Motorrad Videos - aus dem Netz ins Forum

  • Raservideo mit lauten Auspuff... aber bei so einem frag ich mich ganz ernsthaft warum der noch an roten Ampeln hält... sonst kennt der ja anscheinend keine Verkehrsregeln.

    da mache ich mich vielleicht unbeliebt, aber ich hab mir schon lange nicht mehr so oft alle 30 sekunden gewünscht, dass ihn ein pflasterstein, straßenbahnschiene etc zu fall bringt.


    Was für ein Arschloch vor dem Hernn, anders kann man es gar nicht sagen.


    Und dann wundern sich Leute das Nicht Motorradfahrer sich über uns aufregen :(

  • Vielleicht sollte man so einem aber auch nicht noch Klicks einbringen in dem man das Video teilt... ;)

    Aber ja, ich hab nur 5 sekunden rein geschaut und es kamen schon sehr sehr fragwürdige Szenen... :sostupid: :sostupid:

    "Reality is on a delay. For you, nothing is now. Realizing this fact is unsettling. If we can only react to the past, how do we manage to navigate the present? It's easy to spiral into a treatise on free will while in the fetal position, overthinking our forever past." - Kyle Hill

  • Vielleicht sollte man so einem aber auch nicht noch Klicks einbringen in dem man das Video teilt... ;)

    Aber ja, ich hab nur 5 sekunden rein geschaut und es kamen schon sehr sehr fragwürdige Szenen... :sostupid: :sostupid:

    ja hab auch nach 2 minuten ausgemacht.


    Ich bin kein Mensch der Gewalt gutheist, aber wenn so einer sagen wir 3x die woche da durchballert und die zeiten halbwegs vorhersehbar wären, puh da fällt es schon schwer, dass nicht mal was passendes in seine Richtung fliegt, (nicht gleich steine, aber zb Luftballon gefüllt mit reinem Marderabwehrmitte oder Wildlockstoffl zb ;)

  • Hat mich alles ein wenig an diesen Idioten Alpi erinnert der den Rentner auf dem Zebrastreifen überfahren hat...

    Und ganz ehrlich, bei dem Fahrstil den man dort im Video sieht ist das nur eine Frage der Zeit. X(

    "Reality is on a delay. For you, nothing is now. Realizing this fact is unsettling. If we can only react to the past, how do we manage to navigate the present? It's easy to spiral into a treatise on free will while in the fetal position, overthinking our forever past." - Kyle Hill

  • Hat mich alles ein wenig an diesen Idioten Alpi erinnert der den Rentner auf dem Zebrastreifen überfahren hat...

    Und ganz ehrlich, bei dem Fahrstil den man dort im Video sieht ist das nur eine Frage der Zeit. X(

    Jep, oder bike rutscht weg und senst eben worst case in eine Gruppe Rentner oder Kinder rein.


    sowas wird dann im Gegensatz zu clickbaity "I NEARLY DIED BECAUSE OF CAR" aber nicht hochgeladen sondern schnell weg.

  • Um da mitfahren zu wollen, braucht es nicht nur einiges an Geld, sondern auch Fahrkönnen. Das Risiko ist außerdem immens hoch, das ist keine Rennstrecke mit Sicherheitszonen . . geht nur unter Ausschluss des normalen Menschenverstands.


    Zuschauen ist immer auch was völlig anderes, als selbst zu fahren. Jeder der das mal annähernd selbst erfahren möchte, sollte sich ein Training auf einer Rennstrecke buchen.


    Für den Hobbyfahrer noch anstrengender bei deutlich geringerem Budget sind Enduro Wettbewerbe. Die gibt es auch für Amateure mit einer serienmäßigen Sportenduro.

    Geradeaus kann (fast) jeder und nahezu 100% der Erdoberfläche sind nicht asphaltiert !

  • Ich würde da auch nicht mitfahren. Vorallem nicht 1 gegen 1. Wenn dann eher IoM wo es auf Zeit geht es aber wenig Zweikämpfe gibt.


    Bei der NW200 sterben viel mehr als bei der IoM.

  • Um da mitfahren zu wollen, braucht es nicht nur einiges an Geld, sondern auch Fahrkönnen. Das Risiko ist außerdem immens hoch, das ist keine Rennstrecke mit Sicherheitszonen . . geht nur unter Ausschluss des normalen Menschenverstands.

