Bedienungsanleitung verbummelt? Yamaha hilft!

  • Nett gemacht, aber für Leute wie mich völlig wertlos. Da fehlen einige der besten Modelle, die Yamaha jemals entwickelt hat.
    Dürfte mit dem Alter der Modelle zu tun haben... :down:


    Servus,


    Holger

    Vor zehn Jahren: Quidquid agis, prudenter agas, et respice finem!
    Heute: Quaestiones ne curamus, sed solvimur.

  • Nett gemacht, aber für Leute wie mich völlig wertlos. Da fehlen einige der besten Modelle, die Yamaha jemals entwickelt hat.
    Dürfte mit dem Alter der Modelle zu tun haben... :down:


    Servus,


    Holger

    Vor zehn Jahren: Quidquid agis, prudenter agas, et respice finem!
    Heute: Quaestiones ne curamus, sed solvimur.

  • Mag sein, das einige Modelle fehlen......find den Service von Yamaha trotzdem cool.......:D

  • Ich finde den Service auch super. Ist doch genial.:D
    Wenn Jemand wirklich mal seine Bedienungsanleitung verloren hat, kann er sich diese wenigstens runterladen.
    Auch für Leute die nur mal eben was nachlesen möchten und dazu nicht mal eben in die Garage müssen,
    um das Heftchen rauszusuchen. Da kann man früh am Morgen, noch völlig verpennt, mal eben reinschauen. ;)
    Muss gleich mal gucken, ob Honda auch so einen Service hat.


    Grüße euch und :danke: toller Tipp


    Liz



    @Legende
    Musst ja nicht reingucken, wenn es dich nicht interessiert, aber gönne es doch den anderen und mach es nicht gleich so mies. :P ;)

  • @ Lizzy:


    Ich habe nie gesagt, daß ich es nicht gut finde.
    Ich bin nur ungehalten über die Unvollständigkeit des Angebots bei Modellen, von denen noch einige Tausend Stück alleine auf Deutschlands Straßen unterwegs sind.


    Servus,


    Holger

    Vor zehn Jahren: Quidquid agis, prudenter agas, et respice finem!
    Heute: Quaestiones ne curamus, sed solvimur.

  • Quote

    Original von DieLegende
    Da fehlen einige der besten Modelle, die Yamaha jemals entwickelt hat.


    XJ 600, XJ 600 S und XJ 600 N? ;)


    Muss mal reinschauen, aber ich hab mein Handbuch von meinem Schreibtisch aus gleich in Griffweite.

    WELCOME TO THE RIDE OF YOUR LIFE

  • Ich find den Service auch Spitze....und eine XJ600S 4BR Diversion ist z.B. dabei!


    Ältere Modelle tauchen halt nicht auf....nicht mal meine ´94er SR500....obwohl eine digitale Dokumentation so als kleines goodie noch schön gewesen wäre....



    Wer sagt denn das diese Liste bereits vollständig ist?

  • Quote

    XJ 600 S und XJ 600 N?


    Das stimmt schon, aber die sind zu modern, um zu den Maschinen zu gehören, die ich meine.
    Was ist mit den XS-Modellen, was ist mit der alten XJ-Serie? Derzeit haben sie nur die Diva-XJ (600 und 900) im Angebot.
    Die FJ-Modelle lassen sie auch komplett außen vor, sieht man einmal von den 1300ern ab.
    Aber ich hoffe ja, daß Fischi recht hat - genug von denen, die fehlen, fahren ja noch.


    Servus,


    Holger

    Vor zehn Jahren: Quidquid agis, prudenter agas, et respice finem!
    Heute: Quaestiones ne curamus, sed solvimur.


  • Vielleicht hat es bisher noch Niemanden interessiert und wenn doch, dann nicht um eine Bedienungsanleitung der gewünschten Maschine gefragt. Wenn du soviele Modell-Wünsche hast, dann mach doch mal eine Liste deiner gewünschten Modelle und frage bei Yamaha an, ob sie diese nicht auch einstellen können. Das wäre doch ein feiner Zug von dir und nützlich für alle. :D


    Dann ist dein Problem vielleicht schon in Kürze beseitigt. ;)


    LG,
    Liz

  • Hi Holger,


    das liegt meistens daran, daß die Bedienungsanleitungen nicht in elektronischer Form vorliegen und daher nicht einfach als PDF oder sonst wie geartetes Dokument veröffentlicht werden können. Das ist ab einem bestimmten Alter ganz normal ... und wer kann denn schon die alten Lichtsatzbänder oder Disketten lesen und in eine gängiges Format umwandeln ...


    Liebe Grüße aus Nürnberg
    Hannes

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!