Schaltung oder Variomatik???

  • Was ist eigentlich besser, schöner, spaßiger oder was auch immer : Ein Roller mit Schaltung oder Automatik bzw. Variomatik ???
    Danke für eure Antworten

  • Zusatzfrage. Gibt es überhaupt noch Roller mit Manueller Schaltung? Ich seh immer nur Automatik.

  • soweit ich weiß hauptsächlich die alten Vespa, die aber nicht mehr hergestellt werden. Mehr weiß ich aber auch nicht.

  • Bei den neueren Rollern wirst Du wahrscheinlich keinen mehr mit Schaltung bekommen. die gibts eigentlich nur noch bei den richtigen Moppeds.

    Ich würde mir im 50er Bereich auch ehrlich gesagt nie einen mit Schaltung kaufen. da man diese Roller eigentlich eh nur in der Stadt fährt, ist eine automatik doch wesentlich angenehmer. Gas geben und los gehts. Bremsen wie beim Fahrrad und nicht ständig Kupplung ziehen und schalten an den Ampeln.

    Roller mit Schaltung sind wie bereits gesagt zumeist die älteren Modelle. Hauptsächlich Simson und Vespa, wobei die Vesap eine Drehgriffschaltung und die Simsons eine Fußschaltung haben.

    _______________ Vegetarier essen meinem Essen das Essen weg mfg. garf

  • Hi, und kann man eigentlich sagen, was besser ist, eben die Fußschaltung oder die Drehgriffschaltung?? oder was für vorteile die beiden Varianten haben ???

  • Zur Fßschaltung kan ich nicht viel sagen, bin ich noch nicht gefahren (außer halt die normale Motorradschaltung).

    Bei meiner PX hab ich ne Gasdrehgriffschaltung. Vorteil: An der Ampel und beim Beschleunigen bin ich einfacher schneller, als jemand mit Variomatik.
    Nachteil. 2-3 neue Kupplungszüge pro Jahr (fahr aber auch fast jeden Tag Sommer wie Winter). Im Stadtverkehr geht einem das häufige schalten schon ab und zu mal auf die Nerven.

    Also wie gesagt, ich würd bei nem 50er immer Variomatik nehmen!

    _______________ Vegetarier essen meinem Essen das Essen weg mfg. garf

  • In Antwort auf:


    An der Ampel und beim Beschleunigen bin ich einfacher schneller, als jemand mit Variomatik.






    Aber nicht schneller wie ne richtig abgestimmte Variomatik!

  • Das Glaub ich nicht
    Hab ja schließlich nicht mehr unbedingt die Originalteile dran bzw. drin

    _______________ Vegetarier essen meinem Essen das Essen weg mfg. garf

  • Hab nen 70ccm Roller wo auch nicht mehr die originalen Teile drin sind
    Die Kupplung kuppelt bei 10.000 upm ein, die Leistungsdrehzahl liegt bei fast 12.000 upm und da wird auch "verschaltet" ... natürlich alles abgestimmt mit leichten Variogewichten und harten Kupplungsfedern etc. und ich kann das Teil beim wegfahren von der Ampel kaum am Boden halten ... mir is bisher noch kein 50er Schaltmoped davongefahren!

  • Ist ja auch keine 50er mehr (135 ccm, Kurzhubgasgriff, Rennflöte, 130er Hinterrad und extra abgestimmte Kupplung) -> ca. 130 Kmh spitze

    _______________ Vegetarier essen meinem Essen das Essen weg mfg. garf

  • Derbi stellt auch "schaltroller" her btw das sind eignetlich mokicks so nennen diese fahrzeuge sich sind auch schicke teile.
    Ich bleibe aber lieber bei meiner 125ccm masschine ist viel geiler als roller fahren

    50ccm rockt aber 125ccm ist göttlich

  • Also ich fahr auch einen roller mit variomatik und ich find es einfach geil hab vllt 400€ investiert in die variomatik und vergaser und des vorderrad geht hoch

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!