GSX-R 600 / 750 als Einsteigerbike ?

  • Wieso wollen mich hier alle zu einer SV650S bekehren?:x


    Suzuki ist klar...


    GSX-R ist klar...


    750 ist klar...


    Baujahr 200[0/1/2] ist auch klar ;)



    Und ich muss die Maschine nicht mehr drosseln, da ich mit 18 meinen Führerschein gemacht habe (vor mehr als 2 Jahren), bin jetzt ü20 ;)


    Ich frag mich halt nur, wo ich die günstigste herbekomme :)

    Man fährt nicht schnell - man fliegt tief

  • HI!


    asö, das ändert einiges wo wohnst du denn, ich hab eine schöne rot weiße mal bei mobile gesehen recht günstig, baujahr 02!


    aber mit der leistung musst du echt aufpassen, dass geht mehr wie nur gut ab^^...


    cu

    Südschwarzwald-Kurven-Fachmann
    oder
    Wenn meine Drosselklappen senkrecht stehen, steht das Tor zur HÖLLE WEIT OFFEN^^....
    -------------------
    http://www.mehrsi.de -> gute sache

  • Hi :)


    Ich wohne in Südniedersachsen, Göttingen, PLZ 37085.


    Also ich gucke eigentlich mindestens 3 mal pro Tag auf mobile.de (ja, man könnte von Sucht sprechen, aber ich brauch das :s) und da ist mir nichts besonders günstiges aufgefallen.


    Die Angebote gehem meist erst bei 3900 Euro los... bis auf die ~komischen~ Angebote von dem Händler aus München (Importfahrzeuge).


    Aber ich lasse mich gerne eines Besseren belehren :)



    Gz,
    Manuel

    Man fährt nicht schnell - man fliegt tief

  • HI!


    nimm die
    http://suchen.mobile.de/fahrze…perSportsBike&tabNumber=1


    die hat er mindetens schon 2 wochen drin^^....
    wenn nicht sogar noch länger,


    nach einem unfall wieder neu aufgebaut, einige extras, zwar schon ein stück von dir weg, aber die reise könnte sich lohnen!
    einfach am ball bleiben, besonders hübsch ist, dass es keine standard lackierung ist!


    cu

    Südschwarzwald-Kurven-Fachmann
    oder
    Wenn meine Drosselklappen senkrecht stehen, steht das Tor zur HÖLLE WEIT OFFEN^^....
    -------------------
    http://www.mehrsi.de -> gute sache

  • Also Neuaufbauten nach Unfällen mag ich überhaupt nicht... auch wenn teilweise Originalteile verbaut wurden, würd´ ich das immer im Hinterkopf haben :s


    Achso, ich habe ganz vergessen zu schreiben, das ich die Maschine halt für kommende Saison suche, da ich dieses Jahr leider nicht das nötige Kleingeld habe :(


    Wäre halt schon, wenn sich einige Leute mal in den Motorradclubs umhören könnten, ob jmd seine Maschine zur nächstes Saison loswerden will o.ä. :)


    Im Bekanntenkreis habe ich auch schon den "Arbeitsauftrag" weitergegeben :)


    Also wenn irgendwo das Thema "Suzuki GSX-R 750 K1/2" und "verkaufen" aufkeimt, bitte mal nachhaken ;P


    Wäre supernett von euch.



    Sonnigen Gruß,
    Manuel

    Man fährt nicht schnell - man fliegt tief

  • Ich halte hier im Süden mal die Augen offen. Irgendwelche Ansprüche an die Farbe?

    Live is a bitch, and you have to pay for it.


    Treffen? Ich bin dabei!

  • Also die Klassikversion blau - weiß wäre natürlichh optimal, aber auch
    gelb - silber bzw schwarz - silber würde mich reizen :)


    Aber worauf es natürlich eher ankommt sind erstmal


    a) guter Zustand (technisch / optisch)
    b) wenig KM (auch wenn die gute auch 8 Jahre aufm Puckel hat :o)


    Erst dann mache ich mir Gedanken über die Farbe ;)

    Man fährt nicht schnell - man fliegt tief

  • Hi, ich bins nochmal :)


    Ich wollte mal fragen, ob einer von euch rein zufällig die Ausgabe 21/2001 der MOTORRAD-Zeitung hat? Dort soll ja ein Langstreckentest der 3/4 Gixxer sein - den würde ich mir gerne mal durchlesen. Falls keiner die Ausgabe haben sollte, habt ihr vllt ein Tipp, wie ich noch an sie rankommen könnte?


