Motorwäsche!! Sinnvoll???

  • Hallo erst mal....

    ich hab am letzten wochenende mal an meinem moped herum gebastel ( keine ahnung warum hat halt einfach lust ^^) und da hab ich wärend ich die Zündkerze gewechselt hab irgend eine schwarze matschpampe auf dem zylinder gesehn ^^ ist schmirrig wie öl... und ich wollt jetz mal fragen ob es was ausmacht wenn ich da mal en paar liter wasser reinlaufen lass damit des zeug rausgespült wird??? könnt mir jemmand vllt helfen???? wäre echt nett...

    MFG (möchtegern) Ghostrider ^^

  • Wasser in den Motor zu kippen ist ne ganz schlechte Idee.

    MO24 Team Reisen

  • ..äähm, also.... weißt Du ... Wasser im Zylinder ist nicht
    so der Bringer.... lass das lieber. Glaub es mir.

    Wenn Du den Schmierfilm außen auf dem Zylinder meinst und
    rein äußerlich "reinen Tisch" machen willst ist das okay.
    Nur wird Dir Wasser allein nicht helfen. Da müssen schon
    härtere Sachen ran.
    ABER: NIX IN DEN MOTOR REINKIPPEN! und nicht, solltest Du auf
    die Idee kommen mit nem Hochdruckreiniger auszuprobieren,
    direkt und unter 20 cm Nähe auf den Motor und Anbauteile
    halten.
    Es gibt Leute, die sich mit der Reinigung spezielle beschäftigen.
    Wenn Du Dir unsicher bist, geh einfach mal zum Mopedschrauber/
    Werkstatt in Deiner Nähe und frag mal nach, was 'ne "Motor"-
    Reinigung kostet oder ob er spezielles zeugs für Dich hat.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!