abgefahren bin die nächste und dann ist sie ausgegangen. Sanfter als je zuvor ausgerollt. Ohne Ton. :|

    So konnte ich den ADAC zumindest eine echt total exakte Position durchgeben.

    Auf nasser Wiese oder anderem unsicheren Untergrund würde ich um Hilfe bitten. Bin ich mir nicht mehr zu schade für.

    Man muss halt schauen wie groß und kräftig man ist.

    Die Frau von der Werkstatt hat meine Motorrädchen wie ein Fahrrad geschoben. In den Transporter.


    Aber ich bin halt einfach mal 25 cm kleiner und etwa so viele Kilo leichter. Motorrad an die Hüfte lehnen wurde mir schon empfohlen. Hm. Meine Hüfte ist aber nicht da oben. Watschel ich halt. Ich nehme entweder die Bremse oder langsames anfahren zur Hilfe.

    Ein gutes, fein dosierendes Gefühl in der Hand hab ich nämlich schon.


    Und immer gucken wie man parkt. Wenn man mit dem Vorderrad hin zum Bordstein stehen soll - nicht machen. Es ist da oft ne Senke eingebaut damit dort das Wasser abfließt. Wenn die sehr tief ist, kommt man alleine nicht mehr raus. Woher ich das nur weiß... Also vorher schon watscheln und rückwärts hinstellen. Man kommt sehr einfach und elegant für den Preis des Parkwatschelns wieder fort. ^^

    @Hueni Ja, ich hab die Abmachung mit meinem Liebsten daheim, das wir bis nächstes Jahr Mai/Juni, dass wenn sie trotz der Reparatur nur noch rumkrepelt und wieder was dickes kommt wir ne neue holen.

    Als Frau von Chef macht man ja doch immer mal wieder irgendwo unbezahlte Arbeiten und er würde die Hälfte dann übernehmen.


    ICH WERDE KEIN FUSSGÄNGER!!!

    Invincible

    Ja, ich bin nach dem wilden Ritt auf die Abfahrt runter und sie ging dann aus beim Weg runter auf die Bundesstraße. Da war auch ausreichend Platz seitlich durch ein Feld. Hab mich dann in die Sonne gesetzt und geflennt. :D Im nachhinein seine eigene Ignoranz zu beweinen hat schon was.