    Fahrkönnen klar,


    ABer wie gesagt, es gibt jedes Jahr Leute die das erste mal dabei sind, die aber natürlich normal auch schon kleinere Road Races (Amoy, Cookstown, Manx GP etc) vorher normal gefahren sind.


    Aber im Gegensatz zu X Millionen kosten in Superbike, XX Millionen in Moto GP, oder ganzen Rennserien ala IDM sind das eben einzelne Rennen an die sich ein erfolgreicher Privatier wagen könnte.


    Bei den Road Races gibt es ja zb diesen einen Italiener, der eben dann sich für ein Rennwochenende 1-2 Tage Urlaub davor und danach nimmt, mit seiner Freundin nonstop aus Italien hochballert mit dem Van, rennen fährt und dann wieder zurückballert.

  • Ich würde da auch nicht mitfahren. Vorallem nicht 1 gegen 1. Wenn dann eher IoM wo es auf Zeit geht es aber wenig Zweikämpfe gibt.


    Bei der NW200 sterben viel mehr als bei der IoM.

    Meinst du jetzt tote pro KM Strecke oder wie kommst du zu der Aussage ?


    Sind ja doch weit weit weniger als bei der TT wo es quasi jedes Jahr 1-X trifft


  • External Content youtu.be
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.

    🌍 Earth is not flat, 🦠 Covid is real, 😷 Masks protect others, 💉 Vaccines work, 🚀 We've been to the moon, ✈️ Chemtrails aren't a thing, 🌞 Climate Change is real, 🖤 Black Lives Matter, ♀️ Women's rights are human rights, 🏳️‍🌈 Love is love, ⚓️ No human is illegal, 🚰 Water is life

  • Bei der BMW wäre ich ja gespannt, wie er das mit dem Hinterrad macht :S


    Das Video ist in der Praxis eher nicht relevant. Offroad ist das Wuchten, wie es selbst sagt nicht notwendig. Wenn ein Reifen oder Schlauch repariert wird, ist es auch nicht nötig und einen komplett neuen Reifen hat man in der Regel unterwegs nicht mit sondern kauft ihn da, wo man ihn auch direkt wuchten lassen kann.

    Könnte höchstens relevant sein, wenn man Wuchtgewichte verloren hat und es unterwegs erst bemerkt.

    Das Vorgehen beim Wuchten ist aber gut beschrieben.

    VG
    Michael

  • Hatte nicht ein gewisser CHR auf der letzten Tour einen Platten? Hat einfach zwei gegenüberliegende Reifenhalter installiert . . und schon passt das mit dem Wuchten für Offroad. ;)

    Geradeaus kann (fast) jeder und nahezu 100% der Erdoberfläche sind nicht asphaltiert !

  • Aktuell steht in Singen im Oldtimer-Museum Michael Rutters Ducati 998 RS aus der 2002er British Superbike Championship (auch gefahren in Macau und North West 200).


    Hammer-Bike :love:


    External Content youtu.be
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.

  • 🌍 Earth is not flat, 🦠 Covid is real, 😷 Masks protect others, 💉 Vaccines work, 🚀 We've been to the moon, ✈️ Chemtrails aren't a thing, 🌞 Climate Change is real, 🖤 Black Lives Matter, ♀️ Women's rights are human rights, 🏳️‍🌈 Love is love, ⚓️ No human is illegal, 🚰 Water is life

  • :D


    External Content www.youtube.com
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.

    🌍 Earth is not flat, 🦠 Covid is real, 😷 Masks protect others, 💉 Vaccines work, 🚀 We've been to the moon, ✈️ Chemtrails aren't a thing, 🌞 Climate Change is real, 🖤 Black Lives Matter, ♀️ Women's rights are human rights, 🏳️‍🌈 Love is love, ⚓️ No human is illegal, 🚰 Water is life

    Edited once, last by kleiner Chris ().

  • External Content youtu.be
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.


    Ist das krank 😜

    :respekt: ist das Produkt einer guten Erziehung....

  • Positiv, dass er stets Ketchup und Senf bei sich führt, falls er mal an einer Bratwurstbude vorbeikommt :thumbup:


    Hightights: 41:00-43:00 und die "steile" Engstelle ab 1:10:00


    Lernzielkontrolle: Wie viele Fahrzeuge fährt der Filmende im Laufe des Videos?

    MO24 Team Reisen

  • Schade das die Kamera leicht zu tief ist, da sieht man zu wenig vor der Strecke... aber nun ja, irgendwas ist immer. Sonst sehr spannend zu beobachten.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!