Ist es erlaubt sein Motorrad warmlaufen zu lassen?

  • Hallo zusammen...


    Hatte heute mal wieder eine nette Erfahrung mit meinem Nachbarn...
    Hab das Motorrad heute für die Saison vorbereitet, und dementsprechend auch die Batterie eingebaut, und sie angeschmissen. Klar lass ich sie da erstmal 5 Min laufen, davon vielleicht 2 mit gezogenem Choke...
    Da er "sehr lärmempfindlich" ist, Rasenmähen stört ihn auch, wie auch Hecke schneiden, etc....
    war er darüber natürlich nicht sehr erfreut...


    Da ich auch unter der Saison das Motorrad zwischen 1-3 Min warmlaufen lassen muss, davon auch wieder ne Minute mit Choke wollt ich mal fragen, ob jemand weiß, ob es irgendein Gesetz gibt, das mir das erlaubt/verbietet...
    Leider bleibt mir auch nichts anderes übrig, wenn ich sie nicht kurz mit Choke laufen lasse, stirbt sie mir beim Gasgeben ab, oder hat Ruckler...


    :danke: gleich wieder für eure Antworten ;)

  • Also, sollte sie die Lärmgrenze (Wieviel DB?)N nicht überschreiten, kannst du sie von 8:00 morgens bis 22:00 abends warmlaufen lassen, denn ruhestöreneden Lärm, auch in der Mittagspause (13-15 uhr) gibbet in dem Sinne nicht mehr... sollte sich dein Nachbar weiterhin beschweren, dann google mal nch dem Urteil, druck es aus, und halt es ihm unter die Nase...


    So wie früher" Hallo, wir haben Mittagspause" die Zeiten sind vorbei.


    Gruss Reiner

    [B]Verändere Dich nie, um anderen zu gefallen.....

  • Erst mal ne Frage: Warum läßt du die Mühle dermaßen lange warmlaufen? Anschmeißen, max 1 Minute laufen lassen sollte reichen.


    Ansonsten ist das eine schwierige Sache, denn von den Umweltgesetzen her ist es eigentlich nicht erlaubt, ein Kfz so lange im Stand laufen zu lassen, soweit ich weiß. Andererseits ist mir auch kein Fall bekannt, dass jemand deswegen Ärger bekam, wenn er sein Möpp hat warmlaufen lassen.


    Gruß
    Leroy

  • Moin


    Also ob es Gesetze gibt im dem Fall weiß ich jetzt nich. Mein Nachbar ist Polizist und ich und mein alter Herr lassen unsere Möppis immer morgens manchmal gegen 5 usw warm laufen und es haben sich auch schon Nachbarn beschwert ungefähr solche wie bei dir, und sich auch beim Polizisten beschwert bis heute konnte keiner was dagegen machen ich denk also nicht das du Probleme deswegen bekommst.

  • Quote

    Original von leroy
    Erst mal ne Frage: Warum läßt du die Mühle dermaßen lange warmlaufen? Anschmeißen, max 1 Minute laufen lassen sollte reichen.


    Ansonsten ist das eine schwierige Sache, denn von den Umweltgesetzen her ist es eigentlich nicht erlaubt, ein Kfz so lange im Stand laufen zu lassen, soweit ich weiß. Andererseits ist mir auch kein Fall bekannt, dass jemand deswegen Ärger bekam, wenn er sein Möpp hat warmlaufen lassen.


    Gruß
    Leroy


    Zeig mir das Umweltgesetz... ;)

    [B]Verändere Dich nie, um anderen zu gefallen.....

  • StVO, §30, Umweltschutz und Sonntagsfahrverbot:


    (1) Bei der Benutzung von Fahrzeugen sind unnötiger Lärm und vermeidbare Abgasbelästigungen verboten. Es ist insbesondere verboten, Fahrzeugmotoren unnötig laufen zu lassen und Fahrzeugtüren übermäßig laut zu schließen. Unnützes Hin- und Herfahren ist innerhalb geschlossener Ortschaften verboten, wenn andere dadurch belästigt werden.




    Natürlich darfst Du Dein Mopped so lange laufen lassen, bis es wenigstens ordentlich Gas annimmt ;) Alles andere wäre ja... hm, schwachsinnig?! So kannst Du das dem Nachbarn auch sagen :grin:


  • Sag ich doch... :grin:

    [B]Verändere Dich nie, um anderen zu gefallen.....

  • HI!


    wenn der nachbar meckert, rutscht man mal schnell mit der rechten hand nach hinten und dann muss noch eine provokante geste mit dem mittelfinger kommen^^....


    wobei lieber nicht, das schätzchen ist ja noch nicht warm, wenn man von der tour wieder zurück kommt, kupplung drücken und sie hochjagen^^....


    cu

    Südschwarzwald-Kurven-Fachmann
    oder
    Wenn meine Drosselklappen senkrecht stehen, steht das Tor zur HÖLLE WEIT OFFEN^^....
    -------------------
    http://www.mehrsi.de -> gute sache

  • Hm, guck mal auf die Antwortzeiten :grin: ...so wird hier geholfen, WAHNSINN!! :O

  • Quote

    Original von schokorossi
    Hm, guck mal auf die Antwortzeiten :grin: ...so wird hier geholfen, WAHNSINN!! :O


    Stimmt... :grin:

    [B]Verändere Dich nie, um anderen zu gefallen.....