    Hintergrund ist eigentlich der, das ich halt doch noch nicht ganz mit dem Kauf im nächsten Jahr so sicher bin. Meine Devise lautet aber nicht auf Biegen und Brechen noch dieses Jahr ans Motorrad zu kommen, sondern das bestmögliche Angebot (vllt auch vom Händler) abzuwarten und dann zuzuschlagen.
    Im Moment sind ja wieder reichlich Angebote bei mobile.de drin, allerdings haben die Maschinen auch die 40.000KM-Marke schon gut & gerne hinter sich gelassen ;)


    Ich würde halt gerne mal wissen, wieviel Potenzial in dem Motor steckt, also wieviel KM man im bestmöglichen Fall noch fahren kann (vllt 100.000?).
    Da wäre der Langstreckentest bestimmt sehr hilfreich :)


    Wäre super, wenn ihr mir weiterhelfen könntet :)


    Gz,
    *dergixxerverrückte* - Manuel

    Man fährt nicht schnell - man fliegt tief

  • Nabend :)


    Google hatte auf der Seite irgendwie nur ein Test zur K7 oder so ausgespruckt... mysteriös. Nichts desto trotz danke ich dir sehr für den Link :)


    LG,
    Manuel

    Man fährt nicht schnell - man fliegt tief

  • Oh je ein schönes Thema wieder :)

    Edited once, last by Chaoscamper ().

  • Also, mal zum Thema ne 750er als Einsteigerbike zu nehmen sieht es bei mir so aus das ich vor 4Wochen auch erst meinen Führerschein gemacht hab, zwar gleich den ohne KW geschränkung aber ich find warum nicht?


    Ich bin jetzt in der ersten Woche mit meiner 750er GSXR K9 knappe 1200km gefahren und ich fühl mich so wohl auf dem Bike das ich mir momentan zumindest kein anderes vorstellen kann. Wenn man mit ein bisschen Verstand und Disziplin an die Sache ran geht denk ich kann man mit der Maschine nicht viel verkehrt machen. ;)

  • Joa, in einem Fahrbericht hier auf der Seite (GSX-R 600 K8?) wurde auch gesagt, das gerade wegen des geringen Gewichts die Supersportlerfraktion einsteigerfreundlich ist.


    Ich darf leider noch bis zum Ende meiner Probezeit (Ausbildung) warten, bis ich in den Genuss eines eigenen Motorrades komme.


    Allerdings glaub ich, dass ich immer mehr durchdrehe und im Moment spiel´ ich sogar mit dem Gedanken, evtl. auch eine 1000er GSX-R in Betracht zu ziehen... und das nach über 2 jahren Abstinenz und außer der Fahrschule noch keine Erfahrung vorzuweisen :X


    Also ich schwanke zw. 750er und 1000er, wobei die Tendenz eher Richtung
    1L geht!


    Wenn ich noch mehr Zeit zum Überlegen habe, komme ich noch zu einer ZZR1400 xD

    Man fährt nicht schnell - man fliegt tief

  • Fahr erstmal die 750er und 1000er Probe. Dann wirst du feststellen, dass die 750er mehr als genug Leistung hat und sich durchaus entspannter fahren lässt. So ist es zumindest mir ergangen.


    LG
    Thilo

  • Quote

    Joa, in einem Fahrbericht hier auf der Seite (GSX-R 600 K8?) wurde auch gesagt, das gerade wegen des geringen Gewichts die Supersportlerfraktion einsteigerfreundlich ist.


    Hier, ich war's. War übrigens die K6. Ich weiß mittlerweile selbst nicht mehr, was ich von dieser Aussage halten soll. Mir ging's nicht nur ums Gewicht, sondern auch ums Fahrwerk, dass einfach erste Sahne ist. Man kann sich also auf das Fahren an sich konzentrieren und weniger darauf, das Mopped zu zähmen. Habe das erlebt, nachdem ich einen neuen Vorderreifen hatte: Der alte hat soviel Aufmerksamkeit gefordert, dass er mir jede Linie versaut hat. Mit dem neuen war es gleich ein ganz anderes Fahren.


    So eine geniales Fahrwerk macht also Arbeit für dich, so dass du dich auf das Fahren konzentrieren kannst. Die Sitzposition ist aber m.E. eher nachteilig fürs Lernen. Man ist nämlich immer dazu geneigt, die Arme durchzudrücken, um halbwegs aufrecht zu sitzen. Und Arme durchdrücken verhindert naturgemäß, dass du den Lenker locker in der Hand hältst. Und das wiederum ist absolut notwendig für einen guten Kurvenstil. Ich habe das selbst jahrelang schlecht gemacht, bis ich es mal irgendwo gelesen habe und dann in der Kurve aktiv drauf geachtet habe, den Ellenbolgen anzuwinkeln und die Handfläche der kurveninneren Hand zu öffnen (einfach, damit man aktiv verhindert, den Lenker zu umklammern).


    Das sind Fehler, die man sicherlich nicht machen muss, aber die Sitzposition verleitet dazu. Weitere Nachteile: Aggressive Sitzposition macht aggressive Fahrer. Und: Vorderradorientierte Sitzpostion kann dazu führen, dass man den Blick nicht vom Vorderrad löst. Muss aber nicht, logo. Das sind so meine "Bedenken", die ich mittlerweile wieder habe. Man hat eben selten einen Sozius, der einem sagt, was man gerade falsch macht.


