Motorradhändler auf mobile(punkt)de!

  • Hallo Aprilia-Fans,
    ich hatte noch nie eine Aprilia, spiele aber mit dem Gedanken, eine Dorsoduro 1200 zu kaufen. Neupreis in der ABS+ATC-Variante bei den meisten Händlern ist 12.799 €. Nun habe ich bei mobile.de einen Händler aufgetan, der mir die fabrikneue Maschine frachtfrei für 11.490 € von 36289 Friedewald nach Berlin schickt. Wie ist eure Erfahrung? Traut ihr solchen Internet-Fernabsatz-Angeboten, oder ist da irgendwie ein Haken dabei? :huh:


    Vielen Dank für eure Antworten!
    Gruß pistenräuber :cool: :cool: :cool:

  • Wenn es ein Aprilla Händler ist sollte das ja eigentlich kein Problem sein. Allerdings würde ich mit Kurzzeitkennzeichen in den Zug setzen und hinfahren. Sie persönlich in Empfang nehmen und sie dann schön über Landstraße nach Hause fahren.

  • Hi,


    stimme Dirk U. voll und ganz zu. Würde niemals ein Motorrad ungesehen kaufen. Man weiß nie was einem da untergejubelt wird. Und lieber einmal die Strecke fahren und sich Überzeugen ob alles passt, als ne Menge Stress im Nachhinein.


    Gruß Jogi

  • Man weiß nie was einem da untergejubelt wird.


    Eine Neumaschine, die genauso aussieht und kaputt sein könnte wie jede andere Neumaschine.


    Hab ich kein Problem mit und bereits völlig stressfrei vollzogen. Grundsätzlich würde ich aber zuvor abklären, wie mit Gewährleistungsfällen verfahren wird. Wäre doof, wenn du das Möp erst wieder nach Friedewald zurückschicken musst, nur weil etwas kaputt ist. Wenn es eine deutschlandweite Aprilia-Garantie ist, ist es ohnehin unproblematisch, ansonsten wird dich der Händler wohl zu einer Werkstatt in deiner Nähe schicken und dir die Reparaturrechnung erstatten.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!