HenDre1991 Enlightened
  • Male
  • from Nordrhein-Westfalen
  • Member since Aug 16th 2017
  • Last Activity:

Posts by HenDre1991

    External Content www.youtube.com
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.

    Aber warum eigentlich? :/

    Diese Frage stellt man nicht.


    3 deiner roten Regionen bin ich schon gefahren, hab aber keine Passbilder gemacht :sostupid:

    UK, Italien, Norwegen. Ich würde den Regionen das folgende Ranking geben:

    1. Norwegen
    2. UK
    3. Italien


    ABER: meide Städte und das Essen in UK. :durchgeknallt:

    Bei mir steht bisher fest:

    • Januar: 5 Tage Barcelona (Geschenk für meine Mutter)
    • Irgendwann im Sommer 3-4 Wochen Rumänien mit der AT <3
    • Herbst: Vielleicht 3 Wochen Indien
    • Dezember/2024: Südamerika (Ecuador+)

    Auch bin ich weniger gefahren als in den letzten Jahren. Irgendwie machte mir das alleine fahren nicht so viel Spaß.

    Kann ich total nachvollziehen. Geht mir genauso. Ich fahre schon seit 1-2 Jahren nicht mehr viel "zum Spaß" durch die Gegend. Irgendwie passt das aktuell auch nicht so Recht in die Zeit der Energie- und Klimakrise. Ich muss aber auch dazu sagen, dass Feierabendrunden hier schlicht nicht so viel Spaß machen, weil zu den Stoßzeiten in alle Richtungen nur Stau ist und mal 1-2 Tage am Wochenende fahren mache ich auch nur noch 4-5x im Jahr.


    Da ich wieder ein Auto habe und viel Bahn fahre, ist das Motorrad auch kein Alltagsfahrzeug für mich. Ich fahre tatsächlich nur noch 1-2x pro Jahr mit dem Bike in den Urlaub. :/ Aber die Urlaube sind halt nichts, was ich vermissen wollen würde. Trotzdem bin ich mit ~10.000 km pro Jahr wohl noch deutlich übern normal Fahrer Schnitt... :D

    Die CL500 ist sicherlich nicht die schönste seiner Klasse, die Caballero finde ich auch geiler (Emotionen!), aber warum sind die Vergleichbar? Ist das der gleiche Motor oder nur wegen der Fahrzeugklasse?

    Ist ja Basis Honda Rebel aber als Einsteiger Custom/Scrambler/Naked? Keine Ahnung, sucht euch das Konzept aus. :D

    Interessant finde ich die 19 Zöller. Könnte mir vorstellen damit und einem Scorpion Rally STR eine kleine Reise nach Portugal zu fahren oder so.

    Die hatte ich gar nicht auf dem Schirm.

    c4.png


    Honda CL500, laut Homepage 199KG Trockengewicht, ich würde aber mal davon ausgehen, dass damit Leergewicht gemeint ist (selbes Homepage Phänomen wie bei der neuen Transalp).

    Technische Daten und Preis
    Hier die vollständigen technischen Daten des Modells, Motor, Getriebe, Abmessungen, Gewichte, Räder, Federung und Bremsen.
    www.honda.de


    Sehr interessant.

    Die Seite sagt nun auch "Daten & Preise", wie bei den anderen Modellen. Preis weiterhin * und weiterhin Trockengewicht. Wann sie es wohl merken? :) Es wird auf jeden Fall an der Homepage gearbeitet im Hintergrund.


    Quote

    In der Fahrzeugbeschreibung schreibt Honda übrigens:
    Dieses Motorrad ist für lange Touren gebaut. Im Mittelpunkt steht echter Komfort – für Fahrer und Sozius. Mit einer Sitzhöhe von 850 mm und einem Gewicht von 208 kg ist die Transalp selbst bei Schrittgeschwindigkeit leicht zu handhaben.

    Würden die 208 KG und fahren in Zusammenhang bringen, wenn es Trockengewicht wäre? Ich halte es für Fakt, dass die Transalp 208 KG fahrfertig wiegen wird. Die deutsche Homepage ist schlicht nicht korrekt übersetzt oder ein alter Textbaustein wurde verwendet. Die österreichische Seite wirkt vollständiger und sagt ebenfalls Leergewicht 208 KG.


    Als Features übrigens normales TFT-Farbdisplay (kein Touch) mit Sprachsteuerung (Navigation, Telefonie, Musik, Nachrichten), abschaltbares ABS hinten (perfekt), TC und Wheelie-Control.

    Die CRF 1100 L geht tatsächlich im Vergleich zur CRF 1000 L spürbar besser. Der Motor wurde wirklich spaßiger.


    Von unten raus kommt die CRF1000L ausreichend, aber nicht besonders stark. Bei entsprechender Drehzahl ist sie aber flotter als ich es mag.


    Ich denke die XL750 wird in etwa so laufen wie die CRF1000L; weniger Gewicht, weniger Hubraum, hält sich in Waage? PS ist identisch, was ich ja wieder interessant finde.


    Kann mal jemand rechnen? :)