Isle of Man - Kosten?

  • Hallo zusammen!


    Ich steh im moment zwischen den Stühlen.
    Rock am Ring oder Isle of Man TT. Fällt beides in die gleiche Zeit.


    Mich würde mal interessieren was die Reise zur Isle of Man ungefähr kostet, und wie teuer das Leben für ne Woche da oben ist.


    Am liebsten wäre uns Zelten. Sollte am günstigsten und am unkompliziertesten sein.
    Aber was kostet uns das Übersetzen mit 2 Maschinen?
    Deutschland-England durch den Tunnel im Zug? Und die Fähre zur Isle of Man?
    Macht es Sinn mit den eiegenen Maschinen da hoch zu fahren,
    oder kommt man auf der kleinen Insel eh nicht zum Fahren? Dann würds ein Flugticket bis da tun.


    Hat jemand selber Erfahrungen gemacht was besser ist? Was habt ihr ausgegeben?
    Die Reiseberichte die ich gelesen habe gingen alle nicht auf Kosten ein.


    Frohes Neues und ich freu mich auf ein paar Infos!


    lg Dom

  • Moin


    Die Kosten für die Fähre kannst Du über div. Anbieter oder auch über Google erfahren. Die sind nämlich unterschiedlich, je nachdem, wann der Termin dafür ist!


    Zelten ist auch kein Problem, der Preis liegt so bei 13-18 Euro für 2 Personen, werden jedoch idR. zum Rennen angehoben!


    Du solltest Fähre und Zeltplatz früh genug Buchen.


    Lebensmittel sind auf der Insel teuer, wenn möglich, genug von hier einpacken und mitnehmen!


    Die Rennstrecke wird auch für Motorradfahrer freigegeben, es ist aber nicht empfehlenswert, dort selbst zu fahren, da zu viele unterwegs sind und sich überschätzen. Die Unfallgefahr ist sehr hoch.


    Ich selbst bin noch nie beim Rennen dabei gewesen und kenne nur die Ehrfahrungsberichte einer Bekannten, die seid Jahren dorthin fährt!


    Und die ist, wenn Sie alleine fährt, locker mit 650 Euro pro Woche dabei.


    Viel Spass...wenn es denn die Isle of Man wird.

  • Das hab ich erwartet. 650€ pro Woche, um beim fahren zuzugucken, ist mir zuviel. Auch wenn wir sparsam leben würden.
    Da fahr ich mir in der Zeit lieber selber den Hintern wund :rolleyes:.
    Schieben wir das einfach was nach hinten und rocken dieses Jahr wieder. Wäre ohnehin viel Überredungskunst gewesen das durchzuboxen.


    Danke dir! Da mich das dennoch interessiert freue ich mich über andere Meinungen.


    lg,
    Dom

  • Ich habe das letztes (oder vorletztes?) Jahr ja auch einmal vorgeschlagen,


    ...einer meiner ganz großen Wünsche, solange ich noch so was machen kann!



    Alleine mag ich aber nicht 3 - 4 Leute sollte das schon sein!



    Meise antwortete damals, er habe das auch schon mal ausgerechnet,


    ...ich glaube, er kam auf einen ähnlichen Betrag!



    Wobei ich g l a u b e, dass das zur Zeit sehr viel billiger ist, das Leben in UK!



    Der Töff.

    "Kein Herz für Arschlöcher!"

  • Zitat Töff :Wobei ich g l a u b e, dass das zur Zeit sehr viel billiger ist, das Leben in UK!


    In UK ja, aber nicht auf der Isle of Man zur TT-Zeit!


    BIG
    Olli

    Gruß aus dem Norden!
    Olli

  • also... - da ich über silvester in london war: die preise in uk sind etwa auf dem niveau wie in d - man muss halt aufpassen dass man nicht abgezockt wird - dann ist selbst london nicht sooooo teuer.


    bei der isle of man sind ja offensichtlich die fährverbindungen das problem - zur tt-zeit sind die auf monate im voraus ausgebucht. und dass die preise bei DEM highlight des jahres natürlich anziehen ist normal - das ist andernorts genauso... - siehe hohenstein-ernstthal am moto-gp-wochenende ;)

    * * *

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!