Sachsenringthread

    • Official Post

    Nachdem ja eigtl. schon länger klar war, dass es dieses Jahr keine Zuschauer an der Strecke geben würde, ist dies nun auch offiziell bestätigt.


    Die eigentliche News ist aber, dass der Vertrag bis 2026 verlängert worden ist.

    Quelle

  • Was ich mich immer frage:


    Der GP am SaRi steht. Zuschauer gibt es keine.


    Warum läuft also auf Servus TV in jeder Werbepause bei den Rennen Werbung für den Sachsenring GP?


    Das kostet doch alles Geld, wer zahlt das?


    Sicher, die Verträge wurden vielleicht noch gemacht, als nicht absehbar war, ob Zuschauer oder nicht.


    Aber Corona ist ja "höhere Gewalt", da muß so ein Vertrag doch rückgängig gemacht werden können?


    Ciao

    Alex

    • Official Post

    Btw: Ich kann euch schon jetzt versichern, dass es etliche Fans an der Strecke geben wird. Umliegende Privatgrundstücke sei dank :grin:

    Hoffentlich sind davon Bilder im TV zu sehen, da es schon die letzten Jahre die verrücktesten Plätze an der Strecke gab, vorallem im Dörfchen ggü. Kurve 13, wo die Anwohner immer auf dem Hausdach sitzen oder in den Bäumen unterhalb Bereich Ralf-Waldmann-Kurve.

    Wir werden mal versuchen, uns bei Familie Unger oder beim Opel Autohaus einen Platz zu ergattern.

    Mo24 since 2004


    Wenn du tot bist, weißt du nicht, dass du tot bist. Den Schmerz spüren andere.
    Das selbe passiert, wenn du dumm bist.

  • Es läuft auch Werbung für den Tatort und da darf ich mich auch nicht live vor Ort erschiessen lassen. :grin:
    Ich denke mal, es ist Werbung für die Veranstaltung, die dann eben auf Servus-TV angeschaut werden kann.


Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!