Motorrad Videos - aus dem Netz ins Forum

  • Stell dir mal vor du gehst da mit deiner Hard Enduro voll ab und fühlst dich wie der King und dann kommt da einer auf so nem Eisenschwein an dir vorbei. ^^

    Da ist das Ego ganz schnell wieder zurecht gestutzt.

    Kommt drauf an, nicht überall fährt ein Torres oder Bou mit. Bin vor Jahren auf einem OTR in NL mitgefahren, die Strecke setzt sich aus schnellen Ackerstrecken, engen Waldpassagen und manchmal auch sandigen oder schlammigen Abschnitten zusammen. Mangels Hügel stellen die schon mal ein Schrottauto hin und da kann man dann drüber fahren, oder ein paar Baumstämme/Autoreifen/Paletten (wenn auch längst nicht so extrem wie bei den Profs).

    Auf einem der schnellen Ackerstücke donnert eine HP2 an mir vorbei und verschwindet in einer großen Staubwolke. Erst nach ca 1h sehe ich ihn wieder, kurz vorm Ziel.

    In den Wald Passagen und an den Hindernissen hat er den Vorsprung der schnellen Passagen wieder eingebüßt.


    Für jeden, der sowas (nicht das was die Profis da treiben) halbwegs ernsthaft in Erwägung zieht: Holt euch erst einmal eine leichte, kleine Enduro und übt, übt, übt.

    Ich finde solche Typen und deren Fahrkünste auch immer wieder faszinierend, aber vom Zuschauen lernt man nix. ;)

    Geradeaus kann (fast) jeder und nahezu 100% der Erdoberfläche sind nicht asphaltiert ! :dakar:

  • So siegessicher, wie er da rangefahren ist, hätte ich auch ein "Schwupp, die glatte Wand hoch" erwartet :)

  • External Content youtube.com
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.


    Neben Pol Tarres ist auch Matthias Walkner mit der 450er KTM Rallye am Start. Walkner hat wohl gestern auch die erste Etappe gewonnen.

    Wanderlust 🏞️ | Napper 💤 | Kurt Krömer Fanboy 🎭 | Agile CISO 🕵️ | OWASP Member 👨‍💻 | OSM Contributer 🗺️ | Medieval towns 🏰 | Team Science 🧬 | Biker 🏍️🚲

  • RyanF9 hat für Sandman Lille und bratwurst ein tolles Video gemacht, falls die Schlammlöcher mal nach Regen etwas tiefer sind ;)



    External Content www.youtube.com
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.

  • Jetzt hab ich mich endlich mal aufgerafft und Foggys 1994er Werks-916 in 4K aufgenommen :love:


    External Content youtu.be
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.

  • Yamaha FJR unstoppable!


    (tragt bitte Handschuhe!)

    nakedbike umbau in 0,3 sekunden



    Und ja, handschuhe weglassen ist ok, wenn man 300m durchs Ort fährt, von Winterlager zum haus oder sowas, aber sonst immer handschuhe

  • Selbst da würd ich vermutlich Handschuhe anziehen. Echt, Schlappen und Shorts für die Überführung durchs Dorf, okay. Aber Helm und Handschuhe IMMER.
    Hab aber auch beides griffbereit in der Garage

  • Sich mit einer Hand anziehen ist schon kompliziert. Essen zubereiten oder essen auch nicht so einfach... Messer oder Gabel.

    MO24 Team Reisen

  • Ähm.. wir hatten mal einen Freund, der sich beide Handgelenke gebrochen hatte. Wir sind einmal mit ihm abends was trinken gewesen. Vergiss es :D Danach haben wir uns geweigert, bis er wieder alleine auf Klo... 8o

    *Lille*

  • Sich mit einer Hand anziehen ist schon kompliziert. Essen zubereiten oder essen auch nicht so einfach... Messer oder Gabel.

    Als meine Feundin mitte des Jahres ihre linke Hand in Gips hatte wegen eines gebrochenen Fingers war das auch schon ein Spaß. Ging ja schon damit los, dass ich sie zur Arbeit fahren musste. Für's Anziehen wurde auch oft Hilfe gebraucht. War froh als das wieder rum war. Ich weiss gar nicht mehr wie ich das früher angestellt habe, wenn ich mir mal wieder den Unterarm oder eines der Handgelenke gebrochen hatte. :/

    "Reality is on a delay. For you, nothing is now. Realizing this fact is unsettling. If we can only react to the past, how do we manage to navigate the present? It's easy to spiral into a treatise on free will while in the fetal position, overthinking our forever past." - Kyle Hill

  • Und Hand im Gips ist ja nochmal anders als Arm im Gips. Also bis übern Ellenbogen.


    Zum Glück bin ich da recht "robust" und hatte mir bis auf mal eine Rippe nie was gebrochen.

    *Lille*

  • hatte mir bis auf mal eine Rippe nie was gebrochen

    Schön wär's. Ich hab in meiner Jugend bei Brüchen scheinbar immer "Ja bitte! Ich nehm einen!" gerufen. Wenn man schon mit dem Unfallchirurg vor Ort per Du ist und er die Augen verdreht wenn man mal wieder im Wartezimmer sitzt... :D

    "Reality is on a delay. For you, nothing is now. Realizing this fact is unsettling. If we can only react to the past, how do we manage to navigate the present? It's easy to spiral into a treatise on free will while in the fetal position, overthinking our forever past." - Kyle Hill

  • Wir hatten auch ein Mädchen in der Klasse, die nach jeden Schulferien mit einem Gips zurück kam. Bei der hatte man das Gefühl, man musste sie nur schief ankucken, und sie hatte sich den Arm gebrochen.


    Die hat's auch geschafft, sich im Schulsport den Ellenbogen zu verdrehen.. auszurenken? Sah übelst aus. ?(



    Meine Rippe verdanke ich meinem Bruder. Der hat mich auf dem Spielplatz von der Seilbahn geschüttelt und ich bin rücklings auf einen Stein geknallt.

    Wiiieeeee? Sicherheitsmatten unter einem Spielgerät? Sand? Pffff... :D

    *Lille*

  • Bei der hatte man das Gefühl, man musste sie nur schief ankucken, und sie hatte sich den Arm gebrochen.


    Die hat's auhc geschafft, sich im Schulsport den Ellenbogen zu verdrehen.. auszurenken? Sah übelst aus. ?(

    Unschön :D

    Aber bei mir lags weniger daran, dass ich so fragil war, sondern eher an den Freizeitaktivitäten. Streetskaten (Inline & Skateboard) und Halfpipe (nur Inliner) oder Fahrradfahren gänzlich ohne Sinn und Verstand... Wetten du kannst ni- Kann ich wohl!! Halt mal mein Bier!

    "Reality is on a delay. For you, nothing is now. Realizing this fact is unsettling. If we can only react to the past, how do we manage to navigate the present? It's easy to spiral into a treatise on free will while in the fetal position, overthinking our forever past." - Kyle Hill

  • Schön wär's. Ich hab in meiner Jugend bei Brüchen scheinbar immer "Ja bitte! Ich nehm einen!" gerufen. Wenn man schon mit dem Unfallchirurg vor Ort per Du ist und er die Augen verdreht wenn man mal wieder im Wartezimmer sitzt... :D

    Jackass? ;) Leider bist du zu alt als dass du dich damals auf Youtube hättest vermarkten können.


    Ich hab mir bisher nur das letzte Glied des rechten Ringfingers gebrochen. Dazu musste ich nur mit dem Motorrad in der Seite eines Autos einschlagen. :p

    WELCOME TO THE RIDE OF YOUR LIFE

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!