motofair 2011 am 5. Juni in Reichertshofen!

  • Motorradmesse in Reichertshofen!


    Kostenloses Event für die gesamte Familie


    Wenn sich ein so langer Winter dem Ende zuneigt und die ersten sonnigen Tage des Jahres warten, dann sind vor allem sie wieder unterwegs: die Motorradfahrer. Was noch vor 10 Jahren eine kleine Minderheit war, erfreut sich von Jahr zu Jahr immer größerer Beliebtheit. Grund genug, auch in Reichertshofen ein Bike-Event zu veranstalten: die motofair am 5. Juni 2011 in und um die Paarhalle.



    Zahlreiche Aussteller und Highlights, vor allem aus der näheren Umgebung, präsentieren auf über 1.300 qm Hallen- und 1.200 qm Außenfläche ihre Produkte und Dienstleistungen.


    Die Vielfalt ist hierbei groß, von Motorradhändlern verschiedener Marken über Werkstätten, Sattlereien, Zubehörverkäufern, Fahrschulen, Reifenfirmen bis hin zum Photostudio und Tättowierer. Organisator Mike Weber: "Was wir auf keinen Fall wollten war eine trockene Ausstellung! Deshalb haben wir uns viel Mühe gegeben, ein ziemlich breitgefächertes und teilweise auch ungewöhnliches Angebot nach Reichertshofen zu holen. Und das haben wir geschafft! Derzeit sind wir zwar noch mitten in den Planungen, aber es zeichnen sich hier einige Highlights ab, zum Beispiel gibt es dort ein Photostudio, das Besucher auf einem Trike sitzend direkt nach Monument Valley in die USA versetzt".


    Großes Rahmenprogramm für Jung und Alt:


    Das geplante Rahmenprogramm kann sich sehen lassen: bereits vormittags um 10 Uhr laden die Veranstalter zu einem gemütlichen Bikerfrühschoppen ein - Weisswurstfrühstück und Live-Musik im großen Biergarten. Der dürfte auch im Laufe des restlichen Tages gut besucht sein, mit HotDogs, Pizzaschnitten, Hendl, Bratwürsten und Steaksemmeln ist für jeden etwas geboten, dazu natürlich kühle Getränke. Die jüngsten Besucher können sich auf einer Hüpfburg oder im Mini-Quad-Parcour austoben.


    Auch musikalisch ist Einiges geboten: ganztags wechseln sich qualitativ hochwertige Live-Bands ab und
    versorgen die Besucher mit dem richtigen Ambiente. "Ganz besonders stolz bin ich darauf, meinen guten Freund Ritchie Newton aus Thailand als Gastmusiker gewonnen zu haben, "sagt Weber. "Viele kennen ihn vom TV-Sender VOX, der ihn und seinen herzkranken Sohn Rino begleitet hatte. Für seine Stiftung "Powerhearts" ist er nun als Musiker unterwegs und legt eben auch einen Halt in Reichertshofen ein, wo er übrigens nicht nur die Bühne rockt, sondern auch einen eigenen Infostand haben wird."


    Weber wünscht sich als Besucher also nicht nur absolute Freaks, sondern jeden, der sich auch nur ansatzweise für Motorräder interessiert. "Zu Sehen gibt es sicherlich Einiges dort", grinst er. Vor allem hofft er natürlich auf gutes Wetter, damit alle Motorradfahrer gleich am Besten mit ihren eigenen Maschinen anrücken: "Es wird einen extra umzäunten und bewachten Bikerparkplatz geben, damit Biker auch von außerhalb eine kleine Motorradtour nach Reichertshofen planen können. Dank unseren Ordnern ist sichergestellt, dass keiner an den Motorrädern herumfingert und es am Ende lange Gesichter gibt".


    Während die Messe in der Halle um 18 Uhr endet, wird der Außenbereich mit dem Biergarten und der Livemusik noch bis 22 Uhr geöffnet haben...ein gemütlicher Ausklang für die erste "motofair" in Reichertshofen.


    Alle Infos zur Messe gibt es auf der offiziellen website unter www.motofair.de


    FACTS


    Datum & Uhrzeit: Sonntag, 05.06.2011 - 10 Uhr bis 22 Uhr
    Location: Paarhalle, Thannbergstrasse, 85084 Reichertshofen

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!