Demontage des Kickstarters bei MZ TS 250/1

  • Hab von nem Bekannten eine MZ TS 250/1 geschenkt bekommen. Da die schon 10Jahre
    irgent wo rumstand, bin ich grad dabei die Emme komplett zu zerlegen. Komm auch gut
    voran.
    Nur der Kickstarter bereitet mir Probleme. Ich bekomm ihn einfach nicht ab! Wie bekomm
    ich das Ding runter? Da ist zwar so ne Mutter( die ich auch abgeschraubt hab) aber das Teik
    sitzt trotzdem fest!

  • hi,

    da ist ein keil drin (ähnlich wie beim fahrad an der tretkurbel). am besten eine mutter wieder etwas rufdrehen und ein paar gezielte gefühlvolle hammer schläge geben und schon müßte sich der keil lösen. danach den keil entfernen und dann sollte der kickstarter sich lösen.

    viele grüße jörg

  • Wenn du den Keil Rausschlägst entspannt sich die Rückholfeder des Kickstarters und dann musst du den Seitendeckel abbauen...
    Den Kickstarter sollte man erst abnehmen wenn der Seitendeckel runter ist sonst fummelst du dir´n Wolf, wenn du ohne kickstarter den Seitendeckel abbauen willst

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!