Touren Tipp???

  • Moin Leutz....


    ich wollte im Sommer mal eine kleine Tour Richtung ??? mit dem Wolfbegleiter fahren. Als Zeitlicher Rahmen ist ein WE geplant, also Fr.-So. evnet. auch Do-So. .


    Wir dachten am Mosel, mal nach dem Wein schauen, oder Rügen, nachsehen ob das Wasser noch da ist, oder...... wir sind also Felxibel wie eine Brechstange.


    Einfach nur mal ein bissel fahren, sich die Landschaft ansehen, am Abend in einem kleinen Hotel einkehren und am nächsten Tag dann weiter.


    Hat jemand da schon Erfahrungen gesammelt und kann mir / uns einen Tipp geben welche Landschaft reizvoll ist ( immer daran denken ich will auch Knipsen :grin: ). Oder wo man besser nicht hin sollte oder oder oder.....



    Ich danke Euch schon mal

    lg Mitch [align=center]

  • Gehts nur um die optische Schönheit der Landschaft, oder vll auch historische Stadtbilder etc?

    Nowadays people know the price of everything and the value of nothing.


    - Oscar Wilde

  • Die Städte sind sicher auch ganz nett, aber die Landschaft die wir dann mit dem Möp duch fahren ist Vorrangig. Wir wollten ja fahren und nicht unbedingt in jeder Stadt einen Pitstop machen. Klar, wenn Sehenswürdigkeiten auf der Strecke liegen hält man da mal an, wenn man eh in der nähe ist.....

    lg Mitch [align=center]

  • Wie wäre es mit dem Schwarzwald?
    Tolle Landschaften und klasse Straßen...


    Hier sind ein paar Bilder von mir.



    Gruß
    Benni



    Edit:
    Oder unter "suchen"...Belchen, Feldberg eingeben

  • Luxemburg!
    Was hälst du davon?
    Erstaunlich kurvig und auch so erfahrenswert!
    Bei Bedarf mehr Info´s!


    BIG
    Olli

    Gruß aus dem Norden!
    Olli

  • Zwischen Nord- & Ostsee:
    Nordfriesland, Angeln, Holsteinische Schweiz...


    Franken: Altmühltal, Fränkisches Seenland,...


    Bayern: Hallertau, Donauniederungen, eiszeitliche Endmoränenlandschaft (zwischen Donau und Alpen),...


    Servus,


    Holger

    Vor zehn Jahren: Quidquid agis, prudenter agas, et respice finem!
    Heute: Quaestiones ne curamus, sed solvimur.

  • Quote

    Original von Ruhrpottbikerin
    Am27.Juni ist Pullmanncity im Harz Boss Hoss treff.Wir fahren auch hin ,machen aber gleich ne Woche Urlaub.


    http://event.westernstadt-im-harz.de/html/juni_2009.html


    Ist ja nett gemeint, aber mei Haus wohnt da um die Ecke ;) , ca. eine halbe Stunde, dann bin ich da....und ausserdem ...meine Hausstrecke...



    Ein bischen weiter wollten wir glaube ich schon fahren..... ;)



    Schwarzwald, Luxembug, Franken.... liest sich schon nett...... mal sehen was sonst noch kommt....

    lg Mitch [align=center]

  • Hi Mitch,


    ich weiß ja nicht wie weit ihr fahren wollt - aber wenn du vielleicht so an die Treffen bei den Route 88´ern zurückdenkst, dann kann ich dir nur Thüringen empfehlen.


    Wir haben da mal ne Woche Urlaub gemacht - also Strecken haben die da :grin: wirklich klasse. Und es ist relativ nah. Ich denke mal wenn ihr erst 400 - 500 kms fahren müßt, dann seid ihr den ersten Tag schon ganz schön ausgepowert.


    8)
    Grüße,
    Silie

    * Es kommt nicht darauf an wieviel Jahre das Leben zählt - sondern mit wieviel Leben man die Jahre füllt *

  • Quote

    Original von headroom
    Moin Leutz....


    ich wollte im Sommer ...


    Wann ist bei Dir Sommer?


    27.08.-30.08.

    Edited once, last by CHiP ().

  • Hallo Headroom,


    also: Thüringen könntest Du ja gut mit dem FT verbinden.