  • StVO §30 Abs. 1:


    „Bei der Benutzung von Fahrzeugen sind unnötiger Lärm und vermeidbare Abgasbelästigungen verboten. Es ist insbesondere verboten, Fahrzeugmotoren unnötig laufen zu lassen und Fahrzeugtüren übermäßig laut zu schließen.“


    Gruß
    Leroy

  • Quote

    Original von leroy
    StVO §30 Abs. 1:


    „Bei der Benutzung von Fahrzeugen sind unnötiger Lärm und vermeidbare Abgasbelästigungen verboten. Es ist insbesondere verboten, Fahrzeugmotoren unnötig laufen zu lassen und Fahrzeugtüren übermäßig laut zu schließen.“


    Gruß
    Leroy


    Definiere unnötig... ;)


    Wenn mein Mopped 2 minuten braucht, um zu laufen, braucht es sie, das ist nicht unnötig, unnötig wäre es, wenn ich sie laufenlasse, und laufen lasse, und reingehe, nen Kaffee trinke und nen Brötchen esse, so nach dem Motto" Och, erstmal warm laufen lassen" Das wäre unnötig, sehe ich ein..


    zb. die ER5 von Frau moppel, die muss1 Min. warmlaufen, damit sie rund und sauber läuft, sonst gibt es nur ein gezuckel beim fahren.. also nötig.

    [B]Verändere Dich nie, um anderen zu gefallen.....

  • Moppel


    1 Minute ist ja auch im Rahmen des Normalen. Aber wenn es 2 Minuten oder mehr werden, sollte man sich Gedanken machen über die Einstellung des Motors. So lange braucht ja nicht mal meine alte Oma, bis sie rund läuft.


    Gruß
    Leroy

  • das Gesetz hab ich selber auch gefunden, aber das wichtigste Wort darin ist ja "unnötige"...


    Es ist ja nicht direkt "warmlaufen lassen" eher warten bis es normal Gas annimmt... Ist halt mit Choke ein wenig schwierig, geb ich zuviel Gas ist sie sofort wieder aus, und leichte Schwankungen sind die ersten 30-60 Sec auch geboten...
    Werd morgen mal bei der Rennleitung anrufen, und da nachfragen...
    Was ich auch noch rausgefunden hatte, ist die Gebrauchsanleitung einiger Hersteller, die es vorschreibt/empfiehlt kurz Warmlaufen zu lassen, um Unfälle zu verhindern (auch wegen schlechter Gasannahme und plötzlichem Ausgehen)... Nur leider hab ich die nicht von meinem Bike, weiß also nicht ob das da genauso ist, und ob sowas vom Gesetz her Stand hält...


    Aber Merci für die vielen Antworten in so kurzer Zeit, absoluter: :respekt: und Daumen hoch!!

  • Warmlaufen lassen ? Wofür ist das gut ? Ich weiss ja nicht wie ihr fahrt. Ich setz mir den Helm auf, zieh die Handschuhe an, schwing mich auf die Maschine. DANN erst wird die angeschmissen. Ihr werdet es nicht glauben. Aber die wird auch beim fahren warm.
    Wenn ihr sofort auf die BAB fahrt könnte ich es ja verstehen.


    Warmlaufen lassen ist etwas, das ich für völligen Blödsinn halte.



    Was sind denn das für Bikes ? Meine CB500 ist von 94 und nimmt nach dem Anwerfen sofort so sauber Gas an, dass fahren ohne Probleme möglich ist. Nach 2-300m kann ich meienn Choke schon wieder rausnehmen. Und nein,m sie läuft nicht zu fett ;)

    Edited once, last by Phil89 ().

  • Stimmt, das steht auch in meinen Gebrauchsanleitungen... :grin:

  • Das Schöne bei solchen Paragraphen sind doch immer wieder solche Formulierungen. Unnötig ist ein Begiff, der, wie Moppel ganz richtig erkannt hat, einer Definition bedarf. Und wer macht das im Zweifels(streit)fall? Genau, die Richter. Also sind wir wieder mal von der subjektiven Rechtsauslegung dieser Leute angewiesen.


    Gruß
    Leroy

  • Genau, und wenn ich sage, meine Moped läuft erst nach 2 Minuten richtig rund, so daß ich dann erst losfahren kann? Gibt's dann einen Ortstermin ?(


    Quark das. Soll sich der Nachbar nicht so anstellen und die Minute Motorengeräusch nicht auf sich beziehen... *argh* Leute gibt's...


  • Oh, ein Held...
    Wenn ich schreibe, das die ER5 die erste minute braucht, das sie rund und sauber läuft (ja, sie hat nen Choke) dann braucht sie die. Und dann sehe ich solch blöden Kommentare als total überflüssig...würd gern was sagen, aber dann krieg ich ne Ermahnung... ne ne



    *genervt* von solch Dummsinn

    [B]Verändere Dich nie, um anderen zu gefallen.....

    Edited 2 times, last by Moppel ().

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!