Sauerland Runde

  • Ich hab mir mal wieder ne Runde Sauerland abgepinnt die ich gerne mal fahren würde. Falls jemand von i.welchen Straßen weiß, dass diese für Motorradfahrer gesperrt sind (vorallem am we) wäre ich für die Info´s sehr dankbar ^^.


    lg, Flecki

    Gib Gas,das wird mir zu stressig hier.

  • hoi Flecki,


    ich kann dir da nicht weiter helfen, aber sag mir mal bescheid wann du los willst, dann komme ich mit wenn du nix dagegen hast...


    LG
    Frank

  • Die B236 von Schwerte in Ri Nachrodt ist an WE und Feiertagen für Motorradfahrer gesperrt. Aber das hast du wohl schon berücksichtigt.
    Bestimmte Strecken im Arnsberger Wald sind ebenfalls gesperrt an WE und Feiertagen und ratsam die anderen Strecken im Arnsberger Wald brav die erlaubten Geschwindigkeiten einzuhalten. Ich habe die Strecken da aber nur mit dem "natürlichen Auge" im Kopf und kann die so einfach nicht auf die Karte umsetzen :O


    Ansonsten würde ich dir raten von Evingsen aus über Dahle nach Neuenrade zu fahren, da ist der Kohlberg dazwischen... nette Kurven und leckeres Restaurant oben auf dem Berg ;)


    Falls du eine Pause in Lüdenscheid brauchst, gib Bescheid, ich wohne direkt an deiner dir eingegebenen Route ;-)


    LG
    Nictom
    mit großer Wahrscheinlichkeit Zuhause


    PS: An der Versetalsperre, da kommst du wohl auch lang, sind nur 50 erlaubt und zwischendurch an einem Parkplatz nur 30. Es ist ratsam auch da die Geschwindigkeit trotz toller Kurven einzuhalten.

  • So wie ich mir das angesehen habe, scheint die L685 an WE und Feiertagen für Motorräder gesperrt von Sundern nach Arsberg und umgekeht...


    LG Nictom

  • @ Fränki Ich wollte Sonntag fahren nen Kollege (Daniel CBR 600 Hornet) und meine Freundin (als sozia) wollten auch noch mit... einiege kennen Daniel vllt. noch von der ausfahrt in den Teutoburgerwald :>. Treffpunkt könnten wir ja dann noch i.wo ausmachen weil Daniel und ich von mir Zuhause aus losfahren und das wär für dich i.wie die falsche Richtung :D.



    @ Nictom Jop das mit der B236 und der L685 wusst ich =P bei der letzten Tour wollte ich nämlich die L685 fahren ^^ (am Samstag). Mal schauen ich werd genaueres mit Abfahrzeit usw. noch Bekanntgeben und vllt. Rennen wir dir ja dann die Bude ein :D.


    lg, Flecki

    Gib Gas,das wird mir zu stressig hier.

  • Die Strecke zwischen Arnsberg und Hellefeld (L839) ist am WE zwar nicht gesperrt, ist aber begrenzt auf 50, Kontrollen werden auch häufig gemacht und oben auf der Höhe sind seit kurzem quer zur Fahrbahn Schwellen eingebaut, um die Geschwindigkeit runter zu bremsen (nur damit es keine bösen Überraschungen gibt).

  • Die Strecke zwischen Arnsberg und Hellefeld (L839) ist am WE zwar nicht gesperrt, ist aber begrenzt auf 50, Kontrollen werden auch häufig gemacht und oben auf der Höhe sind seit kurzem quer zur Fahrbahn Schwellen eingebaut, um die Geschwindigkeit runter zu bremsen (nur damit es keine bösen Überraschungen gibt).


    Die ist gesperrt! Sowohl die L839, als auch die L685, die er aber nicht eingeplant hat.


    Wie hast du das denn geplant, willst du über die A45 anreisen oder abreisen? Ich empfehle die Abreise, denn andersrum macht die Strecke weniger Spaß (bergauf/bergab ;) ). Also erst über Iserlohn, da könnte ich dann auf euch warten und dann haue ich bei Langenholthausen wieder ab.


    Sag bescheid, wenn du einen Termin hast! :)


    M'kay.

  • Die ist gesperrt! Sowohl die L839, als auch die L685, die er aber nicht eingeplant hat.

    Echt? Seit wann? Wusste ich noch nicht (das mit der L 839).

    Edited once, last by Rosa ().

  • Also im Juli war sie definitiv noch offen (kann ich mich denn so vertun? Bei mir ist alles möglich :grin: ). Nur 50 und diese Rüttelstreifen. Ochsenkopf ok (ist ja schon lange), aber Hellefelder Höhe wär mir neu. ?( Wär aber seeeeeehr schade. Ochsenkopf wär übrigens meine Prüfungsfahrt gewesen, wenn es denn so weit gekommen wär :grin:.
    Ach ja, viel Spass allen!!!!!!