    Ansonsten spricht eben die für 34PS viel zu lange Übersetzung gegen eine 126PS-Maschine. Nichtsdestotrotz: Tolles Motorrad.

  • Quote

    Original von Morrison
    Fahr erstmal die 750er und 1000er Probe. Dann wirst du feststellen, dass die 750er mehr als genug Leistung hat und sich durchaus entspannter fahren lässt. So ist es zumindest mir ergangen.


    LG
    Thilo


    Hi :)


    Also mir gehts nicht wirklich um die Leistung, als viel mehr um den momentanen Preis ;)


    Und da sieht es momentan so aus, das die 1000er fast auf das (preisliche) Niveau der 750er kommt. Die 600er an sich geht dabei vom Preis her in die Höhe -.-


    Ich hatte mir eigentlich gedanklich erstmal die 750er eingebrannt, da es ja augenscheinlich ein guter Kompromiss aus Leistung und Gewicht ist und sie superhandlich sein soll.


    Und da ich eigentlich keine reinrassige Drehorgel fahren möchte, muss ich wohl von der 600er Abstand nehmen.


    Nun ist da noch die 1L Gixxer. Da ich eigentlich relativ schaltfaul war, kommt sie mir da schon entgegen.


    Und wie gesagt, der Preis macht bei mir leider die Musik, da ich leider nicht in die Sparte von Leute falle, die mal locker jede Saison 13.000€ beim Händler lassen können und sofort das neuste Eisen haben :(


    Mein preisliches Limit ist ja mit 4000€ relativ stark begrenzt und ich würd gern´ auch dafür schon das für den Preis "Beste" haben, deshalb gehen die Gedanken Richtung 750er u. 1000er ;)


    Ich hoffe da tut sich mal preislich noch was bis zum Januar :/


    Gz*

    Man fährt nicht schnell - man fliegt tief

  • So, mein Sparprogramm hat langsam angefangen :P *glücklicherweise*


    Was meint ihr, wie wahrscheinlich es ist, das der Preis der 750er Gixxer (k1) mal unter die 3800er Marke fällt?:)


    Irgendwie haben die sich ja seit fast 3 Jahren um die 4000 Euro eingependelt...


    Und hat sich vllt schon jmd im Bekanntenkreis umgehört, ob jemand seine Gixxer loswerden will? Ist ja nicht mehr soooo lange hin bis zum Dezember / Januar =)

    Man fährt nicht schnell - man fliegt tief

  • Sorry, das ich den Thread wieder ausgrabe, aber ich habe noch eine Frage :)


    In dem Test der MOTORRAD-Zeitschrift ( diesem hier )


    wird ja nach einer Laufleistung von 30.000 (+) KM das Getriebe stark bemängelt.


    Es wir im Artikel beschrieben, dass das Getriebe zum Werk zurückgeschickt wurde, damit die das untersuchen können.


    Nun würde ich mich gerne mit dem Schreiber des Artikels kurzschließen. da ich wissen möchte, ob vom Hersteller eine Antwort bezüglich dieses Problems zurückkam. Wisst ihr eine Anlaufstelle (vllt e-Mailadresse?), an die ich mich wenden kann?


    Da ich ja an genau dieser Maschine interessiert bin, ist es also für mich recht interessant ;)


    Gz,
    Manuel

    Man fährt nicht schnell - man fliegt tief

  • Hoho =) Da bin ich mal wieder :)


    Das Ende meiner Probezeit (bei meiner Ausbildung) ist jetzt zum Glück absehbar (01.01.2010) und nun sollte ich mich mal langsam mal um ein Motorrad kümmern :)


    Mein Wunsch hat sich glückerlicherweise (?) nicht geändert - es soll immernoch eine Suzuki GSX-R 750 K (0), 1 oder 2 werden.


    Allerdings habe ich so langsam das Gefühl, dass mich alle Händler veräppeln wollen. Die Maschine hat 2007 (!) schon ca. 4200 Euro gekostet und soll nun - 2 Jahre später immernoch 4000 (+) Euro kosten?


    Hat vllt irgendjemand einen Geheimtipp, wo es solche Motorräder zu fairen Preisen gibt? Ich hatte so an ca. 3800 Euro gedacht (insgesamt wollte ich mit Zulassung etc. maximal 4000 Euro bezahlen).


    Wäre super, wenn ihr vllt auch mal bei euren örtlichen Moto-Stammtischen ein bißchen nachhaken könnten, da ich diese Maschine wirklich gerne haben möchte ;)


    Schonmal im Voraus ein kleines Dankeschön =)



    Gz,
    Manuel

    Man fährt nicht schnell - man fliegt tief

  • Hallo,


    um ehrlich zu sein, kann ich dich nicht ganz verstehen, dass es dir hier wirklich um die 200€ geht.


    Angesichts der Unterhaltskosten eines Supersportlers sind 200€ ja so gut wie gar nichts- den Betrag hat man schnell mal an einem verlängerten Wochende verfahren...


    Trotzdem noch viel Glück beim Suchen.


    Gruss,


    baser

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!