Batteriewechsel BMW 1100 RT

  • Hallo,

    weiß jemand wie man bei der 1100 RT die Batterie wechselt ?

    Habe die Maschine gebraucht gekauft und keine Anleitung.
    Gibt es eine online Anleitung ?

    Danke#

    JP javascript:void(0)

  • Moin,

    Du Ärmster! Aber, naja, dann lernst Du Dein Moped halt auch mal gestrippt kennen.

    Die Batterie sitzt unter dem Tank hinter dem Luftfiltergehäuse. Und wenn ich mich recht entsinne, muss die Verkleidung ab, um den Tank zu demontieren. Und um die Verkleidung zu demontieren musst Du die Spiegel/Blinkerohren abbauen und dann nur noch ca. 18 Schrauben losschrauben. Die Spiegel einfach mit der bloßen Hand von hinten nach vorne vorsichtig abschlagen. Natürlich mit der anderen Hand sichern

    Soweit zur Wartungsfreundlichkeit von BMW.

    Viel Spass!

    Gruß
    hotblack

  • Lol.....

    Aber das kenn ich auch leider zur genüge...nur das ich keine Verkleidung hab....

    Um das Prozedere etwas einzudämmen empfehle ich dringlichst keine Batterie vom Freundlichen zu kaufen sondern gleich eine gescheite Bleigel....die hält nicht nur länger, die hat auch eine höhere Startspannung und ist mit 50€ deutlich günstiger als eine originale!!!
    Wartungsfrei ist ausserdem noch....das ist ja der Grund warum bei BMW die Mistviecher so schnell die Hufe hochtun....für eine Wartung musste echt die Kuh strippen....

    Bleigel.de, da bekommt man Fiamm Batterien....ich fahr sie und viele Kuhtreiber die ich kenne auch...einfach anrufen und wundern das die am nächsten Tag schon da ist
    Sind wirklich gut...und ich hab mit denen auch nix am Hut

  • Nö das natürlich nicht....ruf einfach mal da an, die wussten für meine 03er GS sofort Bescheid und wie gesagt...ich hab gegen 13:00 angerufen und der Akku war einen Tag später schon da....

    Noch ein Vorteil der Fiamm...wenns Mopped mal umfällt tritt nix aus...

    Ich habs übrigens wegen dem ABS gemacht, natürlich weil meine Batt auch noch hin war, BMW wollte unglaubliche 130€ haben (ohne Einbau!) und beim Wunderlichen wollte man sogar noch fette 150€ kassieren....

    Ich kenn eine Kuh die jetzt seit vier Jahren nach der Winterpause ohne Aufladen anspringt....und die hat eine Fiamm drinne.....

    Ist übrigens ein sehr warmer Tipp aus dem Boxer-Forum....

  • ich ruf morgen.

    Fahren kann ich bei dem schlechtem Wetter am Bodensee ohnehin nicht.

    ciao

    Jürgen

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!