Motorrad Videos - aus dem Netz ins Forum

  • Ich hab das Video so mitbekommen nur keine Zeit bzgl. Hintergrund gehabt.

    War die Gebrauch oder neu?


    Auf jeden Fall Krasse Nummer. Dann lieber selber schrauben, da weiss man was man macht. Ich kann auch nicht verstehen wie manche Gottgegeben allen Mechanikern vertrauen und sagen: ich lasse alles meine Werkstatt machen, die machen das superdupergut und wenn was passiert bin ich nicht schuld. Gern genommenes Thema sind da die seitlichen ab "Euro 4" Pflichtreflektoren die stellenweise fehlen wenn die vorher am jetzt abgebauten Kennzeichenhalter dran waren und sich dann raus geredet wird mit: "Das hat der Händler alles so gemacht und mir nix gesagt..."

  • Im Video sagt er gebraucht und zwei Tage alt oder so.

    Grüße vom Fuchsteigkringel




    2010-2011: Kawasaki ER-5 (crashed)
    2011-2013: Suzuki GSF600 Bandit GN77B (sold)
    2013-2015: Husqvarna SM610i.e. (sold)

    2015-2021: BMW F 800 R (sold)

    2021-xxxx : KTM 1290 Super Duke R 3.0

  • So ähnlich ging es uns glaub allen schonmal ;)


    External Content www.youtube.com
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.

  • Ich hab das Video so mitbekommen nur keine Zeit bzgl. Hintergrund gehabt.

    War die Gebrauch oder neu?

    Die war gebraucht, er hatte sie aber erst zwei Tage.


    Dieser Moment wenn du deine Karre beim selben Händler gekauft hast :D


    Hier ein neues Video zum Thema von der selben Person:


    External Content www.youtube.com
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.

  • Bitte um kurze Zusammenfassung... hab nicht immer Zeit alles zu gucken.

    Long Story Short: bei der Panigale V2 die er gekauft hat hat sich die Gabelbrücke gelockert, blöderweise während der Fahrt/nach einem Schlagloch, er ist quasi bei 20 km/h abrupt zum stehen gekommen. Im Video sieht das auch ganz schön creepy aus. Der Fahrer ist dann abgesprungen und das Motorrad hingefallen. Er hat Ducati Hamburg kontaktiert, die haben das Motorrad abgeholt und gefragt ob er sein Geld wiederhaben möchte oder das Motorrad repariert. Der Fahrer will die V2 repariert haben (mit Gutachten und allem), gehen im Preis runter (weil Unfallmotorrad) und haben ihm für die Zeit ein Ersatzmotorrad gegeben (Panigale V4S).

  • Da fragt man sich, wie das laufen würde, wenn man kein youtuba ist und die Kamera laufen hatte...

    Vorweg: Ich hab keinen blassen Schimmer. Als Ich mein Motorrad dort gekauft habe, wurde mir aber gesagt, dass das Motorrad super sorgfältig geprüft wurde und wenn doch etwas sein sollte, vor allem im ersten Jahr (Gebrauchtkauf), Ich mich melden soll und mein Geld zurück bekomme. Jetzt ist bisher nichts passiert, Ich hoffe es wird nichts passieren, so wie Ich den Laden und die Menschen dort kennengelernt habe, bin Ich sicher, dass die einem das Geld zurückgeben wenn wirklich etwas arg blöd gelaufen ist. Ich hab da damals auch bewusst viel gebohrt wie es mit der "Kulanz" aussieht, weil Ich wenig Ahnung von der ganzen Schrauberei habe. Das war mit Abstand der Händler der sich die meiste Zeit genommen und Mühe gegeben hat (habe das glaube auch schon in meinem Kauf-Gesuch damals geschrieben). Nochmal: Ich will den Laden nicht in Schutz nehmen weil Ich nicht weiß was passiert wäre, wenn Ich dort vom Hof gefahren wäre und mir das selbe passiert und Ich die Kamera nicht am Laufen habe. Die waren nach meinem Ermessen aber so vertrauenserweckend, dass Ich glaube, dass die mir mein Geld zurückgegeben hätten. Die V4S hätten die mir aber wohl nicht gegeben.

  • Da fragt man sich, wie das laufen würde, wenn man kein youtuba ist und die Kamera laufen hatte...

    Meine pessimistische Sicht der Dinge: Der Hersteller hätte alles abgestritten und es wäre ein langer Rechtsstreit. Glaube ich mal. Du hättest über einen Anwalt das ganze klären müssen.