    Und für den Sommertrip:
    Weil Du gerade schon die Mosel erwähnt hast: die könntest Du super mit der Eifel, Ardennen und Luxemburg verknüpfen.
    Dort gibt es nicht nur tolle kurvige Straßen in diversen Größen, sondern auch nette kleine Städchen, wo man sich mal hinsetzen kann, evtl. noch eine Burg besichtigen oder einfach die Aussicht genießen mit tollen Fotomotiven.
    Und Luxemburg ist auch billig zum Tanken... :grin:


    Ja, das wäre abwechslungsreich und wirklich auch erschwinglich.


    liebe Grüße
    Buckbeak

  • ich werde mal schauen...im April habe ich ein paar Tage ..wenn alles passt hatte ich sowas auch vor ..Rhein,Mosel, Schwanrzwald...und das alles

  • Hi Headdy


    Mosel ist eine sehr gute Idee...aber alleine bis Koblenz wären das dann schon rd. 400km....wenn Dich das nicht juckt bist Du dort schonmal gold richtig...
    Du hast ein Navi? Dann vermeide einfach Autobahn, nimm die kürzesten Wege und fahr bis Saarburg, kann ich nur empfehlen, vor allem knipstechnisch ein Highlight...rund um die Mosel braucht es auch keine Routentipps, da ist alles verträumt und wunderschön zu fahren...
    Knipser fahren auch nach Trier rein, soviel Römer Krempel wie da noch rumsteht ist abnormal....die Kaisertherme bzw. die Porta Nigra kann man sich schon antun....und die 15km bis Luxemburg (Wasserbillig) sind gut bestaut...macht aber als Raucher Sinn ;) ...von Trier aus einfach immer geradeaus bis drei oder vier Tanken kommen, an der Shell ist ein Supermarkt der absolut alles hat....



    Solltest Du aber den Norden bevorzugen....dann steuer als erste das Osteebad Rerik an, vllt. auch die Insel Poel....von dort aus gibt es winzige Strässchen über Kägsdorf, Meschendorf bis nach Kühlungsborn...ob die Deine Mühle das aber schafft ist fraglich....in Meschendorf gibt es einen Zeltplatz mit Bungalows, direkt an der Steilküste....überhaupt ist von Rerik bis Heilgendamm alles Steilküste.....und FKK :grin: (Knips :D ) ....rund um Kühlungsborn gibt es dann sogar so etwas wie Huppel, die Kühlung....Bad Doberan und Heilgendamm sind ein Muss, mehr Jugendstil findet man kaum noch....unbedingt in Doberan auf dem Kamp anhalten, ein kleiner Stadtpark...in der Nebenstrasse fährt im Pendelverkehr die Molly...auch ein schönes Motiv für den Knipser....
    Weiter über Börgerende, Nienhagen nach Warnemünde...Teepott und alter Hafen, frisch geräuchter Sprotten direkt vom Kutter tanken und weiter nach Darß Zingst, Prerow....erst dann nach Touriziel Nummer eins....Kap Ancona und Hiddensee....bis nach Szechin (Stettin) ist es dann auch nicht mehr weit...max. aber nur 200 Kippen, und die kontrollieren dort wirklich ;)


    PS: Der Aal im Norden kommt fast ausschließlich nur noch aus Holland...echten Ostee Aal findets Du fast gar nicht mehr....ich hätte aber Infos wo man hinmuss ;)

  • Also ich würde vorschlagen...


    Elsaß/Vogesen (Straßburg, Colmar, Haut Königsburg, Mulhouse...)


    Wie lange hast Du denn Zeit, bzw. wie weit soll's denn gehen?


    Man könnte schön weiter Richtung Genf, Wallis, Bahnverladung Groppenstein-Kandersteg, Jungfrauenregion, Zentralschweiz, weiter Richtung Zürichsee, Bodensee....


    Alternativ: Auf Basel -> Lörrach und dann mit der Bahnverladung zurück nach Norden...


    Ohne Bahnverladung auf dem Rückweg geschätzt 2000km


    Wie gesagt -kommt drauf an, wie weit... :grin:

    *Lille*

  • Hallo Lille,


    Mensch, Du sprudelst ja richtig vor Tatendrang :grin:. Alles tolle Ecken, kann ich nur bestätigen. Headroom bräuchte allerdings schon etwas Sitzfleisch um dort hin zu kommen.


    Viele Grüße vom T1000, der dieses Jahr in den genannten Orten einen Schwerpunkt setzen will.

  • Mosel und Eifel sind immer eine Reise wert, auch wenn die Anfahrt 400 km lang ist... was sind schon 400 km?????

  • Von Norddeutschland her ist es sehr beliebt, bis Lörrach den Reisezug zu nehmen.Vielleicht wäre das eine ganz sinnvolle Ergänzung.


    Außerdem.. in 4 Wochen ist die Tour doch gut zu schaffen, oder? Nicht mal 100kmam Tag... ;)

    *Lille*

  • Vorne ne Woche und hinten 2 Wochen verlängern.. :grin:
    Wenn ich "Sommer" lese, denke ich halt an die großen Sommerferien und viiiiiel mehr Zeit.....


    Okay, okay....


    Harz liegt vor der Haustür, Kyffhäuser ist nur oben nett...


    wie wär's mit... Thüringer Wald? Röhn? Rothaargebirge? Bayrischer Wald?

    *Lille*

  • *... aus Böhmen kommt die Musik, sie ist vom Himmel ein Stück...*

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!