  • Also die L839 war auf der letzten Sauerlandtour *thread rauskram* am 10. Juli auch offen. da wollte ich nämlich eigentl. über den Ochsenkopf und bin dann über die 839 ausgewichen ;).


    lg, Flecki

    Gib Gas,das wird mir zu stressig hier.

  • @ Nictom Jop das mit der B236 und der L685 wusst ich =P bei der letzten Tour wollte ich nämlich die L685 fahren ^^ (am Samstag). Mal schauen ich werd genaueres mit Abfahrzeit usw. noch Bekanntgeben und vllt. Rennen wir dir ja dann die Bude ein :D.


    lg, Flecki


    Na dann mal los.
    Gib per PN bitte Bescheid, was ihr vorhabt, dann kann ich besser abschätzen, ob ich Zuhause bin oder vor euch flüchte ;-) oder ob ich euch meine Adresse verrate oder lieber die Adresse der Nachbarn angebe ;.)


    LG
    Nictom

  • *Verstört guck!*


    Der Töffel.
    *Es dann auf die Demenz schiebt und beruhigt ins Bett geht!*

    "Kein Herz für Arschlöcher!"

  • Mhh, komisch. Eigentlich dachte ich echt, dass die zu war. Aber wenn die im Juni offen war, dann hab ich mich wohl vertan ?(


    Also, wenn Datum und Zeit stehen, dann sagt bloß bescheid! Ich würde dann in Iserlohn auf euch warten. :)


    M'kay.


  • *Es dann auf die Demenz schiebt und beruhigt ins Bett geht!*


    *Kram-Räum-Such-Find*
    Dem Töffelchen mal ein Memory-Spiel rüberschieb.
    Soll vorbeugend gegen Demenz genutzt werden.
    Falls nicht schon beim Töffelchen zu spät.


    LG
    Töffelchens Forumsmutti

  • Die L839 von Arnsberg nach Hellefeld ist definitiv offen. Bin noch letzten Samstag da gefahren und kenne die Strecke sehr gut. Ist zunächst auf 70, dann auf 50km/h für Motorräder begrenzt. Die Rüttelschwellen sind ganz neu, aber kein wirkliches Hinderniss. Wer auf der Strecke nicht aufmerksam fährt, landet schnell im Graben, da helfen die Rüttelstreifen auch nichts. Die gibts seit Kurzem auch auf der B236 von Oberkirchen nach Winterberg. Die Strecke ist noch besser als in Hellefeld, aber auch mit noch mehr Aufmerksamkeit zu fahren, wers da übertreibt oder das nötige fahrerische Können nicht mitbringt landet schnell unter der Leitplanke und das geht dann sicher nicht gut aus.


    Kenne das Sauerland übrigens ganz gut und fahre da seit über 10 Jahren regelmäßig hin. Meine Tour geht von Arnsberg - Grevenstein - Lennestadt - Hilchenbach - Schmallenberg - Winterberg - Medebach und dann in einem großen Bogen zurück Richtung Arnsberg. Gesamtlänge 320km, läßt sich auf 200km oder 250km begrenzen, aber auch um weitere schöne Strecken erweitern. Da ist alles dabei, viele kurvige Strecken, Serpentinen, einsame Waldsträßchen usw. Wer Interesse hat kann sich ja mal melden, fahre meistens alleine und das macht nur den halben Spass. ;)

    Geradeaus kann (fast) jeder und nahezu 100% der Erdoberfläche sind nicht asphaltiert !

  • Hallo Sandmann,


    da ich teilweise merkwürdige Arbeitszeiten habe fahre ich auch öfter alleine rum. Wenn mal ne Tour ansteht kannst dich bei mir melden, wenn ich nicht arbeiten muss bin ich bestimmt dabei.


    LG
    Frank

  • Aaaalso aufgrund der Wettervorhersage fürs We hab ich mich dazu entschlossen die Tour auf Samstag vorzu verschieben. Starten werde ich (Daniel gibt mir noch bescheid ob er Samstag auch kann) um 11:15 bei mir.
    Wer noch mitfahren möchte sollte dann bitte bis spätestens Morgen nachmittag schreiben wo er wohnt dann können wir einen Treffpunkt vereinbaren.


    lg, Flecki

    Gib Gas,das wird mir zu stressig hier.

  • Schade... naja ein anderes mal bestimmt. Aber Sonntag bei dem miesen Wetter ist mir das zu kriminell ^^.


    lg, Flecki

    Gib Gas,das wird mir zu stressig hier.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!