  • Meine pessimistische Sicht der Dinge: Der Hersteller hätte alles abgestritten und es wäre ein langer Rechtsstreit. Glaube ich mal. Du hättest über einen Anwalt das ganze klären müssen.

    Das kann natürlich genau so gut sein. Wenn Ich die Leute nicht kennen würde, Ich will da jetzt auch keine Namen nennen, würde Ich genau so denken!

  • Meine pessimistische Sicht der Dinge: Der Hersteller hätte alles abgestritten und es wäre ein langer Rechtsstreit. Glaube ich mal. Du hättest über einen Anwalt das ganze klären müssen.

    ja eigentlich wäre ein Kamera im Auto/Motorrad in der Maske verbaut, die alles filmt (und sich alle 5 minuten löscht wenn man nicht einen knopf drückt oder ein sensor einen unfall feststellt) echt praktisch.

  • Nein, ich möchte keine Dauerüberwachung. Ich möchte Hersteller und Händler die endlich mal ihren Job machen und nicht immer alles auf einen Rechtsstreit hinkommen lassen. Froh ist wer eine Rechtsschutz hat.

  • Vielleicht kann dazu mal jemand eine Umfrage starten? Bei BMW hatte ich über 9 Jahre 3 Kulanzfälle, einer sogar nach 3,5 Jahren.


    Bei KTM jetzt einen, knapp nach den 24 Monaten und ich musste die Lohnkosten übernehmen. Alles in allem kein Rechtsstreit und eher Kundenorientiert. Ist aber nur meine persönliche Erfahrung.

    🌍 Earth is not flat, 🦠 Covid is real, 😷 Masks protect others, 💉 Vaccines work, 🚀 We've been to the moon, ✈️ Chemtrails aren't a thing, 🌞 Climate Change is real, 🖤 Black Lives Matter, ♀️ Women's rights are human rights, 🏳️‍🌈 Love is love, ⚓️ No human is illegal, 🚰 Water is life

  • Nein, ich möchte keine Dauerüberwachung. Ich möchte Hersteller und Händler die endlich mal ihren Job machen und nicht immer alles auf einen Rechtsstreit hinkommen lassen. Froh ist wer eine Rechtsschutz hat.

    Nichts mit onlinezugang,

    einfach nur eine cam die 5 minuten schleifen aufnimmt, wenn dann was ist, zack drücken, oder wenn ein beschleunigungssensor einen aufprall feststellt

  • In einem solchen Fall braucht man keine Rechtschutzversicherung. Beim Kauf vom Händler hat man 12 Monate Gewährleistung. Da muss man nicht dem Händler einen Mangel nachweisen. Da gilt juristisch die Vermutung, dass der Mangel bereits bei der Übergabe bestanden hat.

    Der Händler müsste dir nachweisen, dass du selber rumgeschraubt hast. Das könnte er, wenn du ein YT-Video veröffentlicht hast, wie du rumpfuschst. Sonst kann er das nicht.


    Der Fall ist so eindeutig, dass kein Händler auf die Idee kommt, deswegen zu prozessieren. Selbst wenn, verliert er und muss deine Anwaltskosten bezahlen.

  • In dem Fall denk ich auch, das es vollkommen egal ist, das er ein kleiner Youtuber ist. Manchmal glaub ich, wird die Macht schon sauber überschätzt, die so ein "Influencer" hat.

    Moment, streiche manchmal, sehr oft triffts besser. Am meisten von den Influencern selber :D

  • Man muss sich halt auch "influencen" lassen... was ich zumindest für meinen Teil ausschließen kann.

    Geradeaus kann (fast) jeder und nahezu 100% der Erdoberfläche sind nicht asphaltiert !

  • Man muss sich halt auch "influencen" lassen... was ich zumindest für meinen Teil ausschließen kann.

    Jeder von uns wird beinfluenct (ich glaube, das ist das schlimmste Wort, was ich seit langem geschrieben habe) - die Influencer sucht man sich nur selbst vorher aus. :)


    Für die einen sind es irgendwelche Youtuber, für die anderen Valentino Rossi, James Bond oder Neil Armstrong.


    Es gibt auch Leute, die behaupten, sie seien gegen Werbung "resistent"... :kiffer:


    Gruß,

    Thomas

  • Mmmh, wenn ich recht überlege . . bin ich möglicherweise einer dieser Leute, kann mich jedenfalls nicht erinnern, schon mal wegen einer Werbung (besonders nicht im Radio <X ) irgendetwas gekauft zu haben . . :saint: --> :/ --> 8o

    Geradeaus kann (fast) jeder und nahezu 100% der Erdoberfläche sind nicht asphaltiert !

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!