hilfe mein roller spinnt - fährt von alleine mit vollgas

  • hallo
    bislang fuhr meine sfera 80 ganz normal
    seit es jetzt kalt und feucht geworden ist
    kommt es immer wieder vor dass sie während des fahrens plötzlich nicht mehr langsamer wird wenn ich das gas zurückdrehe sondern wie mit vollgas losdonnert
    einzige lösung notbremsung und zündschlüßel umdrehen
    außerdem rückelt sie dann im unteren drehzahlbereich bzw. geht im stand (standgas) ganz aus.
    woran liegts????????????????

  • Moin,

    naja aus der Ferne immer schwierig.
    Schau erst einmal ob der Gaszug oder Schieber nicht hängen bleibt.

    Ansonsten reagieren manche Vergaserr bei diesem Wetter mal so, dann müsste es mit dem einstellen der Luftregulierungsschraube getan sein.

    Gruß

    Rüdi

    BMW R1200R
    Aprilia Dorsoduro 1200
    Yamaha IT 250


    Es war einmal
    BMW R1200R
    Belgarda BT 1100 Bulldog
    Belgarda TT 600 E/S
    XT600 1VJ Tenere
    3X DT175MX
    DT 250 MX
    DT400MX
    TT 600S 4LW
    IT 250 Baujahr 1984
    YZ 125
    YZ 250 LC 86er
    XT 550

  • Nö eher nicht.

    BMW R1200R
    Aprilia Dorsoduro 1200
    Yamaha IT 250


    Es war einmal
    BMW R1200R
    Belgarda BT 1100 Bulldog
    Belgarda TT 600 E/S
    XT600 1VJ Tenere
    3X DT175MX
    DT 250 MX
    DT400MX
    TT 600S 4LW
    IT 250 Baujahr 1984
    YZ 125
    YZ 250 LC 86er
    XT 550

  • danke erstmal für die antworten
    hab mir die sache jetzt angeschaut
    unter dem trittbrett ist eine schwarze kunststoffdose montiert
    Eingang: der gaszug
    Ausgang: zwei züge a.) zum vergaser, b.) zur ölpumpe
    dose öffnen
    drinnen ist eine 1/3 Trommel drehbar gelagert
    das fett ist ziemlich fest und feucht geworden
    so dass sich die trommel nicht mehr so gut drehen kann
    reinigen und neu einfetten
    hoffe es klappt jetzt wieder

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!